+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

2.5er USB-Platte funktioniert nur an kurzen Leitungen?

Eine Diskussion über 2.5er USB-Platte funktioniert nur an kurzen Leitungen? im Forum Technik Ecke. Teil des Off Topic-Bereichs; Hatte mir vor kurzem ja ne 2,5er zugelegt und muss jetzt feststellen, dass die an ner 1,5m-lagen Leitung nicht anläuft. ...

  1. #1
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX

    2.5er USB-Platte funktioniert nur an kurzen Leitungen?

    Hatte mir vor kurzem ja ne 2,5er zugelegt und muss jetzt feststellen, dass die an ner 1,5m-lagen Leitung nicht anläuft.
    Ist die Versorgung dann schon so schlecht? Kann ich mir echt schlecht vorstellen.

    An kurzen (0,5m) leitungen und direkt dran gibts keine Probleme.

    Jemand ne Idee?
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  2. #2
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.804
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Es gibt auch unterschiede an den Kabeln, von der Länge mal abgesehen.

    MEine ich hätte ma gelesen USB Kabel sollten max 5m sein dann sollte ein Verstärker rein.

    Ich hab aber auch schon Kabel gehabt die waren 2m, vergoldet, hightech usb 2.0

    und ein weißes das war einfach nur schrott, nicht vergoldet, etwas dünner (schlechter geschirmt) und konnte nur USB 1.1

    Daher sollte man nach hochwertigen Kabeln gucken

  3. #3
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Lag auch ein separates Stromkabel bei?
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #4
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Zitat Zitat von ReLaX Beitrag anzeigen
    Hatte mir vor kurzem ja ne 2,5er zugelegt und muss jetzt feststellen, dass die an ner 1,5m-lagen Leitung nicht anläuft.
    Ist die Versorgung dann schon so schlecht? Kann ich mir echt schlecht vorstellen.

    An kurzen (0,5m) leitungen und direkt dran gibts keine Probleme.

    Jemand ne Idee?
    Wird wohl an der Länge des Kabels liegen, du musst ja rechnen je länger die Leitung desto höher der Leitungswiderstand --> mehr spannungsabfall...

    dies kann natürlich schon dazu führen das sie ne anläuft.. der thunder hat das mit den 5m schon richtig gesagt aber anscheinend is deine festplatte bisl empflindlicher da die ja auch wesentlich mehr strom zieht als nen usb stick oder sowas...

    von daher wirst wohl mit dem kurzen USB kabel leben müssen oder extern strom anbringen..
    Der Klügere kippt nach!!!

  5. #5
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Lag auch ein separates Stromkabel bei?
    Nene, kenne auch keine 2,5er, die seperat noch ne versorgung hat.

    Wird wohl an der Länge des Kabels liegen, du musst ja rechnen je länger die Leitung desto höher der Leitungswiderstand --> mehr spannungsabfall...
    Das hatte ich mir auch schon gedacht, aber es würde mich echt sehr wundern, wenn auf 2.5m Länge die Spannung so weit runter geht, dass die Platte nicht mehr anläuft. Vielleicht stellt die Platte eine zu hohe Belastung dar?

    Habe hier 2 USB-Kabel. Das erste ist mit Sicherheit eines der billigen Modelle ohne Abschirmung und 50cm lang. daran läuft die Platte ohne Probleme. Am anderen 2m oder 2,5m gehts net.
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  6. #6
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Naja ob abschirmung hin oder her, die bringt dir in dem falle relativ wenig... Kann wie gesagt sein das die Betriebsspannung der Festplattte nur ne kleine Toleranz hat und deine Platte somit nich anläuft...

    kannste nur basteln obwohl das auch rausfällt da du ja aus 4,xxV 5V machen willst... anerds herum wäre es ja ein sehr kleines Problem..

    musste wohl damit leben :P

    das einzige was mir noch einfällt zwecks basteln, aber das is sicher viel arbeit und die willst du dir nich antun :P

    Netzteil bauen 230V ~ --> 12V ~ --> Gleichrichten --> 5V Festspannungsregler..

    nun ist die sache zwecks strom wieviel diene platte zieht, den die festspannungsregler haben nich zuviel Leistung also die schaffen schon paar A aber werden auch dementsprechend ziemlich heiß... irgendwo muss es ja hin *G*

    Du könntest sicher auch gleich auf 5V~ transferieren aber wenn deine Platte so empfindlich ist haste am ende wieder das selbe problem das nur 4,xxV ankommen, wenn du hingegen den Festspannungsrelger direkt vor die platte knallst hast nen relativ kurzen Weg und somit auch ne relativ konstante 5V...

    Das bedarf aber wie gesagt extrem viel Arbeit, da du eine neue Schnittstelle für die 5V integrieren müsstest und diese mit der Betriebsspannung der Leiterplatte verbinden, im idealfalle da wo der USB anschluss jetzt ist.. Außerdem müsstest du die spannungsversorgung der USB schnittstelle unterbrechen da dass vielleicht ärger macht, aber das is wohl im vergleich zum rest das geringste :P
    Geändert von RhiNoTaNk (10.03.2008 um 14:03 Uhr)
    Der Klügere kippt nach!!!

  7. #7
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.201
    1. Ist es erstmal interessant zu wissen wie die externe HDD überhaupt heißt?
    2. USB-Kabel kosten nicht die Welt da geht man in ein Geschäft (am besten PC-Fachgeschäft) und fragt nach was gut ist.
    3. @RhiNoTaNk: Ähhhm, das was du grade erklärt hast, kann man auch mit etwas Ahnung an den MoBo USB-Port einstellen, solange er USB 2.0 unterstützt.

    @ ReLaX: 1. Frage ist sehr wichtig, da man direkt nachguggn kann ob andere das gleiche Problem haben und es schon Lösungen gibt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. gelöst: Maus funktioniert nur noch auf glatten Oberflächen
    Von blackplague im Forum Technik Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 16:13
  2. Sound funktioniert nur bei 1. Anwendung
    Von ahits im Forum Technik Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 22:52
  3. Suche Marken-USB-Platte.
    Von ReLaX im Forum Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 21:43
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 14:24
  5. Gamepad (usb anschluss) beleuten, nur wie?
    Von Maggy im Forum Technik Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •