+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

AntiViren Scan PC stürzt ab

Eine Diskussion über AntiViren Scan PC stürzt ab im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hallo Ein freund von mir hat folgendes Problem, wir haben bei ihm mit Anti-Vir und auch Malwarebytes den PC durchsuchen ...

  1. #1
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK

    AntiViren Scan PC stürzt ab

    Hallo

    Ein freund von mir hat folgendes Problem,

    wir haben bei ihm mit Anti-Vir und auch Malwarebytes den PC durchsuchen wollen, Leider hängen sich die Programme nach einer weile beim Suchvorgang IMMER auf, die datei ist auch nich immer die selbe wo er stehen bleibt

    Jemand ne idee? Da er sich wohl was eingefangen hatte wollte ich mal schauen und bin darauf gestoßen
    Der Klügere kippt nach!!!

  2. #2
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Unwritten
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Siegen
    Alter
    26
    Beiträge
    4.951
    Name
    Stefan
    Nick
    Unwritten
    Clans
    n!faculty
    Könnte ein Virus sein, der das verursacht... Mal einen Virenscan gemacht ?

    Ne, Spaß beiseite, habt ihr mal HiJackThis durchlaufen lassen und das Logfile danach analyisiert ? Vielleicht findet man dort ja den Übeltäter und kann sich genauere Informationen holen

  3. #3
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    spybot search & destroy würd ich mal nehmen und m besten avg free

  4. #4
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Symantec Security Check nehm' ich immer, wenn selbst die AV-Programme schon "befallen" sind. Das ist ein praktischer Online-Virenscan per Internet und ActiveX, gegen den Viren nur sehr selten vorbereitet sind.

  5. #5
    Kampfschmuser
    Avatar von Merlin
    Registriert seit
    18.12.2001
    Beiträge
    2.178
    Clans
    OKTRON
    Erst einmal die Festplatte durchchecken.
    Dann mit einer Boot-CD/DVD oder USB-Stick starten und von dort einen Virenscanner mit aktualisierten Virensignaturen laufen lassen.

    In einer der letzten CTs von 2008 hat eine solche DVD beigelegen. Leider finde ich keinen Downloadlink auf ein Image.

    ps.: eine gute Möglichkeit Malware zu entdecken und zu entfernen ist das Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software.
    Start -> Ausführen -> mrt eintippen und bestätigen.
    (Vorraussetzung ist ein aktuell gepatchtes XP/Vista)


    Früher war sogar die Zukunft besser! - Früher litten wir unter Verbrechen, heute leiden wir unter Gesetzen

  6. #6
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Ja, über eine Live-CD den Computer zu scannen ist die sicherste Methode um Sabotageversuche durch andere Programme auszuschließen.

    Die F-Secure Boot-CD fand ich dazu ziemlich praktisch.

    http://www.heise.de/software/downloa..._boot_cd/50274
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  7. #7
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Hey danke das werde ich mal probieen.! Habt dank
    Der Klügere kippt nach!!!

  8. #8
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Hab jetz grad mal die Rescue CD von anti vir prrobiert.

    Leider bleibt diese beim Starten hängen... bei "Lade Module" bleibt die Anzeige bei 0%

    und wenn ich es mit F-Secure probiere will er ne internet verbindung die is zwar da, erkennt er aber nicht...

    Hat jemand ratschläge woran das liegen könnte?
    Der Klügere kippt nach!!!

  9. #9
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    ich würde eher mal chkdsk über die festplatte laufen lassen und memtest für den speicher. klingt für mich mehr nach nem problem mit der festplatte, deren controller, nem hd/cd-datenkabel, dem dateisystem oder dem arbeitsspeicher....jedenfalls eher ein speicherproblem als ein virusproblem.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Generals stürzt ständig ab! Bitte helfen
    Von ThePunisher im Forum Generals
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 01:54
  2. Generals stürzt einfach ab !
    Von Sylent im Forum Generals
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 18:14
  3. Stunde Null stürzt ab!
    Von Trifftnix im Forum Generals
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.01.2005, 17:03
  4. CCG ZH Stürzt immer ab!!!
    Von Peyko im Forum Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 01:15
  5. C&C Generals stürzt ab !! help
    Von Kamifox im Forum Generals
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.03.2004, 23:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •