+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Backup bei Board Tausch

Eine Diskussion über Backup bei Board Tausch im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo, ich tausche mein Board zwecks Prozzitausch, da ich vom AMD auf nen Intel umsteige. Ich habe jede Menge Programme ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!

    Backup bei Board Tausch


    Hallo,
    ich tausche mein Board zwecks Prozzitausch, da ich vom AMD auf nen Intel umsteige.

    Ich habe jede Menge Programme drauf und wirklich absolut keine Lust alles neu zu installieren, was man beim Boardtausch ja leider machen muss.

    Meine Frage also, kann ich ein Backup erstellen, und dieses dann ganz normal wieder draufhaun wenn ich das Board getauscht habe, funktioniert das dann überhaupt alles, da ja auch der Chipsatz anders ist.
    Wenn es geht, gibt es da ein paar gute Proggis, am besten Freeware, die das zuverlässig erledigen?
    Habe XP SP2

    Aktuell habe ich dieses Board mit dem Speicher und dem Prozzi:
    Asus A8N32-SLI DELUXE - G-Skill DDR PC 400 - AMD Athlon 64 4200 X2

    Kommen wird das:
    ECS Elitegroup PX1 - G-Skill DDR2 PC 800 - Intel Pentium Core2Duo e6600

    Bitte sagt das es geht und wie
    schonmal

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Ich brauch dazu ja nix mehr sagen Kasi

  3. #3
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    ^^nein, aber ich habe mir nochmal Gedanken gemacht und hab dabei eben das mit dem Chipsatz überlegt
    Nicht böse sein Schäädelschää^^

  4. #4
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Es gibt diverse kommerzielle Programme, mit denen man ein Backup vom kompletten Festplattenimage machen kann. Wenn alles funktioniert müsste man das Image hinterher nur wieder zurückschieben und hat sein fertig eingerichtetes System zurück. Ich habe mit solchen Programmen allerdings keine Erfahrung, laut einem Test in der c't vor ein paar Ausgaben soll Acronis True Image 10 Home ganz gut sein. Ob das Image nach einem Mainboardwechsel so einwandfrei funktioniert bezweifel ich allerdings irgendwie, denn ein paar andere Treiber dürften schon nötig sein und diese wären dann ja nicht mit auf dem Image.

  5. #5
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Zwar nicht der gleiche Satzbau und Wörterwahl aber genau das hab ich auch schon gesagt

  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Soweit ich weiß, kann man doch irgendwie ein Image von seinem System auf ne DVD brennen und das nach Neuinstall wieder einspielen.
    Jedenfalls ging das bei meinem Vater am Laptop, der hatte dann alle Programme wieder, etc.
    Weiß jetzt aber nicht, welche Programme das waren :/, aber es ging aufjedenfall problemlos^^

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  7. #7
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Acronis True Image erstellt ein exactes Abbild des Systems, mit allen Treibern, Programmen, Spielen und Einstellungen, wiklich alles!!

    Frage ist nur ob das rückspielen dann noch problemlos funzt bei einem Boardwechsel mit anderem Chip da der ja einen anderen Treiber braucht

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •