+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Multiplayer: Teilen von Ressourcen

Eine Diskussion über Multiplayer: Teilen von Ressourcen im Forum StarCraft 2. Teil des Strategie-Bereichs; Das Teilen von Ressourcen ist momentan im Spiel aber noch sehr umstritten. Wir haben uns noch nicht so sehr um ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS

    Multiplayer: Teilen von Ressourcen


    Das Teilen von Ressourcen ist momentan im Spiel aber noch sehr umstritten. Wir haben uns noch nicht so sehr um das Teilen von Ressourcen gekümmert, aber vor der BlizzCon sind bei Tests in der Design-Gruppe einige unschöne Ergebnisse rausgekommen.

    Zum Beispiel war es für einige Rassen (zu dem Zeitpunkt Protoss) möglich, sich auf Einheiten zu konzentrieren, die nur Mineralien verbrauchen während sie ihr Gas zu ihrem Teampartner (damals Terraner) gegeben haben, damit dieser schnell techen konnte und einige stark Gas-verbrauchende Einheiten bauen konnte, ohne dass sich seine Gegner wirklich darauf vorbereiten konnten.

    Wir nehmen uns heraus, uns ein Urteil vorzuenthalten, bis wir diese Funktion angemessen testen konnten und sehen, ob wir dieses Problem lösen können. Wenn das nicht möglich ist, fliegt dieses Feature raus.
    Dustin Browder, Übersetzung von: http://starcraft2.4players.de/

    Dieses Feature wäre im Multiplayer schon irgendwie cool. Grad bei Clanwars kann man sich so drauf einigen, dass jeder so seine Aufgaben hat und seine Fähigkeiten so voll entfalten kann. Es muss aber schon irgendwie gerecht zugehen und nicht grad so wie in dem beschriebenen Beispiel von Dustin Browder.
    Geändert von Little. (14.02.2008 um 00:54 Uhr)

    Keine Kompromisse

  2. #2
    Gefreiter
    Avatar von MaxPayneX
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    München
    Alter
    32
    Beiträge
    158
    Nick
    Max|Payne
    Clans
    =SSF=
    hm joa man muss sehen wie man das fair einbauen kann. Das Feature ansich ist cool, aber das mit dem schnell Techen ist natürlich schlecht, gerade online wenn eingespielte Teams gegen zusammengewürfelte spielen die nicht teilen...
    ---------------------------------
    www.StarCraft2-TV.de

  3. #3
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Finde das nicht gut, es fördert zwar das Teamplay im 2v2, aber dennoch mag ich es nicht wenn alles von einem gemeinsamen Konto runter geht.

    Mit Geld senden ist das zwar wieder etwas anders aber das finde ich auch nicht soo toll, wie im Beispiel oben schon beschrieben
    Generell sollte das alles nicht möglich sein.

  4. #4
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich find das von der Idee her schon ziemlich gut. Im Zweifel kann man es ja über eine Einstellung regeln, so dass der Host es festlegen kann - ob es in Ligen / Turnieren dann zum Einsatz kommt können diese selbst entscheiden.

    Alles von einem Konto finde ich auch nicht gut, aber einen Knopf wie "send X to teammate" halt, so dass man bei Bedarf mal etwas hinübertransferieren kann. Macht das ganze einfach flexibler - genau wie die Möglichkeit seine eigenen Sammeleinheiten beim Teampartner abladen lassen zu können.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  5. #5
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    Alles von einem Konto finde ich auch nicht gut, aber einen Knopf wie "send X to teammate" halt, so dass man bei Bedarf mal etwas hinübertransferieren kann. Macht das ganze einfach flexibler - genau wie die Möglichkeit seine eigenen Sammeleinheiten beim Teampartner abladen lassen zu können.
    Das würde ich auch sehr gut finden

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Finde die Idee an sich gut, wäre allerdings für ne Abgabe. Sprich 10% oder sowas damit es nur für wirkliche Notfälle genutzt wird. Also wenn ich meinem Mate 100 Mineralien schicke kommen nur 90 oder so an. Ein gewisser Prozentsatz verschwindet im Nirvana.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  7. #7
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    im endeffekt wird man gucken müssen wie sich 2on2 mit dem feature in den ersten monaten entwickelt

    wenns diesen flüssigen prozess des technes aus dem spiel nihmt und dazu führt das t1 übergangen wird, sprich units einsatz könnte dadurch eingeschränkt werden, weil der gegner bessere und schnellere hat und man quasie gezwungen wird mit zu ziehen

    würde schlicht und einfach die taktik und unit vielfalt aus sc2 nehmen, aber da würde blizzard halt nachbessern und das ganze schwächen, bis es eben eine mögliche aber nicht notwendige taktik ist

  8. #8
    Feldwebel
    Avatar von Apprauuuu
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    28
    Beiträge
    1.473
    Fand das in WC II mit den Kosten sehr gut gelöst. Ab bestimmten supply hatte man 30% oder 60% Kosten, sodass man nur noch den Rest der Rohstoffe bekam.
    Im Bezug auf Supply passt das in SC wahrscheinlich nicht so aber man könnte ja was anderes finden, um die Abgaben hoch zu treiben

  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Dieses Feature kann einem schon im Team behilflich sein.
    Beispiel:
    • Durch einen Rush verliert ein Teampartner sein Haupthaus. Er hat durchaus noch Gebäude in seiner Basis stehen, hat auch noch Kräfte im Feld stehen. Nur eben zuwenig Mineralien um sich ein neues Haupthaus bauen zu können.
      Durch ein Mineraltransfer wäre dem Teampartner geholfen und das Spiel kann noch eine Wende erhalten.
    • Es zeichnet sich ein Angriff auf den Teampartner ab. Ihm mit den eigenen Truppen zu Hilfe kommen geht nicht. Er könnte mehr produzieren wenn er denn mehr Mineralien hätte.
      Ein Transfer kann ihm helfen den bevorstehenden Angriff mit einer gesteigerten Produktion entgegenzutreten.
    • Man ist kurz vor dem Verlieren. Der Teampartner ist noch gut vertreten im Spiel. Kurz vor dem Verlieren könnte man dem Teampartner sein gesamtes Vermögen übertragen.

    Es kann aber eben auch wie in dem von Dustin Browder beschriebenen Beispiel mächtig in die Hose gehen. Da kommt es dann nicht mal auf gute Spieler oder ein gutes Teamplay an. Da zählt es dann welche Seite schnell genug war um den höchsten Techlevel, alle notwendigen Updates und Upgrades erreicht hat. Der "Sammler" wird schön brav überall auf der Map sammeln und kaum in seine Armee investieren. Der Teampartner kann sich so vollkommen auf den Gegner konzentrieren und braucht nicht einmal an Expansionen zu denken. Eventuell nur um weiter in frontnähe Einheiten produzieren zu können.
    Blizzard wird sich da schon etwas einfallen lassen denk ich mir.

    Keine Kompromisse

  10. #10
    Gefreiter
    Avatar von MaxPayneX
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    München
    Alter
    32
    Beiträge
    158
    Nick
    Max|Payne
    Clans
    =SSF=
    joa ich denk mir auch die werden das schon gut implementieren und ich finde es super wie sie sich über alle features gut gedanken machen ob eben das sinnvolle überwiegt. Weil das ganze hat auch positives wie Junker ja schon beschrieben hat...
    ---------------------------------
    www.StarCraft2-TV.de

  11. #11
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Man könnte es stumpf auf den Mineralienhandel beschränken. Halt kein Gashandel ermöglichen. Alle High-Tech-Einheiten, Gebäude usw sind ja eigentlich nur mit Gas baubar.

    Keine Kompromisse

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 01:55
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 13:38
  3. Wo ihr gerade von alten Zeiten redet
    Von UncleTom im Forum United Talk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.08.2001, 00:57
  4. schwule cd von ww kek
    Von patrick im Forum United Talk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.08.2001, 14:02
  5. wer von den alten TS Spielern spielt CS?????
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.08.2001, 01:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •