+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 45 von 45
Like Tree2x Danke

bootmgr is missing

Eine Diskussion über bootmgr is missing im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Also klappt es iwie jetzt? Sry hab kein Durchblick mehr Oo...

  1. #41
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    31
    Beiträge
    24.477
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Also klappt es iwie jetzt? Sry hab kein Durchblick mehr Oo

    One Vision - One Purpose - Brotherhood - Unity - Peace

  2. #42
    Leutnant
    Avatar von Dr.KokZ
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    6.678
    Also Windows bootet schon, auch wenn die Vistaplatte nicht dran ist. Aber das ganze funktioniert nur wenn ein USB Stick drin ist... Keine Ahnung wo der Zusammenhang ist

  3. #43
    Leutnant
    Avatar von Dr.KokZ
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    6.678
    Jungs, das Leben ist geil

    Als Konsequenz hieraus: Festplattenfehler gefunden / Suche neue SSD habe mich mir eine Caviar Blue 500gb zugelegt und laufe gerade durch die gleiche Prozedur wie hier im Thread schon beschrieben. Fummele momentan schon geschlagene 3h rum und alles was ich damals geschrieben habe kommt mir jetzt wieder wie chinesisch vor. Ich versuche mal das Problem zu entschlüsseln (also nur was falsch ist, nicht die Lösung) und melde mich dann wieder.

    Auf ein geiles Wochenende!
    Have you ever fucked on cocain Nick?

    It's nice.

  4. #44
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    31
    Beiträge
    24.477
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Good Luck
    Dr.KokZ sagt Danke.

    One Vision - One Purpose - Brotherhood - Unity - Peace

  5. #45
    Leutnant
    Avatar von Dr.KokZ
    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    6.678
    Hatte es nach rumprobieren satt und einfach komplett von 0 angefangen.
    diskpart.exe
    > list disk
    > select disk "x"
    > clean
    > clean all (mann hat das lange gedauert
    > create partition primary
    > list volume
    > select volume "x"
    > format fs=ntfs quick
    > list disk
    > select disk "x"
    > list partition
    > select partition "x"
    > assign
    Mit EasyBCD "Fix MBR" auf der Partition
    Präventiv Usb-Stick auf Readonly setzen, damit bei der Windows Installtion vom Stick auch wirklich alle Dateien auf die Festplatte und nicht die Bootdatei, bootmgr oder was auch immer auf den Stick gesetzt werden. Hoffe umgehe damit, dass der Stick permanent im PC stecken muss.
    diskpart.exe
    > list disk
    > select disk "x" (den Usb-Stick)
    > attributes disk set readonly
    Nachträglich, da der Disk jetzt einen Buchstaben hat:
    "Install BCD" um den Disk bootfähig zu machen.
    Nach Neustart funktionierte es wieder nicht gleich vom Usb-Stick zu booten und zu installieren. Von der Vistaplatte (dieselbe wie vor einem Jahr) klappte es jedoch. Momentan sieht es aber so aus als ob er die Bootdatei wieder auf dei Vistaplatte gesetzt hat. Darf also wieder mit EasyBCD fixen denke ich.

    Keine Wissenschaft! Ich experimentiere selber und habe keine Ahnung was ich mache. Keine Gewähr.
    So weit bin ich bisher und die Festplatte wird jetzt wieder in Windows mit Buchstaben D: erkannt. Werde hier immer aktualisieren. Vielleicht hilft es ja irgendeinem irgendwann bei dem gleichen Problem.
    Vergesst es. Versucht es einfach gar nicht. Nach stundenlangem rumprobieren (hier steht nur ein Bruchteil dessen was ich alles gemacht habe, war ich mir jetzt ein neues DVD-Laufwerk kaufen. Lief sofort einwandfrei.
    Geändert von Dr.KokZ (23.04.2012 um 15:44 Uhr)
    Thunderskull sagt Danke.
    Have you ever fucked on cocain Nick?

    It's nice.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •