+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Grafikkarte mit TV Verbinden aber nur HDMI Ausgang

Eine Diskussion über Grafikkarte mit TV Verbinden aber nur HDMI Ausgang im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hey, Ich wollte heute meinen PC mit meinem TV verbinden und musste dabei mit entsetzen feststellen dass meine ach so ...

  1. #1
    PsYcHo-FuCHs
    Avatar von Psy-FoXz`
    Registriert seit
    21.09.2003
    Ort
    HaNNoVeR
    Alter
    28
    Beiträge
    2.539
    Name
    Marcel
    Nick
    Psy-FoXz`
    Clans
    -less

    Grafikkarte mit TV Verbinden aber nur HDMI Ausgang

    Hey,

    Ich wollte heute meinen PC mit meinem TV verbinden und musste dabei mit entsetzen feststellen dass meine ach so tolle Grafikkarte statt eines TV Outs nur über einen HDMI Ausgang verfügt, mein TV jedoch meines Wissens nicht.
    Was ist jetzt die kostengünstigste Alternative um ein Bild auf den Fernseher zu bekommen?

  2. #2
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    bisschen mehr Infos wären ganz gut -.-

    was hasten für nen TV z.B. ?

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #3
    PsYcHo-FuCHs
    Avatar von Psy-FoXz`
    Registriert seit
    21.09.2003
    Ort
    HaNNoVeR
    Alter
    28
    Beiträge
    2.539
    Name
    Marcel
    Nick
    Psy-FoXz`
    Clans
    -less
    Sorry, tut mir leid.

    Tv ist ein Philips 32PF9976

    http://www.testberichte.de/r/datenbl...-32pf9976.html

    Entfernung vom Rechner zum TV sind ca 6-7m.
    Sound muss nicht an den TV, brauche nur Bild.

    Grafikkarte ist eine 8800GT mit 2 DVi und 1 HDMI Anschluss.

    Edit: Gerad gesehen, dass der TV nen DVI Eingang hat...

    Würde ein 10m DVI Kabel gehen und ein anständiges Bild liefern oder ist das zu lang?
    Wäre ein HDMI auf DVI Kabel besser bzw funktioniert das?

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Der TV ist zwar HDMI (mit HDCP) fähig, allerdings vermakt der dann das Bild - soll heißen, das bild ist nicht mittig.

    Besorg dir nen DVI Kabel und gut ist

    Unterschied solltest du bei HDMI und DVI eigentlich keinen merken
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    PsYcHo-FuCHs
    Avatar von Psy-FoXz`
    Registriert seit
    21.09.2003
    Ort
    HaNNoVeR
    Alter
    28
    Beiträge
    2.539
    Name
    Marcel
    Nick
    Psy-FoXz`
    Clans
    -less
    alles klar, danke

  6. #6
    Hauptgefreiter
    Avatar von xdevilx
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    My Car
    Alter
    33
    Beiträge
    317
    Clans
    [CnCBoa][-F-][-$-]
    der einzige unterschied zwisc hen DVI und HDMI is der das das hdmi kabel den ton mitüberträgt, das dvi kabel kann das nicht, aber umv om rechner ton via hdmi zu bekommen musste ne graka haben die das unterstützt

  7. #7
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Im Heimkino-Bereich gilt es häufig größere Längen zu überwinden, wenn es zum Beispiel darum geht, die digitalen Videodaten vom DVD-Player im Technik-Rack zum Projektor an der Decke zu leiten. Für solche Längen war DVI bei seiner ursprünglichen Konzeption (Verbindung von Computer ztu Monitor) nicht vorgesehen. Bis 5 Meter ist die Verbindung bei qualitativ hochwertigen Kabeln unkritisch. Ab 5 Meter muss das Kabel sehr aufwändig (hochreines Kupfer und hervorragende Isolierung) aufgebaut sein, um weder einen Spannungsabfall noch Verluste beim Signaltransfer zu verursachen. Oehlbach hat zur IFA 2003 ein 10 Meter langes DVI-Kabel (Oehlbach DVI 1000) ins Programm aufgenommen. Die Ingenieure von AudioQuest haben ein 20 Meter langes DVI-Kabel entwickelt: AudioQuest DV-1, das zwar einen relativ hohen Preis hat, doch eben laut AudioQuest das Problem der großen Entfernungen "perfekt" löst. Auch bei Oehlbach befindet sich ein 20 Meter DVI-Kabel in den letzten Tests ...
    http://www.hifi-regler.de/dvi/dvi.ph...89ca7bbc527ae4


  8. #8
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ohja, hatte ich vergessen - ich bin bei solchen Längen eigentlich davon ausgegangen dass man sch hochwertige Kabel kauft. Mein Fehler

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #9
    PsYcHo-FuCHs
    Avatar von Psy-FoXz`
    Registriert seit
    21.09.2003
    Ort
    HaNNoVeR
    Alter
    28
    Beiträge
    2.539
    Name
    Marcel
    Nick
    Psy-FoXz`
    Clans
    -less
    Macht nichts, funktioniert top, nutze es eh primär dazu Bundesliga über Stream aufm TV zu gucken, da ist die Quali eh nicht so, dass man ein paar Prozent schlechter bemerken würde ^^

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Aceton, ABER nur mit BM?!?!
    Von Tank im Forum Aceton Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 21:36
  2. Pc mit klippschalter starten, aber wie?
    Von Maggy im Forum Technik Ecke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 00:17
  3. Lüftersteuerung mit Lüftern verbinden
    Von Maggy im Forum Technik Ecke
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 14:15
  4. ccg startet mit aceton nicht aber ohne aceton startet ccg
    Von Ghosttalker im Forum Aceton Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2004, 16:21
  5. Routerprobleme aber nur mit dem zweiten Rechner??PLZ Helft mr
    Von Dennis im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 17:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •