+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Frage zur Core Duo Technik

Eine Diskussion über Frage zur Core Duo Technik im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Liebe Gemeinde, ich bin etwas verwirrt wegen den Mehrkenrprozessoren. Wenn ich nun einen Intel Core 2 Duo Prozessor habe,als beispiel ...

  1. #1
    [Benutzertitel einsetzen]
    Avatar von ZiviChef
    Registriert seit
    21.09.2001
    Ort
    Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    670
    Name
    David
    Clans
    DCCorp

    Frage Frage zur Core Duo Technik

    Liebe Gemeinde,

    ich bin etwas verwirrt wegen den Mehrkenrprozessoren.

    Wenn ich nun einen Intel Core 2 Duo Prozessor habe,als beispiel ein T5600 mit 1.83 GHz
    ist dann die Geschwindigkeit jedes Kernes 1.83 GHz also 2x 1.83 GHz oder insgesamt (also 2x 915 MHz)

    und wie verhält es sich bei AMD und den X2 Prozessoren?

    ich war immer davon ausgegangen, das die Geschwindigkeit für jeden Kern angegeben ist. Jedoch hab ich nun schon des öfteren gegenteiliges gehört und gelesen, deshalb bin ich verunsichert.

    Vielleicht weiß hier ja jemand bescheid, und eine zuverlässige Quelle, wo ich das nachlesen kann.

    mfg
    ZiviChef

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich denke mal es ist je Kern die Geschwindigkeit aber bin mir nicht sicher da ich keine Intel CPus verwende. LEs doch auf der Intel Seite darüber:
    http://www.intel.com/cd/products/ser...ors/300415.htm

  3. #3
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    beide Kerne haben einen Takt von 1,83Ghz

    das bedeutet NICHT, dass man das einfach zusammenrechnen kann.

    Anwendungen die auf Multicore Prozessoren ausgerichtet sind (von denen gibts immernoch kaum welche) profitieren enorm, da kann man dann doch in etwa sagen dass sich die Leistung verdoppelt.

    Ansonsten haste halt den Vorteil, dass man eine rechenintensive Anwendung im Hintergrund laufen lassen kann die dann nur einer der Kerne übernimmt und eine andere Anwendung im Vordergrund die dann der 2te Kern bearbeitet.

    Beispiel:

    Du zockst nen Game, das verarbeitet Kern 1 und im Hintergrund renderst du nen Film.

    Zumindest theoretisch

    bei AMD und Co verhält es sich btw genau so

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #4
    [Benutzertitel einsetzen]
    Avatar von ZiviChef
    Registriert seit
    21.09.2001
    Ort
    Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    670
    Name
    David
    Clans
    DCCorp
    hi,

    danke genau so hatte ich das auch in erinnerung. mir ist natürlich bewußt dass ich es nicht einfach zusammenrechnen kann, außer eine anwendung unterstützt es ausdrücklich, aber selbst dann bleibt ja noch ein kleiner rest für andere anwendungen im hintergrund reserviert.

    nun warum ich frage ist, weil eine kundin mit einem amd ahtlon x2 mit 1.6 ghz oder so gmeint hätte ihr sims 2 spiel liefe nicht richtig. und in einem forum hätte sie gelesen, das natürlich nur ein kern verwendet wird. und dies dann aber nur 800 mhz in ihrem fall bedeuten würde. habe natürlich wehemend wiedersprochen, aber war mir dann doch total unschlüßig danach. bei intel war ich mir sehr sicher, dass es eben je kern angegeben ist, die geschwindigkeit, aber bei amd dann doch nicht so.

    naja mein selbstvertrauen ist auf jedenfall wieder etwas gesärkt

    auf der intel seite war ich übrigens, aber so richtig konnte ich das da auch nicht rauslesen.

    danke noch mals.
    gruß zivichef

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    das könnte eher an der Graka liegen, Sims2 hat ganz schöne hohe Anforderungen vergleichsweise Oo


    auf meinem xp 2800 mit radeon 9800por @ ultra hats sogar manchmal beim zoomen oder drehen gestockt Oo (und farcry läuft Bombe deluxe )

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    [KLUGSCHISSERMODUS]Ich wüßte ned das man eine 9800 pro auf ultra kriegen kann da es ultra Versionen soweit ich weiß nur bei Nvidia gibt
    Ati hat die XT Versionen dafür [/KLUGSCHISSERMODUS]

    Dank möpschä habsch auch wieder was gelernt

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    alter klugkacker

    früher gabs mal Ultras, zu Zeiten als der Rage 128 abgelöst wurde

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Auch ich möchte noch zum Thema Dual-Core und Games was anmerken/fragen:

    Nach meinem Kenntnisstand, aktiviert sich der 2. Kern auch dann, wenn der 1. am Ende ist. Soll heißen: Ein Game benötigt min. 2,4 Ghz, man hat aber nur 2x1,6 Ghz. Der eigentliche Prozessor kann nicht mehr, also kommt der 2. hinzu.

    Bin ich da falsch informiert? Reißt meine tolle Grafikkarte alles raus? Ich persönlich konnte bisher alle Spiele "laggfrei" daddeln (PC Komponenten siehe Profil).
    Geändert von Crash (23.10.2006 um 09:03 Uhr)

  9. #9
    Clanleader
    Avatar von Contempt
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    2.407
    Name
    René
    Clans
    How about: nope?
    Also ohne Dualcore würde eine Cpu mit 1,6Ghz ne 7900 ausbremsen. Ehrlich gesagt, hab ich imo 0 Ahnung wie das mittem Dualcore von statten geht.

    Mein Cousin hat nen Laptop mit Dualcore dings, und ne 7800 glaube ich, da konnte man zB Call of Duty2 bei 1280x800 (?^^) unter Dx9 spielen, und nebenbei noch Filme aussem Netzwerk ziehen. Eig müsste sich dann der 2 Core mit dranhängen, falls es vom Spiel unterstützt wird glaube ich.

  10. #10
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    der 2te Core wird nur "zusätzlich" aktiviert wenn das die Anwendungen (auch Spiele) unterstützen.

    Bei CoD gibts das glaub ich nich Oo


    Warum die meistens Games auh auf den 1,73 oder 1,8ghz Dingern laufen: Die sind viel leistungsfähiger.

    Ist das selbe Spiel wie mit dne Athlon Xp's die ja auch nicht den angegebenen Takt hatten.

    Und vorallem aber liegts daran, dass so gut wie kein Spiel mehr als 2,5 "echte" GHz braucht

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  11. #11
    Clanleader
    Avatar von Contempt
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    2.407
    Name
    René
    Clans
    How about: nope?
    CoD unterstützt kein Dualcore stimmt. Was gibts denn da groß an Games die das mitmachen? Ich würd gern mal wissen was der schlepptop nun entfalten kann an Power.

  12. #12
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    @mope: Interessanter Beitrag. Ich hab halt nen AMD X2 3800+. Das müssten irgendwie 2x1,6 oder 2x1,4 sein. Wie gesagt, bis dato noch nicht an die Grenzen im Gamebereich gestoßen

  13. #13
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    also der x2 3800+ hat 2ghz, das müsste der "Manchester" sein.
    Jetzt hab ich nur ehrlich gesagt keine Ahnung ob davon dann jeder Core die quasi-Leistung hat von 3800mhz oder nicht.

    Aber müsste zumindest annähernd

    Dulacore fähige Games wären z.b. diese:

    Quake 3 + 4, Games mit dieser Engine
    UT 2007 (Wird sogar auf Dualcore / Doppel CPU optimiert)

    mehr wüsst ich jetzt nicht.
    Bei anderen Games wird einfach die Prozesslast aufgeteilt.

    KA, BF2 z.B.: da wird der Thread immer von einer CPU zur anderen geworfen und beide CPU's sind zu 50% ausgelastet.
    Bringt also eigentlich eher nen Nachteil wenn man noch was anderes machen möchte im Hintergrund.


    Interessant ist allerdings dass wesentlich mehr Games die Hyperthreading Technologie von Intel unterstützen.



    uuuund, nochmal zum Mitschreiben: Es komtm mitlerweile bis auf eine Handvoll Games so gut wie gar nicht mehr auf den reinen CPU Takt an.
    Die Graka ist viel eher das Limit, da fast alle neuen CPUs so leistungsfähig sind, die anfallendne Rechenoperationen bei Games zu vollführen.

    Wirklich Sinn machts halt mehr bei Dualcore Anwendungen in der Videobearbeitung z.b. da gibts nen DEUTLICHEN Geschwindigkeitsboost.

    Oder halt beim Gamen, wenn nur ein Core (oder eine CPU) benutzt wird, kann man wunderbar im Hintergrund ne DvD umwandeln oder sowas ohne dass man Systemeinbrüche hat


    hab noch was gefunden was des ein wenig veranschaulicht:

    Naja PCGH hat das getestet,
    der DC 4800+ brachte ca. 6% mehr Performance als der vergleichbare SC 4000+
    Laut einem Entwickler von AoE 3 sollen es 10-15% sein.

    Nicht zu vergessen der Leistungszuwachs durch den neuen Nvidia-Treiber 81.xx,
    könnte auch nochmal bei ca. 10% liegen
    Geändert von mope7 (23.10.2006 um 16:23 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  14. #14
    Stabsunteroffizier
    Avatar von DonQuintal
    Registriert seit
    10.09.2004
    Ort
    RheinMain
    Alter
    41
    Beiträge
    975
    Nick
    BetaTester
    Clans
    nie wieder Clan
    Die angegebenen Geschwindigkeiten beziehen sich immer auf einen Kern. Einen Geschwindigkeitsvorteil hat man immer dann, wenn Programmteile getrennt voneinander ausführbar sind oder man mehrere Programme gleichzeitig laufen. (z.B. Browser, Videoplayer, Büroanwendung, Programmierumgebung) Ich hatte eine Weile einen Dual PIII 933MHz mit zwei Prozessoren auf dem Board. Der war bei Desktopanwendungen von einem GHz-Boliden nicht zu unterscheiden. Trotz magerer 256MB Ram. Der Vorteil liegt an einem niedrigerem Energieverbrauch durch eine niedrigere Taktrate.
    Das man auch mit niedrigen Taktraten und niedrigem Energieverbrauch hohe Leistung erzeugen kann, bewiesen schon die PentiumM (bekannt als Centrino). Die Leistung liegt sehr deutlich über gleichschnell getakteten AthlonXP.
    Multiprozessorkerne werden schon bald Standard sein. In den letzten Jahren sind die Taktraten kaum noch gestiegen. Prozessoren oberhal der 4GHz Grenze sind praktisch nicht zu bekommen. Mit der Verbreiterung des Busses auf 64bit und Dual-Kern Prozessoren wird auch die Zahl an Anwendungen wachsen.
    "War does not determine who is right - only who is left" -Burtrand Russell

  15. #15
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    hier btw nen interessanter Link zur IDF Roadshow in ders um Multi-Prozessor Anwendungen geht

    http://hardware.thgweb.de/2006/10/03/idf_2006_4/
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. frage zur signatur
    Von LORDHORDA im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.04.2002, 14:40
  2. frage zur signatur
    Von LORDHORDA im Forum United Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2002, 13:21
  3. frage zur LAddEr
    Von biGuPweeD im Forum Renegade(X)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2002, 23:40
  4. Mal ne Frage zur 1&1 Banner community
    Von Baumi96 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2001, 02:53
  5. frage zur größe von backgrounds
    Von m@x im Forum Technik Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2001, 19:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •