+ Antworten
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 236

Apple iPad

Eine Diskussion über Apple iPad im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; erstaunlich nur, dass Apple mal wieder der erste ist. also irgendwas müssen die jungs da richtig machen...

  1. #121
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    erstaunlich nur, dass Apple mal wieder der erste ist. also irgendwas müssen die jungs da richtig machen

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  2. #122
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Nein das ist eher eine Länder Sache glaube ich...

    In Deutschland schaut man halt mehr auf den Preis als in der Schweiz darum ist hier auch vieles Teurer aber die Apple Produkte sind es nicht, darum sind sie in der Schweiz auch nicht "überteuert".
    Das sieht man schon beim einkaufen, in Deutschland gehen rund 50% zu Aldi usw. in der Schweiz sind es unter 10% weil hier der Preis eine kleinere rolle spielt.

    Und darum finde ich 540$ eigentlich ach sehr günstig. (für Schweizer Verhältnisse)
    Geändert von Grischa (09.04.2010 um 16:07 Uhr)

  3. #123
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von katsch Beitrag anzeigen
    erstaunlich nur, dass Apple mal wieder der erste ist. also irgendwas müssen die jungs da richtig machen
    Nö wieso das den? Solche Geräte gab es schon vor dem Ipad (und im übrigen ist das eine alte Idee von Bill Gates aus den 1990er).

    Wann war Apple jemals als erstes mit einer Idee auf den Markt?!?

    Ja die Jungs machen eines 100% richtig: MARKETING

    Zur CH: In der Schweiz spielt das alles NOCH keine Rolle. Wenn man in Zürich 8 Stutz für's Parken zahlen muß wundert mich gar nichts mehr. Arroganz hatten die Schweizer ja schon immer aber letztendlich muß man mal sehen wohin das Land überhaupt kommen wird ohne die vielen Ausländer die ihr Geld dort parken (wegen den super Zinses macht das ja keiner)

    Letztendlich kann man sagen, die CH ist ja ganz nett aber aus was besteht eigentlich die Wirtschaftskraft? Tja...
    Geändert von Diphosphan (09.04.2010 um 15:08 Uhr)

  4. #124
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Mr.Pikachu Beitrag anzeigen
    Nein das ist eher eine Länder Sache glaube ich...

    In Deutschland schaut man halt mehr auf den Preis als in der Schweiz darum ist hier auch vieles Teurer aber die Apple Produkte sind es nicht, darum sind sie in der Schweiz auch nicht "überteuert".
    Das sieht man schon beim einkaufen in Deutschland gehen rund 50% zu Aldi usw. in der Schweiz sind es unter 10% weil hier der Preis eine kleinere rolle spielt.

    Und darum finde ich 540$ eigentlich ach sehr günstig. (für Schweizer Verhältnisse)
    deine herleitung ist stark angreifbar, aber der wichtigste und letzte satz von dir wird wohl stimmen.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  5. #125
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Nicht nur stark, das ist Schwachsinn in Reinform.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #126
    selten was dümmeres gelesen

  7. #127
    I-PAD
    SCHROTT
    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die

    Ironie mein Schild.

  8. #128
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  9. #129
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Zum WePad wurden heute noch ein paar Neuigkeiten bekannt:

    Das WePad ist heute auf einer Pressekonferenz zum ersten Mal auch als reales Ding aufgetreten und wirkt auf den ersten Blick sehr verführerisch. Die kleine Variante kommt mit 16GB und WiFi, die größere mit 64GB, 3G (HSDPA), GPS und WiFi und einem Bonus FullHD Chip beide natürlich mit SDHC Slot (bis 32GB), 2 USB Schnittstellen, HDMI, 1366x768 Multitouch-Screeen auf 11,6 Zoll, Webcam und 1,66GHz Intel Atom N450. Genauere Spezifikationen welchen Chip man nun für HD benutzt gab es noch nicht, lediglich, dass es nicht NVIDIA ist. Die Preise: 449 Euro für den kleinen (ohne GPS, ohne 3G und ohne Full HD Ausgang via HDMI) und 569 Euro für den großen. Im Juli gibt es einen so genannten Soft-Launch (zunächst nur kleinere Stückzahlen, im August dann in Masse. Das Betriebssystem ist Linux, Android Apps sollen aber auch drauf laufen. Ein Wunsch den viele schon beim iPad hatten wird hier erfüllt, es wird einen Expertenmodus geben, in dem man dann zwar auf die einfache Oberfläche verzichtet, in dem das Gerät aber dann ganz offen für Hacker ist.
    Quelle & mehr Infos: http://de.engadget.com/2010/04/12/we...offen-wie-geh/

  10. #130
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Ich hab mir das ganze schon ziemlich genau angesehen (in den letzten 3-4 Stunden)

    Auf der Pressekonferenz war eigentlich nur ein Display zu sehen auf dem ein Windows lief das ein Video abgespielt hat... (Sekunde 6-8 http://de.news.yahoo.com/3/20100412/...d-d7f4ae7.html )

    aber ich hoffe immernoch das wir im August ein fertiges gerät sehen ich glaube es aber eher nicht.

    Ich hoffe auch noch weitere Linux/Android Pad's und würde gerne was von HTC/Motorola/Lenovo sehen

    Aber am liebsten hätte ich so was 7" grosses mit 2 Displays und Android...

  11. #131
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    das ipad kann nur w-lan, das nervt derbe wenn man im unternehmen eher auf kabelgebundene netzwerkgeräte setzt.

    ist im konferenzraum kein w-lan kann ich nicht auf die schnelle ein pdf oder eine präsentation runterladen. ich muss das vorher alles im safari als seite öffnen und darf die hütte dann auch nicht mehr ausmachen, das nervt. immerhin kann safari powerpoint-präsentationen darstellen

    wäre schon schön, wenn das ipad eine datenverwaltung hätte, das wepad wird sowas wohl mitbringen.

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  12. #132
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von katsch Beitrag anzeigen
    das ipad kann nur w-lan, das nervt derbe wenn man im unternehmen eher auf kabelgebundene netzwerkgeräte setzt.

    ist im konferenzraum kein w-lan kann ich nicht auf die schnelle ein pdf oder eine präsentation runterladen. ich muss das vorher alles im safari als seite öffnen und darf die hütte dann auch nicht mehr ausmachen, das nervt. immerhin kann safari powerpoint-präsentationen darstellen

    wäre schon schön, wenn das ipad eine datenverwaltung hätte, das wepad wird sowas wohl mitbringen.
    Bis auf sehr wenige Marketingunternehmen nutzt niemand aber auch wirklich niemand in Europa Apple im Unternehmen.
    Somit wird es auch keine generellen Freigaben für Apple im internen Netzwerk geben.

    Das Ipad ist eine übertreuerte Spielerei aber mehr nicht.

  13. #133
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Sorry aber die Randgruppen die noch kein W-lan haben sind so was von uninteressant und in Deutschland/Schweiz (nicht Österreich) kommt ja die UMTS Variante zu gleichen zeit....

    Wen ihr Kritik am gerät äussert sollte sie schon gerechtfertigt sein.

    Und das Apple iPad wird nicht in meinem Zimmer landen aber es ist sicher nicht überteuert!

    Jeder der das sagt sollte sich fragen was er für sein Handy bezahlt hat (ich meine solche 600 Mhz+ Geräte) mein Stein war zum Beispiel auch nicht gerade günstig.

  14. #134
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Zitat Zitat von Mr.Pikachu Beitrag anzeigen
    Sorry aber die Randgruppen die noch kein W-lan haben sind so was von uninteressant und in Deutschland/Schweiz (nicht Österreich) kommt ja die UMTS Variante zu gleichen zeit....

    Wen ihr Kritik am gerät äussert sollte sie schon gerechtfertigt sein.

    Und das Apple iPad wir nicht in meinem Zimmer landen aber ist ist sicher nicht überteuert!

    Jeder der das sagt sollte sich fragen was er für sein Handy bezahlt hat (ich meine solche 600 Mhz+ Geräte) mein Stein war zum Beispiel auch nicht gerade günstig.
    Die Kritik war gerechtfertigt. Wir haben durchaus W-Lan im Haus, das ist nur nicht flächendeckend, da große Unternehmen in Abteilungen bzw. Subunternehmen aufgeteilt sind.
    Und wenn der Chef… ach lassen wir das.

    Mir ging es darum, dass man mit dem iPad nicht gut arbeiten kann, aber das versteht son Spielkind wie du ja sowieso nicht, dass es Menschen gibt, die mit Hardware arbeiten.

    Ist aber schön, dass die UMTS-Variante zeitgleich mit dem andren Ding in Deutschland erschient, aber das hilft mir nicht mit dem Gerät, das ich in der Hand halte.

    Echt… ich bin erstaunt, wie man das Maul aufreißen kann über etwas, von dem man keine Ahnung hat

    @Diphosphan: Na dann hab ich wohl das Glück/Pech in einem der sehr wenigen 'Marketingunternehmen' zu arbeiten, das auf Apple setzt.

    Jeder Medienfutzi, und davon gibts hier in Berlin leider ne Menge, hat ein iPhone+Macbook.
    Ich frage mich echt, in was für einer Arbeitswelt ihr so lebt, aber ich bin umzingelt von angebissenen Äpfeln.
    Geändert von katsch (13.04.2010 um 14:13 Uhr)

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  15. #135
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Was sollen sie schon machen eine Netzwerk Schnittstelle?

    Nur blöd das die breiter als der Rand des Gerätes und für 99,9999999% absolut sinnfrei wäre.

    Wen kein Wlan und umts vorhanden ist gibt es noch Bluetooth und den "USB" Anschluss wem das nicht reicht kann man echt nicht helfen.

  16. #136
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    viel spaß beim transferieren von dateien mittels usb. ausser bilder verschieben geht da nämlich nix.

    generell habe ich bemängelt, dass dateien auf das ipad drauf zu schieben ein problem darstellt. wie das geht ist mit egal. hauptsache pdf drauf und anzeigen, aber genau das ist nicht so einfach zu machen wenn gerade kein wlan vorhanden ist.

    aufs iphone isses simpel, schickste dir ne mail mit anhang, geht beim ipad nicht.

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  17. #137
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    und warum soll das nicht gehen?

    Das iPad gibts ja auch mit UMTS...

  18. #138
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von katsch Beitrag anzeigen
    Die Kritik war gerechtfertigt. Wir haben durchaus W-Lan im Haus, das ist nur nicht flächendeckend, da große Unternehmen in Abteilungen bzw. Subunternehmen aufgeteilt sind.
    Und wenn der Chef… ach lassen wir das.

    Mir ging es darum, dass man mit dem iPad nicht gut arbeiten kann, aber das versteht son Spielkind wie du ja sowieso nicht, dass es Menschen gibt, die mit Hardware arbeiten.

    Ist aber schön, dass die UMTS-Variante zeitgleich mit dem andren Ding in Deutschland erschient, aber das hilft mir nicht mit dem Gerät, das ich in der Hand halte.

    Echt… ich bin erstaunt, wie man das Maul aufreißen kann über etwas, von dem man keine Ahnung hat

    @Diphosphan: Na dann hab ich wohl das Glück/Pech in einem der sehr wenigen 'Marketingunternehmen' zu arbeiten, das auf Apple setzt.

    Jeder Medienfutzi, und davon gibts hier in Berlin leider ne Menge, hat ein iPhone+Macbook.
    Ich frage mich echt, in was für einer Arbeitswelt ihr so lebt, aber ich bin umzingelt von angebissenen Äpfeln.
    Das Marketing bei uns hat auch Apfel aber das sind die einzigen.
    ja ja die Medienfuzis brauchen die Teile auch weil jeder andere Medienfutzi auch so ein Teil hat. Da macht das Sinn.

    In normalen Unternehmen muß aber nur Outlook, Office und SAP laufen + Novell.
    Das bildet man heute am besten über M$ ab.

    W Lan und UMTS^^ das gibt es auch bei uns... aber ich sage dir SAP und UMTS ist nett und Wlan...ja wo ist es den. Jedes mal mit den Doggel sich einlocken und dann ist wieder das Netz weg (neu einloggen)... ja was für ein Spaß

    Wenn dann da jemand mit seinem IPad noch ran will, werde ich mich erstmal zurücklehnen und geniesen. Das geht nie...

    Aber für Spielkinder sicherlich gut geeigent für Unternehmen die arbeiten wollen eher nicht.

  19. #139
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Warst du eigentlich schonmal jemals auf UMTS angewiesen oder hast den geringsten Schimmer davon? Folgende Firmen besitzen UMTS Lizenzen:

    T-Mobile Deutschland GmbH
    Vodafone D2 GmbH
    Auditorium Investments Germany S.à.r.l.
    O2 (Germany) GmbH & Co. oHG
    MobilCom Multimedia GmbH
    Group 3G

    d.h. entweder du bist dort Kunde, oder du wirst von deinem eigenen iPad in den Arsch gekniffen..

    ||| = Lizenz abgelaufen

  20. #140
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    SAP auf MacOS? Ich denke nicht!

    Arbeiten mit dem iPad? Ich denke nicht!

    Youtube aufm iPad? Ich denke nicht!

    Videos vom iPad auf nen Bildschirm ausgeben? Ich denke nicht!

    meine Meinung zum iPad bisher: hübsch anzuschauender Haufen Scheiße

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

+ Antworten
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Apple-Tastatur am PC mit C&C?
    Von heliumhorror im Forum Technischer Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 10:34
  2. Apple iPhone
    Von rabbitbrain im Forum Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 19:02
  3. Grafikkarte --> Apple
    Von rabbitbrain im Forum Technik Ecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 12:07
  4. APPLE vs MICROSOFT
    Von Masher im Forum Technik Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 22:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •