+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

DVD Player Problem

Eine Diskussion über DVD Player Problem im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hi, eine Freundin hat folgenden DVD Player: LG - Modell V9700. Es steht überall das dieser DVD player auch DivX ...

  1. #1
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy

    DVD Player Problem

    Hi,

    eine Freundin hat folgenden DVD Player: LG - Modell V9700. Es steht überall das dieser DVD player auch DivX kompatibel ist, aber wieso kann er dann kein .avi format abspielen? Dies ist doch ein DivX format oder lieg ich da falsch?

    Danke schon mal für antworten und wie ich das vlt hin bekomm das er das doch abspielt =) oder in was darf man alles umwandeln wenn da steht DivX kompatibel ^^

    //edit ich glaub jetzt versteh ich es langsam DivX ist nicht das selbe wie XviD oder ? Oo wieso heisst das fast gleich ist nur umgedreht oO verwirrende technik junge junge -.-
    Geändert von Sleepy (12.09.2007 um 18:45 Uhr)
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  2. #2
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    DivX Kompatibel und der Hersteller selbst schreibt es nicht auf der eig. Homepage?

    http://de.lge.com/products/model/det...er_v9700.jhtml

    Wiedergabe: DVD, Audio-CD, MP3, WMA, Video-CD, SVCD, JPEG-CD, CD-R(W), DVD-R(W
    Ist doch die Video/DVD Kombination oder?

    Xvid=Divx=Avi, sollte alles gehen, wenn er eins davon kann Manchmal hat eine ältere Generation aber Problem mit xvid.....wenn du nur die avis verwendet hast, kann das die Erklärung sein.

    EDIT: Moment, unter spezifikation steht, dass er es können soll....
    SVCD / VCD / DivX Ja / Ja / Ja
    Komisch das es nicht gleich auf der Hauptseite steht. Ich hatte nach nem Firmware-Update geguckt aber keins gefunden. Das hätte helfen können, so weiß ich im MOment nicht weiter.

  3. #3
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    *.avi ist nur ein Kontainerformat, die Video- und Tonspuren darin können verschiedene Codecs verwenden. Man kann das vielleicht mit einem zip- oder rar-Archiv vergleichen, die Dateien die man da hineinpackt können sehr unterschiedlich.

    XviD fing einmal als Open Source-Alternative zu DivX an. Diese war nötig da DivX patentverseucht war/ist und DivX Inc. diese Patente hätte nutzen können um juristisch gegen Programme, die diesen Codec verwenden, vorzugehen. Für Open Source-Programmierer, die sich meist keine eigene Rechtsabteilung leisten können, wäre das ein Risiko gewesen.

    Mit Mediacoder sollen sich Videos wohl auch in DivX umwandeln lassen. Wie das geht weiß ich nicht ich hab das Programm selbst nie benutzt.

    DivX Inc. bietet aber anscheinend auch einen eigenen Konverter an.
    http://www.divx.com/?lang=de
    Geändert von Touji (12.09.2007 um 20:20 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #4
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    crash jo das ist ganz schön suspekt von LG vorallem weil auf lg hauptseite steht er kanns ich kanns net abspielen hab einige test berichte gegoogelt und zu 80% steht drin das DIVX bei dennen auch net möglich ist -.-

    also wenn der player kein divx kann dann kann er kein .avi oder? und .mpg kann er aber?! ich blick da nimmer durch ^^ es gibt mpg1 mpg2 und mpg 4 wo ich umwandeln kann in dem programm xilisoft video converter svcd = mpg 2 vcd = mpg1 richtig? was ist mpg4 wieder ein divx zeug?

    die hölle mit den ganzen formaten zur heutigen zeit mit einem ältern dvd player ^^
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  5. #5
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Kontainerformate kannst du dir vielleicht bildlich wie ein Fass vorstellen. Die Fässer mögen zwar von der Form alle sehr ähnlich sein, entscheidend ist aber nicht das Fass an sich sondern der Inhalt und das kann von Bier über Gummibärchen bis saure Gurken alles Mögliche sein. (Fass = AVI, MOV, WMV, RM etc. ; Inhalt = DivX, XviD, h.264/AVC, AAC etc.)

    MPEG4 ist ein ISO-Standard zur Audio- und Videokompression, diesem Standard entsprechen aber eine ganze Reihe von Codecs. MPEG4 ist übrigens nicht zu verwechseln mit MP4, letzteres ist wie AVI wieder ein Kontainerformat, welches aber auf dem MPEG4-Standard entsprechende Audio- und Videocodecs zugeschnitten ist. (MKV, Quicktime/MOV gehören ebenfalls zu den MPEG4-tauglichen Kontainerformaten, AVI eingeschränkt auch.)

    MPEG2 = Das auf Film-DVDs verwendete Videoformat und vor MPEG4 verabschiedeter ISO-Standard sowie Nachfolger des MPEG (1)-Standards.

    HiFi-Geräte sind halt meist nicht so flexibel wie PCs, bei welchen es nur eines passenden Codec bedarf, deshalb unterstützen die halt nur ein paar ausgewählte Formate, ganz zu schweigen von den für viele Formate fälligen Lizenzgebühren. Bei der je nach Hersteller eher geringen Gewinnmarge kämen Alleskönner vermutlich auch ziemlich teuer. Nur wenige Kunden sind bereit 30 EUR mehr für einen DVD-Player zu bezahlen bloß weil der ein paar Exotenformate mehr unterstützt.
    Geändert von Touji (12.09.2007 um 22:52 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  6. #6
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Hmm also für mich ist Avi immer DivX/Xvid und nix anderes. Mkv ist ein eigenes format und der h.264 codec wird grösstenteils immer an Mkv formate gebunden. Dann gibt es noch das ogm format das Tonspur wechsel erlaubt, genauso wie mkv.

    Ob Divx/xvid player auch ogm/mkv formate abspielen das weiß ich leider nicht.

    Das wäre dazu, ansonsten würde ich dir empfehlen das Scheiss LG teil gegen einen von Philips oder so umzutauschen.

    http://www.testberichte.de/testsiege...layer_126.html

    Da sind viele Tests usw.
    Geändert von Macross (13.09.2007 um 00:27 Uhr)

  7. #7
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Ob Divx/xvid player auch ogm/mkv formate abspielen das weiß ich leider nicht.
    tun sie, zumindest meiner (ca. 1 jahr alt), aber nur ogm, mkv ging noch nie keine ahnung warum ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  8. #8
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Mkv ist zu kompliziert oder sowas ^^

    Wenn du wirklich nen DVD player für die Zukunft haben willst der auch wirklich alles abspielen kann, sowie Internet und Tv programme aufnimmt dann wäre nen KISS DvD Player am besten. Selbst WLan ist dabei

    http://www.pixmania.com/de/de/172897...ml?srcid=1353#

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. wmp und winamp player -PROBLEM-
    Von [SoDsW]LordRaven im Forum Technik Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 13:55
  2. anstands-dvd-player.... mal wieder die amis ;)
    Von mope7 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 18:56
  3. DVD Player und Recorder
    Von kilinator im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.03.2004, 19:50
  4. DVD-Player
    Von cyperkiller im Forum Technik Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2003, 16:02
  5. DVD Player für meinen TV
    Von SE_Diamant im Forum OFF-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2002, 11:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •