+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

GDI Ingenieur-Rush (Entwicklertaktik)

Eine Diskussion über GDI Ingenieur-Rush (Entwicklertaktik) im Forum Strategien. Teil des Tiberium Wars & Kanes Rache-Bereichs; Mahlzeit, habe mir vor etwa 2 Monaten die Kane-Edition gekauft. Darauf findet man einige interessante Videos hinsichtlich Multiplayer-Strategien. Unter anderem ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    7

    GDI Ingenieur-Rush (Entwicklertaktik)

    Mahlzeit,

    habe mir vor etwa 2 Monaten die Kane-Edition gekauft. Darauf findet man einige interessante Videos hinsichtlich Multiplayer-Strategien. Unter anderem findet man dort einen Ingenieur-Rush, den ich dann anschließend mal versucht habe umzusetzen.

    Inzwischen habe ich ihn häufiger genutzt und mich damit ein bisschen eingespielt, sobald ich GDI nutze.

    Hier mal eine Buildingorder:

    1)
    2)
    3)
    4) 3x + max. 2 (abhängig von den auf der Karte befindlichen Tiberiumfördertürmen)
    5)
    6)
    7) Mit den 3 Ingeniueren jeweils einen Lufttransporter anfordern, diesen nach Möglichkeit jeweils ein Team zuordnen und in Richtung Gegner fliegen.
    8) Normale Buildingorder aufnehmen (vorzugsweise Waffenfabriken und anschließend Predator produzieren) oder Verteidigungsanlagen produzieren.
    9) Die 3 Ingenieure neben dem Bauhof, den Raffinerien/Waffenfabriken absetzen und erobern.
    10) Gebäude verkaufen oder für einen Baseovertake ausnutzen.

    Ich weiß, dass diese wie jede andere Taktik Konterbar ist. Keine Frage. Habe damit aber bisher gute Erfahrungen gemacht.
    *Replay anbei.

    HF damit.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • 0
      1. Replay knuddeln
      2. APM
      3. Aktionen Beta
      4. M&M Beta
      Version: 1.06
      Spielart: Ranked 1on1
      Dauer: 03:48
      Tournament Rift
      Tournament Rift
      Fraktion Name Team
      GDI Turren Team 1
      Random Tannim Team 2
      Dateityp: zip engineers.zip (19,7 KB, 59x aufgerufen)

  2. #2
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    20.06.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    25
    Gute Idee !
    Ich hab zwar ned viel Ahnung von GDI, kann also nur als "Opfer" sprechen.
    Wobei ich ( als Scrin ) mit Engis aufm Luftweg keine großen Probleme habe. Bis du mit Flugfeld etc soweit bist hab ich standardmäßig schon par Seeker, welche so manchen Transporte direckt in Empfang nehmen. 1 Buzzerhive is immer in der Warteschlange - so hat der Engi auch beim aussteigen ned viel Spaß ( wenns denn überhaupt so weit kommt )



    Da finde ich das gleiche mit BMTs wesentlich lästiger.



    A) ballern die mir meine Buzzer weg
    B) Halten se wesentlich mehr aus
    C) Weis man ned wo jetz wirklich n Engi drin sitzt und welcher nur ködert.
    D) Hast du ne WF stehen und ich kann schwerer contern

  3. #3
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    62.055
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Diese Taktik ging (in veränderter Form) ja bereits in der Demo als "Ox35-Rush" in die Geschichte ein *g*

    Ich weiss ja nicht ob das mit Kran auch in der benötigten Geschwindigkeit funktioniert aber ich werds mal hinzufügen da wir ja auch sowieso noch nicht soviele GDI-Taktiken haben.
    Zumindest ist man hier anschließend eventuell noch einigermaßen konkurrenzfähig.

  4. #4
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Diese Taktik ging (in veränderter Form) ja bereits in der Demo als "Ox35-Rush" in die Geschichte ein *g*

    Ich weiss ja nicht ob das mit Kran auch in der benötigten Geschwindigkeit funktioniert aber ich werds mal hinzufügen da wir ja auch sowieso noch nicht soviele GDI-Taktiken haben.
    Zumindest ist man hier anschließend eventuell noch einigermaßen konkurrenzfähig.
    Ist ja problemlos auch abwandelbar und ohne Kran auszuführen. Wobei ich nicht weiß, wie schnell man dann hinsichtlich der benötigten Bauzeit ist. Müsste man mal testen. Ich praktizier sie immer mit Kran - geht auch nur selten schief, weil die meisten nicht darauf vorbereitet sind.

    @Katza: Sagte ich ja, Konterbar sind alle Taktiken. Hab auch festgestellt, dass diese Taktik bei Scrins eher unterer Durschnitt ist, mit ein bisschen Fingerspitzengefühl und natürlich Glück (was immer dazugehört) auch da durchführbar.

  5. #5
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    20.06.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    25
    ja klar - wollt se jet auned auseinander nehmen.
    Wie du sagst - is immer bischen Glücks und natürlich Skillfrage.
    Jedem das seine

  6. #6
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Ich glaube nicht, dass das ohne irgendwelche anderen Truppen hinhaut. Du schickst einfach 3 Flugzeuge mit Engis hin und das war's dann auch schon. Da du das noch mit Kran machst, dauert das ganze noch länger und der Gegner hat mittlerweile genug Pitbulls oder Seeker zusammen um die Flugzeuge noch in der Luft abzuknallen. Falls nicht, baut er direkt nen anti-turm um die engis abzuwehren. Im Notfall verkauft er seine Gebäude selbst um wenigstens noch die Kohle einzusacken. Dies funktioniert also nur, wenn der Gegner überhaupt nicht aufpasst.

    Ich würde also lieber den Engi-Airfield rush praktizieren:
    (Wir gehen davon aus, das mindestens ein Spike auf der Karte zur sicheren Einnahme zur Verfügung steht)

    1)
    2) => für den Spike (oder Spikes, je nach dem) + einen extra
    (sobald alle einheiten draußen sind, die man haben will, verkauft man die Kaserne)
    3)
    4)
    5) =>
    (Danach baut man und und ...)
    6) :engi fordert Transport für 500$ an
    7) Mit dem Radarscan ein Feld beim Gegner aufdecken. Wenn man sicher ist, dass er eine Exe hat, macht man das bei der Exe (z.B. auf TA kann man sich zu 90% sicher sein^^)
    8) Dann schickt man per Spezialfähigkeit für 3000$ 2 BMT und 2 Pitbulls dorthin und nervt die Sammler (Falls der Gegner auf die Idee kommt, Raks zu bauen, werden diese mit den BMT eliminiert)
    9) Das wird den Gegner mit Sicherheit etwas ablenken und schickt den Engi in seine Main und setzt ihn neben dem Hauptgebäude ab. Nach der Einnahme entweder das Gebäude verkaufen oder eine positionieren um weitere Gebäude einzunehmen. Wenn keine nervende Tower oder Units vom Gegner am Start sind, ist letzteres zu empfehlen. (Wenn schon vorher ein Tower am Hauptgebäude steht versucht man nicht krampfhaft dieses Gebäude einzunehmen sondern nimmt z.B. eine Raff ein, weil man dadurch auch automatisch einen Sammler bekehrt.
    10) Mit den Orcas immer wieder die gegnerischen Sammler angreifen.
    11) Pitbulls, Pitbulls, Pitbulls ...

  7. #7
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    7
    Ich will mich jetzt nicht unbedingt besser reden als ich tatsächlich bin und mit Sicherheit will ich dir auch nicht den Wind aus den Segeln nehmen. Aber ich hatte innerhalb von 80 Spielen (1/3 GDI) nicht einen Einzigen Spieler, der darauf vorbereitet war und ich habe es immer mit dem Kran durchgeführt.

    Aber um euch zu beruhigen hab ich das ganze heute mal ohne Kran getestet - funktioniert auch einwandfrei. Müsste also mal die Zeit messen, was schneller ist.
    Und wie gesagt, Kontertaktiken gibt es immer - es gibt keine perfekte Taktik!

    Habe übrigens ganz durch Zufall gegen jemanden diese Taktik eingesetzt, der das ganze mit BMTs durchführen wollte.
    Ox' haben das für sich entschieden.

    Replay anbei.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #8
    Live to Win!
    Avatar von Wilko
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Rothenburg o/T
    Alter
    24
    Beiträge
    7.480
    Ich bau immer Flugfeld und hol dann die Bluthunde
    2 pitbulls für sammler + 2 BMTs für Engis

  9. #9
    Schütze

    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    32
    Beiträge
    52
    Mit eingeflogenen Engis hab ich als Scrin eher wenig Probleme, nur wenn ich sie übersehe, aber das ist dann ja mein Fehler.

    Problematischer ist es, wenn der Gegner sehr früh mit Engis in BMTs kommt - z.B.:
    Raff,PP,Waff->2 Bmts,Kaserne->2 Engis -> Engis in die BMTs und losfahren

    Wenn der GDI-Spieler das gut macht, kann er die Engis direkt neben dem Gebäude entladen, und dann helfen auch keine Buzzer(türme) mehr, das Gebäude ist futsch (entweder eingenommen oder verkauft, Bauhof kann man wenigstens einpacken).

    Einzige Chance das ohne entscheidenden Schaden zu nehmen aufzuhalten besteht darin, die BMTs vorher abzuschießen. Und das klappt meiner Erfahrung nach nur dann, wenn man eine frühe Warpshäre gebaut hat, also insbesondere auf Kran oder Exe verzichtet hat. Sonst hat man höchstens 1-2 Sucher, der erste BMTs entlädt neben der Warpsphäre die damit futsch ist, der zweite holt sich Bauhof oder Kran, und bevor man die Situation halbwegs unter Kontrolle hat sind die ersten Pitbulls in der Basis. Wahlweise holt sich ein Engi auch die Exe, an der man max. 1 Gebäude hat zu dem Zeitpunkt.

    Hab das gegen einen sehr guten GDI-Spieler 3 mal auf der gleichen Map erlebt. Beim ersten Mal war ich völlig unvorbereitet und hab nach 2 Min aufgegeben. Beim zweiten Mal hab ich sowas geahnt, und gedacht, wenn ich aufpasse geht das auch mit meiner normalen Buildorder - war nach 3 Min vorbei. Beim dritten Mal hab ich auf Kran und Exe verzichtet und seinen Rush halten können - aber auch das Spiel hab ich nach diesmal über 10 Minuten gegen einen Haufen Pitbulls verloren, nicht zuletzt weil mir die frühe Exe fehlte.

  10. #10
    Gefreiter

    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    139
    ja, als scrin ist es sehr schwer nen bmt/engi-rush zu kontern, hab ich auch schon oft schmerzlich erlebt. man muss schon sehr stark von seiner buildorder abweichen um das zu überleben. und man muss es rechtzeitig wissen, was auch nicht so einfach ist, weil die bmts die scoutenden buzzer einfach abknallen.

  11. #11
    Stahlnebel
    Avatar von WaLhaLLa^
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    28
    Beiträge
    1.721
    Nick
    WaLhaLLa^
    ich denke es ist ne taktik die nur vom überraschungseffekt lebt.
    im re wirste damit nicht weit kommen...
    ich persönlich setze nich auf luck...

  12. #12
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von WaLhaLLa^ Beitrag anzeigen
    ich denke es ist ne taktik die nur vom überraschungseffekt lebt.
    im re wirste damit nicht weit kommen...
    ich persönlich setze nich auf luck...
    Naja im re... das ist immer so ne Sache

    Ich hatte z.B. mal gegen nen Scrin gespielt, der direkt auf MS gegangen ist.
    Das konnte ich abwehren.
    Ich hätte aber nie gedacht, dass der das im 2. Match nochmal macht => loss

    Genauso ist es denke ich mal mit dieser Taktik.
    Ich würde niemals eine Taktik 2 mal hintereinander von jemandem erwarten, wenn diese nur auf den Überraschungseffekt basiert.

    Und wenn ich gerade der bin, der diese Taktik ausführt, denke ich, dass der andre nicht davon ausgeht, dass ich das wiederhole, also wäre es eine Option es nochmals zu tun

  13. #13
    Stabsunteroffizier
    Avatar von SkyCaptain
    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    872
    Name
    Daniel
    Nick
    SkyCaptain
    Clans
    dVb
    und wenn ich nod spiele und der kommt mit bmt anstatt v-35 Oxtransproter an ,wie soll ich das denn verhindern ?

  14. #14
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    20.06.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    25
    Verkauf deinen SS und positionier die Shadows mittig bei den wichtigsten Gebäuden. Spam Rockets und focus fire auf die ersten BMTs. Er Kann dir zwar die Engis vor die Gebäude fahren, aber ned alle gleichzeitig ausladen. Deine getarnten Shadows können die Engis dann evtl noch einzeln abfangen, da diese fast nie den direckten Weg in das Gebäude nehmen, sondern meist kurz stehen bleiben bis sie die neue Order haben.

    Dem gefährlichen BMT ein Kraftwerk genau vor die Nase setzen bevor er sein Ziel erreichen, so gibts manchmal Wegfindungsprobleme wenn ers mit Waypoints macht. zumindest muss er außen rum fahren und bleibt länger in Range deiner Rockets.

    Ansonsten hald Schadensbegrenzung, aber das weist ja sicher selber Sky.
    Geändert von Katza (20.07.2007 um 10:49 Uhr)

  15. #15
    Stabsunteroffizier
    Avatar von SkyCaptain
    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    872
    Name
    Daniel
    Nick
    SkyCaptain
    Clans
    dVb
    für was steht die abkürzung SS ?

  16. #16
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    20.06.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    25
    Secret Shrine

  17. #17
    Stabsunteroffizier
    Avatar von SkyCaptain
    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    872
    Name
    Daniel
    Nick
    SkyCaptain
    Clans
    dVb
    net schlechte idee aber ,das ST was da rauskommt brauch ich für was anderes.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 16:37
  2. 1.Lags? 2. Wie gegen Scrin vorgehen? 3: GDI Tank Rush
    Von Achilles(Gr) im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 14:41
  3. GDI - BMT "Rush" 1.5
    Von Sicki im Forum Strategien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 11:02
  4. GDI vs NOD - recht skilliger NOD Tank-Rush... [v1.2]
    Von WW_FRaGGa im Forum Replay Center
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 21:41
  5. 1on1 Replay (GDI rush) - [V1.1]
    Von TingelTangelBob im Forum Replay Center
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •