+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Athlon 64 oder XP3200+

Eine Diskussion über Athlon 64 oder XP3200+ im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich stelle mir gerade die Frage ob ich mir in nächster Zeit einen Athlon XP 3200+ anschaffen oder lieber auf ...

  1. #1
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS

    Athlon 64 oder XP3200+

    Ich stelle mir gerade die Frage ob ich mir in nächster Zeit einen Athlon XP 3200+ anschaffen oder lieber auf die zweite Generation 64 Bit-Prozessoren(dann wird die erste billiger) warten soll.

    Ich bin unschlüssig, da ich dann in 2-3 Jahren sowieso auf 64 Bit umsteigen muss. Aber bis zur zweiten Generation wirds noch einige Monate hin sein.

    Im Moment hab ich nen 1,2 TB, mit ein wenig Investition könnt ich für 70€ nen XP 2400+ bekommen. Mainboard braucht kein 333er Ram, da tuns 266er auch, is ja nur ne Lösung für die nächsten paar Monate. Was könntet ihr mir da empfehlen, ein billiges Board, dass 266er Speicher hat und Athlon XP fähig ist.

    Mit Ram will ich unter 200€ bleiben. Ram reichen mir 256 nämlich für Anfang auch.

    Danke schonmal.

  2. #2
    Bayer
    Avatar von Taktik010
    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Ansbach
    Alter
    29
    Beiträge
    5.887
    Name
    Alex
    Nick
    Taktik010
    Clans
    FauleStudis
    ich würd auf den 64er warten da der xp jetz total am limit ist, die neuen modelle bringen kaum mehr und hinken dem p4 nur noch hinterher


    die übergangslösung is ganz k für die nexten monate^^

  3. #3
    Obergefreiter
    Avatar von d4rkkenny
    Registriert seit
    22.11.2002
    Alter
    29
    Beiträge
    218
    Kauf dir lieber einen P4 3200 da haste mehr von als von dem 3200+ der netmal von der Leistung her in die nähe des P4 3000 kommt

  4. #4
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Also überall hört man eigentlich genau das gegenteil

    Ausserdem soll das jetzt kein Intel vs AMD Thread werden. Für mich steht ein P4 noch sonst irgendein Intel zur Debatte, viel zu teuer und naja den Rest kennt man ja.

  5. #5
    Obergefreiter
    Avatar von d4rkkenny
    Registriert seit
    22.11.2002
    Alter
    29
    Beiträge
    218
    Ich sage nur soviel dazu

    http://www.de.tomshardware.com/cpu/2...4_3200-07.html

    nagut im preis is amd besser aber dafür halt schwächer

    und was meisnt du mit "und naja den Rest kennt man ja."??????

  6. #6
    Bayer
    Avatar von Taktik010
    Registriert seit
    11.11.2001
    Ort
    Ansbach
    Alter
    29
    Beiträge
    5.887
    Name
    Alex
    Nick
    Taktik010
    Clans
    FauleStudis
    ja der xp is eben am limit drum mein ich ja wart auf den athlon 64 der is dann wieder ne richtige konkurrenz zum p4

  7. #7
    Ehrenmember
    Avatar von FLoorfiLLa
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Freiberg
    Alter
    31
    Beiträge
    3.767
    jo ich würd ich warten dauert ja nimmer lange
    wennn de ihn ned unbedingt für irgendetwas brauchst...


    ich frag mich wer heut noch intel kauft?
    "Frettchen stinken nicht, sie sind geruchsoriginell."

  8. #8
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Also auf hartware.net wurde mir das empfohlen:

    AsRock K7S8X-E Rev3.0
    5.1 Sound, USB2.0, FireWire, LAN
    ca. 50€

    AMD Athlon xp2500+ Barton 166erFSB
    ca. 85€

    Arctic Cooling Copper Silent 2 Pro
    ca. 10€

    512MB PC3200 CL-2.5 TwinMOS
    ca. 85€

    Mainboard und CPU sollen sich gut eignen für eine Übertaktung auf xp3000

    Jetzt wollte ich fragen ob dieses System eine alternative zu einem

    AMD Athlon Xp2600+

    Asus A7N8X

    ist. Kühler brauche ich wohl keinen neuen, da meiner neu ist und bis 3Ghz kühlt.
    Besonders Traxx Meinung würde mich interessieren, oder wer sonst noch Ahnung hat von Hartware

  9. #9
    !?

    Registriert seit
    09.11.2001
    Ort
    Enns
    Alter
    30
    Beiträge
    3.560
    Original geschrieben von FLoorfiLLa
    ich frag mich wer heut noch intel kauft?
    jemand der leistung will? ^^

  10. #10
    ^___^
    Avatar von t0tt1
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Graz
    Alter
    30
    Beiträge
    1.275
    Nick
    Totti
    was hat das mit leistung zu tun (und irgendwie hab ich das gefühl das ihr (ein paar halt -_-) das 3200+ net versteht hinter xp [generell die ganzen zahlen-_-])

    obwohl ich halt mich da jezz raus -_-

    @darkkenny dir is eh ´klar das der xp3200+ nur 2200mhz hat oder ^^
    <div align="center">
    <font color="green">MSN:</font><font color="red"> sneezindogg@hotmail.com</font> <font color="green">ICQ:</font> <font color="red">110562925</font></div>

  11. #11
    Ex-Admin

    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.783
    Ich halte auch nichts von AMD's Produktphilosophie, und schon garnichts von diesem Gezedere mit den XP+ Sachen, ich mein das ist eine sehr schlechte Verkaufsstrategie um Leute mit wenig Ahnung auf einen falsche Weg zu verleiten.

    Außerdem sind die ganzen Benchmarks in den Zeitschriften und Artikeln, meist das weitest mögliche, unter bestimmten Umständen mit viel Glück und einer Menge Wissen zu erreichen. Von diesen Prozentualen Minimalergebnissen merkst du als User überhaupt nichts, allenfalls der Programmierer, wenn er mal ganz genau hinschaut, aber darum geht es nicht.

    Der Pentium ist derzeit, und wie alle Zeit, noch die beste Lösung.

  12. #12
    back from ashes
    Avatar von NuKE
    Registriert seit
    23.04.2002
    Ort
    graz
    Alter
    30
    Beiträge
    1.574
    Name
    markus
    Nick
    Jöbi
    Clans
    AGFA
    aber trozdem was AMD zum Athlon XP angekündigt hat is übel..

    Mann könnte 17 Spiele gleichzeitig zocken ohne Leistungsabfall das is dann doch schon n wenig mehr als die HT Technologie von Intel leistet...


    aber lassen wir die benchmarks dann sprechen wenn soweit ist.. also wenn der Athlon 64 echt das wird wasser verspricht und Intel nix dagegen zusetzten hat kauf ich mir wieder n AMD aber das is eher schon unwahrscheinlich...


  13. #13
    Ehrenmember
    Avatar von FLoorfiLLa
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Freiberg
    Alter
    31
    Beiträge
    3.767
    allein wegen des preises würd ich mir nie mehr n intel kaufn

    aber btt

    asrock mainboards kannst vergessn hol dir wat vernünftiges (msi is gj!) mit nforce2 chip
    "Frettchen stinken nicht, sie sind geruchsoriginell."

  14. #14
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Ich hab mich für ein asus A7N8X deluxe entschieden und nen 2600+. Das kommt dann so auf 200€ und übertakten kann ich den 2600er dann auch auf die leistung eines xp 3000+(muss gehen, da overclockers.de diesen auch verkaufen).

  15. #15
    Stabsunteroffizier
    Avatar von MakeTnotWar
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Vom Meer im hohen Norden
    Alter
    45
    Beiträge
    806
    Moin moin,

    wenn Du kannst würde ich zumindest noch das Erscheinen des Athlon64 abwarten. Der wird auch noch mit 266er Speicher laufen (allerdings nur mit 400er optimal). Erste Boards und Prozessoren werden aber wohl noch sehr teuer sein. Ansonsten würde ich den Barton 2500+, der im Moment das beste Preis/Leistungs-Verhältnis hat und 400er Speicher dazu kaufen, den man dann auch mit dem Athlon64 einsetzen kann. Das a7n8x ist ne gute Wahl aber lass Dir bloß nicht das a7n8x-x aufschwatzen, weils billiger sei. Da ist ein kastrierter Nforce2 drauf, der den Speicher nicht mehr paarweise nutzt.

    CU
    PC-Action Forum toleriert Aufruf zum Mord
    Link

  16. #16
    Feldwebel
    Avatar von cifixi0n
    Registriert seit
    30.12.2002
    Ort
    Dortmund
    Alter
    31
    Beiträge
    1.459
    Name
    Christian
    Nick
    Cifixi0n
    Original geschrieben von NuKE
    aber trozdem was AMD zum Athlon XP angekündigt hat is übel..

    Mann könnte 17 Spiele gleichzeitig zocken ohne Leistungsabfall das is dann doch schon n wenig mehr als die HT Technologie von Intel leistet...


    aber lassen wir die benchmarks dann sprechen wenn soweit ist.. also wenn der Athlon 64 echt das wird wasser verspricht und Intel nix dagegen zusetzten hat kauf ich mir wieder n AMD aber das is eher schon unwahrscheinlich...
    hehe wenn die mal alles halten würden was sie versprechen dann wäre die Welt schon lange in ordnung !
    Aber dennoch!
    Selbst wenn du 17 Spiele gleichzeitig laufen lassen kannst.
    Mit weniger als 1024 Ram kannst du nicht mehr als 2-3 gute komplexe spiele gleichzeitig laufen lassen.
    Und Die Grafikkarte sowie die Festplatte reden ja auch noch ein wörtchen mit.

    Aber wenn es wirklich stimmt dann sollten sich die Festplatten- ( usw ) Hersteller ja wohl auch was einfallen lassen! l

  17. #17
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    29.08.2003
    Alter
    31
    Beiträge
    16
    Clans
    Chosen Reborn
    Servus !

    Nur eins: Warte bis der Athlon 64 und der Prescott raus sind und entscheide dann, ein Athlon XP 3200+ würde ich mir jedenfalls nicht holen da er zu Teuer für die gebotene Leistung ist. Falls du deinen Prozessor nicht schon bekommen hast.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. @CnC@ oder wer ist die wahre Nummer eins???
    Von antigenom1 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.05.2003, 10:45
  2. ist maphack fair oder nicht?
    Von x00000000x im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.09.2001, 11:57
  3. ist es fair oder nicht ......??
    Von IcESnAKe im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 00:44
  4. DC Cheat oder was auch immer
    Von l3eowolf im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2001, 20:22
  5. Ruher oder Longgamer???
    Von Earthman im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 15:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •