+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17
Like Tree7x Danke
  • 3 Post By Bandito
  • 1 Post By Bandito
  • 1 Post By Bandito
  • 1 Post By Xerael

Banditos Tagebuch: Ein guter Start in Tiberium Alliances - How to

Eine Diskussion über Banditos Tagebuch: Ein guter Start in Tiberium Alliances - How to im Forum Strategien. Teil des Tiberium Alliances-Bereichs; Mir ist im http://www.united-forum.de/strategie...ierung-107705/ Thread aufgefallen, dass einige doch etwas ungünstig Gebäude bauen und platzieren. Dies äußerte sich dann darin, ...

  1. #1
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW

    Banditos Tagebuch: Ein guter Start in Tiberium Alliances - How to

    Mir ist im Basis Optimierung Thread aufgefallen, dass einige doch etwas ungünstig Gebäude bauen und platzieren.
    Dies äußerte sich dann darin, dass einige zuviele Silos hatten oder auch Raffenerien, welche zu den frühen Zeitpunkt nicht benötigt werden.

    DIeser Thread soll als eine Art Tagebuch dienen und für die Neueinsteiger zu einem besseren Verständnis zu TA führen. Das heißt aber nicht, dass ihr meine Vorgehensweise 1:1 kopieren sollt, sondern es dient schlichtweg als kleiner Wegführer in den Start von Tiberium Alliances.

    Bevor ich nun anfange, ein paar Grundregeln.

    1. Weniger ist mehr

    Dies bezieht sich zum Beispiel auf die Silos und bedeutet, dass ihr mit möglichst wenigen Silos, soviel Grüne und Blaue Felder wie möglich bedienen sollt.
    Aber auch bei den Akkumulator, ist dies zu beachten. Wobei natürlich nicht auszuschließen ist, dass bestimmte Felder / Kraftwerke von mehr als ein Silo / Akku befeuert werden.

    2. Baut nur das, was wirklich nötig ist und nicht was möglich ist

    Gerade wenn ihr noch im Noobschutz seid, dann sind Gebäude, welche für die Verteidigung notwendig sind, noch nicht erforderlich. Aber Achtung, 1-2 Tage vor dem Wegfall des Noobschutzes solltet ihr beginnen eure Verteidigung aufzubauen.
    Weitere Infos zur Verteidigung, aber auch Hilfestellung zum Aufbau findet ihr hier: http://www.united-forum.de/strategie...digung-107706/
    Aber auch, wenn ihr zB eine reine Panzer-Armee (Pitbulls, Wächter oder Predator) habt, dann braucht ihr keine Kaserne oder Flugfeld.

    Hier noch mal die Basisbau-Regeln, welche Mooff im Basis Optimierung Thread zusammengefasst hat.

    Kurze Zusammenfassung der Ressourcengebäude:

    • Tiberium-Feld (Tiberium):
      Höherer Credit-Ertrag bei der Raffinerie
    • Kristall-Feld (Crystal):
      Höherer Energie-Ertrag beim Kraftwerk
    • Silo (Silo):
      Höherer Ernteertrag bei Tiberium- und Kristall-Sammlern (Bonus, der nach einer gewissen Zeit seperat eingesammelt werden muss)
    • Kraftwerk (Power Plant):
      Höherer Credit-Ertrag bei der Raffinerie (Bonus, der nach einer gewissen Zeit seperat eingesammelt werden muss)
    • Stromsammler (Accumulator):
      Höherer Energie-Ertrag beim Kraftwerk (Bonus, der nach einer gewissen Zeit seperat eingesammelt werden muss)


    Nach dem Regeln oben dann ganz klar:
    - Kraftwerke sollten neben blauen Feldern und Akkumulatoren stehen.
    - Silos sollten so stehen das sie möglichst viele Sammler erreichen.
    - Raffinerien sollten neben Kraftwerken und grünen Feldern stehen.

    Solange ihr Noobschutz habt (nicht angegriffen werden könnt) gilt:
    - Keine Verteidigungsgebäude (nach der Mission verkaufen), dies betrifft Supportgebäude, sowie Defense Facility und Defense HQ
    - Am Anfang braucht ihr keine Kaserne und kein Flugfeld. Die Armee sollte nur aus Fahrzeugen bestehen

    Um euch das Ganze anschaulich näher zu bringen, hab ich mich in Welt 1 (Deutsch) registriert.

    Planung:

    Da ich ja schon in den Closed-Betas reichlich Erfahrung sammeln konnte, kann ich schon vor dem Start einige Sache planen.

    Was weiß ich (Bauen):

    - Es wird insgesamt 12 Felder für blaues und grünes Kristall geben --> 12 Bauslots
    - Um die grünen und blauen Felder anzuschließen, benötigt man 4-6 Silos --> max 6 Bauslots
    - Dann brauch ich eine Kommandozentrale und eine Waffenfabrik --> 2 Bauslots (Anmerkung: Bis ich Firehawks erforscht habe, werde ich eine Armee ausschließlich aus Pittbulls und Wächtern haben)
    - Das HQ wird erstmal so lange gelevelt, bis man pro Levelaufstieg nur noch ein Bauslot erhält

    --> Das macht zusammen maximal 20 Bauslots. Die Restlichen freien Bauslots sollten dann erstmal mit Kraftwerke und Akkus belegt werden.

    Achtung: Aller Vorraussicht werde ich NICHT alle Bauslost für grüne und Blaue Felder belegen ! ! !

    Was weiß ich (upgraden):

    - Strom wird die Ressource werden, welche am meisten limitieren wird, daher werde ich Kraftwerke bevorzugt leveln
    - Auch werden die Kraftwerke bevorzugt, wo die meisten blauen Felder angeschlossen sind
    - Es ist wichtig, dass man zu Beginn seine Armee stark levelt, damit man früh höhere Lager/Aussenposten zerstören kann (-->mehr Ressis)
    - Es wichtig, dass das Level der Waffenfabrik mindestens genauso hoch (oder höher) ist wie das höchste Einheitenlevel ist (zu Beginn brauch man dies noch nicht so genau genehmen)

    Achtung! Grundsätzlich werde ich versuchen meine Ressourcengebäude so schnell wie möglich auf ein bestimmtes Level zu upgraden, sodass ich nicht gezwungen bin, mehr als 2 mal am Tag reinzuschauen um die ganzen Boni abzugreifen ! ! !


    Was weiß ich (Armee):

    - Im Gegensatz zu Mooff werde ich nicht mit Fake EInheiten arbeiten (Was sind Fake Einheiten und wie benutz ich sie
    - meine Armee wird zu Beginn aus Wächter und Pitbull bestehen
    - Auf einen Wächter, sollten 2 Pittbulls kommen (Sprich, ein Verhältnis 1 zu 2)
    - Mein Ziel für die Armee sind Firehawks

    --> Wenn die Firehawks da sind, ist natürlich eine Umstellung der Armee nötig. Aber dazu zur entsprechenden Zeit mehr.

    Was weiß ich (Sonstiges):


    - Es gibt ein Tutorial, dieses unbedingt durchgehen bevor man mit dem Basenbau als solches anfängt
    - Gebäude, welche aufgrund von Tutorialmissionen gebaut werden müssen (zB Kaserne oder Skystrike), können wieder verkauft werden
    -

    Hinweis:


    Nur um es nochmal klarzustellen, dieses Tagebuch dient nicht dazu, euch den bestmöglichen Weg zu zeigen. Wenn ihr Fragen habt, dann könnt ihr dies gerne in diesen Thread tun. Generell werde ich versuchen bestimmte Entscheidungen, welche ich treffe, zu erläutern. Worauf ich im weitesten nicht eingehen werde, sind wie man am besten Lager / Outpost etc angreift oder wie die Def ausschaut oder das Tutorial abschließt etc.
    Desweiteren, auch wenn ich dies hier "Tagebuch" nenne, wird es sicherlich nicht täglich ein Update geben. Zu guter letzt, wenn ihr Tips für mich habt, immer her damt

    Weiterführende Links:

    - Strategische Grundlagen
    - http://www.united-forum.de/strategie...enamen-107778/ (ich werde sicherlich zum Teil bei englischen Begriffen bleiben)
    KISS0695, Clues1 und Apollon sagen Danke.


  2. #2
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Tag 1

    Die ersten Schritte sind getan. Was mir sofort auffällt, das Tutorial scheint umfangreicher zu sein

    Nun gut hier findet ihr mein Mainbasis, allerdings noch total nackig:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Start.jpg 
Hits:	67 
Größe:	444,4 KB 
ID:	84154


    Die Rot markierten Felder, wären gute Orte für ein Silo. Aber bevor dies alles gesetzt wird, erstmal das Tutorial weitermachen.
    Beim Tutorial werde ich erstmal nicht auf die Platzierung achten und mich strikt daran halten. Dies wird euch zeigen, dass das Tutorial euch leider keine Grundkenntnisse in TA beibringt.
    Desweiteren hoffe ich, da wie schon erwähnt das Tutorial umfangreicher scheint, soweit zu kommen, dass ich die Tutorial Aufgaben für ne Zeitlang ignorieren kann. Einer dieser Punkte wäre zB das Gründen einer 2ten Basis.

    Nachdem das meiste an Tutorialmissionen abgeschlossen waren, sah dann meine Basis folgendermaßen aus:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	nachdemtut.jpg 
Hits:	135 
Größe:	489,8 KB 
ID:	84163


    Wie ihr seht, sind einige Optimierungen notwendig. Die Gebäude mit einem roten Kasten habe ich wieder verkauft, und die Gebäude mit einem grünen Kasten mussten verschoben werden.
    Der nächste Schritt war also nun die Bauslots zu belegen. Folgendes Gebäude sind dann noch hinzukommen:

    - Sammler [10 ingesamt - 6 Grün, 4 Blau]
    - Silos [4 ingesamt]
    - Kraftwerk [4 ingesamt]
    - Akkumulator [2 insgesamt]

    Aktuell habe ich noch einen Bauslot über. Diesen werde ich aller Vorraussicht noch mit einem Kraftwerk belegen. Aber auch ohne diesem Kraftwerk, hab ich momentan einen kleinen Überlauf an Energie.
    Von daher wäre es auch eine Option, einen weiteren Sammler für ein blaues Feld zu kaufen. Dies werde ich nicht nutzen, da ich davon ausgehe, dass mir die morgigen Raids mehr als ausreichend Ressis generieren werden.

    So, damit ihr seht, wie das nun ausschaut, noch eine Bild zum Abschluss:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tag1ende.jpg 
Hits:	191 
Größe:	493,0 KB 
ID:	84164


    Wie ihr seht, hatte ich etwas Glück mit den Blauen Feldern. Dadurch ist möglich, dass 2 KW an 3 blauen Feldern liegen und 3 KW liegen an jeweils 2 blauen Feldern, und das beste ist, dass alle KW mit insgesamt 2 Akkus laufen.
    Die level der Akkus und Silos hab ich bewusst niedrig gehalten, damit über Nacht kein Bonusstop eintritt.

    Ziele für morgen / die nächsten Tage:


    - alle Ressgebäude auf Level 10-11 bringen (Kraftwerke > grün > blau)
    - Armee auf level 10+

    Kleine Story:
    Habe durch zufall einen alten Mate aus TW Zeiten bzw aus meinen ersten Clan gefunden. Bin da erstmal der Allianz beigetreten, der alten Zeiten wegen
    Bin gespannt, wer noch von den alten Haudegen dabei sein wird.
    Geändert von Bandito (21.03.2012 um 01:26 Uhr)
    ^Payne^ sagt Danke.


  3. #3
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    +1 Stratpunkt (in der Annahme dass du es auch durchziehst )

  4. #4
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Tag 2 + 3

    In der momentanen Phase gibt es als solches nicht viel zu erzählen.
    An den 2. und 3. Tag hab ich halt erstmal nur geraidet und die Basis und die Armee gelevelt.

    So sah meine Basis am Anfang von Tag 2 aus:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tag1ende.jpg 
Hits:	226 
Größe:	493,0 KB 
ID:	84230


    So schaut nun Basis am Ende von Tag 3 aus:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tag3ende.jpg 
Hits:	299 
Größe:	497,0 KB 
ID:	84231


    Damit ihr auch wisst, wie meine Armee aktuel ausschaut:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	armeetag3.jpg 
Hits:	358 
Größe:	407,7 KB 
ID:	84232


    -------------------

    So, nun muss ich auch eine Entscheidung treffen, welche nicht unbedeutend ist. Leider war die Startposi bisher recht passabel zum Raiden, allerdings spawnen hier eigentlich keine Vorposten.
    Aus diesen Grund bin ich gezwungen in die Nähe eines Mutantenausgang zu springen. Dies is notwendig, da die Lager im Verhältnis zu den Upgrade Kosten halt leider immer weniger Lohnend werden.
    Ich habe auch auf der Weltkarte auch schon eine geeignete Posi ausfindig gemacht. An dieser Posi sind 2 Mutantenbasen nah beeinander.

    Siehe dazu den Screenshot:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	relocate.jpg 
Hits:	234 
Größe:	852,8 KB 
ID:	84233


    Dieser Sprung wird mich zwar ~80 Kommandopunkte kosten, allerdings wird dies durch die bessere Raid Ressis locker wettgemacht.
    Vllt hab ich ja Glück, und es wird vor dem Sprung noch ein Patch eingefügt, der es ermöglicht ohne Einsatz von KP zu springen.

    Dies wars dann auch leider auch schon wieder, bis zum nächsten Mal
    Geändert von Bandito (22.03.2012 um 23:53 Uhr)
    ^Payne^ sagt Danke.


  5. #5
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    So, Tag 2 und 3 sind eingefügt


  6. #6
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    117
    Nick
    Delep86
    Sorry wenn ich hier dazwischenfunke aber woran hast du gemekert, dass keine Vorposten mehr gespawnt sind? Also von welchen Zeitraum sprechen wir? Ich sitze direkt an einem Tunnel aber seitdem ich heute den Vorposten platt gemacht habe spawnen nur dämliche Lager .. sollte ich auch in Erwägung ziehen umzuziehen oder erst einmal abwarten? Sonst fang ich jetzt auch an CP zu sparen ...

    Gruß
    Will.

  7. #7
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Weil noch keine in meiner Nähe gespawnt sind. Das liegt halt daran, dass bei mir keine Mutantentunnel in der Nähe waren. Heute morgen schon gesprungen und schwups, kurz danach war auch schon ein Vorposten da.


  8. #8
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Tag 4 + 5

    So, da ich nun gestern morgen (Tag 4) zu der Posi mit den Tunneln gesprungen bin, hat sich dies auch reichlich gelohnt.
    Endlich spawnen Vorposten, welche nicht nur mehr Ressis abwerfen, sondern vorallen mehr Credits und Forschungspunkte.

    So schaut das nun aus:
    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mehrvorposten.jpg 
Hits:	186 
Größe:	406,5 KB 
ID:	84277


    Signifikante mehr Vorposten. Lasst euch aber nicht täuschen, den Screenshot hab ich gemacht, nachdem ich geraidet habe.

    Um euch mal den Unterschied zwischen Lager und Vorposten zu zeigen, hier noch ein Vergleichsbild:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vergleichlageroutpost.jpg 
Hits:	265 
Größe:	197,6 KB 
ID:	84278


    Ihr seht, es hat sich mehr als gelohnt, den Sprung mit seinen 80 KP zu machen.

    -------------------

    Am Tag 5, sprich heute Morgen brauchte ich nur noch einen einzigen Raid machen, um meine heiß geliebten Firehawk zu erforschen.
    Nachdem ich dies getan habe, erstmal das HQ um ein Level erhöht und ein Flugfeld platziert und dieses gleich mal noch auf Level 10 gebracht.

    So schaut nun meine Armee aus:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FHsindda.jpg 
Hits:	332 
Größe:	423,7 KB 
ID:	84280


    Den Rest von Tag 5 werde ich weiter raiden und natürlich weiter Leveln.

    ----------------------------

    Da ich nun mein erstes großes Ziel erreicht habe, sind natürlich neue Ziele notwendig.

    to do-Liste:

    - Predator erfoschen (Anti-Tank)
    - weiteres Leveln (Einheiten + Basis, wobei der Schwerpunkt erstmal auf dem HQ und der Kommandozentrale liegt)

    Mehr fällt mir grad net ein... von daher, bis zum nächsten Mal


  9. #9
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Dark-Cole
    Registriert seit
    16.03.2012
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Alter
    28
    Beiträge
    569
    Name
    Künstlername: Cole
    klasse immer weiter so

  10. #10
    Stabsgefreiter
    Avatar von Xerael
    Registriert seit
    24.02.2012
    Alter
    29
    Beiträge
    497
    schönes tagebuch macht spass zu lesen.. auch wenn ich die "verbesserung" durch die vorposten auf dem screen jetzt nicht wirklich erkennen kann da du für den ersten raid 1att brauchtest und beim 2ten 2 ;-)

  11. #11
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Hier noch der erste Raid:
    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	raid1.jpg 
Hits:	114 
Größe:	80,2 KB 
ID:	84281

    Rechne mal die Ressis zusammen
    Das ich den Vorpsten 2mal angreifen musste, war schlicht Pech. Das HQ war soweit down, dass noch nicht mal nen Lebensbalken zu sehen war.


  12. #12
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Kriegst noch ne weitere Stratmedaille, damit das Verhältnis zu den anderen Guides etc. stimmt

  13. #13
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Tag 6

    So, die letzten beiden Tage hauptsächlich Raids gemacht und weiter gelevelt etc.
    Tja, morgen ist der Tag wo mein Noobschutz wegfällt, und zwar gegen 19 Uhr.

    Um nicht vollkommen schutzlos in der Landschaft zu stehen, sind ein paar Vorbereitungen notwendig.
    Aber vorher schauen uns mal an, was wir denn nun an Gebäuden und Verteidigung brauchen.

    Gebäuden:

    Verteidigungseinrichtung:


    Verteidigungszentrale:


    Optional:
    Supportpower:


    Wobei die Ionen- und Falconsupport erforscht werden müssten.


    Ich werde vorerst auf eine Supportpower verzichten, da ich der Meinung bin, dass diese mir aktuell eh nix bringt.
    -----------

    Verteidigungslinie:

    MG-Turm:


    Mauern:


    Missile Squads:



    Für den Anfang reichts erstmal eine recht einfache Verteidigung. Wenn ihr mehr Infos zum Thema wollt, dann folgt einfach den beiden Links:

    - http://www.united-forum.de/strategie...digung-107706/
    - Videoguide Verteidigung

    So, hiermit seht ihr nun, was ich bis morgen Abend brauche. Die Missile Squads müssen noch erforscht werden, dies kostet euch 90.000 Credits und 200.000 Forschungspunkte.
    Ich habe von beiden mehr als genug, also sollte dies keinerlei Problem bereiten.

    Aber, es müssen ja noch 2 weitere Gebäude gebaut, aber leider hab ich nicht die notwendigen Bauslots frei. Tja, was tun..auch hier gibts eine Lösung. Zum einen werde ich mein Hauptgebäude leveln und zum anderen werde ich einen blauen Sammler (lvl 11) opfern um die beiden nötigen Bauslots zu erhalten. Netter Nebeneffekt, durch den Verkauf des Silos, konnte ich noch meine Kommandozentrale auf Stufe 13 bringen.
    Da ich jetzt keine Ressis mehr habe, werde ich die Kommandopunkte, welche ich bis morgen Abend (ca 17.30Uhr) Sammle natürlich zum raiden nutzen. Jedoch, werde ich nicht die gesammelt Ressis in die aktuelle Basis stecken, sondern diese werden gesammelt um morgen vor den Wegfall des Noobschutzes folgendes zu machen:

    - Verteidigungszentrale bauen und leveln (ich denke 10 vllt 11 sollte am Anfang reichen)
    - Verteidigungeinrichtung bauen und leveln (dieses Gebäude ist äußerst wichtig und sollte dringengs auf den selben Level wie eure Verteidigunglinie sein - ganz ganz wichtig!!!)
    - Def bauen und platzieren und...natürlich leveln

    Wie meine Verteidigung und die Basis ausschauen wird, werde ich euch morgen Abend dann zeigen. Bis morgen und noch einen angenehmen Sonntag.


  14. #14
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Sry für die kleine Verzögerung.
    ----

    Tja...am Montag stell ich die Def alles auf und als ich fertig bin, fällt mir auf, dass der Noobschutz erst Dienstag endet. Äußerst ärgerlich dieser Fehler.
    Aber alles kein Problem, wenn es irgendwie nachteilig war, dann merk ich es nicht. Von daher ist es alles noch im Rahmen.

    So schaut nun meine Basis aus:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tag7abschluss.jpg 
Hits:	248 
Größe:	501,6 KB 
ID:	84420


    Meine Armee:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	armeetag7.jpg 
Hits:	251 
Größe:	407,5 KB 
ID:	84422


    Meine Verteidigung:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	deftag7.jpg 
Hits:	193 
Größe:	487,6 KB 
ID:	84421


    -----

    Tja, die erste Woche ist nun vorbei. Ich denke und hoffe dieser Guide hat euch helfen können. Die Grundlagen für TA sollten euch anschaulich dargestellt worden sein. Sollte ihr euch sogar nah an diesen Guide gehalten haben, dann habt ihr ein vernünftige Ausgangslage für das weitere Spiel.

    Mit dem Wegfall des Noobschutzes, steht es euch nun frei selbst ein wenig PvP zu betreiben. Jedoch ist von einem längeren Krieg abzuraten, mal ein kleines Scharmützel ist okay, da ein langer Krieg euch schlicht zu stark zurückwerfen wird und am End stehen beide Allianzen aller Vorraussich schlechter dar als zuvor.

    ------

    Wie gehts weiter bzw meine nächsten Ziele:

    - 2. Basis
    - Predator (erst wenn die Mutantenbasen es erfordern, erforschen könnte ich ihn schon)
    - leveln, leveln leveln
    - hoffen, dass bald der Movement-Patch kommt, um endlich gen Mitte zu reisen.


  15. #15
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Tag 9 | Die zweite Basis

    2 Tage nach dem Fall meines Noobschutzes, war es mir nun möglich eine zweite Basis erforschen und zu bauen.
    Heute möchte daher etwas genauer auf die Aufgabe bzw Sinn und Zweck der zweiten Basis eingehen, da ja schon öfters
    nachgefragt wurde (zB hier oder hier oder hier), was man mit dieser nun machen soll bzw nicht machen soll.

    Die zweite Basis kostet euch 2,2 Mio Credits und 2 Mio Forschungspunkte. Durch das Gründen der zweiten Basis schließt ihr desweiteren eine weitere Tutorial Mission ab,
    wodurch ihr eine Bonus Kiste mit 12 Kommandopunkte erhaltet.

    Wo platziere ich die zweite Basis ?

    Ich persönlich habe sie sehr nahe an meiner Mainbasis platziert. Dies hatte den Grund, dass ich somit aktuell sehr günstig Ressourcen von Basis zu Basis transferieren kann.
    Ein besonders strategischen Grund hat die Platzierung allerdings nicht.

    Was mit der zweiten Basis tun ?


    Dies ist eine recht schwere Frage. Zum einen soll meine Basis in erster Linie als eine Art Creditproduktion dienen, dass heißt, der Fokus bei den Gebäuden liegt also mehr auf Raffenerien.
    Ein 2ter Aspekt, welcher allerdings erst später greifen wird und ich hoffentlich erst bei meiner 3. Basis notwendig wird, und zwar das Raiden für den Fall, dass einem die Reperaturzeit ausgegangen ist.
    Das knifflige an der Sache wird sein, ein gesundes Maß zu finden zwischen Grünen + Strom Produktion (zum Upgraden) und möglichst vielen Raffenerien zu finden. Die zweite Basis ist also auch von ihrer Ausrichtung nicht dazu gedacht (hier beziehe ich ausschließlich auf meine Basis), als 2te Raidbasis oder gar als Ressourcenbasis.

    Die zweite Basis auf die Reise mitnehmen ?


    Da das Verschieben der Basis aktuell noch abhängig von den Kommandopunkten ist, macht es keinen Sinn die zweite Basis mitzuziehen.
    Allerdings könnte dies sich ändern, sobald Phenomic endlich die sogenannten Movement-Point einfügt. Aber selbst dann, könnte es eher unnütz sein,
    die zweite Basis mit auf Reisen zu nehmen.

    Offensive | Verteidigung - ja / nein / ein bisschen ?


    Zu Beginn, werde ich dort nur eine relativ schlichte Verteidigung einbauen, allerdings wird die Verteidigung auch nicht in regelmäßigen Abständen gelevelt. Auf eine Armee werde ich erstmal verzichten, da ich diese Basis als reine Creditbasis nehmen will und selbst wenn diese zerstört wird, es keine gravierende NAchteile für mich gibt. Ein Armee wird nur in Frage kommen, wenn es überhaupt nicht mehr möglich wird, mit der Mainbasis alle Kommandopunkte zu verbrauchen (wegen Repairzeit-Mangel). Einzig dann werd ich dort eine Armee platzieren.

    Zum Schluss noch meine 2. Basis:

    Spoiler:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	zweitebasis.jpg 
Hits:	172 
Größe:	500,8 KB 
ID:	84442




    ACHTUNG ! ! !


    Was ihr mit der zweiten Basis macht, liegt ganz bei euch allein. Nur weil ich meine zweite Basis als reine Credtproduktion nehme, heißt das nicht, dass ihr das auch tun müsst.
    Ihr könnt mit eurer 2. Basis auch Massiv auf Ressourcen gehen oder generell eine Starke 2te Basis errichten. Für welche Richtung ihr euch entscheidet, leigt einzig bei euch.


  16. #16
    Stabsgefreiter
    Avatar von Xerael
    Registriert seit
    24.02.2012
    Alter
    29
    Beiträge
    497
    kleiner Tipp Basestruktur (nur durch umstellen)

    http://cncbasebuilder.appspot.com/#0G0F0601000228000000278482007A8887270084088A8009000440044000090000000000


    vorher
    Green: 5+boni 1ner ohne
    Strom: 4 2er+boni
    Geld: 5mal 1er+B 2mal 2er+B 3mal 2erohneboni

    danach:
    Green: same
    Strom: 1 3er+B 1 1er+B 2 2er+B = same
    Geld: 8 1er+B 2 2er+B..... also 3 2er ohne boni wurden zu 3 1er+Boni (sollte mM nach mehr bringen)

    hat natürlich auchnoch andere vorteile wie zb. das du zusätzliche kraftwerke an die akkus bekommst
    Bandito sagt Danke.

  17. #17
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Danke


+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ein guter Start in den Tag
    Von Outsider im Forum Kuschelecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 08:37
  2. Cabumm ist ein guter Spieler, bin mir echt sicher !!!
    Von Cabumm im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.09.2002, 15:04
  3. Ist ATE-D ein guter Clan
    Von Balthar5 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.07.2002, 23:58
  4. ?? was is´n ein guter clan ??
    Von hans1956 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.06.2002, 19:58
  5. Guter Start in neuen Monat Oktober
    Von xmarek im Forum SPHYNX
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.10.2001, 17:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •