+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Batch 32: Neue Screens

Eine Diskussion über Batch 32: Neue Screens im Forum StarCraft 2. Teil des Strategie-Bereichs; Community ScreenCraft: Zusätzlich zu unseren Fragen und Antworten zur Kartenerstellung, Informationen zum Spielablauf und den Inhalten der Geschichte wollen wir ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS

    Batch 32: Neue Screens


    Community ScreenCraft: Zusätzlich zu unseren Fragen und Antworten zur Kartenerstellung, Informationen zum Spielablauf und den Inhalten der Geschichte wollen wir euch unsere Community ScreenCraft-Serie vorstellen. Diese Screenshots sollen die Entwicklung der Dialoge und Diskussionen, die unsere Community derzeit beschäftigen, widerspiegeln. Für den Anfang haben wir vier Screenshots ausgewählt, die die zurückliegenden Diskussionen des letzten Monats beinhalten. Falls ihr Kommentare, Feedback oder Fragen bezüglich dieser Screenshots habt, könnt ihr diese jederzeit anbringen. Wenn ihr dies tut, macht bitte ersichtlich auf welchen Screenshot ihr euch bezieht (Screenshot A, Screenshot B etc). Falls ihr weitere Screenshots sehen wollt, die die Diskussionen innerhalb der Community unterstützen, haltet euch bitte an diesen Beitrag:
    http://www.battle.net/forums/thread....l&T=628588&P=1

    Screenshot A: Transit-Angriff


    In Transit-Angriff kann man die neue Farbgebung bei den Terranern sehen. Die Teamfarben sind von zurückliegenden Schlachten ein wenig abgenutzt und die Metaltexturen der terranischen Einheiten und Gebäude sind nicht mehr so satt. In diesem Screenshot kann man sehen wie die Unsterblichen das Feuer der Belagerungspanzer auf sich ziehen und ihnen mit ihren verstärkten Schilden trotzen, während die Hetzer ihre Transit-Fähigkeit nutzen um die Klippen hinauf zu stürmen.

    Screenshot B: Ein einsamer Außenposten



    Die Armee der Terraner versucht verzweifelt die Stellung an ihrem abgelegenen Außenposten gegen die angreifenden Protoss zu halten, bis schließlich die schweren Kreuzer eintreffen. Auch mit den erhaltenen Verstärkungen ist diese Schlacht noch lange nicht gewonnen, die Protoss rücken ebenfalls mit Trägern zur Verstärkung nach.

    Screenshot C: Der finale Hammerschlag



    Dieser Screenshot zeigt einen großangelegten Gegenschlag auf eine Protoss-Basis, die für wiederholte Angriffe auf terranische Stellungen verantwortlich ist. Abgesetzte Belagerungspanzer bombardieren die Basis, während Schakale mit ihrem Flächenangriff ihre Gegner behaken. Marodeure verlangsamen zudem heranstürmende Beserker, die von den Plasma-Waffen der schweren Kreuzer schnell auseinander genommen werden.

    Screenshot D: Die Anti-Gravitation-Hintertür



    Wie von der Community nachgefragt, haben wir einen Screenshot ausgewählt, der eine Einheit dunkler Templer dabei zeigt, wie sie mit Hilfe der Anti-Gravitation-Fähigkeit des Annulators getarnt eine terranische Basis infiltriert. Diese Fähigkeit gehörte zunächst zu dem hohen Templer und wurde abgegeben. Die Terraner werden erst merken was sie getroffen hat, wenn es bereits zu spät ist.

    1) Werden Alliierte die Möglichkeit haben die jeweiligen Transportations- und Teleportationsmöglichkeiten zu nutzen? Space-Marines in Overlords, Berserker in Nydus-Kanälen etc.? (sc2blog.com)
    Viele dieser Fragen werden noch intern vom Entwickler-Team debattiert. Die schlussendliche Entscheidung wird nach Balance-Überlegungen erfolgen. Nichtsdestotrotz werden Klassenfähigkeiten wie die Heilung der Terraner auf alle Alliierten angewendet werden können, unabhängig vom Volk.

    2) Wirkt die Anti-Gravitation-Fähigkeit auch auf eigene Einheiten? In anderen Worten: Kann man die Fähigkeit benutzen um eigene Gebäude in die Luft zu heben und sie somit vor einem frühren Zergling-Angriff schützen?(TheWarCenter.com)
    Ja, die Anti-Gravitation-Fähigkeit kann auch auf freundliche Einheiten und Gebäude gewirkt werden. Diese Fähigkeit wurde zudem dem Annulator hinzugefügt, da es sich erwiesen hat, dass diese Fähigkeit vor allem in frühen Stadien des Spiels sinnvoll ist. Dies wird jedoch noch getestet und kann sich jederzeit wieder ändern.

    3) Was passiert mit Einheiten, die sich unter fliegenden Gebäuden befinden, die herunterfallen? Kann man ein Gebäude unter einem fliegenden Gebäude bauen? Wenn dies möglich ist, was passiert wenn das Gebäude landen will?Get.Yourgun (gosugamers.net)
    Dies ist eine betrachtenswerte Desing-Herausforderung, der die Entwickler gerade mit der Anti-Gravitation-Fähigkeit gegenüber stehen. Derzeit ist es nicht möglich Gebäude unter schwebenden Objekten zu erstellen. Wenn das Objekt landet, wird es auf jedweder Einheit landen, die sich gerade darunter befindet. Wenn zum Beispiel ein Versorgungsdepot von der Anti-Gravitation-Fähigkeit in die Luft gehoben wird und sich nach Ablauf der Schwebedauer ein Space-Marine darunter befindet, wird es in der Tat auf ihm landen aber keinen Schaden verursachen. Der Space-Marine kann dann in die Richtung weglaufen, wie es dem Spieler beliebt. Die Details um diese neue Fähigkeit herum werden noch ausgetestet und sind nicht endgültig.

    4) In StarCraft wurden viele Besonderheiten und Beinahe-Fehler im Laufe der Jahre entdeckt. Vielen von diesen werden regelmäßig genutzt und haben das Spiel beeinflusst (Stapeln von Mutalisken, Patrouillieren und Angreifen, Mineralien-Hopping, Schleicher-Hold). Dies kommt vor allem auch bei anderen Spielen vor (Bunny-Hopping in Quake oder Schaden durch den Boden) und diese Besonderheiten wurden ein Teil des Spiels. Spieler wussten über diese Besonderheiten und haben versucht sie zu meistern. Sie wurden zu wichtigen Aspekten des Spiels.
    Werden einige dieser Fehler in StarCraft II als absichtliche Features eingeführt werden?

    - Chosi (Teamliquid.net)
    Ja, bestimmte Einheiten-Charakteristiken wie das Feuern während der Bewegung für Mutalisken oder das Stapeln von Flugeinheiten werden auch in StarCraft II vorkommen. Einige Charakteristiken werden sich nicht genau gleich anfühlen, weil es nun zB schwerer ist Flugeinheiten zu stapeln, es ist aber noch immer möglich. Es ist aber wichtig anzumerken, dass nicht alle dieser Besonderheiten in StarCraft II vertreten sein werden. Es wird zahlreiche Möglichkeiten für Spieler geben neue und kreative Wege zu finden die Einheiten in StarCraft II zu nutzen, ähnlich wie im Original.

    5) Was sind die Aufgaben des eSport-Teams von Blizzard und in wie weit sind sie dafür verantwortlich, dass StarCraft II als eSport-Titel vorangebracht wird? (starfeeder.org)
    Das eSport-Team ist dafür verantwortlich Blizzards Präsenz in der sich stetig vergrößernden und populären eSport-Szene voran zu bringen. Ihre Aufgaben beinhalten unter anderem das Planen und Durchführen von Blizzard-Turnieren überall auf der Welt, wie zum Beispiel in Asien, Europa oder den vereinigten Staaten. Sie geben zudem Unterstützung für eSport-Liegen, die Online und Live-Events mit Blizzard-Titeln veranstalten. Sie helfen auch mit Feedback für unsere Entwickler aus, das sie aus Interaktion mit Spielern ziehen.

    Quelle: Battle.Net
    Geändert von Junker (08.03.2008 um 16:29 Uhr)

    Keine Kompromisse

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Sieht sehr gut aus. Jetzt nur noch die Zerg dann ist der Kauf sicher!
    Okay, das war er vorher schon
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Karune hat einige Fragen zu den Screens beantwortet.

    Screenshot B:


    Is that the new look of the Firebat next to the Command Center? In another screenshot he's throwing fire... it looks like he also may be throwing grenades.
    That is the new Terran Marauder, equipped with dual concussion grenades which slows down the movement of biological units, as well as does bonus damage to armored vehicles.

    Screenshot C:

    What's being used on those marines? Some kind of stasis field? Can we accurately assume that's the Jackal as well?
    There is a Psi Storm being casted on the Marines in the center. On the bottom left near the Siege Tanks are Jackals, with a line area of effect attack, which is visually displayed by the flames.
    What are those Protoss units at the top right of the shot, behind the Immortals?
    Those are the High Templars. Also, honestly, the Psi Storm in screenshots does not do it justice at all, as it looks much more amazing animated.

    Screenshot D:

    Is that line of brightness the Nullifier's normal attack?
    Yes, that is the Nullifier's base attack, although the final effects are not finished yet.
    In the anti-gravity screenshot the turret doesn't seem to be actually lifted off the ground?
    It is a little difficult to see, but the rocks are actually what is being lifted, and the Dark Templars are infiltrating the based from underneath them. The final visuals for the Anti-Gravity ability are not finished, but nonetheless since it was so highly desired by the community I wanted to at least get everyone a work in progress screenshot.
    Geändert von Junker (08.03.2008 um 16:31 Uhr)

    Keine Kompromisse

  4. #4
    Ein Schneestyle fehlt noch ^^

    Das eSport-Team wird wohl sowas wie das EA-Liveteam...nur in existent Ein nochmaliger direkterer Ausbau der Onlinecommunity.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. neue Screens (E3)
    Von Junker im Forum StarCraft 2
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 15:39
  2. Mapeditor erscheint mit dem release und 5 neue Screens
    Von Mooff im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 22:56
  3. Neue Screens aufgetaucht
    Von Mooff im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 23:42
  4. Neue Screens und Trailer zum Add On
    Von HQ|Sisslik im Forum PC Strategie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 18:30
  5. neue screens auf gamestar
    Von aGiRgL im Forum Generals
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2002, 21:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •