+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

HD-DVD vs. Blu-ray entschieden?! - Was nun?

Eine Diskussion über HD-DVD vs. Blu-ray entschieden?! - Was nun? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo Mitschafe, Wollte mal Fragen Wie ihr euch nun verhaltet, nachdem Warner Bros angekündigt hat exklusiv auf Blu-ray zu setzen ...

  1. #1
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606

    HD-DVD vs. Blu-ray entschieden?! - Was nun?

    Hallo Mitschafe,

    Wollte mal Fragen Wie ihr euch nun verhaltet, nachdem Warner Bros angekündigt hat exklusiv auf Blu-ray zu setzen und somit der Formatkrieg um die DVD-Nachfolge wahrscheinlich zu Gunsten von Blu-Ray entschieden ist.

    Unterstützt wird Toshibas HD-DVD noch von Paramount, Dreamworks und Universal
    Sonys Blu-ray hingegen von Disney,Buena Vista, Fox, MGM, Lionsgate und nun auch Warner.
    Zudem soll Paramount eine Ausstiegsklausel aus dem Vertrag mit dem HD-DVD Lager besitzen.

    Ist er eurer Meinung nach wirklich entschieden und wie verhaltet ihr euch jetzt was die Anschaffung von entsprechenden Playern bzw. Filmen anbelangt?
    Geändert von brainsheep (08.01.2008 um 20:53 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  2. #2
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    die HD DVD wird immer noch von Firmen wie Microsoft (!), Toshiba, Intel, IBM und HP unterstützt... nicht gerade Firmen die schnell die Flinte ins Korn werfen werden und über kurz oder lang auf dem westlichen Markt (vor allem in den USA) meiner meinung nach mehr einfluss haben

    die BluRay wird unterstützt von: Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG Electronics, Hitachi, Sharp, Samsung, Dell und Apple unterstützt..


    es fällt auf, dass der TV/Video-Bereich scheinbar in der Hand der BluRay ist... jedoch sieht es aufm PC-Markt gerade andersrum aus... wer hier das rennen machen wird ist denke ich noch nicht entschieden

    Was die Anschaffung von Playern anbetrifft: ich habe vor mir im Sommer vielleicht einen zu leisten... und ich werd auf jeden Fall zweigleisig fahren... also einen player der sowohl Blurays als auch HD-DVDs abspielen kann.. so bin ich immer gewinner

    edit: gerade gelesen: die amerikanische pornofilmindustrie favorisiert übrigends wegen der geringeren Produktionskosten die HD-DVD... diese hat also noch ein ass im ärmel ^^

    Ich persönlich favorisiere die HD-DVD auch, vor allem wegen des wegfallenden Regionalcodes (der bei BluRays mal wieder reingepaschert wird...)... fand ich eh immer ne sauerei bei den DVDs
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  3. #3
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Ich habe nicht vor mir einen Player für eines der beiden Formate zu holen. Zum einen weil die Filme zum Teil mehr Kosten als ein DVD-Player, zum anderen weil das interessantere (weil regionscodefreie) Format sich vermutlich nicht durchsetzen wird. Speziell beim Blu-Ray-Format stört mich, dass die Spezifikationen nicht von Anfang an komplett festgelegt wurden, sondern immer noch daran gearbeitet wird. Early Adopters werden also ggf. die Dummen sein, weil ihre Geräte mit dem später in die Spezifikation gewanderten Plunder überfordert sind.

    Dann spricht für mich noch das DRM-Gedöns dagegen, welches nicht nur rechenaufwändig und damit ein unnötiger Stromfresser ist, sondern zum Teil sogar (absichtlich) die Hardware beschädigen kann. Wenn irgendein Bastler einen Fehler in seinem Abspielgerät findet, mit welchem es ein Kinderspiel ist die Filme zu kopieren, die Filmindustrie den Player aus diesem Grunde auf die schwarze Liste setzt und dieser Player zufällig das gleiche Modell wie der eigene BR-Player ist, dann könnte es mit dem Filmspaß nach dem Einlegen des nächsten Filmes und dem darauf folgenden Firmwareupdate vorbei sein, jedenfalls so lange bis man seinen Player durch einen ersetzt hat, welcher noch nicht auf der schwarzen Liste steht. Mehr dazu hier.

    Bisher wurde zwar noch kein Gerät auf diese Liste gesetzt, aber da ich nicht vorhabe mich auf dieses Spielchen einzulassen, bleibe ich doch erstmal bei der guten alten DVD.

    Im Endeffekt sind die beiden Formate eh nur dazu da ein nicht mehr zeitgemäßes Vertriebsmodell am Leben zu erhalten, ich denke mal langfristig wird sich die (legale) Internetdistribution durchsetzen.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #4
    Einzelkämpfer..Klar?
    Avatar von ENTARO
    Registriert seit
    30.03.2007
    Alter
    31
    Beiträge
    1.989
    Es ist sowieso besser noch ne Ecke lang zu warten, da sich im Moment der Standard fast Täglich ändert.
    Naja, von Standard kann man noch nicht reden...
    (z.B. HDTV, FULL HD, HD Ready, HDMI, UHDTV, HDAV, SHDTV, WMV-HD, ... )
    Der neueste Stand: HDSNA = Hast Du Sie Noch Alle
    -ENTARO

  5. #5
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  6. #6
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Yop Blue-Ray hat sich durchgesetzt, was mich auch für Sony freut. Sie haben sich mit dem Format durchgesetzt und die PS3 hat wohl nen Teil dazu beigetragen.

    Bye Bye HDDVD ^^

    Edit: wenn man bedenkt das das Format fast nur von Asiatischen Firmen entwickelt wurde.
    Geändert von Macross (19.02.2008 um 19:39 Uhr)

  7. #7
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Wir wollen in diesem Fred jetzt bitte nicht mit PS3 & CO anfangen dazu gibt es den War Fred im sonstige Games!

  8. #8
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Naja, aber die PS3 IST der momentan günstigste Player (der für das Geld am meisten biette, allein die Firmwareupdates für die neuen Standards sind GOLD wert !) und Sony hat den Kampf um Blu-Ray eben auf dem Rücken der PS3 ausgetragen, das is keine Frage Oo

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #9
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Hallo

    also bevor ein Blu-Ray Player nicht unter 100€ kostet werd ich mir keinen zulegen, finds übrigens schlecht das HD-DVD jetzt weg ist, durch den Kampf Blu-Ray vs HD-DVD hat sich Preis immer nach unten orientiert, jetzt befürchte ich das der Preis erstmal gleich bleibt.

  10. #10
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ne, glaub ich nicht, denn BluRay hat jetzt einen noch viel größeren Konkurrenten als HDDvD --> Die normale DvD

    Noch ist die Hardwarebasis von HD-Playern SOWAS von gering, sprich, keiner kauft das Zeug.
    Auch die Zahlen für BluRay (unangefochten besser verkauft als HDDvD Player, trotzdem sind ide Zahlen lächerlich) sind nur augenscheinlich so hoch, weil man die 3 Millionen PS3 in die VKZ der Player mit aufgenommen hat.
    Fakt ist aber (Atm), dass sich das Groß der PS3 Gamer "ab und zu" (sprich 20% kaufen sich vllt einen Film um zu gucken wie das is mit HD und so) mal ne BluRay kauft.
    Das ironische an der ganzen Sache ist aber, dass gerade die PS3 DvDs verdammt gut hoch skaliert, sprich: DvDs sehen per PS3 upscaling echt geil aus auf HDTVs. --> wieso sollte ich also nen Film für 30-60 Euro kaufen, wenn ich den auch auf DvD für 9 Euro haben kann und trotzdem ne enorme (scheinbare) Qualitätssteigerung bekomme ?


    deswegen MÜSSEN die Preise fallen. Und sobald die Player günstig sind, ist die Hardwarebasis größer, d.h. es können mehr Filme abgesetzt werden, d.h. die Filme werden billiger.

    Aber das kann noch dauern ^^
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  11. #11
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    @ mope es geht mir lediglich darum das hier jetzt nicht rumdiskutiert wird von wegen welche Konsole ist besser ect pp, dafür gibt es den genannten anderen Fred. Das die PS3 mit dem BluRay mitgeholfen hat stell ich nicht in Frage

  12. #12
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    warum sollte eine Diskussion dahingehend hinauslaufen ?

    hier gehts um die PS3 als BluRay Player, nicht als Konsole.
    Und da die anderen Konsolen nix mit BluRay zu tun haben (was sich aber mit dem Zusatzlaufwerk von MS ändern könnte), erübrigt sich der Consolewar hier sowieso

    Btw: sollte Microsoft tatsächlich ein BluRay Laufwerk für die XBox rausbringen dann könnte das der erste große Sprung sein.
    Das HD-DvD Laufwerk konnte man bekanntermaßen ja auch mit einem VistaPC (und Powe DvD 7) lief, wäre das dann wohl der erste richtig billige BluRay "Player".
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  13. #13
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Sehe das ähnlich wie mope7. Die Blu-Ray-Disc hat sich zwar gegen die HD DVD durchsetzen können, aber sie kann immer noch den Weg der Laserdisc gehen. -> Technisch der Konkurrenz überlegenes Format, welches sich aber trotzdem nie richtig durchsetzen konnte.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. HD-DVD oder Blu-Ray Player?
    Von ReLaX im Forum Kaufberatung
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 17:56
  2. Tödliches Kommando auf DVD/Blu-ray
    Von harrold im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 21:03
  3. webmini ... was nun ?
    Von webmini im Forum T*G*E
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.11.2001, 10:11
  4. WAS NUN LOS???
    Von Sir Adonis im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.08.2001, 17:42
  5. WAS NUN LOS???
    Von Sir Adonis im Forum United Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2001, 20:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •