Hi zusammen.

Ich bin neulich zu einer Elgato Game Capture HD gekommen. Die Capture Karte ist eigentlich zum mitschneiden von Konsolengameplay gedacht, ich möchte sie auf Grund diverser Vorteile aber auch gern am PC verwenden.

Damit ihr euch nicht erst schlau machen müsst, die kleine Box fuktioniert so:
Sie hat einen HDMI Eingang und einen Ausgang. Man klemmt sie quasi einfach am HDMI Kabel zwischen TV und Konsole. Die Box schneidet dann das Signal mit, wandelt es in MP4 um und gibt es per USB aus, so das man es an nem Laptop oder sonst womit aufnehmen kann.

Bei der Nutzung am PC gibts nun zwei kleine Probleme für mich und zwar Sound und Auflösung.
1. Sound: Die Elgato nimmt den Spund normalerweise ebenfalls über HDMI auf, da ja beim Spielen an der Konsole meistens der Fernseher den Sound wiedergibt bzw. man den Sound auch über mehrere Ausgänge ausgeben lassen kann. Beim PC geht das aber nicht so einfach. Wenn ich den Sound normal über Boxen laufen lasse, läuft er nicht über HDMI und das mitgeschnittene Video hat keinen Sound. lasse ich ihn über HDMI laufen hat das Video Sound , aber ich höre beim Spielen nix mehr - weil meine Monitor natürlich keine Boxen hat. Das Audiosignal über beides ausgeben zu lassen geht wohl nicht, soweit ich mich informiert habe. Es gibt zwar einige Softwarelösungen, aber die sind alle mit Soundverzögerung und müssten im Nachhinein umständlich angepasst werden.

2. Mein Monitor ist 16:10. Die Elgoato nimmt in 720p oder 1080p auf - beides 16:9 Auflösungen. Ich dachte das wäre kein Problem, denn ich kann im Spiel ja einfach einstellen, dass ich auf 720p spielen will. Ich hatte damit gerechnet, dass ich dann einfach nur schwarze Ränder auf dem Monitor habe, womit man ja leben kann. Leider wird das bild dann über den ganzen Monitor gestreckt und dadurch ziemlich unscharf und unansehnlich.


Hat zufällig jemand eine geschickte Lösung für die beiden Probleme?

Gruß
Tony