+ Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 167

Empfohlene Freeware +linkliste Sammeltopic

Eine Diskussion über Empfohlene Freeware +linkliste Sammeltopic im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; hab das freewaretopic mal neu geordnet... sollte jetz übersichtlicher sein... @masterwild und touji: wie wärs mit nem extra linuxdiskussionstopic? gern ...

  1. #81
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    hab das freewaretopic mal neu geordnet... sollte jetz übersichtlicher sein...

    @masterwild und touji: wie wärs mit nem extra linuxdiskussionstopic? gern auch oben angepinnt, damit meine fleißigen helfer ned lange scrollen müssen...?

    es entfernt sich ja doch irgendwie vom thema... obwohl linux freeware is
    cya

  2. #82
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    ähh ja können wir machen Musst den Thread von mir aus auch nicht anpinnen, den finden wir schon. Ach ja, Linux ist nicht Freeware sondern Freie Software, da besteht ein Unterschied (nur zur Info).

    Das Freewaretopic ist doch jetzt schon um einiges übersichtlicher
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  3. #83
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Hm..ja, vielleicht wäre ein separater Thread wirklich besser, wobei ich das bisher nicht für so schlimm hielt, ist ja schließlich nicht der Sammeltopic.
    ______________

    http://www.selflinux.org/
    Was Selfhtml für das HTML-lernen ist, soll Selflinux für das Lernen von Linux werden. Es sind bereits viele Tutorials vorhanden.
    Geändert von Touji (30.08.2005 um 16:35 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #84
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Sowjet Unterzögersdorf
    Genossinnen und Genossen in den Weiten eurer scheinbar sicheren Drittländer!

    Sowjet-Unterzögersdorf ist die letzte existierende Teilrepublik der UdSSR. Der Staat unterhält keine diplomatischen Beziehungen zu der ihn umschließenden (sogenannten) "Republik Österreich" oder zur Festung "Europäische Union".

    Das Zerfallen des Kernlandes der Sowjetunion in den frühen 1990ern wirkte sich schlecht auf die wirtschaftliche Situation der Enklave aus. Die innerökonomische Existenzsicherung ist auch weiterhin die größte Herausforderung für die Bewohnerinnen und Bewohner des kleinen Landes.

    Doch auch direkte externe Einflussnahme durch reaktionäre Kräfte bedroht die Rest-Konföderation.

    Das Ziel einer glorreichen Zukunft scheint in unendliche Ferne gerückt.
    Doch manchmal sind es einige wenige, die die Weichen in ein besseres Morgen zu stellen vermögen. Wir möchten Ihnen deshalb die Geschichte einiger tapferer Bürgerinnen und Bürgern von Sowjet-Unterzögersdorf erzählen.

    Es ist eine Geschichte, die in die Geschichte eingehen wird.
    Ein lustiges kleines Grafikadventurespiel, fand es sehr unterhaltsam.

    Betriebssystem: Windows, Linux
    Sprache: Russisch mit deutschen Untertiteln (Die Menüs sind in deutsch), wahlweise auch auch eine englischsprachige Version

    http://www.monochrom.at/suz-game/index_de.htm
    Geändert von Touji (11.09.2005 um 02:57 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  5. #85
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Ihr könntet den Thread ja ma pinnen

  6. #86
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Wenn du hier nen Programm postest, kommt es in den Thread Wichtig: Empfohlene Freeware, [Linux] Distributionen, Nützliche Links, literaturtipps, und der ist gepinnt

    Mal ne allgemeine Frage: Ne Sammlung von Linux Programmen ist in diesem Forum sicherlich unsinnig oder?

    Interessanter Link: Liste von Linux / Windows Programmen mit gleicher Aufgabe / Funktion: http://www.angelfire.com/linux/liste/start.html
    Geändert von Psychot (11.09.2005 um 13:02 Uhr)
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  7. #87
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Der Link ist sehr interessant - aber ansonsten noch eine eigene große Auflistung halte ich für zuviel Arbeit für die Menge an Linuxleute, die es hier gibt
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  8. #88
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Viele Interssenten für einen solchen Thread gibt es hier zur Zeit offensichtlich noch nicht und daran wird sich wohl auch so schnell nichts ändern. Die die bisher mit den kleinen Macken und Gemeinheiten von Windows leben konnten, werden das wohl auch weiterhin können. Andererseits sehe ich darin nicht wirklich einen Grund gegen einen solchen Thread. Es ist schließlich nur ein Thread unter vielen, wer kein Interesse daran hat kann ihn ja getrost ignorieren, dadurch wird sich wohl kaum jemand ernsthaft vor den Kopf gestossen fühlen. (Falls doch kann man immer noch die Hintertür benutzen, z. B. in Form eines Threades zu seinem Lieblingsprogramm. )

    Wo wir gerad beim Thema Windows sind, es befindet sich auch eine Art Open Source Windows in Arbeit: ReactOS
    Geändert von Touji (12.09.2005 um 22:33 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #89
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Zitat Zitat von Touji
    Wo wir gerad beim Thema Windows sind, es befindet sich auch eine Art Open Source Windows in Arbeit: ReactOS
    Dazu eine kleine Warnung. Versucht nicht, auf NTFS Partitionen zuzugreifen. Damit hab ich mir schon zweimal meine Partitionstabelle zerschossen
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  10. #90
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Go Open

    'Go Open' is a South African-created TV series that aired in late 2004, and is
    dedicated to open-source software. Created for a mainstream audience, the show
    features a hyperkinetic presenter and interviews and showcases from both the
    South African and world open-source/free software scene. As the official Go Open
    website explains: "The program will showcase success stories, interviews with the
    top local and international pioneers, and the latest products and news from the
    open source world."
    Passt meiner Einschätzung nach nicht wirklich ins Multimediaforum, also habe ich's hier geparkt.

    Ich find die Serie ganz nett gemacht, auch wenn ich den Moderator der Sendung nicht abkann.
    Themen der ersten Sendung: Open Source Software in der Filmindustrie, QuakeOS (idSoftware stellt ja bekanntlich die Engine seiner älteren Spiele unter Open Source Lizenz, zuletzt die Quake3-Engine), die Vorteile freier Softwarelizenzen
    Praxis: Mozilla Firefox (Vorgestellt von Mark Shuttleworth höchstpersönlich.)
    Ende 2004 kannte ihn noch nicht jeder
    Interview: Richard Stallmann (Für mich das Highlight der Sendung)

    Für eine Promo-Sendung ist Go Open jedenfalls ganz nett.

    Sprache: Englisch
    Download: http://www.go-opensource.org/go_open...nload_go_open/
    Geändert von Touji (16.09.2005 um 00:32 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  11. #91
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Secunia - Vulnerability and Virus Information

    Die Seite führt Statistiken über gemeldete Sicherheitslücken von Soft- und Hardwareprodukten, deren Schwere und zu wieviel Prozent diese gefixt wurden. Die Seite ist somit ganz praktisch wenn man Produkte in punkto Sicherheit vergleichen will.

    Beispiel Symantec AntiVirus Scan Engine 4.x: http://secunia.com/product/3040/
    Beispiel WinAMP 5.x: http://secunia.com/product/581/
    Beispiel Mozilla Firefox 1.x: http://secunia.com/product/4227/

    http://secunia.com
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  12. #92
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Hier mal ein interessanter Link für diejenigen, die sich ein wenig mit freier Software beschäftigen wollen oder Argumente benötigen, um andere von dieser zu überzeugen:
    http://www.deshalbfrei.org/
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  13. #93
    Stabsunteroffizier
    Avatar von sHaDe77
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Schwarzenberg
    Alter
    27
    Beiträge
    829
    Name
    Christian
    Nick
    naus|aer
    Clans
    NausSports
    anti-virus: http://www.bitdefender.com/site/Main...-Products.html
    firewall: http://www.kerio.com/kpf_download.html

    um mal noch zwei anti-vir und firewalls zu ergänzen
    der freeware kerio-firewall hat besser abgeschnitten als so manches vollpreisapp...

  14. #94
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Also so langsam gehen mir die Programme zum auflisten aus.

    The Batlle of Wesnoth

    Wesnoth ist ein rundenbasiertes, multiplayerfähiges Strategiespiel welches in einer Fantasiewelt spielt. Hat mir sehr gut gefallen, auch wenn ich in solchen Spielen meist ablose.

    Das Spiel gibt es für Windows, Mac OSX, Linux und als Quellcode zum selbstkompilieren.

    http://www.wesnoth.org/

    _ _ _

    Ich hatte ja schon vor einer Weile was zu Opensuse geschrieben. Letzte Woche ist die erste stabile Version (10.0) erschienen, welche ich vorgestern installiert habe. Die Öffnung des Entwicklungsprozesses hat sich anscheinend bezahlt gemacht. Von den Versionen, die ich bisher ausprobiert habe (9.0,9.2,9.3), ist es bei weitem die Beste. Die Hardwareerkennung ist besser denn je, Bugs oder programmierte Nervfaktoren gibt es so gut wie keine und schnell ist das Chameleon auch noch und zwar nicht nur für SuSE-Verhältnisse (SuSE Linux zählt eigentlich eher zu den behäbigeren Distributionen), sondern auch wenn man es distributionsübergreifend betrachtet. Der in den bisherigen Versionen aus lizenzrechtlichen Gründen entfernte MP3-Support gehört jetzt auch wieder zu Standardausstattung. (Nehmt dazu am Besten Amarok für's Musikhören und nicht den Realplayer. Lasst den Realplayer aber installiert, da sich Amarok bei dessen Libraries bedient. Ich vermute mal, dass Novell/SuSE auch deswegen keine Lizenzgebühren für den MP3s-Support zu zahlen braucht. )

    Die 10.0 gibt es in zwei Versionen zum kostenlosen Download. Einmal die OSS-Version welche zu 100 % aus Open Source-Software besteht. Propritäre Software wie den Realplayer, Java oder das Flashplugin für Mozilla ist dort nicht standardmäßig enthalten, aber nachinstallierbar. Zum anderen die Evaluation-Version (Evaluation = kein Support*) welche auch diese Programme auf den Installationsmedien mitbringt und bis auf ein paar kommerzielle Programme (Textmaker, ein CAD-Programm) und den gedruckten Handbüchern (Die Handbücher werden aber im HTML-Format mitinstalliert) der Verkaufsversion entspricht.

    Downloadlink Evaluation-Version: http://www.novell.com/products/susel...al.html#europe
    Downloadlink OSS-Version: http://www.opensuse.org/Released_Version

    Die FTP-Server sind zur Zeit wohl ein wenig überlastet, mit den Torrents geht es schneller.


    *Bugfix- und Sicherheitsupdates der installierten Software betrifft das natürlich nicht
    Geändert von Touji (11.10.2005 um 20:29 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  15. #95
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Eine ziemlich gute Zusammenstellung von Open Source und Freier Software für Windows:
    http://www.opensource-cd.de/progliste.htm

    Ein Ubuntu Linux speziell für den Einsatz im Klassenraum (habs bisher noch nicht ausprobiert werde ich aber machen, nachdem die Version 5.10 erschienen ist):
    http://www.edubuntu.org/

    OpenOffice.org, Abiword, Mozilla Firefox, Thunderbird und NVU in einer speziell für USB Sticks angepassten Version (alle Daten werden auf dem Stick gespeichert, daher kann man die Programme auf jedem Windows PC ausführen):
    http://johnhaller.com/jh/useful_stuff/
    http://johnhaller.com/jh/mozilla/

    Drupal, ein ziemlich bekanntes und im Gegensatz zu Mambo auch komplett freies CMS (Content Management System):
    http://drupal.org/

    Joomla!, eine Abspaltung des Mambo Projekts, die es als freie Software weiterentwickelt:
    http://www.joomla.org/
    Geändert von Psychot (11.10.2005 um 19:23 Uhr)
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  16. #96
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    sortier ich morgen ein... is mir heute zuviel

    thx an die poster

    €€€€€€€€

    ach was solls... ich machs jetz
    Geändert von Springmaus (11.10.2005 um 20:45 Uhr)
    cya

  17. #97
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Heute wurde eine neue Version der Linux Distribution Ubuntu, 5.10, veröffentlicht.

    http://www.ubuntuusers.de/news.php?n=1129185372

    Download der Images:
    http://www.ubuntulinux.org/download/

    Ubuntu CDs kostenlos zuschicken lassen:
    http://shipit.ubuntulinux.org/
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  18. #98
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    ändern sich die links bei anderen versionen? wenn ja, dann würd ichs erstmal rauslassen...

    zwecks aktualität
    cya

  19. #99
    Vivir la Utopia!
    Avatar von Psychot
    Registriert seit
    20.09.2003
    Beiträge
    1.944
    Nein die Links beziehen sich immer auf die momentan aktuelle Version (wenn ich dich richtig verstanden hab...)
    (K) All Rites Reversed - Reprint what you like
    Pimp my Rights!

  20. #100
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    habs mal in die distributionssammlung geklatscht...
    cya

+ Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 14:22
  2. Linkliste für nützliche Programme?
    Von Stalker im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 22:21
  3. SCUMMVM/Beneath a Steel Sky (freeware)
    Von Outrider|EXIL im Forum AGFA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2004, 03:00
  4. Gute Thumbnail software gesucht! (FREEWARE)
    Von HerrJesus im Forum Technik Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2002, 17:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •