Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
Like Tree4x Danke

Eine Frage der Spielbalance – mit David Kim

Eine Diskussion über Eine Frage der Spielbalance – mit David Kim im Forum StarCraft 2. Teil des Starcraft II-Bereichs; Unseren internen Daten, den Turnierergebnissen sowie dem Feedback von Profispielern und aus der gesamten Community nach zu schließen, befindet sich ...

  1. #1
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    24.676

    Blizzard Eine Frage der Spielbalance – mit David Kim


    Unseren internen Daten, den Turnierergebnissen sowie dem Feedback von Profispielern und aus der gesamten Community nach zu schließen, befindet sich die Spielbalance zwischen den Spezies von StarCraft II in einem guten Zustand. Trotzdem beobachten wir die Geschehnisse auch weiterhin genau um sicherzustellen, dass das Spiel auch bis zu den spannenden Änderungen, die mit Heart of the Swarm einhergehen werden (und darüber hinaus) noch genauso viel Spaß macht und genauso gut ausbalanciert ist. Im heutigen Bericht werden wir einen Blick auf einige der jüngsten und einen genaueren Blick werten Verschiebungen in der Balance werfen, wo wir insgesamt in Bezug auf die Balance stehen und wie es derzeit in der Profiszene aussieht.

    Wir gehen momentan einigen möglichen Problemen nach. Die Zerg haben in letzter Zeit auf höchstem Profiniveau etwas an Stärke eingebüßt. Außerdem stellen wir nach wie vor einen leichten Vorteil für die Terraner in Bezug auf die Flexibilität bei der Spieleröffnung und beim Verhindern von Aufklärern („Scouts“) fest. Um dem zu begegnen, überlegen wir, den Zerg in der frühen Spielphase bessere Aufklärungsoptionen zu geben.

    Dabei sei allerdings gesagt, dass es sich hierbei statistisch betrachtet um relativ unbedeutende Probleme handelt. Vorausgesetzt, dass es zu keinen drastischen Änderungen des Metagames kommt, die die Siegesquoten nachhaltig aus dem Gleichgewicht bringen, werden bis zum Erscheinen von Heart of the Swarm aller Voraussicht nach keine Balanceänderungen vorgenommen werden müssen. Sollte trotzdem ein signifikantes Problem auftreten, dass durch Änderungen im Metagame nicht behoben werden kann, werden wir so schnell wie möglich reagieren, um die zur Wiederherstellung des Gleichgeweichts notwendigen Anpassungen vorzunehmen.

    Bereinigte Gewinnquoten
    Nachstehend findet ihr die bereinigten Gewinnquoten für Nordamerika, Europa und Korea:


    Bitte beachtet dabei, dass bei diesen Berechnungen das Spielniveau nicht berücksichtigt wird. Außerdem befinden sich die Werte in ständigem Wandel. Als Interpretationshilfe für diese Übersicht sei gesagt, dass eine Siegesquote von 45-55% darauf hindeutet, dass die Spielbalance gewährleistet ist. Da diese Zahlen sich jedoch wöchentlich und sogar täglich ändern, kann eine Spezies mit einer Siegesquote von 54% in einer Woche schon in der nächsten durchaus nur noch eine Siegesquote von 46% aufweisen. Insgesamt liegen die Quoten jedoch in allen Regionen schon seit einiger Zeit durchgehend zwischen 45-55% für sämtliche Gegnerzuweisungen.

    Wir haben inzwischen eine neue Methode zur genaueren Berechnung des Spielerniveaus. Die verschiedenen Spezies neigen dazu, auf unterschiedlichen Liganiveaus jeweils etwas stärker oder schwächer abzuschneiden, und da die meisten Spieler sich auf eine Spezies spezialisiert haben, hatte die Stärke der Spezies einen Einfluss auf ihre verborgene Wertung. Ein Beispiel: Wenn die Terraner in der Gold-Liga etwas schwächer abschneiden als in anderen Ligen, fällt die verborgene Wertung eines Terraner-Spielers niedriger aus, als wenn er in dieser Liga eine andere Spezies spielen würde. Durch Einbeziehung dieser Berechnungsmethode beobachten wir selbst auf den höchsten Ranglistenniveaus eine ausgeglichene Spielbalance – die Spezies sind auf diesem Niveau so gut ausbalanciert, dass ihr Einfluss auf das Abschneiden eines Spielers vernachlässigbar ist.
    Um bei plötzlich auftretenden, schwerwiegenden Problemen schnell eingreifen zu können, kontrollieren wir diese Zahlen regelmäßig.

    Turniere
    Ungeachtet meiner obigen Anmerkungen zu den Zerg erleben wir insgesamt gesehen bei Turnieren, ausgeglichene Siegesquoten und -statistiken.
    Interessant ist allerdings, wie groß die Unterschiede beim Spielniveau selbst auf Profiebene noch sind. Derzeit stellt die Lage sich folgendermaßen dar:
    1. Bei den Qualifikanten sind die Protoss auf der Profiebene insgesamt zahlenmäßig am stärksten vertreten, auf allerhöchstem Profiniveau allerdings am schwächsten.
    2. Die Zerg sind auf Profiebene insgesamt zahlenmäßig am schwächsten vertreten, haben bis vor kurzem allerdings auf höchstem Profiniveau am besten abgeschnitten.
    3. Die Terraner sind überall gleicht gut vertreten.


    Was uns Anlass zur Sorge gibt, ist, dass Protoss-Spieler im Vergleich zu Zerg oder Terranern langsamer ins Spiel kommen. Nach dem Erscheinen von StarCraft II gab es eine recht lange Zeit, in der sich Protoss-Spieler, insbesondere auf höchstem Profiniveau, fast ausschließlich auf Warptor-All-ins mit nur einer oder zwei Basen konzentrierten. Erst nachdem wir diese Strategien abgeschwächt hatten, begannen Protoss-Spieler tatsächlich damit, ihre zahlreichen technologischen Optionen auf dieselbe Art zu erforschen, wie dies bei den anderen beiden Spezies schon seit geraumer Zeit der Fall war.

    Die Terraner sind, ungeachtet jüngster Änderungen, nach wie vor zahlenmäßig stark vertreten. Wir denken, dass die Anpassungen, die wir im Laufe der Zeit vorgenommen haben, mit dem Metagame Schritt gehalten haben und die Terraner sich insgesamt in einer guten Position befinden.
    Auch hier verfolgen wir jedes große Turnier genau und arbeiten mit zahlreichen Turnierorganisatoren auf der ganzen Welt zusammen, um die Daten der Einzelpartien und gesamten Turniere genau im Blick zu behalten.

    Karten
    Bei unserer derzeitigen Kartenauswahl stellen wir fest, dass nicht jede hinzugefügte Karte für jede Partie ausbalanciert ist. So zeigen unsere Daten beispielsweise eine 70%ige PvT-Siegesquote auf „Königreich der Wolken“, eine 62%ige PvZ-Siegesquote auf „Korhal-Stützpunkt“ und eine 37%ige TvZ-Siegesquote auf „Metalopolis“. Diese Werte stellen zwar in der Kartenauswahl für die Rangliste die extremsten Abweichungen dar, müssen aber trotzdem nicht zwingenderweise problematisch sein.

    Derzeit sind wir der Überzeugung, dass leichte Unausgewogenheiten bei den Karten das Spiel sogar interessanter machen, solange diese nicht zu groß sind. Das Metagame und Strategien entwickeln sich je nach Karte anders, und es ist interessant, zu sehen, wie Spieler ihre eigenen Stärken und Schwächen von Karte zu Karte anders ausspielen. Wir denken, dass gerade diese Unterschiede einen großen Teil des Spielspaßes ausmachen. Und darüber hinaus gibt es ja auch noch unser Ranglisten-Vetosystem sowie die turnierspezifischen Spielerkarten-Vetosysteme, um diesem Problem zu begegnen.

    Davon abgesehen werden wir aber bei Karten, bei denen die Spielbalance zu sehr in Schieflage gerät, definitiv Schritte unternehmen, um die Kartenauswahl entsprechend anzupassen.

    Community-Feedback
    Das Feedback der Profispieler und Kommentatoren dazu, welche Spezies zu mächtig und welche zu schwach sind, ist sehr gleichmäßig auf alle drei Spezies verteilt – ein gutes Zeichen.

    Auch das Feedback der gesamten Spieler-Community ist sehr interessant. Bisher befassten sich viele der Forenbeiträge mit wahrgenommenen Unausgewogenheiten von Einheiten und Strategien auf Profiebene. Zurzeit scheint sich der Fokus aber mehr dahin zu verschieben, was direkt auf Ligaebene geschieht, was ein Hinweis auf eine offensichtlicher ausgeglichene Profiszene sein könnte. Sollte dies der Fall sein, freut uns das sehr, da wir nicht nur konstante Ergebnisse auf Profiebene sehen wollen, sondern stets auch auf ein ausgewogenes Spielerlebnis auf sämtlichen Fertigkeitsniveaus hinarbeiten. Wir werden auch weiterhin ein genaues Augenmerk auf Äußerungen von Profispielern und Diskussionen innerhalb der Community haben, um dieses Ziel weiter zu verfolgen.

    Bei Betrachtung des derzeitigen Standes des Spiels aus verschiedenen Blickwinkeln scheinen wir uns momentan in einer guten Position zu befinden. Trotzdem halten wir permanent Ausschau nach potenziellen neuen Problemen, überprüfen unsere Daten, sammeln regelmäßig neues Feedback und werden bei Bedarf Änderungen am Spiel vornehmen.



    Vielen Dank für eure anhaltende Unterstützung und euer wertvolles Feedback!

    Paar sehr interessante Infos drinne - klingt nach Protoss Buff im Earlygame, dafür kleiner Nerf im Lategame (Post 3 Basen), Zerg Buff im Early (nur beim Scouting - vllt frühere Changelinge?). Mal sehen was da so kommt

    Quelle: http://eu.battle.net/sc2/de/blog/428...7_04_2012#blog
    Geändert von dezi (27.04.2012 um 07:41 Uhr)
    stone sagt Danke.

    The night is dark and full of terrors.

  2. #2
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    30
    Beiträge
    19.322
    Clans
    SoDsW
    Danke, wollt ich auch grad posten.

    Vorausgesetzt, dass es zu keinen drastischen Änderungen des Metagames kommt, die die Siegesquoten nachhaltig aus dem Gleichgewicht bringen, werden bis zum Erscheinen von Heart of the Swarm aller Voraussicht nach keine Balanceänderungen vorgenommen werden müssen.
    Tja - kein Patch mehr bis zu HOTS? Kann dann ja nicht mehr lange dauern
    I always think a day when you never get out of your pajamas is a win. - Mark Hamill

  3. #3
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    24.676
    Naja, 1.5 kommt ja noch und ich denke so wie man das oben liesst vllt noch kleine Changes halt (aber nix gravierendes mehr bis HotS).
    stone sagt Danke.

    The night is dark and full of terrors.

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    24
    Beiträge
    24.142
    Nick
    ScHmiDi.711
    Bitte bitte bitte neue Karten für Teamgames... kann die meisten echt nicht mehr sehen, die man seit Release zockt :/
    dezi und stone sagen Danke.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  5. #5
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    30
    Beiträge
    19.322
    Clans
    SoDsW
    Achja 1.5 war ja schon angekündigt.

    Joar - neue Mehrspieler-Maps - vor allem "balanciertere", wären toll ... Ich mag es nicht, wenn einer immer von den anderen beiden so weit abgeschnitten ist und zu 90% immer als erstes angegriffen wird.
    I always think a day when you never get out of your pajamas is a win. - Mark Hamill

  6. #6
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    24.676
    Speziell sollten die ganzen Mistkarten ohne Nat und 3rds raus und die wo man so schön weit voneinander weg startet ... also fast alle

    The night is dark and full of terrors.

  7. #7
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    30
    Beiträge
    19.322
    Clans
    SoDsW
    Ich mag auch keine 2on2 Karten wo der eine zwar seine Exe save aufziehen kann, aber der andere weit weg dafür muss
    I always think a day when you never get out of your pajamas is a win. - Mark Hamill

  8. #8
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.385
    Name
    Philipp
    Nick
    DerTusch.432
    eine 70%ige PvT-Siegesquote auf „Königreich der Wolken“
    Also bin ich doch nicht der Einzige.


    Spiel schaut doch recht balanced aus, bin auf der Zerg-buff gespannt.
    Man hat ja beim Phoenixbuff gesehen, dass sowieso nur schlechte Spieler davon profitieren.

  9. #9
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.290
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Zitat Zitat von zokker13 Beitrag anzeigen
    Also bin ich doch nicht der Einzige.


    Spiel schaut doch recht balanced aus, bin auf der Zerg-buff gespannt.
    Man hat ja beim Phoenixbuff gesehen, dass sowieso nur schlechte Spieler davon profitieren.
    Hui, na damit bin dann wohl ich gemeint

  10. #10
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    4.234
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    Hab noch nie das Phönix upgrade gemacht Zumindest net in richtigen 1v1 games sah da irgendwie keinen sinn drin
    Hab ja immer gesagt das balance gut ist muss man sich eig net beschweren

  11. #11
    Leutnant
    Avatar von raKeto
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Vorarlberg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.752
    Nick
    raKeto.177
    Clans
    SoDsW
    Wenn doch nur Hydras nicht so scheiße wären

  12. #12
    \o/ DOTA KING \o/
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    23
    Beiträge
    2.512
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Clans
    Maggie
    Zitat Zitat von zokker13 Beitrag anzeigen
    Also bin ich doch nicht der Einzige.


    Spiel schaut doch recht balanced aus, bin auf der Zerg-buff gespannt.
    Man hat ja beim Phoenixbuff gesehen, dass sowieso nur schlechte Spieler davon profitieren.
    Naja, bei 70% Winchance für Toss ist die Map nich grade das Gelbe vom Ei, aber Cloud Kingdom ist ne gute Map und nur wegen TvP will ich sie nicht voten ^^.
    Ich glaub das liegt daran, dass Banshees auf der Map relativ schwer einsetzbar sind ---> keine Klippen zum zurückziehen.
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  13. #13
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.385
    Name
    Philipp
    Nick
    DerTusch.432
    Ich glaube kaum, dass diese Differenz von den nicht vorhandenen Kliffen kommt.

  14. #14
    \o/ DOTA KING \o/
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    23
    Beiträge
    2.512
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Clans
    Maggie
    10% sinds mindestens, weil die meisten Toss allein schon failen, weil der Banshee Harass zu stark ausfällt, die anderen 10% sind wegen der Mapbeschaffenheit (gute Chokes für FFs, etc.).
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  15. #15
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.385
    Name
    Philipp
    Nick
    DerTusch.432
    Agree.

    Find die Karte auch so extrem doof zu spielen (mit Bio), die Colossie sind einfach zu geil bei der dritten und natural, da kann man eigentlich nicht gut flanken. :/

  16. #16
    ForenTroll
    Avatar von WimblGrmpf
    Registriert seit
    27.01.2008
    Ort
    Hamburg
    Alter
    27
    Beiträge
    6.495
    Name
    Falk
    Nick
    DiFuSeD.969
    Was uns Anlass zur Sorge gibt, ist, dass Protoss-Spieler im Vergleich zu Zerg oder Terranern langsamer ins Spiel kommen. Nach dem Erscheinen von StarCraft II gab es eine recht lange Zeit, in der sich Protoss-Spieler, insbesondere auf höchstem Profiniveau, fast ausschließlich auf Warptor-All-ins mit nur einer oder zwei Basen konzentrierten. Erst nachdem wir diese Strategien abgeschwächt hatten, begannen Protoss-Spieler tatsächlich damit, ihre zahlreichen technologischen Optionen auf dieselbe Art zu erforschen, wie dies bei den anderen beiden Spezies schon seit geraumer Zeit der Fall war.

  17. #17
    \o/ DOTA KING \o/
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    23
    Beiträge
    2.512
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Clans
    Maggie
    Ein fetter Diss, aber perfekt umschrieben, damit sich kein Toss aufregt ^^.
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  18. #18
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    4.234
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    warte mal zerg hat sich aber auch net viel entwickelt :P Ich meine Beta warens roaches dann kamen hydras dazu release warens dann mutas und dann wieder roaches come on :P
    Dafür hat Protoss aber schnell viele builds entwickelt die auch stark sind :P

  19. #19
    \o/ DOTA KING \o/
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    23
    Beiträge
    2.512
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Clans
    Maggie
    Nur, weil man nicht immer abschätzen kann, welcher Allin dich trifft .
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  20. #20
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    21
    Beiträge
    4.234
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    Ach quatsch... Nur weil du immer an allin stirbst :P
    Es gibt viele solide build orders für Protoss die einen schön ins lategame führen können

Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. News: Fragerunde mit David Kim
    Von stone im Forum StarCraft 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 10:34
  2. eine frage der perspektive
    Von $martey Delux im Forum Kuschelecke
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 21:23
  3. Eine Frage zu der neuen smurf Regel.
    Von Liang Hu (BBB) im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 21:37
  4. Alles eine Frage der Ausdrucksweise
    Von TraXX im Forum Kuschelecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2003, 15:20
  5. eine frage an traxx und den rest der uf flotte
    Von Broadwinn im Forum OFF-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2001, 23:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •