+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Gameport mit Soundkarte Terratec Aureon 5.1 Fun

Eine Diskussion über Gameport mit Soundkarte Terratec Aureon 5.1 Fun im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi, also ich habe ein Problem mit meinem Gameport. Ich will einmal im Leben in Battlefield mit Joystick fliegen und ...

  1. #1
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N

    Gameport mit Soundkarte Terratec Aureon 5.1 Fun

    Hi,
    also ich habe ein Problem mit meinem Gameport. Ich will einmal im Leben in Battlefield mit Joystick fliegen und net mit Tastatur. Also bau ich den mitgelieferten Gameport von meiner Aureon 5.1 Fun ein. Schließe ihn auch an. Er wird gefunden, aber funktionieren tut er nicht.

    Bei Gerätestatus steht:
    Für dieses Gerät sind nicht genügend Ressourcen verfügbar. (Code 12)

    Wenn Sie dieses Gerät nutzen möchten, müssen Sie ein anderes Gerät mit Anschluss an den Computer deaktivieren.

    Sie müssen den Computer neu starten, damit die am Gerät vorgenommenen Änderungen wirksam werden.

    Klicken Sie auf "Problembehandlung", um die Problembehandlung für dieses Gerät zu starten.


    Ich habe auch noch nVidia Onboard Sound, der is aber deaktiviert. Wenn ich nachschaue bei Ressourcen steht dort E/ A Bereich 0201 - 0201
    Ansonsten nix. Ich hab schon alle Aureon Treiber rausgeworfen usw.
    Bringt irgendwie nix. Hat irgendwer von euch ne Idee?

  2. #2
    Stabsunteroffizier
    Avatar von MakeTnotWar
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Vom Meer im hohen Norden
    Alter
    45
    Beiträge
    806
    Moin moin,

    ich hatte dasselbe Problem. Terratec Aureon 5.1 in Verbindung mit NForce2-Board von Shuttle (AN35N Ultra).
    Die Lösung:
    Der Onboard-Sound des Mainboards ist im BIOS deaktiviert, der Gameport aber aktiviert. Im Gerätemanager von Windows tauchen dann zwei Gameports auf, von denen der auf der Soundkarte aber nicht funktioniert, weil der E/A-Bereich 201 angeblich nicht frei ist (auch wenn ich den Mainboard-Gameport auf 209 einstelle). Den Terratec-Gameport habe ich im Gerätemanager deaktiviert. Mein alter Sidewinder-Joystick funktioniert nun am Gameport des Mainboards.
    Falls dieser Weg bei Dir nichts bringt hilft wohl nur der Kauf eines USB-Joysticks.

    CU
    PC-Action Forum toleriert Aufruf zum Mord
    Link

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Terratec Aureon 5.1 Fun vs Onboiard Sound?
    Von Little. im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 14:18
  2. Terratec Aureon USB MK II Testbericht :)
    Von mope7 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 17:08
  3. Prob mit Soundkarte
    Von NuKE im Forum Technik Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.2003, 18:18
  4. Probleme mit Gameport "nicht verbunden"
    Von blackcool im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2002, 13:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •