+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Geheimprotokolle der Aliierten

Eine Diskussion über Geheimprotokolle der Aliierten im Forum Strategien. Teil des Alarmstufe Rot 3-Bereichs; Die Geheimprotokolle sind eines der schlachtentscheidenden Elemente in Alarmstufe Rot 3. Um Protokolle freischalten zu können muss man Links unten ...

  1. #1
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.608
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF

    Alarmstufe Rot 3 Allies Geheimprotokolle der Aliierten

    Die Geheimprotokolle sind eines der schlachtentscheidenden Elemente in Alarmstufe Rot 3.
    Um Protokolle freischalten zu können muss man Links unten auf den gelben Knopf drücken, dann erscheint ein Auswahlmenü in welchem man das gewünschte Protokoll anklickt und es dann mit Bestätigen(Confirm) freischaltet.
    Alle aktivierbaren Protokolle werden als kleines Symbol am linken Bildschirmrand dargestellt.
    Aktivierbare Protokolle können nur im Sichtbereich platziert werden und nicht wie z.b. Superwaffen in Gebieten eingesetzt werden die nicht aufgedeckt sind.
    Passive Protokolle, wie die verbesserte Luftwaffe werden nicht extra angezeigt.
    Die Punkte bekommt man mit der Zeit von alleine, als Indikator dienen die roten Streifen die um den gelben Knopf langsam erscheinen.
    Ist der Kreis vollendet erhält man einen weiteren Punkt.
    Um diesen Vorgang beschleunigen zu können ist ebenfalls noch ein länglicher Balken auf der linken Seite, je voller dieser Balken wird, desto schneller erhält man neue Protokollpunkte.
    Der Balken verfärbt sich durch Wrackteile auf der Karte, das bedeutet je mehr Einheiten/Gebäude vernichtet wurden desto höher steigt der Indikator und desto schneller werden neue Protokolle zugänglich.
    Dieser Boost verringert sich allerdings während den Feuerpausen.
    Allerdings ist zu beachten, hat man selbst einen vollen Balken so wird der Gegner ebenfalls einen vollen Balken haben und daher seine eigenen Protokolle freischalten.

    Es gibt immer 3 Stränge die man verfolgen kann, natürlich kann man diese auch mischen allerdings gibt es nur maximal 10 Freischaltpunkte für insgesamt 15 Protokolle und man muss sich immer von unten nach oben hocharbeiten.

    Daher sollten die Protokolle immer zur jeweiligen Taktik passen um keine Punkte zu verschwenden.

    Wird der eigene Bauhof zerstört oder zusammengepackt können keine aktiven Protokolle eingesetzt werden bis wieder ein aktiver Bauhof errichtet ist.
    Passive Protokolle bleiben trotzdem noch aktiv.


    Der linke Strang

    Als erstes Geheimprotokoll kann man Verbesserte Luftfahrt freischalten

    Es bewirkt das die eigenen alliierten Flugzeuge eine verbesserte Panzerung um 50% und mehr Munition erhalten.
    Zusätzlich laden sie schneller nach und haben einen höheren Sichtradius.

    Gut geeignet für Spieler die bevorzugt ihre Luftwaffe einsetzen wollen.


    Als zweites Geheimprotokoll kann man Präzisionsangriff freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Mit der linken Maustaste auf das Symbol, auf der linken Seite, klicken und danach mit der linken Maustaste auf das Gebiet klicken in dem der Luftschlag ausgeführt werden soll.
    Der Detonationsbereich wird mit einem weißen Kreis dargestellt, sobald der Luftschlag platziert wurde erscheint dort eine Rauchmarkierung die für alle Spieler sichtbar ist.
    Kurze Zeit später wirft ein Überschallbomber dort eine Bombe ab.
    Diese Bombe ist verheerend gegen Fahrzeuge und Infanterieeinheiten, hat allerdings keine Wirkung gegen sich in der Luft befindenen oder getauchte Einheiten.

    Zusammenfassung:
    Tötlich gegen Land und Seeeinheiten mit leichter bis mittlerer Panzerung
    Schwach gegen Gebäude
    Kein Effekt auf fliegende oder getauchte Einheiten

    Als drittes Geheimprotokoll kann man Zeitbombe freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Mit der linken Maustaste auf das Symbol, auf der linken Seite, klicken und danach mit der linken Maustaste auf das Gebiet klicken in dem die Zeitbombe platziert werden soll.
    Der nötige Bereich für die Bombe wird mit einem weißen Kreis dargestellt, sobald der Klick auf eine freie Fläche erfolgt ist wird die Bombe auf die ausgewählte stelle gebeamt.

    Nun erscheint die Bombe mit einem für alle sichtbaren Sekundentimer.
    Ist die Zeit abgelaufen oder wird die Bombe im aktiven Zustand durch Beschuss zerstört, detoniert die Bombe und verursacht einen hohen Schaden an Gebäuden und vernichtet die meisten Bodenenheiten in der engeren Umgebung.

    Gegenmaßnahmen:
    Man kann diese Bombe mit dem Cryocopter oder dem Cryostrahlprotokoll einfrieren, bei Beschuss detoniert sie allerdings trotzdem.
    Man kann die Bombe mit dem Cryocopter schrumpfen wodurch der Schaden um 50% reduziert wird.
    Man kann aber auch mit einer funktionsfähigen Chronosphäre die Bombe zurück an den Absender schicken.

    Zusammenfassung:
    Besitzt einen Timer = 5 Sekunden
    Kann auch durch Beschuss detonieren
    Kann Land und Seeeinheiten sprengen
    Wirkungslos gegen fliegende und getauchte Einheiten
    Kann eingefroren oder mit der Chronosphäre sowie Chronowechsel teleportiert werden.


    Als viertes Geheimprotokoll kann man Deluxe-Zeitbombe freischalten


    Ausgehend von der Zeitbombe:
    Doppelte Explosionskraft
    Doppelte Aufladezeit
    Timer = 10 Sekunden

    Als fünftes Geheimprotokoll kann man Ultra-Zeitbombe freischalten


    Ausgehend von der Zeitbombe:
    Vierfache Explosionskraft
    Vierfache Aufladezeit
    Timer = 20 Sekunden

    Der mittlere Strang

    Als erstes Geheimprotokoll kann man Satellitenüberwachung freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Zuerst klickt man mit der linken Maustaste auf das Protokoll.
    Danach klickt man einmal um den ersten Punkte auf der Karte setzen zu können, dann klickt man ein zweites mal um den Winkel der Drohnen zu bestimmen. Der Nebel des Krieges wird auf dieser Flugschneise quer über die Karte aufgehoben.

    Als zweites Geheimprotokoll kann man Chronospalte freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.

    Anwendung:
    Zuerst klickt man mit der linken Maustaste auf das Protokoll und dann auf das gewünschte Zielgebiet.
    Der weiße Kreis repräsentiert hier den Wirkungsbereich des Protokolls.
    Es erscheint wieder eine Rauchmarkierung die für alle Spieler zu sehen ist kurz darauf werden alle Einheiten, Gebäude, Torpedos, Bomben, Raketen und getauchte Einheiten, allerdings keine fliegenden Einheiten temporal verschoben.
    Das bedeutet sie sind für eine kurze Zeit aus dem Spiel genommen, kehren aber danach wieder an Ort und stelle zurück, sollte dort allerdings ein Fahrzeug oder ein Gebäude errichtet worden sein kollidieren sie miteinander und werden zerstört.

    Ideal geeignet um einen Gegnerischen Truppenaufmarsch auszubremsen und ihm eventuell sogar Verluste zuzufügen.

    Als drittes Geheimprotokoll kann man Chronokluft freischalten

    Der Radius der Chronospalte wird vergrößert. Außerdem dauert es länger, bis die verschwundenen Objekte zurückkehren.

    Als viertes Geheimprotokoll kann man Chronoriss freischalten

    Radius und Wirkungsdauer der Chronospalte sind nochmals höher.

    Als fünftes Geheimprotokoll kann man Freier Handel freischalten

    Alle eigenen Prospectoren transportieren 25% mehr Erz pro Ladung aus den Erzdepots.

    Der rechte Strang

    Als erstes Geheimprotokoll kann man Hightech freischalten

    Die Sekundärfähigkeiten von Kampfhunden, Guardian-Panzern, Cryocoptern und Flugzeugträgern wird verbessert.

    Als zweites Geheimprotokoll kann man Chronowechsel freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Man klickt mit der linken Maustaste auf das Protokoll nun verändert sich der Courser in ein Viereck mit einer kleinen 1.
    Dies Symbolisiert das ihr die erste Einheit anklicken sollt die ihr tauschen wollt.
    Nun ändert sich der Courser wieder und es steht darin eine kleine 2, klickt jetzt auf die Einheit die mit der anderen den Platz tauschen soll und der Tausch wird umgehen vollzogen.
    Nach einem kurzen Moment kann die Einheit dann wieder bewegt werden.

    Zusammenfassung:
    Tauscht 2 Einheiten und die Zeitbomben auf der Karte miteinander aus
    Infanterie, Schiffe und Panzer können ausgewählt werden
    Keine getauchten oder fliegenden Einheiten tauschbar
    Schiffe und Landeinheiten können getauscht werden allerdings wird z.b. ein Flugzeugträger der auf Land getauscht wird umgehend zerstört.

    Als drittes Geheimprotokoll kann man Cryoschuss freischalten

    Dies ist ein aktives Protokoll und erscheint daher auf der linken Seite des Bildschirms sobald es freigeschalten wurde.
    Anwendung:
    Zuerst klickt man links auf das Symbol und danach auf eine Fläche, der weiße Kreis markiert den Wirkungsbereich.
    Der Effekt dieses Protokolls ist ein Eisstrahl aus dem Orbit, der Einheiten verlangsamt und sogar einfrieren kann.
    Gefrorene Einheiten sind höchst verwundbar, es reicht eine einzelner Schuss eines gewöhnlichen Soldaten um einen gefrorenen Bauhof zu zerstören.
    Je höher die Stufe dieses Protokolls ist desto stärker gepanzerte Einheiten und Gebäude können verreißt werden.
    Besonders effektiv um Ziele vor einem Bomberangriff zu schwächen oder um Einheiten vorübergehend zu verlangsamen.
    Der Boden um das Zielgebiet gefriert bereits bevor der Eisstrahl eintrifft, daher hat der Gegner eine kurze Vorwarnzeit.

    Zusammenfassung:
    Friert feindliche Einheiten und Gebäude ein
    Keine Wirkung auf fliegende oder getauchte Einheiten
    Senkt die Panzerung und Geschwindigkeit getroffener Einheiten
    Ideal zum ausbremsen von Truppenaufmärschen und zum Schwächen potenzieller Bomberziele

    Als viertes Geheimprotokoll kann man Cryostrahl freischalten

    Die Wirkung des Eisstrahls wird erhöht und der Wirkungsbereich wird erhöht.

    Als fünftes Geheimprotokoll kann man Cryogeddon freischalten

    Der Radius des Eisstrahls wird noch weiter vergrößert, außerdem hält die Wirkung länger an.

    (c) Lunak/UF
    Geändert von Lunak (24.11.2008 um 18:20 Uhr)

  2. #2
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Sehr schön.

    +1 Strategiemedaille

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Die Bilder der zweiten und dritten Zeitbombe wurden anscheinend vertauscht, ansonsten schöne Arbeit
    Ich glaub, ich mach das gleiche mal für Sowjet, ist meine Lieblingsrasse
    Geändert von ScHmiDi (23.11.2008 um 21:06 Uhr)

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  4. #4
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    bleiben passive fähigkeiten erhalten wenn der bauhof zerstört wurde ???
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  5. #5
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Ich glaube schon.
    Genau kann man das nicht sagen, aber ich kann das mal ausprobieren

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.608
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Die Bilder der zweiten und dritten Zeitbombe wurden anscheinend vertauscht, ansonsten schöne Arbeit
    Ich glaub, ich mach das gleiche mal für Sowjet, ist meine Lieblingsrasse
    thx
    -> Done

    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Ich glaub, ich mach das gleiche mal für Sowjet, ist meine Lieblingsrasse
    Naja schau ma mal wer schneller ist

    Das mit den passiven teste ich morgen und erweitere den thread dementsprechend
    thx für den Hinweis

  7. #7
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Na ja, du kannst ja einfach die für das Empire machen, Kollege ^^
    edit:
    Hab das mal mit dem Bauhof einklappen + Passive Fähigkeiten versucht. Funktioniert trotzdem
    Geändert von ScHmiDi (24.11.2008 um 17:11 Uhr)

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  8. #8
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    12.12.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    19
    Also zum Chronowechsel will ich ma was sagen...

    Ich hab auch auf der C&C Seite gelesen, dass man damit einheiten tauschen kann!

    Ich dachte erst uuiii krass damit kann man böse etwas anstellen...
    aber bei mir kann ich nur meine Einheiten tauschen!

    Ich kann meine Einheiten untereinander tauschen
    Ich kann Einheiten mit meiner Bombe tauschen
    Ich kann nicht meine Einheite mit gegnerischen Einheiten tauschen
    Ich kann nicht gegnerische Einheiten tauschen
    Ich kann nicht eine gegnerische Bombe mit einer gegnerischen Einheit tauschen

    Ist das verbuggt?

  9. #9
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.608
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Nein, nur das mit der Bombe is nich drinnen weil so gut wie keiner das nötige Micro dazu entwickeln kann um damit etwas anfangen zu können.

  10. #10
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Nein, nur das mit der Bombe is nich drinnen weil so gut wie keiner das nötige Micro dazu entwickeln kann um damit etwas anfangen zu können.
    warum nicht?

    bei hat man locker 20sec zeit die bombe beim absender zurück zu beamen.
    kurz gegner scouten und dann weg damit oder halt irgndwo anders, wos kein schaden anrichten kann...

    zum hab ich noch nen tricky taktik.

    tausche mit irgend nen anderen unit( am besten nen support für tanye) und dank kann man tanya wieder zurück holen.

    oder fast exe. indem man mit nen unit(hund zbs) zum exe geht und dann mit nem prospector tauschen. so spart man zeit und aufwand.

    tricky ist auch mit nem hund gegner scouten und dann mit nen ingi tauschen.
    k.a ob man nen vollen riptide tauschen kann.. das waere brutal
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  11. #11
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    12.12.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    19
    Also ich hatte mit der feindlichen 20 Sek Bombe einmal mehr als genug Zeit...
    Aber ich konnte sie mit dem Chronotauch nicht anwählen... weil ich kein gegnerische Einheit damit anwählen kann oO

  12. #12
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.608
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Nein, nur das mit der Bombe is nich drinnen weil so gut wie keiner das nötige Micro dazu entwickeln kann um damit etwas anfangen zu können.
    Hm Ich hab hier nichts von einer Zeitbombe geschrieben oder?

    Erst lesen dann meckern

  13. #13
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Hm Ich hab hier nichts von einer Zeitbombe geschrieben oder?

    Erst lesen dann meckern
    von welcher bombe redest du dann?
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  14. #14
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.608
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    ^^ solange keiner drauf kommt behalte ich das mal als Jocker

  15. #15
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Jo, feindliche Units kann man nicht teleporten, aber vielleicht kann man die eigene porten und so ne Stufe 3 Bombe mit nem Resttimer von 2 Sekunden neben die Gegnerarmee setzen. Muss ich mal testen. In nem langen 2vs2 würds sich auf jeden Fall lohnen...

  16. #16
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St
    Zitat Zitat von DrFriedChicken Beitrag anzeigen
    Jo, feindliche Units kann man nicht teleporten, aber vielleicht kann man die eigene porten und so ne Stufe 3 Bombe mit nem Resttimer von 2 Sekunden neben die Gegnerarmee setzen. Muss ich mal testen. In nem langen 2vs2 würds sich auf jeden Fall lohnen...
    da brauchste aber wirklick skill dass man genau in der letzten 5sec, nen einheit(1,EINEN) in ne haufen gegnerische armee durchbringt und es dann tauschen...
    höchstens mitm spion könnte es klappen... oder MBF kamikaze tour und der gegner guckt nur dumm was man da mache und buuumss
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  17. #17
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von swizz1st Beitrag anzeigen
    da brauchste aber wirklick skill dass man genau in der letzten 5sec, nen einheit(1,EINEN) in ne haufen gegnerische armee durchbringt und es dann tauschen...
    höchstens mitm spion könnte es klappen... oder MBF kamikaze tour und der gegner guckt nur dumm was man da mache und buuumss
    Naja, ein Mirage der irgendwo aufm Weg steht oder eben mit nem IFV von hinten ran fahren. Damit kann man schon einigermaßen timen.

    Nebenbei getestet: Voll beladene Transporter kann man auch swapen. Also z.B. ein Riptide mit ner Tanja/nem Spion für Kraftwerke und 4 Engis oder 4 Raksoldiers mit Missilelock ist schon ne fiese Aktion...

  18. #18
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    12.12.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    19
    Das mit der Bombe ist ne nette Idee... Kurz vor nem Win wollte ich die Shogunflotte von nem Kumpel sprengen *G*
    Ich hab die Bombe getauscht mit nem Shogun... bei 2 Sek
    Im TS kam kurz die Nachricht "Was zählt bis 2 und steht inmitten deinen Shoguns" xD

    Aber diese Bombe ist stehen geblieben und ca nach 10 Sek hat sie erst weitergezählt

  19. #19
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.608
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Nach einem kurzen Moment kann die Einheit dann wieder bewegt werden.
    Tja soll nicht heißen ich hätte es nicht gesagt das der Teleportierte nen cool down hat.

    (Hat die Chronosphäre übrigens auch)

  20. #20
    Schütze

    Registriert seit
    03.12.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    56
    Name
    dominik
    Nick
    doeme1337
    das mit bombe und chrono is ja schön und gut, nur wie lange muss da ein match dauern, dass man da bombe L3 und wechsel techen kann?
    glaub eher dass das nur für spielerei ist, sinnvoller erscheint mir da schon das mit dem riptide...

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 11:03
  2. Geheimprotokolle der Japaner
    Von Lunak im Forum Strategien
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 13:38
  3. Geheimprotokolle der Sowjets
    Von ScHmiDi im Forum Strategien
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 15:51
  4. Der "Umgängstliche Zocker wird gesucht
    Von Sir Adonis im Forum United Talk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 00:27
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •