+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

5.1 anlage..

Eine Diskussion über 5.1 anlage.. im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; hi alle! nachdem ich nun einige male bei meinen eltern unten dvd's geschaut habe auf nem bose lifestyle 28 system, ...

  1. #1
    cedendo victor abibis
    Avatar von m@x
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    FFM/SHA
    Beiträge
    1.098
    Nick
    brumana
    Clans
    das war einmal...;)

    5.1 anlage..

    hi alle! nachdem ich nun einige male bei meinen eltern unten dvd's geschaut habe auf nem bose lifestyle 28 system, möchte ich mir nun auch ne neue anlage zulegen. ich lege wert auf klang, vor allem auf druckvolle basswiedergabe, net so sehr auf pure lautstärke... nur hab ich keine große ahnung was ich mir für nen verstärker und was für ein 5.1 system kauffen soll....ich möchte an den verstärker eben dieses neue 5.1 system ( kennt vielleicht einer eins in der leistung mit bose vergleichbar, aber bissel billiger?) und meine vorhandenen normalen boxen, die fest im zimmer installiert sind, anschließen. wieviel watt die haben weis ich net genau, aber das dürfte auch net so sehr von belang sein. ich brauch also einen verstärker, an den man 4 boxen für musikwiedergabe und ein 5.1 system für dvd-schauen und pc anschließen kann..ist es irgendwie auch möglich dass nur der subwoofer von dem 5.1 system auch im musikbetrieb (also über die 4 großen boxen) aktiv ist? das wär eigentlich ganz schön praktisch, hätte man nen guten bass...also plz her mit euren geheimtipps in sachen klang...

    thx max

    ps: plz net so bs wie creative/logitech usw posten!

  2. #2
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    uuuuuuuh, das wird schwer...

    1. vergiss die boxen aus deinem yimmer... wenn du dir schon nen neuen surround verstaerker holst, dann besorg dir auch richtige boxen... faustregel = gute boxen werten ein niederes system auf, schlechte boxen machen ein gutes system zu nichte....

    2. besorg dir nen verstaerker der nen digitalen eingang hat und ne sounkarte mit digi out, dann waere das problem mit dem am pc anschliessen geloest

    3. subwoofer allein betreiben -_- omfg... weist du was du dann hoeren wuerdest ? unz unz unz und sonst nichts... wahrscheinlich wuerdest du gar nichts hoeren, da des meiste was der sub ausgibt gar nicht hoerbar ist

    4. sag erstma wieviel kohle du ausgeben moechtest... das waere das wichtigste.... dann kann ich dir weiterhelfen

    btw, logitech iskein scheiss, sondern ein ECHTER geheimtipp...

    bose dagegen...
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #3
    [Benutzertitel einsetzen]
    Avatar von ZiviChef
    Registriert seit
    21.09.2001
    Ort
    Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    670
    Name
    David
    Clans
    DCCorp
    Also kann mich mope nur anschließen, das LOGITECH System ist echt ein geheimtipp. Es schaut wie ich finde zwar nicht so hübsch aus aber der Klang ist wirklich fett habe es selbst schon getestet.

    Ich habe mir dann aber doch die sachen einzeln gekauft und wollte genau wie du nicht etwas das den nachbarn aufweckt, sondern einfach mal raumklang haben im wohnzimmer

    Habe nun nen relativ guten DolbyDigital DTWS DEcoder von Kennwood KRF-V5050D gekauft ich glaube 230 Euro oder so hat der gekostet. Gib noch einen besseren von Kennwod mit S-VIDEO steckern und ner multifunktionsfernbedienung. Aber der is dann gleich teurer.

    Boxen habe ich die "billigen" genommen von ELTAX "Jupiter" Gab es mal bei MM für 99 Euro sind center, front und rear speacker. 2 groß 3 mal klein.

    Ist halt kein Subwoofer dabei.

    Aber den braucht man gar nicht unbedingt. Da man einstellen kann am Decoder ob einer dabei ist oder nicht und wennkeiner dabei ist kommen die bässe über den centerspeaker mit.

    Um dann einen unterschied zu hören zwischen den bäsen im center speaker und bäsena us dem subwoofer (welcher dann schonaktiv sein sollte) müsste man einen Subwoofer kaufen der noch mal 230 Euro kostet alles andere ist meist schrott und bring auchnet mehr als der centerspeaker zu sammen und mir langt das vollkommen aus der bass. Kommt gut rüber in Kiregsfilmen.

    Alles in allem habe ich knapp 360 Euro ausgegeben mir kabel und so.

    Das große Logitech Z-640 (?) kostet ja 499, oder mittlerweile auch schon billiger weiß net.

    Vorteil Subwoofer dabei und viele eingänge-

    Nist ahtl an das System gebunden, kanns Boxen oder so nicht einfach austauschen. Von den einstellungen her kann man das mit nem richtigen Decoder auch net vergleichen. Bei mir im Kennwood ist halt noch nen Tuner din und verscheidene klang einstellungen und Boxen einstellungen, das ist beim Logitech nur bedingt.

    Noch einkleienr geheimtipp das System von Creativ, da gibts eines das kostet 199 Euro oder so. Das habe ich auch mal ausprobiert und hätte mir eigentlich auch gelangt.

    Nachteil extrem häßlich wie ich finde, die kleinen quadratischen boxen haben in mein rustikales wohnzimmer einfach net gepasst.
    Dann war kein DTS Decoder integriert.

    Aber es sind sonst alle Kabel dabei, genug anschlussmöglichkeiten und der bass macht auch ordentlich was her.

    Aber wenndu was wirklich gutes haben willst musst schon mehr rechnen als 300 Euro und wahrscheinlich noch mehr.

    Kauf dir auf keinen fall so ein MUSTEK scheiß mit boxen bei für 179 euro oder so.

    Da ist das 4 Lautsprecher System von Creative für 49 Euro ja noch besser...

    Gute boxen bekommst von MAGNAT zum beispiel sind aber auch schön teuer.

    ELTAX hat auch ein paar gute

    Gruß ZiviChef :hat

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    richtig gute boxen gibts von teufel... nur is des unbezahlbar


    k, mein system

    en technics dolby surround pro logic (wollt eigentlich nen dts oder digital, aber nix kohle) receiver

    ne huebsche centerbox von technics, mit 2 mitteltieftoennern und einer porzelan kalotte

    links und rechts jeweils eine grosse standbox (ueber 1 meter) mit tieftoenner, mitteltoenner und hochtonkalotte sowie einer huebschen baxreflexoeffnung die man nicht sieht

    die rears sind von lifetec (nich soooo super, aber in ordnung bei dolby1) mit einem groooooooossen mitteltieftoenner...

    was mir noch fehlt isen cd wechsler von technics, aber der komtm demnaechst

    hab insgesamt... ca 400ecu ausgegeben... der center warn schnaeppschen bei ebay.. NUR 2 ECU !!!! neu kostet der einiges mehr

    uuuund sub brauch ich nit, da die beiden standboxen mehr als genug leistung ham....

    sodale...

    edit> dat sys von creativ hat mein bro.. ich finds auch yiemlich haesslich, liefert aber gany guten klang....

    was halt dumm ist an solchen sys is, die sind eigentlich fuern pc... an nen vorhandenen receiver, tuner etc lassen die sich oft nur per cinch anschliessen.. wenn ueberhaupt Oo
    Geändert von mope7 (12.04.2003 um 13:04 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    cedendo victor abibis
    Avatar von m@x
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    FFM/SHA
    Beiträge
    1.098
    Nick
    brumana
    Clans
    das war einmal...;)
    kosten sollten ~1000€ nicht allzuweit übersteigen....
    das mit dem subwoofer hast du wohl falsch verstanden mope, ich meinte der is ja normalerweise nur beim dvd schauen etc an, aber ich will ihn so anschließen dass er auch beim normalen musikhören seinen "senf" dazugibt

    hab jetzt mal was zusammengestellt und bei ebay nach den preisen geschaut:

    -für ca.400-500€ bei ebay ein bose Acoustimass 10 , ich hab mir mal ein paar verschiedene sourround-systeme angehört, und an bose kommt man einfach net vorbei

    -für ca.280-320€ ein paar magant
    vector 77 standboxen (ich wollt ja eigentlich 4 nehmen, aber erstma 2,wenn die gut sind dann nochma 2, aber das hat ja zeit)


    nur was ich als verstärker nehmen soll hab ich noch kp....

    vielleicht nen harman/kardon avr 3500 der hat in einiges tests gut abgeschnitten, aber mal sehen, bewegt sich im preis so um die 400€, wär ich insgesamt also bei ung. 1150€....

    digital out / opt. out hat meine soundkarte, is also np die anzuschließen ohne qualitätsverlust..aber ich hör eh meistens mim dvd-player musik..

  6. #6
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    1000ecu, da laesst sich was machen, ich stell gleich ma was yusammen


    btw, der sub gibt IMMER was von sich +smile+
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    ein ultrageiles set von teufel



    sowie der SA-HE75EG-K von technics

    musste dich auf der technics seite durchklicken, geht leider kein direkt link

    /////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
    Unverbindliche Preisempfehlung: 279,00 EUR

    lieferbar ab: 01.05.2003

    Produktmerkmale

    Audio Features
    Ausgangsleistung [5 x 80 W]
    Dolby Digital Decoder
    DTS Decoder
    Dolby Pro Logic II
    Sound Field Control
    Empfangsteil / Tuner
    RDS
    Anschlüsse
    Digitaleingänge [2 x opt., 1 x coax.]
    6-Kanal Eingang
    Front Audio- / Video-Eingang
    Audioeingänge [6]
    Videoeingänge [4]
    Weitere Merkmale
    Fernbedienung


    Technische Daten

    Ausgangsleistung: 5 x 80 Watt
    Farbe: schwarz
    Gewicht: 8,5
    Digitalausgänge: 2 x opt., 1 x coax.


    ///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


    also DAMIT kann man angeben
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    *SABBER* !!!!
    das macht appetit...
    btw ich hab son 0815 system von J-S (ausm Quelle katalog... ich war jung und brauchte das geld...)
    aber gibt auch schon was her wobei der subwoofer bei tiefen bässen einfach nur shice ist.
    deswegen bevorzuge ich mein headset...
    BC

  9. #9
    cedendo victor abibis
    Avatar von m@x
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    FFM/SHA
    Beiträge
    1.098
    Nick
    brumana
    Clans
    das war einmal...;)
    hmmm der verstärker hat 5x80w...für 5.1 ewig genug, aber zum musikhören über die 2 mainboxen meiner meinung nach net geeignet....ich suche eher was was für die beiden frontboxen an die 100w sinus bereitstellt.....hab mich jetzt entschieden nur ein 5.1 erweiterungsset zu kaufen ähnlich dem bose URL=http://www.bose.de/home_audio/ht_speakers/vcs30_II/]VCS-30[/URL] + nen aktiven subwoofer... dann hol ich mir 2 standboxen die dann zum musikhören und und als frontboxen genutzt werden. also brauch ich nicht 5 souround-boxen kaufen, sondern nur 3 und nen subwoofer....weil 5 boxen + 2 standboxen, die dann zum dvd schauen net genutzt werden ist ja schwachsinn....

  10. #10
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot

    axo ja, du hast ja schon 2 standboxen...k, ich guck ma nach was neuem

    also du brauchst ne center, 2 rear und nen sub ne ? k


    btw, der hat 80 watt sinus/rms das bedeutet 160watt musikleistung.. also mehr als genug

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hifi-Anlage
    Von Dr.KokZ im Forum Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 00:17
  2. Anlage laufwerk im eimer
    Von zero32 im Forum Technik Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 11:05
  3. Laptop, TV und Anlage verbinden
    Von Ka$$aD im Forum Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 20:04
  4. Suche Hifi Anlage für A4 Avant ?
    Von Maikel1 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 12:10
  5. anlage angeschlossen
    Von oldstars im Forum BL00D
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2002, 02:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •