+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 56
Like Tree5x Danke

Patch 1.4.0 Live

Eine Diskussion über Patch 1.4.0 Live im Forum StarCraft 2. Teil des Strategie-Bereichs; Naja, an BF musst scho iwas gemacht werden. Ging ja im TvT auch meist nur darum. Sind ja dennoch weiterhin ...

  1. #21
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Naja, an BF musst scho iwas gemacht werden. Ging ja im TvT auch meist nur darum. Sind ja dennoch weiterhin stark aber was mich stört > Mech hat wieder gelitten. Vllt hätte man das iwie anders angehen müssen.

    The night is dark and full of terrors.

  2. #22
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Ja nenn Tank buff wäre schon geil gekommen, zB. Schaden gegen Gepanzert auf 60, obwohl das auch nicht so viel reißt, ich häts gern auf 65 .
    Und der Thor soll auch keinen Mana Balken mehr haben verdammt und Blueflameupgrade muss auch billiger werden...
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  3. #23
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von Z-Ganon_das_Ende Beitrag anzeigen
    Ja nenn Tank buff wäre schon geil gekommen, zB. Schaden gegen Gepanzert auf 60, obwohl das auch nicht so viel reißt, ich häts gern auf 65 .
    Und der Thor soll auch keinen Mana Balken mehr haben verdammt und Blueflameupgrade muss auch billiger werden...
    Du bist raus was Balancediskussionen angeht
    Muckles sagt Danke.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  4. #24
    Stabsunteroffizier
    Avatar von b.mOvy
    Registriert seit
    27.02.2009
    Ort
    Halle, Reileck
    Alter
    25
    Beiträge
    801
    Name
    Franz
    Nick
    sG‡mOvy
    Clans
    Solid Gaming
    um ehrlich zu sein sehe ich den patch eher als BUFF für mech. klar, blueflame rotzt jetzt nicht gleich mit 2 schüssen die ecoline weg aber soooo viel macht das auch nicht aus, vor allem- mit attack upgrades die ich obligatorisch straight nehme (ich mache meist einen 3 fax +2 attack timing push gegen zerg) grillen hellions immernoch linge mit 2 schüssen.
    der unterschied ist jetz dass neural parasite mir nicht von sonstwo meine thors klauen kann und DAS ROCKT!
    was ich aber immernoch etwas merkwürdig finde ist diese krasse range von fungal. kommt mir das nur so vor oder outranged fungal emps bei weitem???

  5. #25
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Schmidi das war ironisch gemeint alter .
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  6. #26
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    War nicht wirklich ersichtlich, weil du dich sonst auch immer über den blueflame-nerf beklagt hast

    Neural Parasite ist jetzt zwar unbrauchbar, aber inf terrans sind immer noch zu stark

  7. #27
    Hauptfeldwebel
    Avatar von OpTiK
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    Loerrach
    Alter
    26
    Beiträge
    3.065
    Name
    Tom
    Nick
    optik.325
    Clans
    Team-Thermaltake <3
    Dieses 2 ProxyGates in der eigenen Base is so gay . Selbst wenn ich weiß, dass sie kommen (weil ich mit nem m8 drum spiele), dann bin ich viel zu langsam und verliere zu viele worker .
    Normalerweise hab ich dann rax gas kein cc mehr, bunker nächste rank, depot und damit gut gehalten .. und jetzt klappts nimmer.
    I own you, kk?

  8. #28
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von dezi Beitrag anzeigen
    Schön wär es ja. TPW (das Mapteam in dem ich bin) hat ja immerhin den Fuss in der Tür bei der NASL
    http://www.mystarcraft.de/de/news/19...-tournament-1/

    Gratz dazu


  9. #29
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Ist der Sound nur bei mir so scheisse oder gehts an deren genauso?
    Wahres Können braucht keine Anstrengung

  10. #30
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Meinste iwas is dumm leise? Musst den Balken für andere Sounds bei Fehlersounds auf 100% drehen. Das war aber scho im letzten Patch so. Ging mir doch auf der Lan scho so das alles iwie so komisch leise wirkte.
    tribunus sagt Danke.

    The night is dark and full of terrors.

  11. #31
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Ja das mit dem Blueflame hab ich ernst gemeint .
    Achja GJ Dezi und One Must Fall = Epic! <3
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  12. #32
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    4.460
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    ja das mit den sounds ist extremst nervig habs mir auch direkt umgestellt auf die 100%...
    ich denke übrigens das Mech garnet generfed wurde fürs TvZ da hellions linge immer noch grillen aber thors net mehr übernommen werden können.
    Verstehe übrigens auch net den Raxx nerf ist finde ich einfach sinnlos
    ps: gz Dezi

  13. #33
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von dezi Beitrag anzeigen
    Meinste iwas is dumm leise? Musst den Balken für andere Sounds bei Fehlersounds auf 100% drehen. Das war aber scho im letzten Patch so. Ging mir doch auf der Lan scho so das alles iwie so komisch leise wirkte.
    Leise? Bei mir hat der Sound dieselbe Lautstärke, nur ist er sehr "stockend", dass z.b. mal einfach der angefangene Satz abgebrochen wird.

  14. #34
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    4.460
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    ja das kommt durch die Option wenn z.B. dein Gate platzierst dann etwas Chronoboostest dann hörste das gate net mehr warpen
    Ich empfand es als richtig störend habs sofort abgestellt

  15. #35
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    k, danke für den tipp, muss ich dann mal ausprobieren.

    Gratz dezi.

  16. #36
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Jo, ich dachte iwie die ganze Zeit mein Headset is kaputt bis ich den Müll gefunden habe

    Ach ja, dieses NASL Open Tournament ist was der Name suggeriert: offen für alle. Über dieses kann man in die Semi-Open kommen für Season 3 dann. Dort werden wohl 2-3 oso TPW Maps dabei sein (mal schaun was die Tests dort zeigen). Mehr Infos zu diesem ersten Open Tournament hier: http://www.teamliquid.net/forum/view...opic_id=266752 (gibt wohl noch weitere wenn ich das richtig verstanden hab)

    Zu den Maps, einige sind Einzelkreationen andere sind in Zusammenarbeit mehrerer Mapper entstanden (z.B. Lunar Station sah mal so aus: http://www.teamliquid.net/forum/view...opic_id=211988).

    The night is dark and full of terrors.

  17. #37
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW

    Situationsbericht: Patch 1.4

    So, Blizzard erläurtert die Balanceänderungen:


    Es ist wieder an der Zeit, die Ärmel hochzukrempeln und uns dem neuesten Situationsbericht zu StarCraft II: Wings of Liberty zu widmen. In dieser Ausgabe besprechen wir einige der wichtigsten Änderungen im vor kurzem veröffentlichten Patch 1.4 und beleuchten sowohl unsere Designphilosophie als auch unsere Gedankengänge, die hinter diesem Update stecken.
    Balance-Änderungen

    • Allgemein
    • Die Sichtweite von Rampen hinaufblickenden Einheiten wurde um 1 verringert.




    Diese Änderung soll das „4-Gate-All-In“-Problem im Kampf Protoss gegen Protoss lösen. Mit dieser Änderung könnt ihr die Mitte eurer Rampe mit einem Kraftfeld blockieren, um eure Gegner davon abzuhalten, auf eure Klippe hochzuwarpen.

    Protoss

    • Die Angriffsreichweite von Unsterblichen wurde von 5 auf 6 erhöht.




    Wir wollten den Protoss im Kampf gegen die terranische 1/1/1-Strategie etwas unter die Arme greifen, ohne dabei zu sehr in andere Bereiche des Spiels einzugreifen. Den Protoss stehen zu Beginn des Spiels nur wenige Einheiten zur Verfügung und die meisten davon wurden (im Vergleich zu den Unsterblichen) in generischen Armeezusammenstellungen zu häufig verwendet. Die Unsterblichen waren eine gute Wahl, weil das derzeitige Metagame von ihrem übermäßigen Gebrauch immer mehr absieht.
    Wir haben ihre Reichweite erhöht, sodass sie Belagerungspanzer leichter ausschalten und in Kombination mit anderen Fernkampfeinheiten einfacher eingesetzt werden können.



    • Die Beschleunigung von Mutterschiffen wurde von 0,3 auf 1,375 erhöht.




    Wir wollten versuchen, eine nur selten eingesetzte Einheitzurück in den Dienst zu rufen und damit den Protoss potenziell ein paar neue Strategien ermöglichen. Am Ende mussten wir uns zwischen dem Träger und dem Mutterschiff entscheiden.
    Wir haben uns aus verschiedenen Gründen für das Mutterschiff entschieden. Der wichtigste darunter war unser Eindruck, dass seine Manövrierfähigkeit Feinschliff brauchte. Zur Beschleunigungserhöhung: Wir hatten das Gefühl, dass das größte Problem an der Einheit war ihre gefühlt langsame Reaktion auf Befehle. Bei einer Einheit, deren Position von so großer Bedeutung ist, hielten wir es für angebracht, die Manövrierbarkeit zu erhöhen.



    • Die Erforschungszeit von Transit für Hetzer wurde von 110 auf 140 erhöht.




    Wir hatten das Gefühl, dass das „All-in“-Timing der Transit-Fähigkeit auf bestimmten Karten/Positionen zu stark war. Die Änderung sollte ausschließlich diese Taktik betreffen und nicht die allgemeinen Einsatzmöglichkeiten der Hetzer einschränken. Wir haben daher nur das Timing der Verbesserung geändert und nicht die Fähigkeit an sich oder ihre Forschungskosten.



    • Die Schildpunkte von Warpprismen wurden von 40 auf 100 erhöht.




    Das Warpprisma ist eine Einheit, bei der wir eine Menge Potenzial sahen. Wenn sie allerdings im Spiel eingesetzt werden, ist es sehr leicht, sich dagegen zu schützen, und zwar mit nur wenigen Einheiten. Wir hoffen, mit dieser Verstärkung demnächst einige neue Warpprisma-basierte Strategien zu sehen.

    Terraner

    • Die Bauzeit von Kasernen wurde von 60 auf 65 erhöht.




    Wir haben diese Änderung erstmals wegen des „Doppel-11-Rush“ gegen die Zerg ins Auge gefasst und auch ausgewertet, wie leicht es ist, einen offensiven Bunker zu bauen, um schon früh leichten Schaden in den Partien Terraner vs. Zerg zu verursachen, ohne auf Seiten der Terraner zu große Opfer hinnehmen zu müssen.
    Wir haben außerdem nicht nur die „All-In“-Rushes bemerkt, die Terraner-Spieler ausführen, sondern auch, dass die verschiedenen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, früh Druck auszuüben (bevor „Scouting“-Informationen überhaupt ins Spiel kommen), ebenfalls etwas problematisch sind.
    Aus diesen beiden Gründen halten wir diese Änderung für ausgesprochen sinnvoll. Wie üblich werden wir allerdings die anhaltenden Auswirkungen dieser Änderung auf den Spielablauf weiterhin beobachten.



    • Der Schaden des Upgrades Infernalisches Zündsystem für Hellions wurde von 10 auf 5 verringert.




    Bezüglich dieser Angelegenheit hatten wir bereits jede Menge Feedback von Profispielern und aus der Community, seit frühere Änderungen an Terraner vs. Terraner (TvT) vorgenommen wurden und das Meta-Game sich gewandelt hat. Dieses Feedback hat darauf hingewiesen, dass Hellions mit diesem Upgrade dafür sorgen, dass Spiele letztendlich sehr langweilig anzusehen sind. Ein Fehler in einem Sekundenbruchteil kostet einen Spieler 20 oder mehr Arbeiter und das Spiel ist bereits vorüber, bevor sich überhaupt irgendetwas anderes abgespielt hat.
    In einer perfekten Welt der TvTs würden wir gerne sehen, dass sowohl biologisch als auch mech-basierte Strategien zum Zug kommen. Wir sind nicht sicher, dass das überhaupt möglich ist, aber diese Änderung sorgt dafür, dass das Verhältnis von Hellion vs. Space-Marine und Arbeiter nur 1 Schuss Unterschied aufweist (wenn man von der Nutzung von Stimpacks im Kampf ausgeht). Das bedeutet also die kleinstmögliche Änderung, die wir vornehmen konnten, um dieses Ziel zu erreichen.
    Wir haben auch Feedback dazu erhalten, dass einige Arbeiter-Verhältnisse sich mit dieser Änderung nicht ändern, selbst wenn das Upgrade erworben wurde. Wir gehen davon aus, dass sich nicht jedes Upgrade auf jedes einzelne Verhältnis innerhalb des Spiels auswirken muss. Zum Beispiel: Die Entscheidung auf den Verzicht des Upgrades zugunsten einer Strategie, die das Töten von Drohnen durch Hellions beinhaltet, gegenüber der Entscheidung zum Upgrade, um dann hauptsächlich Zerglinge zu bekämpfen, ist für uns eine absolut vernünftige Entscheidung von Spielern.



    • Die Bewegungsgeschwindigkeit der Zielsuchenden Rakete von Raven wurde von 2,5 auf 2,953 erhöht.




    Wir gehen davon aus, dass diese Fähigkeit für geniale Momente sorgen kann, ob es nun darum geht, die Einheit herauszupicken, die anvisiert ist, oder darum, dass diese Einheit eine Gruppe von Einheiten verlässt, um Flächenschaden zu vermeiden.
    Sie kommt in TvTs langsam häufiger zum Einsatz, aber wir wollten auch für erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit der Zielsuchenden Rakete sorgen, damit man ihr nicht so einfach entkommen kann.

    Zerg

    • Verseucher
    • Der Schaden von Pilzbefall wurde von 36 (+30% gegen Gepanzert) auf 30 (40 gegen Gepanzert) abgeändert.
    • Die Reichweite von Neuralparasit wurde von 9 auf 7 verringert.






    Verseucher waren insgesamt zu allgemein einsetzbar. Neuralparasiten schalten die teureren Einheiten mittlerer Größe ebenso wie die massiven Einheiten aus, Pilzbefall ist gut gegen kleinere und günstigere mittlere Einheiten und Verseuchte Terraner waren einfach nur kosteneffizient gegenüber allem, was sich nicht von der Stelle bewegen konnte. Uns gefällt der von der Positionierung abhängige Spielablauf, für den Verseuchte Terraner sorgen, also haben wir uns stattdessen dazu entschieden, andere Fähigkeiten ins Auge zu fassen.
    Pilzbefall ist eine gut funktionierende Fähigkeit, der ein Herzstück des Meta-Games der Zerg darstellt, wir wollten daher die Änderungen so gering wie möglich halten. Wir wollten das aktuelle Spiel nicht allzu sehr verändern, weil nach unseren Daten alle Zerg-Matchups selbst auf den höchsten Stufen so gut wie ausgeglichen sind. Als wir mit den Spielern auf den höchsten Stufen testeten, stellten wir fest, dass diese Änderung minimal, aber dennoch wahrnehmbar ist.
    Wir haben uns dazu entschieden, den Neuralparasiten abzuändern, um die Positionierung wichtiger zu machen sowie die Entscheidung über die begleitenden Einheiten, um den Verseucher während er kanalisiert zu schützen. Vorher erschien es zu leicht, die Fähigkeit auszuführen und ohne Einheiten mit sehr hoher Reichweite war sie zu schwer zu verhindern.



    Overseer

    • Die Morphkosten von 50/100 auf 50/50 verringert.
    • Kosten von Kontaminationsenergie von 75 auf 125 erhöht.






    Wir waren der Meinung, dass die Zerg verschiedenen frühen Spieleröffnungen stark ausgeliefert waren. Außerdem schienen sich die Kosten für die Erschaffung eines Overseers zu Auskundschaftungszwecken gegenüber dem Erwerb des Geschwindigkeitsupgrades für alle Overlords nicht stark genug zu unterscheiden.
    Diese Kostenänderung sollte hoffentlich etwas früheres Auskundschaften und die Nutzung nicht nur des Overseers sondern auch von Formlingen verstärken.
    Bei Kontamination gingen wir davon aus, dass eine frühe Blockierung der Brutstätten in Strategien im Zerg vs. Zerg leicht problematisch werden könnte, daher haben wir diese Änderung vorgenommen, um die Kostenminderung für die Einheit auszugleichen.



    • Bauzeit für Ultralisken von 70 auf 55 herabgesetzt.




    Ultralisken sind üblicherweise in etwa bei 200 Versorgung im Spiel einsatzbereit. Zerg-Spieler müssen normalerweise einige Einheiten loswerden, um diese Biester erschaffen zu können. Da der Bau von Ultralisken im Vergleich zu anderen Einheiten zwei- bis dreimal so lange dauert, gingen wir davon aus, dass ausgerechnet der Zeitpunkt direkt vorm Schlüpfen der Ultralisken der schlechteste Moment für ihren Einsatz ist.
    Darum haben wir die Bauzeit etwas verringert, in der Hoffnung, die gegenwärtige Stärke von Ultralisken dann noch etwas besser einschätzen zu können, bevor wir größere Entscheidungen treffen.
    ************
    Wie immer werden wir weiterhin die neuen Strategien der Spieler in Reaktion auf diese Änderungen im Auge behalten, ebenso wie die Diskussionen der Spieler. Und selbstverständlich sind uns konstruktive Anregungen immer willkommen. Wie mit jeder Änderung, die mit der Spielbalance zusammenhängt, haben wir uns nicht leichtfertig dazu entschlossen und mehrere Lösungsansätze aus konstruktivem Feedback erwogen, um weiterhin das Spielerlebnis für Spieler aller Niveaus fortzuentwickeln.
    * David Kim ist ein Game Balance Designer für StarCraft II und hat im echten Leben einen Berstling als Haustier.

    Quelle: http://eu.battle.net/sc2/de/blog/300...3_09_2011#blog
    stefros und tribunus sagen Danke.


  18. #38
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW

    StarCraft II: Ein kurzer Blick auf die Spielbalance

    Doppelpost incoming

    Blizzard erklärt nicht nur die Balanceänderung, sonder hat auch W/L der einzalnen Matchup bekannt gegeben. Einmal Global (also für alle Ligen) und einmal GM/Master:

    Alle LigenNordamerikaEuropaKorea
    PvT53%54%49%
    PvZ47%48%49%
    TvZ50%52%49%

    GM/MasterNordamerikaEuropaKorea
    PvT48%49%43%
    PvZ57%57%48%
    TvZ59%57%52%

    Der Absolute Traumwert wäre natürlich bei allen Matchups 50%. Aber auch Blizzard weiß, dass dies net geht. Blizzard selbst geht davon aus, dass bei einer Abweichung von +-5% noch alles im grünen Bereich. Erst bei einem W/L von 60:40 sieht Blizzard anzeichen für möglich Balanceprobleme.

    Blizzarderklärung zu den Tabellen:

    Eines der vielen Werkzeuge, die wir nutzen, um die Spielbalance in StarCraft II zu überprüfen, sind die relativen Gewinnverhältnisse für jede Spezies gegenüber den anderen, die sogenannten angepassten Gewinnprozentualsätze. Und was ist ein angepasster Gewinnprozentualsatz?
    Nun, die mathematischen Gleichungen, die der Ermittlung des angepassten Gewinnprozentualsatzes dienen, sind ungeheuer komplex. Der angepasste Gewinnprozentualsatz selbst lässt sich allerdings relativ einfach als die ‚wirkliche’ Gewinnrate einer Spezies bezeichnen und ergibt sich aus der Entfernung der Verzerrungseffekte durch die Gegnerzuweisung und durch Berücksichtigung des Könnens des Spielers. Mit einer Kombination von Informationen aus Millionen von absolvierten Spielen, hunderttausenden Spielern, deren verdeckten Fertigkeitswertungen und etwas Mathematik können wir angemessen genaue Zahlen erzeugen. Damit können wir vergleichen, wie erfolgreich eine Spezies im Vergleich zu den anderen abschneidet.
    Wir können diese Statistiken dann auch noch nach Liga, Region, bestimmten Zeitspannen oder jedem anderen beliebigen Wert zur Datenanalyse differenzieren. Das Endergebnis ist die Information, die wir in Verbindung mit vielen anderen Quellen nutzen, um ein Bild der aktuellen Spielbalance von StarCraft II zu erhalten.
    Bevor ihr euch die Ergebnisse anseht, möchten wir gerne erklären, was diese Verhältnisse bedeuten:
    Diese Zahlen sind nicht statisch – sie wandeln sich nahezu ständig mit dem Metagame, während sich neu entdeckte Strategien in der Community verbreiten, und das hat starke Auswirkungen auf ihre Interpretation. Außerdem werden wir aufgrund der Funktionsweise der Berechnungen fast nie ein Verhältnis von 50%:50% sehen und erwarten Abweichungen von +/- 5% in dem Ergebnissen. Wenn also eine Siege:Niederlagen-Rate annähernd 55%:45% entspricht, gibt dies an, dass diese Paarung gut ausbalanciert ist – wir erwarten, dass diese Zahlen innerhalb dieser Spanne zu einem gewissen Grad fluktuieren. Verhältnisse knapp außerhalb dieser Spanne sind weiterhin im akzeptablen Bereich.
    Erst wenn eine Rate von Siegen zu Niederlagen den Bereich von 60%:40% verlässt gibt es ein Anzeichen dafür, dass ein mögliches Balanceproblem vorliegen könnte. Wir behalten diese Variationen von Tag zu Tag und Woche zu Woche genau im Auge und achten immer darauf, wie sich die Zahlen ändern und was der Grund dafür sein könnte. Es ist zum Beispiel sehr üblich, dass eine neue Strategie oder Baureihenfolge für kurze Zeit das Gleichgewicht zu Gunsten einer bestimmten Spezies verschiebt, bis das Metagame aufholt und sich die Gegenstrategien in der Community verbreitet haben.
    Manchmal spiegelt sich dieser Effekt in Spielbalance-Zahlen der verschiedenen Regionen wider. Ein gutes Beispiel in diesem „Schnappschuss“ sind die Unterschiede in den Siege:Niederlagen-Verhältnissen der Meister- und Großmeisterligen in Europa und Nordamerika im Vergleich zu den gleichen Ligen in Korea.
    Obwohl sie sehr interessant sein können, ist es wichtig, zu betonen, dass diese Zahlen in unserer Spielbalance-Analyse nicht das letzte Wort haben. Es ist sehr leicht, ihnen zu viel Bedeutung beizumessen, aber es gehört noch eine ganze Menge mehr zur Analyse der Spielbalance. Am besten sollte man Statistiken wie diese eher als sehenswert und nur einen Schritt auf dem Weg zur Feinabstimmung der Spielbalance betrachten und nicht als das tatsächliche Ziel.
    Jetzt, nachdem ihr eine etwas klarere Vorstellung habt, würden wir euch gern einige der neuen angepassten Gewinnprozentualsätze vom 13. September 2011 für Nordamerika, Europa und Korea vorstellen.


    Quelle: http://eu.battle.net/sc2/de/blog/299...2_09_2011#blog


  19. #39
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    WTF bandito , wollte das auch posten wieso terra so gepatcht worden ist -.-

    Wieso bist du immer so früh auf -.-

    Das mit denn Blauenflammen ist komisch , wieso muss man lange spielen ? 15-40min games machen mir zb kein fun

    SIMPLER APM SPAM MIT 1.4 VORBEI :P
    http://eu.battle.net/sc2/de/forum/topic/2690872140

    Anscheinend gibts kein APM spam mehr , da der Patch nur noch die Maus zählt ^^ jetzt mal ohne scheiß wofür patcht man APM spam

    Wer von euch war denn so einer der die Worker 100000000mal rum clickt oder mal durch die baureinfolge fetzt ?
    Geändert von WhereIsTheLove (23.09.2011 um 11:42 Uhr)

  20. #40
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.965
    Clans
    SoDsW

    Update auf 1.4.1

    Kleines Update unwürdig für ein eigenes Thema.


    StarCraft II: Wings of Liberty patch 1.4.1 is now available. This patch contains some balance changes, as well as a number of bug fixes, interface changes, and StarCraft II Editor improvements.
    StarCraft II: Wings of Liberty - Patch 1.4.1
    Table of Contents

    Bug Fixes
    StarCraft II Editor Bug Fixes



    Bug Fixes

    Fixed an issue where loading certain DXT textures on custom maps could cause a crash.
    Fixed an issue where loading corrupted texture files could cause a crash.
    Fixed an issue where video drivers that do not support certain texture formats could cause a crash.
    Fixed an issue where a crash could occur when Windows resumes from hibernation mode while the game is running.
    Fixed an issue which could cause incorrect campaign progression when loading saved campaign made prior to 1.4.0.
    Fixed slowdowns which could occur when using Razer Spectre mouse.



    StarCraft II Editor Fixes

    Fixed an issue where destroying a Dialog Item of type Edit Box while text is being entered could cause a crash.
    Fixed an issue where camera rotation behaved improperly when rotation was modified by positive values.

    If you experience any technical issues downloading the patch, please visit the support website for more information. We wish you all the best on your journeys through the embattled Koprulu Sector!


    Via: http://eu.battle.net/sc2/en/blog/300...0_09_2011#blog
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Patch 1.3.5 live!
    Von stone im Forum StarCraft 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 10:30
  2. News: Patch 1.3.3 Live
    Von stone im Forum StarCraft 2
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 11:39
  3. Patch 1.3.0 Live
    Von Bandito im Forum StarCraft 2
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 20:58
  4. News: Patch 1.10 is live!!!!!
    Von ILLrockYa im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 00:59
  5. News: Patch 1.4 live! (und Ladder Reset?)
    Von Mooff im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 14:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •