+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

[DoW2] Ork Strategie mit Waggghhboss

Eine Diskussion über [DoW2] Ork Strategie mit Waggghhboss im Forum Strategien. Teil des Dawn of War II-Bereichs; Moinsen, da ja sich immer mehr Spieler hier anhäufen und ich relativ oft Ork spiele, dachte ich mir, dass ich ...

  1. #1
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711

    [DoW2] Ork Strategie mit Waggghhboss

    Moinsen,

    da ja sich immer mehr Spieler hier anhäufen und ich relativ oft Ork spiele, dachte ich mir, dass ich ein bisschen "Strategien" entwickle, die ich bei Ork anwende. Bei DoW2 ist es recht schwierig eine globale Strategie niederzuschreiben, weil es bei DoW2 kein Allheilmittel gibt. Jedoch sind manche Einheiten für dies, manches für das zu gebrauchen.
    Dawn of War 2 ist in meinen Augen ein sehr vielseitiges Spiel. Es bietet viele Möglichkeiten, obwohl es auf den ersten Blick nicht so aussieht, sowohl auf Mirco und Macro Basis und dabei kommt es auch ganz ohne Basisbau aus.

    Erstmal etwas allgemeines...

    Bei Ork ist es anfangs recht schwierig, schnell Punkte einzunehmen. Da haben andere Rassen Vorteile, wie z.B. Eldar mit Sprint und Teleport, Tyraniden haben allg. schnelle Einheiten usw. Die Ork-Einheiten wirken anfangs recht plumpig und träge, teilen aber sehr gut aus. Außerdem kann man seine Armeen gut aufteilen, d.h. Moschaboyz nehmen dass ein, Held dies und andere Einheiten dass, ohne Gefahr zu laufen, dass sie bei den ersten Angriff gleich draufgehen. Jedoch sollte man sie nicht gleich in einen Bolter- oder Shurikentrupp schicken . Zu beachten ist auch, dass man Einheiten allg. immer bei einem aussichtlosen Kampf lieber das Feld zu räumen und seine Einheiten in der Basis neu aufzufrischen, anstatt sie draufgehen zu lassen. Denn Ork-Truppen mit hohen Level sind grandios
    Nutzt vor allem die Wagghhhfunktion, sooft es nur geht. Es kostet zwar Angriffspunkte, aber pimpt eure Truppen mit Schaden. Schaden für Orks ist immer gut. Achja, ihr bekommt auch Kriegspunkte, wenn eure Truppen fallen, dass hat etwas mit der Geschichte der Orks und ihren "wir verlieren nie" Dingen zu tun. Auf Teamspiel gehe ich jetzt nicht ein, sollte jeder mit seinem Team ausmachen, was perfekt ist, global kann man das eh nicht sagen.
    Was noch wichtig ist, immer Bosse bauen, Bosse erhöhen Schaden und Gesundheit, also lohnt es sich.


    Aber was bau ich nun?

    Ork Strategie mit Wagghhhboss


    Helden:


    Der Anfang gestaltet sich recht schwierig mit der Heldenauswahl. Ich nehme immer den , weil ich damit am besten umgehen kann. Außerdem teilt dieser Held am Besten von allen Nahkampfhelden aus, steckt aber gleichzeitig gut ein. Perfekt, wie ich finde. Die anderen Helden haben sicherlich ihre Vorzüge, ich mag sie einfach nicht, ich stehe eher auf den dumpfen Nahkämpfer


    Aber wie rüste ich denn meinen Helden am Besten aus? (Wagghhhboss)


    Waffe:


    Das entscheide ich immer jeweils, welche Gegner ich habe. Als Angriffswaffe nehme ich eigentlich grundsätzlich die , sie verstärkt nicht nur den Schaden, sondern ist auch sehr gut gegen Infantrie und Fahrzeuge. Leider verlangsamt sie den Wagghhhboss etwas, da die Animation länger dauert. Bei nervigen Helden, die grundsätzlich nur aus der Ferne angreifen oder bei Bolterspam o.ä. empfiehlt sich auch die , da sie Einheiten umstößt und somit kampfunfähig macht. Gut gegen Helden ala Mek und Warpspinnen, die sich feige aus dem Kampffeld teleportieren. Aber auch gut gegen stationäre Geschütze ala Bolter etc.
    Den baue ich eigentlich nie. Da ist die Kralle einfach besser, dass Geld kann man sich sparen.


    Rüstung:


    baue ich eigentlich auch nie, da sie meiner Meinung nach einen guten Skill bringt, aber der nur bei wenig Leben aktiviert wird. Also hier heißt es, Geld sparen. Die ist wirklich sehr, sehr n1, wenn der Gegner nur Nahkampfunits hat, besonders gut gegen Tyranide oder Ork, probiert es aus! Moschatrupps kloppen sich selber tot und liegen dann Zuhauf neben den Wagghhboss. Grund: Die Stachelrüstung erhöht nicht nur die Rüstung und Leben, nein auch hat sie die Chance, Nahkampfschaden zu reflektieren und wenn dann richtig! Gegen Spacemarines und Eldar eher sinnbefreit, dann lieber auf warten. Zwar erst T3 und recht teuer, dafür gibts sie einen ordentlichen Rüstungs- und Lebensschub! Hab ich im Lategame eigentlich immer drinnen. So lebt mein Wagghhhboss länger und kann auch länger moschen!


    Zusatzausrüstung:


    benutze ich eigentlich gerne im 1o1 oder wenn der Gegner nur Nahkampfunits hat, denn bei bestimmten Treffern wird der Boss wütend, sammelt somit Punkte und kann seinen Skill aktivieren, damit er mehr Schaden raushaut. Warum ich dazu tendiere? Erkläre ich, wenn ich die anderen Skills erkläre. Die , sie gibt nicht nur mehr Leben, sondern hält auch einige Zeit lang den Unterdrückungsschaden fern, ganz n1, aber nicht wirklich brauchbar. benutze ich eigentlich nur bei massig SM oder Eldar, denn sie unterdrückt die Schussrate feindlicher Fernkampfunits und das ist merklich spürbar. Weniger Schießen bedeutet weniger Schaden, d.h. unser Boss kann umso mehr Schaden austeilen, wunderbar!


    Was mache ich, um meinen Boss mehr Power zu geben oder damit er mehr aushält?


    Ich benutze dazu immer zwei globale Skills. Momentan bin ich auch weg vom , er kostet zuviele Kriegspunkte und trifft mir zu wenig, da vorrausschaubar. Zwar kann ein unerfahrer Spieler fast aus dem Spiel genommen werden, wenn man die Armee trifft, aber da ich meist gegen welche Spiele, die länger dabei sind, benutze ich das grundsätzlich nicht ^^.
    Um den Held zu buffen empfiehlt sich doch , was Truppen oder dem Held einen zusätzlichen Rüstungsbonus beschwert. D.h. länger aufm Feld stehen, der dicke Boss kann noch vieeeeel mehr aushalten und kann länger austeilen. In Kombination mit , wodurch die Spezialangriffe erhöht werden und die Geschwindigkeit (wie ich meine) und der Schaden, ist es einfach perfekt. Meine Erfahrung zeigt, dass der Boss damit locker einen Cyborg auseinander nimmt und dennoch standhaft aufm Feld steht, natürlich in Kombi mit der geeigneten Rüstung.


    Welche Einheiten baue ich denn?


    T1:


    Am Anfang hat man immer einen Moschatrupp + Held. Und meine Erfahrung zeigt, es gibt auch nichts besseres als Moschas.
    Ich tendiere immer zu, ich baue noch 2x .
    Wenn euch die Map natürlich sagt, hey, hier sind sehr viele Bunker, wo sehr viele nervige Fernkampftruppen reingehen können, dann könnt ihr entweder nur:
    1 x und 1 x
    oder eben 2 x und dazu eben Brennas bauen. Der Nachteil hierbei ist, ihr müsst die Moschas mit den Brennas dazu bewegen, im Nahkampf anzugreifen, da sie gerne nur rumstehen und mit dem Brenna bruzzeln. Deswegen baue ich lieber Stinkbombaz, damit die Moschas auch moschen können.

    So, mehr baue ich eigentlich T1 nicht. finde ich scheisse, viel zu anfällig und Orks sollen gefälligst im Nahkampf moschen und sterben.
    finde ich auch kacke, wie meine Erfahrung zeigt. Man benutzt sie eigentlich um Dinge wie Boltertrupps auszuhebeln, jedoch muss man hier auch von der Seite "heranspringen", denn Frontal können Boltertrupps sie selbst in der Luft angreifen, wodurch sie dann auch lustigerweiße unterdrückt werden. Also lieber darauf verzichten. Keine Ahnung, ob das ein Bug ist.


    T2:


    Ork hat einen beschissenen T2-Baum, wie ich finde.
    sind sowas von unnütz, meiner Meinung, dann kann man auch gleich mitm Mek spielen. treffen meist immer irgendwas, mähen ganze Landschaften nieder, nur die gegnerischen Einheiten bleiben unversehrt. Jedoch ist ihr Second Skill ganz n1, aber dafür alleine zu teuer. ist irgendwie kacke^^. Viel zu langsam, hat nicht wirklich gute Skillz wie der Cybot und ist dafür zu teuer, ne, dann lieber anders Stellungen ausheben, denn mit:
    könnt ihr Stellungen wirklich gut aushebeln. Einfach Upgrade mit mehr Rüstung und Leben rein, paar Moschas einladen und durch die Boltertrupps etc. brechen. Moschas ausladen und ganz klar, losmoschen! Schon ist die Stellung down und meistens auch alle Gegnerunits. Perfekt, weil der PikUp sicherlich nicht viel kostet. Jedoch aufpassen, falls er zerstört wird und Units sind drinnen, dann sterben die gleich mit.


    T3:


    Ja, jetzt wird es interessant. Ich benutze eigentlich immer nur zwei Dinge:
    , der ordentlich Schaden raushaut. Alle Upgrades rein, Waghhh an und, dass sie mehr Dmg machen, dafür auch mehr reinbekommen. Gleichzeitig haut ihr drauf und schon halten sie wieder mehr aus, hauen aber seeeeehhhhhhrrr viel Dmg raus.
    Beim Bosstrupp muss man aufpassen. Er kostet sehr viel und auch neue Anschaffung kostet genug. Außerdem ist er gegen Bolter, Plasma und ähnliches sehr anfällig, da er ultra langsam ist. Also am besten rein in den PickUp.
    Das zweite ist der , zwar nicht so gut, wie der nervige Illum Zar, aber einer der besten Panzer. Upgrade drauf für mehr Leben und Rüstung und losballern. Ist auch gegen Infantrie sehr gut. Jedoch aufpassen, falls er angegriffen wird, microen, was die Fahrzeug KI fast unmöglich macht. Immerhin ist er auch nicht billig.
    Der bau ich eigentlich sehr selten, fast gar nicht. Ist jedoch gut, um gegnerische Verbände (wir sind wieder bei Bolter etc.) auszuhebeln. Anschleichen und Granaten drauf. Ist wohl mit dem Kommandoboss auch besser. Keine Ahnung, hab mit dem Trupp noch net soviel Erfahrung gemacht.


    So, dass wars erstmal. Ich hab sicherlich nicht alles und kenne sicherlich auch nicht alles bei Orks, jedoch denke ich, dass es ein guter Anfang ist, um den Einstieg zu erleichtern.
    Feedback, Anordnungsvorschläge für die Übersicht, Dinge die nicht stimmen, Fehler etc. bitte hier rein schreiben, bin für jedes dankbar. Ich hoffe mal es hilft ein paar. Vielleicht schreib ich zu anderen Bossen auch mal was, aber dazu muss ich sie erstmal mehr spielen

    - ScHmiDi
    Geändert von ScHmiDi (11.05.2009 um 17:44 Uhr)

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  2. #2
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Exti-X
    Registriert seit
    10.10.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    3.290
    freak....!

  3. #3
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    sehr schön,

    vote4Strategiepunkte oder irgendeine andere Belohnung
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  4. #4
    Agree, da hat jeder angehende Ork eine gute Grundlage Auch wenn ich die Grünhäute lieber verlieren sehe

  5. #5
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Dann hau mal nen Guide für Eldar rein

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  6. #6
    Unteroffizier
    Avatar von Zorg
    Registriert seit
    30.10.2008
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    32
    Beiträge
    669
    Nick
    dp.Zorg
    Clans
    die-philosoffen
    Sehr schöner Guide, grundsätzlich spiele ich auch fast immer so.

    Hier aber noch ein paar Anmerkungen von mir.

    Man kann auch noch neben den 2x auch einmal und 1x spielen. Diese dann mit fetten Wummen ausrüsten und damit feindliche Heroes unterdrücken.

    Die Bosstange verhindert, dass die Einheiten um den WB so schnell unterdrückt werden und gibt etwas mehr HP. Ich tendiere fast immer zum Trophäenständer, gerade gegen Rassen mit viel RC.

    T2 ist echt Mist, mann kann nur schnell auf T3 techen. T2 nutze ich nur im Extremfall um einen zu bauen oder wenn ich die brauche. Ansonsten Rüste ich ab und an meine Moshas mit einem Boss aus um die Unterdrückung mittels der neuen Fähigkeit auszuschalten. Man kann damit super Stellungen stürmen.

    Auf T3 dann noch oder und gut is.

  7. #7
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Ja, wie gesagt, man kann natürlich individueller spielen und mit Ballas spielen.
    Das mit der Bossstange nehme ich mal rein

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  8. #8
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    38
    na ja ...

    zum einen ... mek is suuuuper ... waaaghboss natürlich auch sonst würd ich ja nich so heißen ^^ ... kA wie man kommando spielt

    aabbbeerrrr ... wie zum henker hebelt man nen schweren bolter mit einem oder zwei moschas samt boss aus ... jedesmal wenn ich das probier und auf die stellung zu renn wird mir minimum ein trupp über den haufen geschossen, da doch lieber mit mek rein porten (nahkampf) raus latschen und mit moschas nach rücken ... wie würde das ohne mek funken? <- frage

    na ja ... und zu den ballers, ich mag die ballers vorallem im 3v3, da halte ich von early stikkers weniger, lieber früher techen und später stikkas dazu, im 1v1 würd ich auch moschas baun, manschmal sin da aber die ballas auch nützlich

    ich hab auch noch nie nen wirklich effektiven kommandotrupp gesehn, bosse + tank + hq = waaagh (und das sag ich nicht nur so) und t2 is mist!

    im endeffekt geht wahrschienlich das am besten das man am meinsten übt

    ahh ja ... und nach dem neuen patch gilt, dass mit dem transporter hinüber = trupps nicht hinüber ... im forum gelesen

    ork aus wien

    ps: zorg und schmidi sin WAAAYYY better than me, also falls sich hiern anfänger reinverirrt ... im zweifel auf die zwei hörn ^^
    Geändert von Waaaghboss (13.05.2009 um 12:15 Uhr)

  9. #9
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Nein, seit dem neusten Patch gilt, Transporter tot = Truppen leben weiter.
    Und mitm Transporter Bolter holen, nicht mit Truppen zulaufen, das bringt nix

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  10. #10
    Feldwebel
    Avatar von DasDuelon
    Registriert seit
    22.12.2008
    Ort
    Winterberg
    Alter
    26
    Beiträge
    1.579
    Name
    Dylan
    Nick
    DasDuelon
    würd mich mal über nen paar spiele gegen einen guten ork freun (*in richtung von schmidi guck*) hab gegen die nen paar probleme mit eldar, also meiner fav fac.
    btw würde mich sehr über nen eldar guid freun weil ich eig noch nen ziemlicher noob bin im mid bzw lategame aber mein early ist eig immer ganz gut

  11. #11
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Mit Eldar kann ich nicht dienen, dass kann ja mal Exti machen
    Aber wir können bei Gelegenheit mal paar 1o1 machen

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  12. #12
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Nein, seit dem neusten Patch gilt, Transporter tot = Truppen leben weiter.
    Und mitm Transporter Bolter holen, nicht mit Truppen zulaufen, das bringt nix
    jo sry ^^ ... hab das nicht vergessen aber shcon ausgebessert ...

    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Moinsen,


    könnt ihr Stellungen wirklich gut aushebeln. Einfach Upgrade mit mehr Rüstung und Leben rein, paar Moschas einladen und durch die Boltertrupps etc. brechen. Moschas ausladen und ganz klar, losmoschen! Schon ist die Stellung down und meistens auch alle Gegnerunits. Perfekt, weil der PikUp sicherlich nicht viel kostet. Jedoch aufpassen, falls er zerstört wird und Units sind drinnen, dann sterben die gleich mit.


    - ScHmiDi
    meinte eigetnlich das ^^ ... sry (ohne schlaumeiern zu wolln - plz nich in den falschen hals kriegen - schüchtern guck)

    ork-wien

  13. #13
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Achsooo, ja das muss ich ausbessern, da waren die Patchnotes noch nicht bekannt

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  14. #14
    Unteroffizier
    Avatar von Zorg
    Registriert seit
    30.10.2008
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    32
    Beiträge
    669
    Nick
    dp.Zorg
    Clans
    die-philosoffen
    Also bei mir funktzioniert das aushebeln von Boltern und Shuriken mit 2 Moshas super.
    Wenn die einen Boss dabei haben dann können sie die Unterdrückung aufheben.

    Der angeschlagene Trupp muss dann retreaten wenn sie die Bolter im Nahkampf haben und der zweite Squad macht sie dann platt. Am besten noch den WB mitnehmen.

    Wenn jemand gegen Orks spielen will bin ich auch gerne bereit.

  15. #15
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Jo, aber man kann trotzdem mit einem Boss fast einen ganzen Trupp verlieren, wenn man nicht aufpasst. Also lieber Transporter nehmen, reinfahren, losmoschen. Dann kann man gleichzeitig auch noch seine Truppen auffrischen ^^

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  16. #16
    Unteroffizier
    Avatar von Zorg
    Registriert seit
    30.10.2008
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    32
    Beiträge
    669
    Nick
    dp.Zorg
    Clans
    die-philosoffen
    Klar ist das eine bessere Option, zumindest eine sichere. Es hängt immer davon ab wie dringend der Bolter da weg muss. Außerdem baue ich nur selten einen Pikkup.

    Mein Spielstil ist halt sehr offensive, egal ob da ein paar Orks draufgehen, gibt ja schließlich auch Punkte. Trotzdem verliere ich dabei fast nie einen Squad. Man muss vor allem möglichst lange die Deckung nutzen, wenn der Bolter so steht, dass er einfach mal sehr weit schießen kann dann macht die Strat wenig sinn.

  17. #17
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Exti-X
    Registriert seit
    10.10.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    3.290
    Zitat Zitat von DasDuelon Beitrag anzeigen
    würd mich mal über nen paar spiele gegen einen guten ork freun (*in richtung von schmidi guck*) hab gegen die nen paar probleme mit eldar, also meiner fav fac.
    btw würde mich sehr über nen eldar guid freun weil ich eig noch nen ziemlicher noob bin im mid bzw lategame aber mein early ist eig immer ganz gut
    also um nen guide zu schreiben bin ich momentan viel zu faul....sry...vllt hab ich die tage mal ne phase wo ich nen kleinen schreibe aber dann nicht wundern wie er geschrieben wurde!

    könnte dir aber mal anbieten gegen schmidi zu zocken und ich sag dir dann wie dus am besten machst oder nen 2v2 gegen orks

  18. #18
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    38
    wie verhät ihr (anderen orkspieler) euch im energie-management

    baut ihr geratoren oder versucht ihr möglichst viele energiepunkte einzunehmen und dann nur die erste stufe ausbauen?

    ork-wien

  19. #19
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Ork braucht ja nicht soviel. Meist im 1o1 ein zwei Generatoren nahe der eigenen Base, um sie zu schützen. Und klar, die vom Gegner immer plätten.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  20. #20
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Alle Orks die ich kenne bauen direkt 3 und rushen auf T3 für Looted oder Nob Squads.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit DoW2
    Von -_=[alaska]=_- im Forum Dawn of War II
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 17:49
  2. Anti Nod-Strategie mit GDI?
    Von Nevada im Forum Strategien
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 15:06
  3. Strategie Contest: Komando rush mit gdi
    Von StormWars im Forum Strategien
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 01:22
  4. strategie gegen tnt auf td.. mit nuke..
    Von Batman im Forum CCG/ZH Strategien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 14:03
  5. Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 22:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •