+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

DVD Abspiel "Probleme"

Eine Diskussion über DVD Abspiel "Probleme" im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich habe beim Abspielen von einigen DVDs aufm Rechner/Notebook (Nicht allen und vorrangig sind davon Anime Produktionen betroffen) ein etwas ...

  1. #1
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan

    DVD Abspiel "Probleme"

    Ich habe beim Abspielen von einigen DVDs aufm Rechner/Notebook (Nicht allen und vorrangig sind davon Anime Produktionen betroffen) ein etwas größeren (jedoch reativ kleinen) Rand rechts und einen schmaleren Rand links. Manchnmal auch noch ein schmalen Rand oben. Mit den VLC Player lässt sich das gut beobachten, weil das schwarz etwas heller ist als das generierte 16:9 Fenster. Das skuriele an der ganzen Geschichte das die DVD Rips ausm Netz von den gleichen Quell DVDs ohne diesen Rand dargestellt werden. Auf herkömmlichen DVD Playern und der X Box 360 tritt dieser Effekt übriegends nicht auf. Achja 3 andere DVD Player Softwares mal angetest und der selbe Effekt.

    Ist zwar nicht dramatisch, doch anstinken tut es mich schon. Schließlich kauf ich mir ja keine DVDs um anschließend doch Rips laden zu müssen um diesen Rand nicht berachten zu müssen.

    Jemand eine Idee?

  2. #2
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Klingt als würden die DVDs in ihrem nativen Seitenverhältniss ablaufen, welcher nicht ganz zum Verhältniss des LCDs passt.
    Normale DVD-Player & die Box strecken meist automatisch das Bild, weshalb das dann nicht sichtbar ist. Evtl kannste das strecken in VLC auch irgendwo beim abspielen einstellen!?
    Beim streamen von DVD-Rips zeigt die Box (mit PS3 Media Server) bei mir übrigens auch Ränder an. Liegt daran das dort ebenfalls nur noch nativ übertragen wird. Ob man das ändern kann weiss ich aber auch nicht.
    Never run a touching system!!

  3. #3
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    welche Software benutzt du zum abspielen ?

    MPlayer und VLC mal probiert ?

    Seitenverhältnis im laufenden Betrieb mal angepasst (normalerweise kann man auswählen zwischen "Automatisch", "16:9" und zich anderen Optionen.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #4
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Ich benutze für DVDs normalerweise den VLC Player, ja die Seitenverhältnisse habe ich auch schon versucht. Ebenfalls mit den WMM, PowerDVD und WinDVD getestet.

    Hier mal nen Screen um es zu verbildlichen, die Pfeile kennzeichnen die verschieden großen Ränder und darum befinden sich die normalen 16:9 Streifen. Dieses Problem besteht bis jetzt wie gesagt ausschließlich auf Rechnern bei mir. :/
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vlcsnap-252780.jpg 
Hits:	18 
Größe:	27,8 KB 
ID:	54731  

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    noch ne Frage: hast du ffdshow installiert ? (wird bei den meisten Codecpacks z.b. mitinstalliert)



    btw: vllt sind die Anime auch noch schlecht gemastert. Hast du mal irgendeine der Pan&Scan Einstellungen ausprobiert und geschaut wieviel Bildmaterial dann verloren geht ?
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Mit Pan and Scan kann ich jetzt leider nichts anfangen, ne kleine Erklärung wäre hilfreich.

    Das ffdshow kann ich dir leider auch nicht genau sagen, habe beim letzen System neu aufsetzen (vorm halben Jahr ca.) 2 Codec Packs draufgehauen, wüsste jetzt aber nicht wie ich das abchecken könnte ob der mit druf gekommen ist. Das mag durchaus sein das die Animes relativ schlecht gemastert sind, jedoch denke ich das es hauptsächlich irgend ne dumme Software sache ist, weil das 08/15 DVD Player ja richtig hinziehen. Bei Realfilmen/Serien passiert das relativ selten, aber auch hier habe ich teilweise die Probleme. Rom Staffel 2 z.B. obwohl das da ulkigerweise von Episode zu Episode schwankt.

  7. #7
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Du hast zwei Codec Packs gleichzeitig installiert? Vielleicht liegt genau da das Problem. Normalerweise sollte man nie mehr als ein Codec Pack gleichzeitig installiert haben, da das ab und zu zu Problemen führt.

    Vielleicht hilft es ja, wenn du mal beide Pakete deinstallierst, dann mit CCleaner die Registry aufräumst und dich hinterher für ein Codec Pack entscheidest und nur das installierst.

    Leg am besten vorher noch einen Systemwiederherstellungspunkt an, man weiß ja nie.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  8. #8
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Das werd ich erstmal austesten, vielen dank für die Tipps. Wenn das gelöst ist schütt ich euch mit Renos zu.

  9. #9
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    könnte tatsächlich an den beiden Codecpacks liegen (schlechte Sache das )

    noch mal kurz zu Pan&Scan der vollständigkeit halber:

    Dabei wird das Bild so aufgezoomt, dass der komplette Bildschirm benutzt wird. Eigentlich kennt man das von 4:3 Fernsehern die dann bei 16:9 Filmen eben keine schwarzen Balken zeigen, sondern ein komplettes Bild - allerdings gezoomt.

    Zum besseren Verständnis:

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  10. #10
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    möglicherweise lässt sich das problem beheben, indem man im grakatreiber oder im monitormenü (oder beidem) das scaling anders einstellt. im geforce treiber lässt sich das ganz leicht übers "flat paneel scaling" (flachbildschirmskalierung) einstellen. wie das bei ati ist weiss ich jetzt so ausm kopf nicht. aber wie gesagt haben auch manche monitore ne ähnliche funktion, die helfen könnte.

    entscheidend ist dabei aber, dass das abspielprogramm sein fenster in der auflösung des films darstellt und nicht etwa den film schon im voraus verkleinert und dann (mit rändern) ins videofenster projiziert. man braucht also schon ein "echtes" 16:9 overlayfenster um es auf 16:10 skalieren zu können.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme bei der Kampagne! "Operation Stiletto"
    Von yupes im Forum Singleplayer
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 12:56
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 14:55
  3. "Norton Disc Doctor" macht Probleme
    Von FsMarine im Forum Technik Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 23:41
  4. Probleme mit Gameport "nicht verbunden"
    Von blackcool im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2002, 13:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •