+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

frage zur größe von backgrounds

Eine Diskussion über frage zur größe von backgrounds im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; huhu alle zusammen! also ich hab mir jetzt auch mal vorgenommen mal ne hp zu machen. hab aber gleich zu ...

  1. #1
    cedendo victor abibis
    Avatar von m@x
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    FFM/SHA
    Beiträge
    1.098
    Nick
    brumana
    Clans
    das war einmal...;)

    frage zur größe von backgrounds

    huhu alle zusammen! also ich hab mir jetzt auch mal vorgenommen mal ne hp zu machen. hab aber gleich zu anfang mal ein problemchen udn hoffe, dass die "meista" (gg@dennis, floor und traxx) mir dabei helfen können. also ich möchte mit photoshop meinen eigenen background erstellen. nur weiß ich nicht wie groß ich den wählen muss, damit er scrollbar bleibt (also ich meine dass der background nach untern nicht auf einmal aufhört, wenn die site mal ziemlich viel inhalt besitzt und z.B. 4 DinA4 Seiten füllen würde) und dann hab ich noch ein problem: die seite sollte ab 800*600 sichtbar sein. für 800*600 will ich ne extra site machen und dann noch eine ab 1024. also ich hab hier mal ein pic gemacht:

    (iss ja nur zum klarwerden -lol)
    also das prob ist, das das, als neue ebene eingefügte bild in der mitte sein sollte auch bei den verschiedenen auflösungen. ich hab ka welche grösse ich also für den background nehmen muss. ich hoffe ich man versteht einigermassen was ich meine.
    thx for replys!

    CYA
    M@x

    [ 04. August 2001: Beitrag editiert von: Brumana ]

  2. #2
    Ehrenmember
    Avatar von FLoorfiLLa
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Freiberg
    Alter
    31
    Beiträge
    3.767
    hoi brumana

    erstma thx für das meista :P

    also:

    es ist wurscht wie groß der bg is!
    es kann ein bg sein der doppelt so breit is wie die seite. der wird dann zwar nur halb dargestellt aber naja <IMG SRC="smilies/smile.gif" border="0">

    in html kannste einstellen ob dein bg einmal und mittig oder als ganze fläche dargestellt werden soll.
    wenn du es als ganze fläche haben willst, aber das bild zu klein ist, wird es automatisch so nebeneinander gepackt das es eine fläche ergibt.

    hoffe es hat dir geholfen.

    cya floor
    "Frettchen stinken nicht, sie sind geruchsoriginell."

  3. #3
    cedendo victor abibis
    Avatar von m@x
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    FFM/SHA
    Beiträge
    1.098
    Nick
    brumana
    Clans
    das war einmal...;)
    wenn du mir noch verrätst wie ich das in dw einstelle , ja! ;-)

    CYA
    M@x

  4. #4
    Ehrenmember
    Avatar von FLoorfiLLa
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Freiberg
    Alter
    31
    Beiträge
    3.767
    ähh wie man was einstellt?
    "Frettchen stinken nicht, sie sind geruchsoriginell."

  5. #5
    cedendo victor abibis
    Avatar von m@x
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    FFM/SHA
    Beiträge
    1.098
    Nick
    brumana
    Clans
    das war einmal...;)
    Original erstellt von FLoorfiLLa:[QB]


    in html kannste einstellen ob dein bg einmal und mittig oder als ganze fläche dargestellt werden soll.
    wenn du es als ganze fläche haben willst, aber das bild zu klein ist, wird es automatisch so nebeneinander gepackt das es eine fläche ergibt.
    [/QB]
    das mein ich ;-)

    CYA
    M@x

  6. #6
    Ex-Admin

    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.783
    *auch mal danke sagt wegen meista <IMG SRC="smilies/wink.gif" border="0">* also
    du kannst beim bg folgende modi wählen,

    bild als background normal, flächig.
    " , durch den Style CSS (=erweitertes HTML, siehe selfhtml für Hilfen http://www.teamone.de/selfhtml) den Background ankern, das heist wenn du scrollst bleibt der hintergrund und nur die schrift und bilder scrollen mit.

    die grösse der bg entscheidet wie die Site aussieht, auf 800x600 kann der bg die page komplett ausfüllen, was aber bei 1024 oder höher nicht der fall ist, musste rumprobieren, alles was grösser als das bild selbst ist wird flächig dargestellt.

    damit du einen bg erstellen kannst der eine nahtlose fläche ergibt, vergleichbar sind kacheln, solltest du in ps(=photoshop) eine kleine fläche beispiel 120x120 oder bissel grösser erstellen und diese vierteln oder halbieren und den bg erstellen und dann spiegeln. somit kannst du dann eine fläche als background einfügen der gut aussieht, wenn du magst.

    für weitere hilfe stehe ich gerne zur verfügung <IMG SRC="smilies/wink.gif" border="0">

  7. #7
    cedendo victor abibis
    Avatar von m@x
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    FFM/SHA
    Beiträge
    1.098
    Nick
    brumana
    Clans
    das war einmal...;)
    das geht leider nicht traxx, ich möchte ein in den bg eingelassenes bild nutzen, das in der mitte der site stehen sool, wie in meinem bild oben beschrieben. deshalb soll sich dieses bild dann untereinander wiederholen, wenn die site zuviel inhalte für nur einen bg hat. aber ich denke ich habs einigermaßen kapiert, rumprobieren heist die devise!

    CYA
    M@x

  8. #8
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    05.08.2001
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2
    Hi Brumana,

    wenn ich Dich richtig verstanden habe möchtest Du Dein BG-Bild als Fläche darstellen lassen, falls der Kontext etwas aus dem Rahmen fällt, damit der Betrachter nicht auf einmal ein abgeschnittenes BG-Bild betrachtet (was auch zugegebenermaßen ziemlich häßlich wirkt).
    Angenommen dem ist so, würde ich Traxx Vorschlag in erwägung ziehen, da er doch, die wie mir scheint, einfachste und beste Lösung parat hatte.

    Lösung : BG ankern

    Effekt : Dein BG wird "einmalig" dargestellt und im Hintergrund befestigt.
    Wenn Du eine menge Text bzw. Bilder auf der Seite darstellen möchtest, wird nur der Text bzw. die Bilder verschoben wobei der BG unberührt bleibt.

    Quellcode : bgproperties="fixed"

    Setz diesen Zusatz einfach in Deinen &lt;Body&gt; Tag ein um Deinen BG zu ankern.

    @ TraxX : Das ist kein <u>C</u>ascading <u>S</u>tyle <u>S</u>heet wie Du unschwer erkennen kannst !

    [ 05. August 2001 18:14: Beitrag editiert von: MarksD ]

  9. #9
    cedendo victor abibis
    Avatar von m@x
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    FFM/SHA
    Beiträge
    1.098
    Nick
    brumana
    Clans
    das war einmal...;)
    danke dennis! so wred ich das machen. wenn ich probleme mit dem code hab melde ich mich bei dir über icq...
    und ich fänds cool, wenn du hier den mod-machen würdest mit flor zusammen zb. (nichts vs dich traxx, aber du doch eh schon oberadmin hehe)

    CYA
    M@x

  10. #10
    Ehrenmember
    Avatar von FLoorfiLLa
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Freiberg
    Alter
    31
    Beiträge
    3.767
    hmm erst werd ich als mod gekickt und dann wollen mich alle wiederhaben *gggg* süß <IMG SRC="smilies/biggrin.gif" border="0">
    "Frettchen stinken nicht, sie sind geruchsoriginell."

  11. #11
    Ex-Admin

    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.783
    ein mod hat seinen bestimmten bereich, ein admin ist mal der der für alles zuständig ist, aber auch nicht alles genaustens prüfen kann. ich hab mich hier als mod eingetragen weil ich mich mit dem thmea ständig beschäftige.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Überschrift ändern von einen Thema?
    Von Lex_GER im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 15:27
  2. Eine Frage zur (il)legalen Installation von KR
    Von Havoc im Forum Technischer Support
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 15:47
  3. frage zur signatur
    Von LORDHORDA im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.04.2002, 14:40
  4. frage zur LAddEr
    Von biGuPweeD im Forum Renegade(X)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2002, 23:40
  5. Mal ne Frage zur 1&1 Banner community
    Von Baumi96 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2001, 02:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •