+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Bootproblem

Eine Diskussion über Bootproblem im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; seit gestern hab ich auf einmal Probs mit meinem Bootmanager ... ich fahre den PC hoch und dann kommt die ...

  1. #1

    Bootproblem

    seit gestern hab ich auf einmal Probs mit meinem Bootmanager ... ich fahre den PC hoch und dann kommt die Festplattenerkennung ... und dort ging er eigentl. sofort wenn ich ne Taste gedrückt hab in den Bootmanager von Ubuntu ... aber irgendwie blinkt jetzt nur noch links oben halt der "loading" Strich und wenn ich was drücke rattert es so komisch ... und dann nach ca. 30 Sekunden kommt endlich der Bootmanager... mm das Problem hab ich mehr oder weniger seitdem ich gestern meine Netzwerkkarte angefasst habe weil ich sie kurz ausgebaut hat ... aber daran kanns ja irgendwie net liegen oda?

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Klar kann, wenn du elektrostatisch aufgeladen warst und die KArte im Rechner anpackst kann die statische Aufladung im rechner auf den Chips Schaden anrichten, so ist schon verschiedenartiger Schaden aufgetreten,sprich unwahrscheinlich aber nicht unmöglich

    Geht der Rechner wenn die Karte draussen ist?

    Merke immer an zb nem Heizkörper kurz erden bevor man elektronische Bauteile anpackt

  3. #3
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Klar kann, wenn du elektrostatisch aufgeladen warst und die KArte im Rechner anpackst kann die statische Aufladung im rechner auf den Chips Schaden anrichten, so ist schon verschiedenartiger Schaden aufgetreten,sprich unwahrscheinlich aber nicht unmöglich

    Geht der Rechner wenn die Karte draussen ist?

    Merke immer an zb nem Heizkörper kurz erden bevor man elektronische Bauteile anpackt
    jo hab ich doch
    ich meinte nur damit, dass es ja nicht an der Karte liegen dass ich sie raus und reingesteckt hab :P

    versuchs später mal ohne Karte ... mal sehn was er dann sagt

  4. #4
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Vielleicht steckt die Karte etwas wackelig drin und verursacht so den Fehler?
    Stell im BIOS mal den Quiet Boot aus, vielleicht zeigt er dir auch an was das Problem ist.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  5. #5
    mm also hab eure Ratschläge mal berücksichtigt aber noch keine Verbesserung oder Anzeigen ... wenn ich in dieser "Loading" Phase was drücke ... z.b. pfeiltaste unten nimmt er die Befehle auch an und wenn er die Bootloader anzeigt isser gleich ganz unten .... vll. sollte ich mein anderes Problem noch beschreiben seit ein paar Wochen 2-3 ca. erkennt mein Bildschirm die Graka net wenn ich die Graka dann kurz umstecke geht wieder alles ... ich bin net so der "Hardware" guru von daher hab ich das Problem gleich mal mitgepostet vll. hängen die ja zusammen ...

  6. #6
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    wie Graka ,,umstecken" Oo

    oder meinste den 2. Ausgang der Graka? Kann ja sein das eine ist noch VGA und das andere der neue Anschlus DVI

  7. #7
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    wie Graka ,,umstecken" Oo

    oder meinste den 2. Ausgang der Graka? Kann ja sein das eine ist noch VGA und das andere der neue Anschlus DVI
    ja war schlecht formuliert ... 2ter Ausgang

    is ne DVI ... aber der Bildschirm is noch VGA aber da war son Adapter bei der Graka dabei ...

  8. #8
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Klar kann, wenn du elektrostatisch aufgeladen warst und die KArte im Rechner anpackst kann die statische Aufladung im rechner auf den Chips Schaden anrichten, so ist schon verschiedenartiger Schaden aufgetreten,sprich unwahrscheinlich aber nicht unmöglich

    Geht der Rechner wenn die Karte draussen ist?

    Merke immer an zb nem Heizkörper kurz erden bevor man elektronische Bauteile anpackt
    oder antistatik-handschuhe tragen <3 Tagan, da warn die beim Netzteil gratis dabei ^^
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  9. #9
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    welchen nutzt du den standardmäßig vga oder DVI? Wenn du eh nu VGA Monitor hast bringt dir der DVI Anschluss glaub ich auch mit adapter ned viel ^^

  10. #10
    nein^^ das läuft bzw. lief über Jahre ohne Probs aber auf einmal macht er das halt :P
    ich glaub wir reden gerade aneinander vorbei


    sowas is das dafür gibt es das ja extra

    höchstens müsste ich mal den adapterwechseln aber wäre irgendwie auch unlogisch^^
    Geändert von blackplague (24.05.2009 um 19:14 Uhr)

  11. #11
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von blackplague Beitrag anzeigen
    nein^^ das läuft bzw. lief über Jahre ohne Probs aber auf einmal macht er das halt :P
    ich glaub wir reden gerade aneinander vorbei


    sowas is das dafür gibt es das ja extra

    höchstens müsste ich mal den adapterwechseln aber wäre irgendwie auch unlogisch^^
    also ich nutz das auch und es geht superb ^^
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  12. #12
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    also ich nutz das auch und es geht superb ^^
    jo daher denk ich auch, dass es irgendwie an was anderem liegt ... ich teste mal bischen weiter die Tage

  13. #13
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Was ich sagen will, es spielt keine Rolle ob du den DVI mit Adapter nutzt oder direkt den VGA Anschluss, da du ja eh nur einen VGA Moni hast von daher kannste auch an dem Anschluss der immer funzt direkt dranbleiben da es der DVI ja anscheinend nur noch sporadisch tut

  14. #14
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich würd mal vom bios die default-werte füs cmos wieder einstellen lassen. irgendwie denke ich, dass das ganze ein mainboardproblem ist. können einfach nur falsche einstellungen sein (deswegen defaultwerte)...oder auch ein haarriss auf der platine. es kann auch mal lange dauern, wenn das bios die netzwerkkarte nicht richtig erkennt und versucht zu zu initialisieren....dann sollte es allerdings ohne netzwerkkarte keine probleme geben.
    übertaktet hast du den pci (e) -bus ja wohl nicht, oder?
    gabs eigentlich nen bestimmten grund die netzwerkkarte auszubauen? oder machst du das etwa öfter mal einfach so? in dem fall würde sich die wahrscheinlichkeit für nen haarriss im bereich der steckplätze natürlich erhöhen.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  15. #15
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    ich würd mal vom bios die default-werte füs cmos wieder einstellen lassen. irgendwie denke ich, dass das ganze ein mainboardproblem ist. können einfach nur falsche einstellungen sein (deswegen defaultwerte)...oder auch ein haarriss auf der platine. es kann auch mal lange dauern, wenn das bios die netzwerkkarte nicht richtig erkennt und versucht zu zu initialisieren....dann sollte es allerdings ohne netzwerkkarte keine probleme geben.
    übertaktet hast du den pci (e) -bus ja wohl nicht, oder?
    gabs eigentlich nen bestimmten grund die netzwerkkarte auszubauen? oder machst du das etwa öfter mal einfach so? in dem fall würde sich die wahrscheinlichkeit für nen haarriss im bereich der steckplätze natürlich erhöhen.
    ne übertaktet hab ich nix ... und ich bau die Netzwerkkarte auch nicht oft aus wollte nur was gucken


    sooo habe erstmal meine Festplatte woanders ausprobier hab Wechsellaufwerk von daher gings schnell und dort kam ich sofort in den Bootmanager...

    so dann habe ich BIOS auf DefaultWerte gestellt und jetzt kommt der Loading Strich 2 Sekunden und zack bin ich im Bootmanager ... also is auf jeden Fall besser ... aber ich muss auch sagen, dass ich nix im BIOS umstellt hab o0

    mm was mir gerade auch noch aufgefallen is, kurz bevor er von dem Loading Strich in den Bootmanager umspringt zeigt er was an ... aber das is viel zu schnell weg ... und eben durfte ich den PC 5 mal starten bis er die Graka erkannt hat 0o ich glaub dass is wirklich das Mainboard
    Geändert von blackplague (26.05.2009 um 09:58 Uhr)

  16. #16
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    defaultwerte sind nun mal im grossen und ganzen immer etwas kompatibler und weniger pingelig. da du mit der graka aber immer noch probleme hast, liegt ein mainboardfehler nahe. das sollte man aber nach möglichkeit nochmal testen indem man die graka woanders einbaut...falls die möglichkeit besteht.

    pci(e)-bus und sata-controller hängen irgendwie voneinander ab. daher machen machen sata-festplatten auch ärger, wenn man den pci-bus übertaktet. keiner weiss warum (oder will es zugeben)...aber es ist so. es liegt deshlab nahe dass es an irgendeinem mainboardbauteil liegt, wenn sowohl festplatte als auch graka ärger machen.

    aber bevor du ein neues mainboard kaufst check wie gesagt nach möglichkeit erstmal noch die graka.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •