+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

DSL-Geschwindigkeitsfragen

Eine Diskussion über DSL-Geschwindigkeitsfragen im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo Leute Ich möchte mal die verschiedenen DSL-Geschwindigkeiten ansprechen. Genauer gesagt, bin ich ein wenig verwirrt, bezüglichlich einiger Angaben und ...

  1. #1
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko

    DSL-Geschwindigkeitsfragen

    Hallo Leute

    Ich möchte mal die verschiedenen DSL-Geschwindigkeiten ansprechen.
    Genauer gesagt, bin ich ein wenig verwirrt, bezüglichlich einiger Angaben
    und tatsächlicher Geschwindigkeit.

    Im April habe ich in irgendeiner PC-Zeitschrift gelesen, dass viele Anbieter
    mit der sogenannten "Geschwindigkeitslüge" locken. Da sollen Angebote
    "bis zu xxx KB/s" den dummen Kunden Geschwindigkeiten vorgaukeln,
    ohne dabei das "bis zu...." genauer zu erläutern.
    Meistens soll nämlich die Geschwindigkeit weitaus niedriger sein und die
    Werbung nur mit möglichen Maximalgeschwindigkeiten locken.


    Ich hingegen habe eher gegenteilige Erfahrungen gemacht.
    Beispiel:
    Ich habe meinen Vertrag bei Arcor abgeschlossen: XXL 6000!

    Vom Kleingedruckten wollte ich eh nichts wissen - ist immer so bei mir.
    Zwischenzeitlich habe ich mal auf das aktuelle Angebot von XXL 16.000!!!!
    geschielt, war mir aber bisher zu teuer.

    Wenn ich wie gerade eben, aktuelle Demos wie "Die Siedler II - Next Generation"
    downloade, fange ich mit satte 24.000 KB/s !!!!!! an und fahre dann Schritt für
    Schritt runter auf konstante 700 KB/s - immer noch 100 KB/s mehr als mein
    Maximum eigentlich hätte sein dürfen.

    Die Demo von 229,5MB habe ich jetzt in etwas mehr als 4 Minuten gezogen.

    Nicht, dass ich mich beschweren würde aber wie kann sowas sein?

    Wie kann auf der einen Seite weitaus weniger Geschwindigkeit als geworben
    vorhanden sein und bei mir - weiß jetzt nicht, ob ich ein Einzelfall bin - genau
    umgekehrt?

    Klär mich mal bitte einer auf!

    EDIT:
    ARGH - bin mir gerade DirectX 9.c am downloaden und war kurzzeitig auf
    45.xxx KB/s - Leute, das macht mir Angst!
    Geändert von Shadow315 (30.07.2006 um 13:45 Uhr)
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  2. #2
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Naja Server müssen auch immer hochladen.
    Wenn jetzt gerade 100000 Leute DirectX (oder andere Downloads von dem gleichen Server) runterladen, muss der Server seine Upload-Fähigkeit durch 100000 teilen.
    Wenn nur 1 runterädt, bleibt halt die komplette Uploadrate zum Zuge.
    Es hängt also von 2 Größen ab:
    -Uploadbandbreite
    -Verbundene User

    Übrigens ist 700kb/s glaub auch normal, für 6000...das ist ja nicht genau Name/10...bei DSL 2000 bekomm ich im besten Fall 230kb/s.

    Wie diese DL-Spitzen (fange auch oft bei 1000kb/s an) zustande kommen, weiß ich allerdings nicht
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  3. #3
    Schütze
    Avatar von Wicht
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    LeoTown
    Alter
    28
    Beiträge
    94
    Clans
    n/a
    also das anfangs die geschwindigkeit so hoch ist liegt bei mir zumindest daran, dass wenn ich einen download anfordere und in der zeit das zielverzeichnis bestimme, fängt der download schon im hintergrund an! Also wenn du nun 1 minute wartest, ist der download schon eine minute dabei, und wenn ich das verzeichnis dann bestimmt habe springt der download nicht auf z.b. schon 50%, sondern es erhöht sich einfach die geschwindigkeit auf ein vielfaches, um diesen "pfusch" zu kompensieren! sobald der "vorsprung" wieder eingeholt ist, stabilisiert sich die geschwindkeit bei mir auch je nach server auf 600-700kb...

    ich weiß das klingt kompliziert und krank, aber bei mir ist das wirklich so ^^
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  4. #4
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Hm ja stimmt, das Phänomen kann ich bestätigen...
    aber ich glaub nicht, dass das alles ist... weil ich's auch bei DL's hab, wo das Zielverzeichnis feststeht, z.B. wenn ich standard "Eigene Dateien\" hab
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  5. #5
    er lädt halt immer schonmal "im hintergrund" :>

  6. #6
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Jo dieser Phantomspeed ist dann ein Anzeigerfehler oder Pfusch, da schon was geladen wurde ^^

    Hatte ich auch bei ISDN, das ich zeitweise mit DSL speed gesaugt hab lol. Aber halt nicht real ^^

  7. #7
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Vielleicht liegt es auch schlicht daran, dass dem Programm zu Beginn des Downloads die Daten fehlen um die Downloadgeschwindigkeit vernünftig messen zu können. Nachdem es ein paar Datenpakete angefordert und erhalten hat kann es die Geschwindigkeit dann genauer bestimmen.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  8. #8
    na jedenfalls werden schon daten geladen bevor man den ort festlegt, das fenster fängt ja immer bei nen paar % (wenns kleine sachen sind) an hochzuzählen.

    Vielleicht liegt es auch schlicht daran, dass dem Programm zu Beginn des Downloads die Daten fehlen um die Downloadgeschwindigkeit vernünftig messen zu können. Nachdem es ein paar Datenpakete angefordert und erhalten hat kann es die Geschwindigkeit dann genauer bestimmen.
    glaube ich nicht
    der speed geht ja immer mehr runter und nähert sich dem realwert an
    schätze das kommt so:
    1 mb (von 10)im hintergrund geladen (also bis fortschrittsfenster aufgeht)

    nach 1 sec steht da: 50% geladen -> 5mb/s
    nach 5 sec steht da: 60% geladen -> 1,2 mb/s
    nach 9 sec steht da: 70% geladen -> 0,8 mb/s
    nach 17 sec steht da: 90% geladen -> 0,6 mb/s

    hm ob das wer versteht? ^^
    der reale speed der leitung wäre jedenfalls
    Spoiler:
    0,25 mb/s

  9. #9
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    natürlich ist es ein anzeigefehler/preload gedöns

    das du überhuapt auf den gedanken kommst, du könntest wirklich 45mb/s saugen schockt mich schon arg hart shadow

  10. #10
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    aber na logen is das möglich ^^
    nur halt nich mit der leitung...auf lan mit gigabit netzwerk geht das ja auch
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  11. #11
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Nur zur info für den unwissenden shadow: DSL 6000 wird wohl auf 6mbit abzielen, auch bekannt als 6144 kbit, und da 8 bit ein byte ergeben, dividieren wir das schlauerweise durch 8 und bekommen somit die theoretisch maximale downloadgeschwindigkeit, die man bei jedem download angezeigt bekommen wird, sofern der server von dem man zieht, diesen speed mitmacht: 768 kB/sec! Amen. Allerdings is das die brutto bandbreite, davon wird noch ein bissl was abgezogen, damit aus der theorie praxis wird. Schätzungsweise dürfte dein maximalspeed beim downloaden so um die 750 kB/sec liegen. Also mehr als ausreichend, lol.

  12. #12
    UF Supporter
    Avatar von Dave
    Registriert seit
    19.05.2002
    Ort
    Frankfurt/Main
    Alter
    31
    Beiträge
    2.068
    zwischenfrage: bei 'ner 1 mbit leitung, wie hoch sind'n da die theoretischen stream's?
    laut router hab ich:
    DSL AnschlussDSL
    Downstream: 1073 kBit/s
    DSL Upstream: 145 kBit/s

  13. #13
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Kannst dir doch eh ausrechnen, 1mbit aka 1024kbit dividiert durch 8 = 128 kB/sec. Es kommt halt auch drauf an, wie genau der ISP das alles nimmt. Wenn du mehr bandbreite hast als angegeben, dann umso besser.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. TraXX's Leben Teil 4: das DSL-Loch
    Von TraXX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.12.2001, 01:51
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.2001, 21:46
  3. ab Sofort T-DSL für Österreich (ohne DL Limit!)
    Von TraXX im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2001, 23:21
  4. Dsl
    Von StrikerBeta im Forum United Talk
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 12.10.2001, 15:59
  5. DSL-Router + TS
    Von Skryll im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.09.2001, 19:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •