+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Bios Rom Checksum Error ?

Eine Diskussion über Bios Rom Checksum Error ? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hey Leute, folgendes Problem habe ich: Ich habe einen ca. 3 Jahre alten Medion Aldi Rechner mit folgendenden Merkmalen: 3 ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    28

    Bios Rom Checksum Error ?

    Hey Leute, folgendes Problem habe ich:

    Ich habe einen ca. 3 Jahre alten Medion Aldi Rechner mit folgendenden Merkmalen:
    3 GHZ
    1 GHZ DDR Ram (512 vor längerer Zeit nachgerüstet)
    Ati Raedon 9800 XT

    Das Problem:
    Mein Rechner fährt ausnahmslos jedes mal richtig hoch. Nur ab und ab passiert es (ca. alle 2-3 Tage 1-2 Mal), dass er einfach neu hochfährt. Egal, ob ich im Windows oder in einem Spiel bin. Danach steht dann auf dem Bildschirm ungefähr das:

    Bios Award Block 1.1

    Bios Rom Checksum Error
    Can't detect Flooy A Drive
    und dann noch bissl was, habe ich gerade aber nicht im Kopf

    und es piept alles nur noch die ganze Zeit und hört gar nicht mehr auf zu piepen in ganz vielen kurzen Tönen. Nachdem ich den Rechner dann ausgeschaltet habe und ihn wieder anschalte geht es wieder. Aber nur solange, bis der Rechner wieder ausgeht. Meistens passiert der Fehler innerhalb der ersten 30 Minuten nach dem ersten Anschalten des Rechners und hat sich bisher nur 2 mal pro Tag wiederholt. Ich habe jetzt 2 Probleme:

    1) Ich habe keine Ahnung, wodran das liegt. Vom Bios Flashen habe ich ein wenig Angst, da es sich um einen Aldi Rechner handelt und ich für die alte Krücke eh keine richtigen Updates mehr finde.

    2) Da der Fehler völlig ohne Schema auftritt und ziemlich Willkürlich ist, ist eine Diagnose ebenfalls sehr schwierig.

    Einen Fachmann fragen und das Ding reparieren kommt bei dem alten Teil nicht mehr in Frage

    Kann mir wer helfen, was ich machen kann? Oder lohnt sich an dem Ding nicht mehr, etwas zu machen?

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Im Bios das Floppy laufwerk (Diskette) abschalten

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    Im Bios das Floppy laufwerk (Diskette) abschalten
    bzw. aus dem Boot Menü herausnehmen

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  4. #4
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    e x a c t das hätte ich dazu schreiben sollen ^^ GJ @ ScHmiDi

  5. #5
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    e x a c t das hätte ich dazu schreiben sollen ^^ GJ @ ScHmiDi
    Ist da eine Spur von Ironie in deinem Satz zu hören

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  6. #6
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Hä??

  7. #7
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    28
    Ich probiere das mal aus, sage euch dann bescheid, falls der Fehler dennoch weiterhin besteht Auf jeden Fall danke für die Aufmerksamkeit, bitte Thread noch offen lassen

  8. #8
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Threads in der Tegge deren Probleme noch NICHT gelöst sind werden in der Regeln nicht geschlossen keine Bange

  9. #9
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    28
    Hi Leute,

    habe im BIOS jetzt alles gecheckt und folgendes eingestellt:
    First Boot Device: CD
    Second Boot Device HDD-0
    Third Boot Device: Disabled

    Floppy Drive A: Disabled
    Floppy Drive B: Disabled

    Der Fehler tritt nach wie vor auf. Ich habe den Fehler jetzt mal komplett abgeschrieben. Genau steht dort folgendes:

    Bios Award Block 1.0

    Bios Rom Checksum Error
    Keyboard Error or no Keyboard present.

    Detecting Floppy Drive A Media.
    Drive A Error. System Halt.

    (Dazu kommt nach wie vor das nicht mehr aufhörende Piepsen und schrillen kurzen Tönen)

    Noch weitere Ideen ?

    PS: Ich benutze eine kabellose Tastatur mit Akkus (Die Akkus sind jedoch voll aufgeladen und die Tastatur geht problemlos, d.h. es finden keine Aussetzer o.ä. statt)

  10. #10
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Dein Bios sagt auf jeden Fall beim Start das kein Keyboard da ist, weil denke ich mal die treiber noch nicht geladen sind.

    Geh nochmal ins Bios unter Standars CMOS Features und schalte ,,Halt On" entweder auf All, But Diskette & Keyboard oder auf No Errors und versuche es nochmal

  11. #11
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    28
    Halt on ist auf "No Errors" ... das ist ja das, was mich so stutzig macht . Ich habe jetzt einfach mal die CMOS Batterie ausgetauscht, weil meine Uhr ständig falsch ging. Mal abwarten, obs was gebracht hat. Melde mich, falls der Fehler wieder kommt.

    Edit: Fehler bleibt weiterhin bestehen Noch irgendwer ne Idee?
    Geändert von feuerwehr01 (25.04.2007 um 17:38 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ex0tic = Reconnetion Error
    Von Rommel15 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2001, 10:36
  2. betreff: maodi (matix) reconz error (oder so)
    Von fert im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2001, 23:48
  3. out of sync durch int. error
    Von xmarek im Forum SPHYNX
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2001, 00:14
  4. 12 SM0KE 45 wins / 8 losses 441 reconection error!
    Von CHpatriot im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2001, 02:31
  5. error 404: Datei nicht gefunden!
    Von Dragon im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 22:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •