+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Brauche dringend Hilfe!!

Eine Diskussion über Brauche dringend Hilfe!! im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Es ist endlich Wochenende und mein Pc streikt schon wieder! Mein Problem liegt darin das ab und zu die Festplatten ...

  1. #1
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod

    Traurig Brauche dringend Hilfe!!

    Es ist endlich Wochenende und mein Pc streikt schon wieder! Mein Problem liegt darin das ab und zu die Festplatten ohne erkennbaren Grund ausfallen. Der PC startet, findet die Pladden nich und sagt dann auf englisch booten fehlgeschlagen (installieren sie eine festplatte....)
    Alle verbindungen sind feste und korrekt dran, die Platten beide samsung mit 7200 U/m eine 80 GB (Primär) eine 160 GB sekundär) nicht geteilt und durch XP auf NTFS Format.
    die Platten sind relativ neu (Mitte letztes Jahr) und haben brandneue Rundkabel bekommen.

    Hardware:

    Athlon XP 3200+
    Mainboard MSI K7N2 Delta
    1024 MB DDR Infinion PC 3200
    Geforce 5700 Ultra
    Audigy 2
    FSB 400 Mhz
    DX 9.0c
    Nforce 5. irgendwas (ohne IDE Treiber da diese Probleme verursachen)
    Forceware 66:93
    Windows XP Pro mit Service Pack 1

    Hab keine Ahnung warum die immer ausfallen bitte helft mir....

  2. #2
    will bespaßt werden
    Avatar von Stalker
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Siegen, NRW
    Alter
    35
    Beiträge
    1.722
    Name
    Andre
    Nick
    airborne
    Das kenn ich irgendwo her...

    Bei mir liegt es sehr wahrscheinlich daran, dass meine Southbridge gestorben ist.

    Wie alt ist denn das Mainboard?
    "Irren ist menschlich, aber wenn man richtigen Mist bauen will, braucht man einen Computer."

    Dan Rather

  3. #3
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    ähhh auch von 2004 aber wann genau weiß ich nicht mehr. Hab den Chip Southbrigde Northbridge extra gekühlt mit Lüfter

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von t1g3rwulf
    Registriert seit
    15.05.2004
    Ort
    Wels Ö
    Alter
    28
    Beiträge
    1.147
    hm

    hau mal das SP2 druff

    und wenns dann noch net da is

    http://www.windows-tweaks.info/html/sp2-lostdrives.html
    Sig verursacht Eingabeaufforderung (popup) - entfernt.

  5. #5
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Nun den Tipp werde ich mal befolgen, aber das service Pack 2 lass ich unten. Hatte es schon bei 5 Kumpels gesehen und die hatten nur Probleme damit. Und hab immer wieder Lösungen zu Problemen gelesen die ohne das SP 2 nicht da waren.
    Glaub auch nicht das mir das Pack was helfen würde, denn es hat ja vorher gut gefunzt. Hätte ich neue Hardware reingehauen und das Problem wäre aufgetreten hätte ich ja mal einen Anhaltspunkt, aber hab ich net.

  6. #6
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    ich vermute mal stark, dass dein mainboard s-ata unterstützt... deaktivier das mal im bios... hilft übrigens auch manchmal, wenn der ide treiber suckt... btw: was macht der denn? braucht dein pc dann ne knappe minute bevor er windows bootet?
    cya

  7. #7
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Blöde frage: wo deaktivier ich dat im Bios? Also mein PC macht gar nichts da er sagt nachdem er die Platten nicht gefunden hat Boot Disk Error Please Insert sowinoch

  8. #8
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    an welcher stelle kommt das denn?

    also wenn dein pc hochfährt macht er nen ramschnelltest und dann prüft er die ide geräte ... also da werden die noch erkannt ja?

    und wie stehts mit der windows cd? kann er die booten?

    hast du irgendwas an den platten umgestellt? oder im bios auf optimized defaults?

    weißt du noch, wann das problem angefangen hat? also was sich geändert hat, bevor es nicht mehr ging? (neue grafikkarte oder sowas)



    -----------------das folgende kann nur in frage kommen, wenn du irgendwie an der hardware rumgespielt hast, ansonsten, wenn das problem einfach spontan anfing kannste es ignorieren...------------------------


    überprüf außerdem noch wie die festplatten gejumpert sind
    ich geh mal davon aus, dass du nicht weißt wie das genau geht also folgendes:
    -platte ausbaun und über den anschlüssen sind 9 pins und 1 oder 2 jumper drauf... und darüber is so n bild, was die jumperstellung bedeutet...
    -also jumper rausnehmen und an der festplatte wo dein betriebssystem drauf is die jumperstellung auf "master" machen und an der/den anderen festplatte(n) überall auf slave
    -dann ins bios gehn und dort bei primary/secondary IDE device die einstellung überprüfen... es darf NICHT auf cable select stehen... es muss auf "auto" stehen... im zweifelsfall immer auf auto stellen


    ----------------------

    zum S-ata:

    keien ahnung wo genau... es gibt verschiedene bios typen... vermutlich unter "integrated chipset features"... bin mir aber nicht sicher... aber jedenfalls an derselben stelle, wo du den ide quark einstellst...

    -----------------

    zum kabelsalat:
    also normalerweise is da ne nut (ausbeulung) am stecker, sodass man es nicht falschrum anschließen kann, aber bei billigboards und bei MSI fehlt die nut am kabel... man kann also das kabel versehentlich falsch rum angeschlossen haben... da gabs irgendne faustregel... also das rote kabel immer zum strom oder so... habsch vergessen

    vielleicht hat ja ein andrer hier n beseres gedächtnis als ich...

    UND WIE GESAGT: DAS KANN NUR SEIN, WENN DU IRGENDWAS AN DER HARDWARE VERÄNDERT HAST... ansonsten BITTE BITTE IGNORIEREN

    ich schau mal in mei bios


    also: erstmal
    -in den advanced BIOS features schaun, ob da überhaupt die festplatte (HDD/harddisk) in der bootreihenfolge steht ... also typischerweise is die CDROM, HDD, Floppy

    -dann in den integrated peripherals "IDE functionsetup" oder sowas suchen und ins menu rein gehn
    dort SATA 1/3 und SATA 2/4 aus disabled stellen
    Geändert von Springmaus (11.02.2005 um 20:27 Uhr)
    cya

  9. #9
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    also erstmal danke ich dir für das ausführliche, aber ich darf mich schon viertel PC Profi nennen, hab damit täglich zu tun und auch im bios und so rumgefummelt, gemastert ect. IOch poste hier eigentlich nur Probleme bei denen ich wirklich nicht weiterweiß.

    B2T Ich habe nichts neues eingebaut, das Bios ist optimal eingestellt und einen S Ata Eintrag ist nicht zu finden. Die Kabel Sind alle in Ordnung da die Datenkabel Brandneu und die Stromkabel auch net so alt sind. Nach dem Schnelltest findet er die CDROM Laufwerke aber die Platten nicht. Neustarts und booten von CD bringen nichts, da ich ohne erkannte Platte die CD nicht gebrauchen kann. Die festplatten sind beide an IDE 1 als Master und Slave. Ich habe jetzt mal die Rundkabel getauscht und im Moment läuft er wieder. Sollte es trotz Neuware am Datenkabel liegen kauf ich ein neues.
    Falls aber einer eine Lösung noch findet bitte posten, damit bei eventueller wiederkehr bescheid weiß. Danke an alle.

  10. #10
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    sry... sollte ned arrogant klingen... aber ich wollte es halt mal ausführlich erklären

    aber eine frage haste mir ned beantwortet: was passiert denn, wenn du die IDE treiber verwendest? hab da nämlich diese merkwürdige verzögerung vorm windows start sobald ich die verwende und dachte du weißt vielleicht rat...

    also es gibt irgendeine bioseinstellung, die mit SATA zutun hatte, die man nur ändern brauchte und es funzte ganz wieder ganz normal trotz mainboardIDEtreiber... aber irgendwie weiß ich ned mehr welche es war...

    ansonsten:

    toi toi toi hoffentlich hälts
    cya

  11. #11
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    mal ans andere kabel anschließen... sprich cdrom und platten vertauschen?... oder anderes kabel verwenden... die platten mal bei nem kump oder so testen (ob es an den platten oder am mainboard liegt)... wenn es an den platten liegt tun sie woanders auch nicht... wenn es am kabel liegt dann tun sie mit einem anderen kabel und wenn es am mainboard liegt tun sie auf dem platz wo das cdrom laufwerk gerade liegt (vermutlich )... irgendwas von den 3 teilen is nunma im arsch denke ich... es fragt sich nurnoch WAS es ist...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  12. #12
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    vermutlich die moral
    cya

  13. #13
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    @ Springmaus nun wenn ich die IDE Treiber verwende dann kann ich NICHTS neues installieren und NICHTS auf dem PC benutzen: keine Spiele , keine Programme nicht mal den Rechner oder so. deshalb finger weg! Kann dir leider da nicht helfen, würde nur vermuten das der Rechner ne IP Adresse vom Netzwerk suchst, falls du nicht eine eigene IP Adresse vergeben hast. Das war bei mir mal so.

    Wie gesagt PC lief jetzt, bzw jetzt wieder nicht: Hab das Festplattenkabel getauscht dann lief das System ne Weile. Jetzt hab ich aber beim Start leichte Streifen. das ist nicht so schlimm, aber mein PC findet jetzt alles und bootet nicht! Komm nicht ins Bios oder sonst wo hin. Meine Diagnose Karte sagt er versucht zu starten (links oben rot, alle anderen grün).
    Mano ich will doch nur spielen....buhuuu

  14. #14
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    erm... du kommst ned ins bios?

    das is mal wirklich bitter...

    verändert haste zwischendurch aber nix oder?

    wie lange hat man garantie auf hardware? n halbes jahr wars doch und dann bis zum 2. oder 3. jahr herstellergarantie oder?

    ich würde das board einschicken... da der fehler zufällig auftaucht kanns kein einstellungsproblem sein... und gegen hardwaredefekte kann man nix machen...

    das dumme am einschicken is, dasses bis zu 4 wochen dauert, bis du n neues bekommst...

    haste n mal ne weile offen stehen lassen? also gehäuseblenden ab... wobei hitzeprobleme unmöglch schon beim booten auftreten können...

    kommt irgendn errorgepiepse? also bei meinem alten rechner fuhr die festplatte so alle 30 starts nicht mit hoch... blieb einfach hängen und piepste wie bekloppt...

    funzt das system, wenn du die datenfestplatte abklemmst und nur die systemplatte laufen hast?

    an deiner stelle würde ich das board eintauschen... hab soo schlechte erfahrungen mit mainboards gemacht besonders MSI is mir lebhaft in erinnerung geblieben...

    die platten könnens eigentlich ned sein oder?

    dann würdest du zumindest ins BIOS kommen können... er würde sie nur beim IDE test nicht finden...

    die platten mal in nem 2. PC laufen gehabt? dann hätteste ja sicherheit, das die in ordnung sind...

    ansonsten tja... hm... nachm trial & error prinzip alles mal deaktivieren... also einmal nur die netzwerkkarte raus, einmal nur die soundkarte raus, einmal je eine festplatte raus, einmal je einen ramriegel raus, dann deine DSL karte abklemmen usw...

    klingt bescheuert, aber der fehler kann echt überall liegen... mir ist mal ne netzwerkkarte geschmolzen und nichts ging mehr, bis die raus war...

    *daumen drück* aber der schnellste weg wäre aufjedenfall mal das mainboard einzuschicken... normalerweise funzt n PC auch ohne festplatten und laufwerke... also wenn das board n fehler hat wirste es spätestens dann sehn, wenn alles außer meinboard, ram und graka raus is...

    aber is ne scheiß arbeit und zerhackte hände sind garantiert

    lieber einschicken
    cya

  15. #15
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Also ich habe den Fehler endlich gefunden: Graka zerschossen heul schnief....
    Hatte schon alles ab und nur das nötigste dran, nur ein Speicheriegel auf allen Plätzen probiert, CPU Wärmeleitpaste gewechselt und ich weiß nicht was noch.
    Dann hab ich aus Verzweiflung ne alte Geforce 2 GTS eingebaut und.... er bootet ohne mucken. Dann die Hauptkarte in meinem 2. rechner eingebaut... funzt net.
    Es kommen vertikale weiße Streifen und er zeigt auch alles an aber bootet nicht weiter.
    Das Schlimme daran ist ich habe damals 200 Takken dafür geblecht und finde die beschissene Garantiekarte nicht mehr. Also höchstens reparatur. Ich will die aber ungern einschicken da ich keinerlei Feedback habe ob die vernünftig reparieren ohne abzocke und so. Auch sollte die Reparatur nicht über 60€ kosten da ich im Moment nicht gerade flüssig bin. Hab zwar schon ne neue Karte hier die ich erst zum geburstag bekomme (GF 6600GT) aber 200€ tun verdammt weh als (mal wieder) Azubi.
    Weiß einer von euch wo man Karten reparieren lassen kann ohne das man beschissen wird? (Bis zum Geburstag benutze ich meine alte GF 4600 Titanium)

  16. #16
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    also erstmal:

    unglück im unglück... naja habs mir fast gedacht, dass es nich an den pladden liegt...

    graka is bitter... aber vielleicht kannste deine freundlichen gönner mal überreden das burzeltagsgeschenk 3 wochen eher rauszurücken

    is ja n notfall...

    reparieren würde ich das ding nicht unbedingt

    wenns ne alte krücke is, is die reparatur teurer, als die karte heute wert wäre...

    und du scheinst ja ne dicke sammlung zu haben...

    vielleicht reicht auchn kaufbeleg aus, damits der händler repariert... oder such doch nochmal nachm garantieschein... garantiert im originalkarton im keller liegen gelassen oder so... zumindest bei mir immer so

    ansonsten viel glück, dass es diesmal wirklich funzt

  17. #17
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Nun das dumme ist die Rechnung ist bei der Garantiekarte, und die Garantiekarte find ich nicht.....
    Ja ich hab ne kleine Sammlung, die Geforce 5700 Ultra sollte beim geburtstag in den zweiten rechner die Geforce 4600 Ti ablösen. Jetzt benutz ich die erstmal als ersatz.
    Ich würde die Karte eigentlich schon gerne reparieren lassen (is noch von 2004) aber wie gesagt weiß nicht wo ich guten service finde bzw nicht mehr als 60€

  18. #18
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    haste mal nach der originalverpackung gesucht? ich vergess immer das ganze zubehör im karton...

    und wenn die n jahr alt is, gibts die bei ebay für 60 €

  19. #19
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    also die verpackungen und zubehör bewahre ich immer auf. Nur neu Kaufen will ich mir die nicht, evtl Reparatur oder ab in die verpackung und vergammeln lassen.... Schade eigentlich. Trotzdem nochmals danke an alle. werd halt mit leben müssen bzw bis zum 01.03.
    Is bei uns brauch die geschenke wirklich erst am Geburtstag zu bekommen egal was ist. Ist auch gut so finde ich das werd ich noch überleben.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe!
    Von Gotenks4 im Forum Dawn of War II
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 19:06
  2. Problem mit Internetspiel. Brauche dringend Hilfe!
    Von Sagmalben im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 22:51
  3. Brauche dringend Hilfe!
    Von Minihomo im Forum Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 20:46
  4. Brauche dringend hilfe wegen der lobby!
    Von CFD|ShortY im Forum Generals
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.07.2004, 19:45
  5. Brauche dringend hilfe!!!!!!!!!!!
    Von biene im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.2001, 16:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •