+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 90

Große Probleme mit meinem Rechner

Eine Diskussion über Große Probleme mit meinem Rechner im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Nimm die Bios Batterie raus und warte ca 15 Minuten dann sollten die Bios Einstellungen automatisch zurück gesetzt werden. Alternativ ...

  1. #41
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Nimm die Bios Batterie raus und warte ca 15 Minuten dann sollten die Bios Einstellungen automatisch zurück gesetzt werden.
    Alternativ guck im Handbuch nach auf dem Board sollte es einen Jumper geben der, wenn man ihn kurz umjumpert dafür sorgt das die Bios Defaults geladen werden dann sollte der Rechner wieder halbwegs funzen

  2. #42
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    hallo? liest du eigentlich was man dir schreibt?

    du musst die latenzen HÖHER setzen! nicht niedriger.
    ausserdem sollten da mehr als 1 latenz anzugeben sein und die solltest du alle höher setzen. z.b. von 4 auf 5 oder von 5 auf 6 oder von 15 auf 18.

    den takt solltest du dagegen niedriger setzen. von 800 auf 667 mhz oder von 667 auf 533. je nachdem was bei dir schon eingestellt ist.

    ist ja kein wunder wenn er so nicht mehr hochfährt. schliess den entsprechenden jumper auf dem mainboard kurz um das cmos zu löschen (steht im handbuch zum mb) oder bau kurz die batterie aus....dadurch wird dein bios (bzw das cmos ) auf ausgangsstellung gesetzt und du kannst wieder booten.

    edit: thunder war schneller ..ich halt mich hier besser raus... ein bisschen grundverständnis hatte ich für meinen tip mit dem ram vorausgesetzt...mein fehler.
    Geändert von Fachkraft (16.11.2009 um 01:07 Uhr)
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  3. #43
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    und das wort "unwahrscheinlich" würd ich im zusammenhang mit hardwarefehlern eh nie benutzen
    Ok, recht haste

  4. #44
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    hallo? liest du eigentlich was man dir schreibt?

    du musst die latenzen HÖHER setzen! nicht niedriger.
    ausserdem sollten da mehr als 1 latenz anzugeben sein und die solltest du alle höher setzen. z.b. von 4 auf 5 oder von 5 auf 6 oder von 15 auf 18.

    den takt solltest du dagegen niedriger setzen. von 800 auf 667 mhz oder von 667 auf 533. je nachdem was bei dir schon eingestellt ist.

    ist ja kein wunder wenn er so nicht mehr hochfährt. schliess den entsprechenden jumper auf dem mainboard kurz um das cmos zu löschen (steht im handbuch zum mb) oder bau kurz die batterie aus....dadurch wird dein bios (bzw das cmos ) auf ausgangsstellung gesetzt und du kannst wieder booten.

    edit: thunder war schneller ..ich halt mich hier besser raus... ein bisschen grundverständnis hatte ich für meinen tip mit dem ram vorausgesetzt...mein fehler.
    ich danke dennoch für diese überaus nette hilfe, wirklich - ich lese, sicher lese ich-- doch ich gebe zu, ich bin genervt, sehr genervt. ich neige zu fehlern, die ich nicht machen dürfte, ich nepp. ich teste bios-batterie-krams.

    und nein, ich bin kein informatiker - habe auch nicht vor dies zu studieren =/
    ich bin gamer und mache jeden anderen erdenklichen krams mit pcs, aber kein behindertes rumgenerve mit sowas. es ist aber net so, dass ich null-null ahnung habe und selbst ein volldepp kann befolgen, was er liest - wenn er denn liest, genau liest, belastbar ist, ruhig. ich bin net ruhig, aber warum das so ist, kann man anderen beiträgen entnehmen.

    und ich könnt noch ein drauflegen, aber keinen nerv nu :P

    aber pc is zurückgesetzt, ich mach chkkdsk nochma und ja, dann stell ich es nochmal "richtig" ein, aber wird wohl auch net wesentlich besser sein. aber auf neuen ram hab ich keine lust irgendwie - ich möcht am besten gleich neuen kasten dann mit ddr 3

    hab chkdsk noch am laufen - bislang stürzt es nicht ab, sollte es eigentlich...da mein system überall, egal wo diesen absturz vornimmt und selbst vor sowas nicht halt macht. ich will keine entwarnung geben, skeptisch sollte man bleiben., aber gut find ichs dennoch.
    Geändert von Dhaos (16.11.2009 um 02:06 Uhr)
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  5. #45
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich glaube kaum, dass informatiker wesentlich bessere bastler am pc sind

    als gamer wird man halt wesentlich öfter mit hardwareproblemen konfrontiert, als wenn man am büro-pc sitzt. der grund ist einfach die viel höhere belastung. wennman das ganz sicher vermeiden will hilft wohl bloss ne konsole

    und dass ein neuer pc weniger probleme macht, halte ich mal für ein gerücht ...bzw gibt es auch hier genug gegenbeispiele.
    von daher spricht nichts dagegen wenigstens zu versuchen, den alten pc noch mal wiederzubeleben. wenns schon nicht zum erfolg führt, so lernst du doch trotzdem was dazu....und wenns nur das ist, solche fehler beim nächsten mal und beim nächsten pc zu vermeiden
    und wenns doch hilft...umso besser.

    also geh schlafen, beruhig dich erstmal und versuchs morgen nochmal in aller ruhe. ich betrachte mich eigentlich auch als erfahrenen bastler, aber bin auch manchmal so entnervt, dass ich nicht klar denken kann

    aber stell den ram zuerst langsamer sein und mach dann erst chkdisk. denn wenn wirklich der ram fehlerhaft arbeitet (oder halt falsch eingestellt ist) kann man von chkdisk auch nicht erwarten dass es ordentlich arbeitet
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  6. #46
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    wie gesagt, ich danke dir ernsthaft .- sowieso allen die sich hier wirklich mit bemühen...
    und ja, gelernt hab ich einiges.. vor allem, dass man ruhig ran gehen muss, wenngleich es doch alles andere als einfach ist.. ich bin nicht der geduldigste, nicht der ruhigste, nicht der bedachteste - sondern immer gleich drauf los.
    das ist schlecht. so nicht.

    aber sicher, ich sollt den rechner nicht aufgeben - ohnehin bekäme ich nicht im ansatz das geld wieder rein, was ich ausgab.
    eigentlich ist mein rechner auch spielerisch noch annehmbar.
    aber nunja...

    interessant ist, dass informatker da auch net zwingend die gosus sind
    ist jedenfalls erstaunlich wieviel zeit da drauf geht...hoffentlich ist es bald beendet.
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  7. #47
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich hatte einmal einen Rechner hier an dem habe ich 16 Stunden (am Stück!) rumhantiert bis er wieder lief, zum einen wollte ich das er für die bekannte wieder lief zum anderen wurde es eine persönliche ähh Fäde? oder wie das heißt zwischen dem PC und mir XD

    Ich bin auch nicht grad der ruhigste kannste mir Glauben, wenn ich ma richtig auf 180 bin hat das HB Männchen nicht den Hauch einer Chance

    Im Endeffekt hilft nur immer weiter zu machen und wenns nur kleine Schritte sind aber jeder kleine Schritt bringt die Lösung ein Stück näher

  8. #48
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    wäre es anzuraten die eventuell kaputten rambausteine mal bem freundesrechner zu verbauen und dort auf belastung zu testen? nur um ganz sicher gehen zu können? das wäre so der nächste gedanke.. weil dann könnte ich den fokus ja fast schon aufs nt dann setzen
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  9. #49
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Sicher oder von nem Freund seinem Ram bei dir testen wenn die Probs immernoch sind weißte der Ram issed ned desto erhärtender würde das NT werden

  10. #50
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    ich habe eine 100% bestätigung, dass das nt in ordnung ist - allerdings kann ich kein ram testen. kann nicht der prozessor vllt auch schaden haben oder das mb?
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  11. #51
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Erläutere doch bitte deine beiden Aussagen um das WARUM ^^

    Warum ist das NT 100% ok und warum kannste den Ram nicht testen?

    Und ja beide Sachen können ebenfalls nen Schatten haben

  12. #52
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    mein freund hat mir nt gegeben - es ist auch von delux, aber bei ihm gehts - also ist meines auch k. weil als ichs bei mir einbaute stürzte pc ungehindert ab.
    und ram geht halt net zu testen, weil er anstalten macht, da er so komische kühlvorrichtungen am ram angebracht hat, das will er also net

    toll, also noch 3 dinge ....
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  13. #53
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Dein Ram bei ihn ma rein

  14. #54
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    würde allerdings nur definitiv aussagekräftig sein, wenn das ram zu 100% mit denselben eintellungen läuft...und das kann von mb zu mb verschieden sein, wenn mans der automatik überlasst.

    und bitte prüf die einstellungen mit cpu-z unter windows (bei meinem vorherigen board hat z.b. das bios bei den automatischen einstellungen ganz was anderes behauptet was es einstellen will als im endeffekt wirklich eingestellt war....ich hab mich totgesucht nach dem fehler)

    hast du jetzt eigentlich mal versucht das mit den latenzen und dem takt mal auszuprobieren oder haste da nu angst vor? ich würds jedenfalls mal alles gründlich in den sicheren bereich bringen...wieder langsam hocharbeiten kann man sich dann immer noch, wenn das system tatsächlich damit stabil arbeiten sollte.

    wenns nicht der ram ist und nicht das nt kanns eigentlich nur noch cpu oder mb sein....beides nicht billig...umso sicherer sollte man das ram ausschliessen, bevor man da in der richtung weitermacht.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  15. #55
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Amen Bruder

    Man könnte noch ausprobieren das du nur die wichtigsten Sachen mal dranläßt im Rechner, MB / CPU / RAM /Festplatte mit Windoof

    Alles andere abklemmen wie laufwerke zusatzplatten externe geräte wie scanner oder anderweitige usb verbraucher (ausser tastatur und maus natürlich)

  16. #56
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Amen Bruder

    Man könnte noch ausprobieren das du nur die wichtigsten Sachen mal dranläßt im Rechner, MB / CPU / RAM /Festplatte mit Windoof

    Alles andere abklemmen wie laufwerke zusatzplatten externe geräte wie scanner oder anderweitige usb verbraucher (ausser tastatur und maus natürlich)
    Den Tipp hab ich schon gegeben

    Es kann auch sein das seine Festplatte nen gewaltigen Sprung weg hat ^^

  17. #57
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    genau - deswegen schick ich es nun zum techniker, nützt ja nix. kost so oder so nu, keine lust mehr.

    ich geb dem denn nur mb, prozessor, grafikkarte und ram mit..und dann schauen wa.
    genug des ganzen, ich geb auf - latenzen hab ich getestet, is aber immer das gleiche... habs diesmal sogar richtig gemacht. und 2 ramsblöcke können net kaputt sein.. von daher.
    ich hätte es gern anders gelöst, aber ich brauch den pc.. ich will ja net nur zocken, ich kann gar nichts machen, arbeiten geht nix, kreatives zeugs nix nutzbar - ich bin total drauf angewiesen, des wirft mich total zurück. scheißdreck. aber wär schon dumm, wenn prozessor zb im eimer is. alles dumm. sollte prozessor im eimer sein - dann wäre er knapp 2 jahre alt.. kein alter. meine garantie is vor 2 monaten abgelaufen.. toll.
    jedenfalls verkauf ich ganzen crap dann und mach ddr3 und amd etc. mit passivkühlung und thermalgehäuse - so gehts ja net, aber dann hab ich ruhe - kann immer hitze ausschließen... und hoffen, dass ich mal glück hätte.

    des weiteren will ich euch net weiter auf die eier gehen, is ja net zu fassen hier, ich mach nochn thread mit meinen problemen, der alles im tech sprengt. gibts net. aber so wie das tech gesprengt wird, so siehts auch mit meinem nervenkostüm aus.
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

  18. #58
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Wenn dann geb dem Technicker das komplette Ding mit nicht das es doch wo anders dran lag und teil uns mit was es wahr bitte

    @ Pala ähhh sry ^^

  19. #59
    <3 BvB <3
    Avatar von Earthman
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Münster
    Alter
    33
    Beiträge
    2.282
    ich hatte das gleiche problem vor ein paar wochen. konnte mir auch keinen reim drauf machen. hab dann einfach mal alles aus- und in ein anders gehäuse eingebaut. das problem trat dann noch ab und zu auf, aber mitlerweile hab ich seit einigerzeit ruhe. beim umbauen habe ich übrigends auch nochmal den cpu lüfter richtig angedrückt. ich fürchte fast das dieser gelockert haben könnte...meine cpu ist übrigends auch n core2duo. um genau zu sein ein e6300. sofern du deine möhre also noch nicht weggegeben hast würde ich an deiner stelle einfach mal das amchen was ich getan habe. wenn du kein zweites gehäuse hast, bauste halt einfach alles wieder ins alte ein. vorher aber gründlich sauber machen.

  20. #60
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    was kostet das mit dem Techniker? Lohnt sich sowas überhaupt?^^
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    ja, ihr habt arm zu sein, ihr bösen Sozialschmarotzer und wehe ihr kommt auch nur auf ein grünen Zweig, dann schneiden wir den gleich wieder ab.

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Videos umwandeln Avi in... + Codec Probleme
    Von Thunderskull im Forum Technik Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 15:51
  2. Neuer Rechner und paar Probleme
    Von asunflash im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 21:57
  3. Internet Explorer - Probleme über Probleme
    Von aNdRz im Forum Technik Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 02:28
  4. was ist mit meinem rechner los?
    Von michael im Forum Technik Ecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.12.2002, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •