+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35

grakafra...

Eine Diskussion über grakafra... im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; ...ge (reimt sich sonst ned :/ ) also meine grafikkarte is einfach zu laut... das kugellager des lüfters is seit ...

  1. #1
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311

    grakafra...

    ...ge (reimt sich sonst ned :/ )

    also meine grafikkarte is einfach zu laut... das kugellager des lüfters is seit nem jahr im arsch und er lärmt wie sau... damit will ich schlussmachen und habe zufällig was entdeckt:

    eine passiv gekühlte gigabyte GF6800

    is zwar n bisschen teuer (237 €) aber lautlos...

    nun stellt sich allerdings die frage, wie siehts mit der langzeitstabilität, abwärme spieleleistung, preis-/leistungsverhältnis, stromverbrauch etc aus...

    irgendwer erfahrungen gemacht?

    soweit ich weiß, fallen bei counterstrike source aufgrund eines bugs bei diesem kartentyp die eigenen schatten weg... naja ned tragisch

    aber wenn die bude 0 mehrleistung gegenüber meiner bisherigen (9600xt) bringt, extreme abwärme entwickelt, nen extra stromanschluss ans netzteil brauch und die temperatur im gehäuse dermaßen steigert, dass alle restlichen lüfter harakiri begehen, dann würde ich mir eher nen neuen lüfter für meine alte karte kaufen...

    also wie siehts aus? bleibt die bude auch nach langen (teils schier endlosen) zocksessions ordentlich kühl?
    cya

  2. #2
    SUPERSONICMAN
    Avatar von auRiuM
    Registriert seit
    28.09.2002
    Ort
    Lüneburg
    Alter
    28
    Beiträge
    5.798
    Name
    Matze
    Nick
    auRiuM ///
    also die graka wird schon mehr leistung bringen als die jetzige... und die abwärme wird schon relativ hoch sein... aber ein lüfter in die näche so das der luftstrom da vorbei geht, ist das schon gut.... da dü+rftest du keine probleme bekommen....
    s' glatscht glei!

  3. #3
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    alles über Geforce 2 ohne Aktiven Kühlen halte ich für gefährlich ... bei ebay gibt es grafka lüfter schon für wenige Euro. Nach meiner erfahrung sind jedoch meist die CPu Lüfter die laut sind, eine Frage noch läuft dein Lüfter noch oder setzt er ab und zu aus ??

  4. #4
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    PNY Geforce 6600GT für 149 euro bei alternate

    ich habe ne 5900XT ich kauf mir nicht jeden 2 monat ne neue karte

  5. #5
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    er läuft wie gesagt schon ewig ... aber er läuft unfassbar laut... und ich hab wirklich keine empfindlichen ohren wie mope... aber wenn der grakalüfter lauter als ein andrehendes cd-rom oder die dvd is, machts keinen spaß

    und ich hol mir garantiert auch nicht alle 2 monate ne neue graka...

    @haquee: irgendwelche negative erfahrungen in dieser richtung gemacht?

    denn ansich müssen hersteller garantieren, dass es im normalfall reibungslos funktioniert...

    und die abwärme hat nicht unbedingt was mit der leistungsfähigkeit zu tun...
    cya

  6. #6
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Hol dir dämmplatten :P Negative erfahrung habe ich bisher nur mit meinem Lüfter gemacht der ab und zu ausgesetzt hat und mich damit genervt hat. Außerdem konnte ich nie sicher sein ob das ding nciht plötzlich aufhört. Die geschichte ist ein wenich länger .... Ich hatte ursprünglich ne 9600 Pro 256 von Powercolor. Der Lüfter fing nach 1 Jahr pötzlich so ein geräusch zu machen und ich habe festgestellt das der Lüfter net mehr so richtig funktioniert hat. Dann bin ich in Laden gegangen, habe auf einen sehr Kompetenten verkäufer getroffen der mir einen Lüfter für 20 € empfohlen hat der dann net raufgepasst hat, um den Lüfter nicht umtauschen zu müssen habe ich einfach eine Rumliegende 9600 XT raufgebaut .. aber wie gesagt wenn du nen GPU Lüfter kaufst lass dir nix falschen andrehen :P Da nach dem auspacken oft die Garantie und Gewährleistung auf Rückgabe verschwindet

  7. #7
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    lol yeah... die 9600er story...

    in meinem fall:
    9600er club3d gekauft (preiswert und scheiße)
    ->grafikfehler... nur matrix gesehen
    schnell umgetauscht...
    und für 10€ aufpreis auf 9600pro aufgestockt...
    ->grafikfehler :/
    wieder umgetauscht
    neue bekommen
    nach 2 monaten graka geschmolzen (sehr leiser lüfter drauf gewesen und ohne geräuschvorwarnung festgefressen... infolge dessen is die ganze karte geschmolzen und hat meine netzwerkkarte noch mitgenommen...

    wieder umgetauscht und weils die ned mehr gab sapphire 9600xt bekommen...(meine aktuelle)

    leider wieder lüfter im arsch...

    herrlich irgendwie läufts immer gleich ab...
    cya

  8. #8
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    jo habe auch die von sapphire jetzt ... kauf dir nen Kühler für 20 € und gib ruhe ... nach meiner erfahrung reicht die karte noch gut 1 jahr

  9. #9
    An Deiner Stelle würde ich passiven Kühlkörper drauf machen auf die Grafigkarte

    koste ca. 10-20 Euro .


    MfG @Rocky4142
    2.Falls in diesem Text Schreibfehler sind und ihr ein Problem damit habt, wendet euch an die Behörde für Klugscheißer und alles Besserkönner!!

  10. #10
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Ich habe da noch was tollen für Leute die nachts ihren PC anlassen müssen aber das ding viel zu laut ist ... ich habe diesen 3d Aquarium Screensaver .. der macht angenehme geräusche und sieht gut aus .. und schon sind die Lüftergeräusche verschwunden

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ganz einfacher tipp: hol dir den ati-silencer

    für die 9600xt dürfte es der ati-silencer 2 sein

    bessere kühlleistung, sehr sehr leise (laut hersteller 0,3 sone, was aber wohl nich gaaaaanz so stimmt - ich hat den vga silencer und den ati silencer 1 - der vga silencer war im silentmodus unhörbar und im speedmodus auch so gut wie nicht zu hören - der ati silencer hat die drehgeschwindigkeit automatisch geregelt und war ewas lauter, aber immernoch sehr sehr leise) und dein gehäuse wird zusätzlich entlüftet

    wenn du also keine neue graka kaufen willst (der sprung auf ne 6800 bringt schon nen BÖSEN leistungsbonus ! - aber ich hät atm kein bock 240 öcken auszugeben ), wäre des die beste möglichkeit

    preiswert, leise, mehr als effizient



    bild ist von com-tra.de

    edit: achja, aber du verlierst den pci slot direkt unter der agp port ! (wobei man da sowieso keine pci karte reinstöpseln sollte)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    Zitat Zitat von Springmaus
    lol yeah... die 9600er story...

    in meinem fall:
    9600er club3d gekauft (preiswert und scheiße)
    ->grafikfehler... nur matrix gesehen
    schnell umgetauscht...
    und für 10€ aufpreis auf 9600pro aufgestockt...
    ->grafikfehler :/
    wieder umgetauscht
    neue bekommen
    nach 2 monaten graka geschmolzen (sehr leiser lüfter drauf gewesen und ohne geräuschvorwarnung festgefressen... infolge dessen is die ganze karte geschmolzen und hat meine netzwerkkarte noch mitgenommen...

    wieder umgetauscht und weils die ned mehr gab sapphire 9600xt bekommen...(meine aktuelle)

    leider wieder lüfter im arsch...

    herrlich irgendwie läufts immer gleich ab...
    saug mal staub in deiner bude

    ansonsten nimm son ding, was mope gezeigt hat.
    werd mir demnächst auch mal nen leiseren cpu lüfter holen, aber wayne

  13. #13
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Ich habe auf meiner 9600 xt nen Silenter 1 drauf ... nur 1 Sache kommt mir ein wenig kommisch vor. Anstaat die Lust rauszusaugen saugt der Lüfter die Kühle Luft rein in mein Gehäuse ... ist zwar net weiter schlimm aber kann das so richtig sein ?

  14. #14
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Macht euch doch Eiswürfel-kühlung, eisfach paar eiswürfel nehmen neben die grafikkarte stellen und dann ist sie super gekühlt, bloss braucht ihr dann neues motherboard wegen wasser ^^

  15. #15
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    @haquee: jo, der einser ist auch zugelassen für die 9600xt, aber der 2er ist speziell für das ding angefertigt

    uuuund: dein lüfter dreht falsch rum Oo

    mach mal nen test mit nem stofftaschetuch oder ner kerzenflamme - halt die hinten dran und guck ob des dingen wirlich die luft von hinten ansaugt - ist dies der fall tuts zwar keinen beinbruch, aber ich würd des dingen umtauschen, da es so nicht gedacht ist und dein luftstrom im gehäuse vollkommen durcheinander kommt - auserdem wird die kühlung schlechter, da der lüfter nicht mehr auf den chip direkt drauf bläst !

    gabs schon öfter den fall, umtausch is kein problem

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  16. #16
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    und der würde dein gehäuse zustauben... aber viele haben eh ihre gehäuse offen und alles übertaktet...
    cya

  17. #17
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    so jetzt mal ernsthaft, sonst gebt mit haquee ne negative bewertung *angsthab* vielleicht vorne am gehäuse und hinten lüfter das ne art durchgehender luftzug entsteht, bei mir ist es so meine karte wurde auch immer heiss, jetzt ist ok

  18. #18
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von TaLLa2XLC
    so jetzt mal ernsthaft, sonst gebt mit haquee ne negative bewertung *angsthab* vielleicht vorne am gehäuse und hinten lüfter das ne art durchgehender luftzug entsteht, bei mir ist es so meine karte wurde auch immer heiss, jetzt ist ok



    bis zu "[...] entsteht, bei mir ist es so [...]" versteh ich kein wort O_____o



    achja, gehäuse offen = ganz blöde, weil dann auch keine richtige luftzirkulation stattfinden kann - aber die gibts bei den meisten ja eh nich, von daher is auch wieder egal
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  19. #19
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Wenn der Lüfter falsch rumdreht muss ich das gind doch net umtauschen sondern nur umpolen oder ?? Das kann ich dann auch selber tun. Was die Kühlleistung angeht glaube ich sogar das die von außen kommende Luft kühler ist als die im Gehäuse von daher müsste das rein theoretisch gar besser sein.

  20. #20
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    sinnvollerweise sollte es ein klares lüfterkonzept geben...

    also z.b. lufteinlässe im boden mit integriertem passivkühler... von dort per lüfter die kühle luft zur festplatte und cpu blasen und dort richtung rams und netzteil pusten... und sort absaugen...

    man kann viel lüfter sparen, wenn man sein gehäuse geschickt aufbaut

    ------------------------------------------------------------

    @haquee: das problem ist, dass ein lüfter, der die luft von außen zieht, auch den staub aufwirbelt und viel staub ins gehäuse pustet... staub kann lüfter festsetzen und kurzschlüsse verursachen (wenn die isolation scheiße is)

    außerdem wird so nichtmehr unbedingt die warme luft aus dem gehäuse abtransportiert... ->wärmestau im gehäuse

    es ist schon langfristig um einiges effizienter abzusaugen, statt reinzublasen und dank unterdruck gibts trotzdem genug luftzirkulation

    rein zufällig gehört thermische dimensionierung zu einem der hauptpunkte in meinem studiengang

    da lernt man unteranderem, dass weniger die größe der kühlkörper, als mehr die stärke der luftzirkulation beim wärmeabtransport eine rolle spielt... (passivkühler zwar auch, aber deren effektivität steigt nicht linear mit ihrer größe, sondern nur schnell bis zu nem optimum und ab da kaum noch... also selbst mit nem fußballfeld als passivkühler würde die graka nur wenig besser entlüftet, wenn die luft stillstehen würde

    und deswegen hab ich halt nach erfahrungen mit passivkühlern gefragt... wenn ich da noch nen lüfter weniger im gehäuse hätte, geht evtl das lüfterkonzept nicht mehr auf...

    hab so n komisches spezialpatent von arctic cooling... sehr abstrakt... der ganze boden des gehäuses isn riesen passivkühler Oo

    naja also ich würde mich echt freun, wenn hier leute ihre erfahrungen mit passiv gekühlten grakas der heutigen generation preisgeben könnten...
    cya

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •