+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Green IT??

Eine Diskussion über Green IT?? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo Leutz, hat jemand von Euch schonmal was von Green IT gehört? Ich jetzt auch erst, seitdem mein Ausbilder heute ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    08.11.2011
    Alter
    30
    Beiträge
    1

    Green IT??

    Hallo Leutz,

    hat jemand von Euch schonmal was von Green IT gehört? Ich jetzt auch erst, seitdem mein Ausbilder heute damit ankam... (mache ne Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration). Das ganze dreht sich so wie ich es verstanden habe um die CO2 Bilanz sowie Recycling Fähigkeit von IT Produkten. Ein bisschen Hilfe von Google hat mir das hier gebracht:
    Zitat:
    Beim Umweltinnovationsprogramm handelt es sich um eine Maßnahmeder Bundesregierung, die der Förderung von umweltfreundlichen Projekten, beispielsweise in Form einer Spitzenförderung, dienen soll. Hierbei kommen allerdings auch Demonstrationsvorhaben zum Einsatz, die sich für die Verminderung der Umweltbelastung einsetzen.
    Durch das Umweltinnovationsprogramm soll die Gesellschaft allerdings auch freiwillig dazu bewegt werden, sich mit umweltfreundlichen Aktionen, wie beispielsweise Green in IT, zu befassen.

    Am Anfang, des oben beschriebenen Förderungsprogramms, stand vor allem die Umsetzung von nachgeschalteten Reinigungstechnologien.
    In der heutigen Zeit ist das Umweltinnovationsprogramm allerdings schon so weit entwickelt, dass man sich in erster Linie integrierten Umweltschutzmaßnahmen zuwendet. Hierbei ist insbesondere der Begriff Green in IT zu nennen. Darunter versteht man die umweltschonende Herstellung und Benutzung der Informationstechnologie. Die Entsorgung der Geräte sollte im Green in IT - Bereich ebenfalls umweltgerecht erfolgen, so dass keine nachhaltig schädigende Wirkung entsteht.

    Da sich die Green in IT-Maßnahmen als äußerst wirksam und nützlich erwiesen haben, gibt es, im Rahmen vom Umweltinnovationsprogramm, bereits viele Arten der Spitzenförderung.
    Eine Spitzenförderung kann sowohl von in- als auch von ausländischen Unternehmen beim Bundesumweltministerium beantragt werden. Hierbei muss allerdings erwähnt werden, dass kleinere Firmen, die sich für den Green in IT - Bereich interessieren, bei der Spitzenförderung bevorzugt werden.
    Insgesamt gesehen, kann jedoch jedem Unternehmen dazu geraten werden, sich für eine Spitzenförderung im Umweltinnovationsprogramm zu bewerben.
    Was haltet Ihr als Fachleute davon? Kann "Grüne IT" wirklich die Energiekosten maßgeblich senken, oder steckt das ganze noch in den Kinderschuhen? Auf mich als Informatiker macht das natürlich erstmal nen soliden Eindruck, aber ehrlich gesagt halte ich das meiste (leider) noch für Zukunftsmusik...

    Quelle vom Zitat: klicken

  2. #2
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    30
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Hi!

    Mit der Green IT hats vor einigen Jahren Anfang/Mitte 2000 angefangen.
    Der ganze Öko-Boom hat sich insbesondere in der effizienten Gestaltung der Energiekosten in der IT-Welt niedergeschlagen.

    Stichwort: Energieeffizienz

    Insbesondere die Virtualisierung hat dort ihren Boom erlebt. Ferner wurde insbesondere bei PC Hardware wert auf Energieeffizienz gelegt. Siehe die ganzen "Eco Green" Festplatten von Samsung etc.
    Der Sinn dahinter war natürlich die Minimierung der Co² Emissionen als auch die wirtschaftliche Kostensenkung in Bezug auf Strom.

    Persönlich muss ich aber sagen, dass die Spitze des Booms bereits wieder abgeflacht ist. ( Man liesst nicht mehr alle paar Seiten was von "Green IT" in den entsprechenden Magazinen oder Newsportalen).
    Zudem glaube ich, dass vor allem in der Industrie das Umdenken mit Blick auf Energieeffiziente Produkte mehr und mehr zur Standardisierung erfolgt ist.

  3. #3
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Green ist zwar nicht mehr so das Schlagwort wie noch vor 2 Jahren, aber immer noch eine wichtige Triebfeder, vor allem im Businessbereich (Desktop/Server).
    Reine Zukunftmusik ist das schon lange nicht mehr. Gibt z.B. schon seit Jahren 0Watt-PCs die im Standby kein Strom mehr ziehen.
    Letzter grosser Step in der Richtung der für 2012 angekündigt wurde ist der ARM-Server, der die Energieeffiziente Chiptechnologie von Mobile Devices nutzt und erhebliche Platz & Energieersparniss bringen soll im vgl zu herkömmlichen Servern.
    Never run a touching system!!

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    die letzte Hausmesser der ITDZ auf der ich Evaluiert habe, hatte zu 80% Green-IT zum Thema.

    Also, wie Duke schon sagte, es wird nicht mehr so breit getreten, aber "hinter den Kulissen" bewegt einiges

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Ich glaube beim Thema Green IT werden die meisten Leute eher das Ersparnis im Hinterkopf haben, da es in der IT ja wirklich in einer Hand einher geht. Wer Strom spart, schützt ja nicht nur die Umwelt sondern spart auch einen Haufen Geld.
    Und es ist ja nach wie vor immernoch aktuell. Alleine die riesigen Serverfarmen bieten ein enormes Energiesparpotential, auf der die Green IT natürlich aufsetzt.
    Wie gesagt, Geld sparen wird da der treibende Motor sein und nicht der eigentlich Umweltschutz will ich mal meinen.

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  7. #7
    Feldwebel

    Registriert seit
    20.10.2008
    Alter
    27
    Beiträge
    1.107
    Werbung in seeiner Frage versteckt, alsob der User hier irgendwann noche inmal nachliest^^

  8. #8
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Nachdem ich das Thema mit den Kollegen im internen Forum diskutiert haben, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass das Thema erst einmal bleibt. Zum einen weil es, sofern es wirklich als Werbung gedacht ist, m. E. nach nicht so offensichtlich und penetrant ist, dass man es entfernen müsste. Zum anderen wurde dadurch hier ja eine recht interessante Diskussion gestartet.
    Trotz der paar teilweise identischen Beitrage in anderen Foren, bin ich mir auch keineswegs sicher, dass der Nutzer damit wirklich nur Werbung im Sinn hatte.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #9
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    GreenIT ist doch alt... aber war nötig und wird gelebt.
    Siehe 0-Watt PC oder die L-Xeon CPU
    Erfolg ist freiwillig

  10. #10
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Nachdem ich das Thema mit den Kollegen im internen Forum diskutiert haben, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass das Thema erst einmal bleibt. Zum einen weil es, sofern es wirklich als Werbung gedacht ist, m. E. nach nicht so offensichtlich und penetrant ist, dass man es entfernen müsste. Zum anderen wurde dadurch hier ja eine recht interessante Diskussion gestartet.
    Trotz der paar teilweise identischen Beitrage in anderen Foren, bin ich mir auch keineswegs sicher, dass der Nutzer damit wirklich nur Werbung im Sinn hatte.
    außerdem wäre werbung innem gamerforum diesbezüglich, also für dieses beratungsbüro, selten dämlich. hier ist für sowas die zielgruppe doch äußerst klein.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Geht wohl vermutlich auch weniger um Werbung als um den Pagerank.

    Aber das soll die Diskussion ja nicht töten
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 2022 - Die überleben wollen/Soylent Green
    Von Outsider im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 23:05
  2. Green Day
    Von Tzunami im Forum Team Rocking
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 21:08
  3. green peace ruft zur rettung auf
    Von Broadwinn im Forum Kuschelecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.05.2004, 20:58
  4. Legend of the Green Dragon
    Von bigben4ever im Forum OFF-Topic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 17:30
  5. Erkan + Stefan vs the green mile
    Von stefros im Forum OFF-Topic
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.10.2002, 15:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •