+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25

Balancediskussionen

Eine Diskussion über Balancediskussionen im Forum StarCraft 2. Teil des Strategie-Bereichs; Hey, mich wurmt es ja schon eine ganze Weile, dass es soetwas hier nicht gibt, obwohl die Gründe klar sind: ...

  1. #1
    Unteroffizier
    Avatar von denda
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    715

    Beitrag Balancediskussionen

    Hey,

    mich wurmt es ja schon eine ganze Weile, dass es soetwas hier nicht gibt, obwohl die Gründe klar sind: Kaum Betauser, Betastatus und das UF soll nicht zu einem offiziellen Blizzardforum ausarten.

    Deswegen will ich probieren allgemein über Balance zu reden.
    Gut:"Die Rushtaktiken sind zu stark"
    Schlecht:"Olololo Reap0r sooo OP zomfg!"


    Jetzt zu meinen Aussagen:

    Mit Einheiten Nydus/Warp/Medivacs von hinten in die Main des Gegners zu gelangen, ist unverhältnismäßig (Kosten/Nutzen) stark.
    Casterunits kosten unverhältnismäßig viel (Gas)...
    ...besonders im Vergleich zu T1.5 Units (Ghost vs. Reaper, Infestor vs. Roaches etc.)
    Geändert von dezi (03.03.2010 um 12:26 Uhr)

  2. #2
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Die Gaskosten gehen eigentlich da man je Basis 2 Rafs hat. Medivacs kann man mit bisl Anti Air leicht abhalten (snipen). Ärgerlicher ist da meist schon die Nydus Aktion. Zu heftig find ich aktuelle vorallem den Schaden von Einheiten gegen Gebäude. Die wirken mir alle etwas sehr zerbrechlich.

    //edit
    Hab den Thread mal umbenannt

    The night is dark and full of terrors.

  3. #3
    Unteroffizier
    Avatar von denda
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    715
    Meist sind die Flugwege aber frei: Kein platz für AA.

    Der hohe Schaden an Gebäuden gefällt mir sehr, da das ermöglicht seine Gruppen zu splitten. Ich fand es einfach oll in WC3, dass man meistens zusammen mit seiner Hauptgruppe lief und mit der wurde alles entschieden.

    Und nochmal zur Roach: Sie ist mir in den Spielen zu stark OHNE Einsatz ihrer Fähigkeit.
    Sie regeneriert extrem schnell wenn sie eingebuddelt ist, und man verhindert damit sogar ein focusen. Nichtsdestotrotz wird sie gespammt OHNE dass diese Fähigkeit benutzt wird.
    Als würde man Reaper effektiv ohne Cliffjumping einsetzen können.

  4. #4
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Was mich ja extrem ärgert zurzeit ist der fakt, dass der Zerg mit seinem Nydus instant 100 sup+ armies verschieben kann, aber mein Medivac, das nur 5 slots für mid tier sachen (hellies/tanks) hat einen nach dem anderen droppt.

    Dann kommt dazu das der MV als reiner transporter zu leicht gesniped werden kann und man so unnötig kohle verbläst (stichwort scrapyard flugexe eingebunkert )


    Also meiner meinung nach sollte es genau umgekehrt sein, dass der MV direkt droppt und der nydus in 3 oder 5 unit intervallen ausläd, der wird nämlich nicht im eigentlichen sinne, dem mobilen verschieben von units zwischen exen und basis genutzt, sondern für cheesige insta drops gegen die man fast nix machen kann


    Dann ist der Mutalisk meiner meinung nach zu kosten/nutzen effektiv, da man als terra ne 6er muta kolonne nur mit 6 valks bezwingen kann, was aber ungleich teurer ist


    Terra Anti air tower sind auch zu schwach gegen broodlords und mutas, gegen die toss air find ichs ganz ok, hier eventuell an der armor der mutas nachbessern, anderer typ oder so.


    alternative wäre ne aufbesserung der reichweite von den Aair towern.
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  5. #5
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    Was mich ja extrem ärgert zurzeit ist der fakt, dass der Zerg mit seinem Nydus instant 100 sup+ armies verschieben kann, aber mein Medivac, das nur 5 slots für mid tier sachen (hellies/tanks) hat einen nach dem anderen droppt.

    == ist halt kein mass drop sondern harass drop einheit, weil man aber ohne hin mehr als einen hat kann man schon ordentlich rüberdropen

    Dann kommt dazu das der MV als reiner transporter zu leicht gesniped werden kann und man so unnötig kohle verbläst (stichwort scrapyard flugexe eingebunkert )

    == es ist halt ein reiner hybrid und ein halber transport, 200hp air unit die hinter einer marines wand steht und heilt wäre halt auch kacke


    Also meiner meinung nach sollte es genau umgekehrt sein, dass der MV direkt droppt und der nydus in 3 oder 5 unit intervallen ausläd, der wird nämlich nicht im eigentlichen sinne, dem mobilen verschieben von units zwischen exen und basis genutzt, sondern für cheesige insta drops gegen die man fast nix machen kann

    == der eigentliche sinn des BW nydis war so, ja, der des sc2 nydis ist OFFENSICHTLICH ein anderer, ein offensiver, wenn, dann kann man mit blizzard am ehesten über die balance reden, nicht über den grundsätzlichen nutzen, das ist bereits ein teil des gesammtkonzepts


    Dann ist der Mutalisk meiner meinung nach zu kosten/nutzen effektiv, da man als terra ne 6er muta kolonne nur mit 6 valks bezwingen kann, was aber ungleich teurer ist

    == sind sie


    Terra Anti air tower sind auch zu schwach gegen broodlords und mutas, gegen die toss air find ichs ganz ok, hier eventuell an der armor der mutas nachbessern, anderer typ oder so.

    == schon mal zerg gespielt? ist dir klar wo in der nahrungskette sich die brutlords befinden?
    == muta armor ändern würde bedeuten Phönix dam ändern, phönix dam ändern würde bedeuten Overlord armor ändern, merkst du ne?

    alternative wäre ne aufbesserung der reichweite von den Aair towern.

    == wasn quatsch, die sollen einfach nicht die komplette base vor jeglicher air schützen, sondern nur so lange ablenken bis die army re ist

  6. #6
    Feldwebel
    Avatar von TrUeTrAiN
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Posthausen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.281
    Name
    Maik
    Nick
    SamDHewage
    ich finde um so eine dikussion zu halten is das ganze noch n bissel zu transparent ... vorallem habe ich zu jedem "imba" scheiß ne konter bo gesehen daher finde ich so wie es jetzt schon ist sehr gut .. wenn dann kann man nur von minimalen veränderungen sprechen und nicht so grundlegendes wie apo es geschrieben hat

    Im back!

  7. #7
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    ich habe ja nicht gesagt dass man alles so anpassen muss, gebe lediglich impulse xD

    wenn man das alles ausführt wie von mir beschrieben wäre terra wohl op gegen zerg xD

    sind halt varianten missstände zu beheben xD
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  8. #8
    Unteroffizier
    Avatar von denda
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    715
    Gegen Nydus gibt es keine Konter:
    Relativ günstig, zu leichter Sieg bei der Durchführung und jeder MUSS ihn sofort vernichten.
    Das macht den Nydus zur perfekten Ablenkung, weil man es sich als Spieler nicht leisten kann abzuwarten, ob mit dem Nydus tatsächlich Units rüberkommen.

    Darkside:
    Apocalypse bemängelt Hauptsächlich den Speed des droppens.
    Mal davon abgesehen, dass "es ist Massendrop blah" kein wirkliches Argument ist (um etwas disbalanced zu lassen) muss ein Nydus nicht 3Einheiten/sec ausspucken und sofort nachladbar sein.
    Zudem ist der Medivac kein Hybrid. Wenn es so wäre, müsste es irgendeine Einheit geben, die ausschließlich des Truppentansportes dient. Das trifft weder auf Overlords, Medivacs noch Warpprisma(flugding) zu. Also es ist eine legitime, normale Supporteinheit die nunmal zu langsam dropt im Vergleich zum Nydus Apos Meinung nach.

    Ich will nichts gegen deine Meinung sagen, aber anderer Leute Aussagen so zu kommentieren als befünden wir uns in einer Pro7 Nachmittagsgossensendung führt zu nichts. Deswegen mein Vorwort in diesem Thread: Wir wollen hier sicher kein Blizzardforenniveau.
    Du kannst deine Meinung haben, die du mitteilst und begründest "in vielen Spielen/Replays sah ich, dass es doch nicht so/viel besser umgesetzt werden kann als in der Theorie". Aber Aussagen die auf Formen/Farben/Realismus, "das war damals schon so", "es gibt dafür auch sicher irgendwo auch irgendein Konter ..." oder "es heißt Schraubendreher, nicht Schraubenzieher, weil man die Schrauben dreht, nicht zieht" haben einen argumentativen Wert der sehr dicht an der 0 rumschrammt.

    Also ich persönlich habe nichts gegen momentane Ansichten/Eindrücke, aber diese durch Pseudologik begründen zu wollen hat noch nie etwas gebracht. Oh, ausser wir wären Staatsherren und müssten "dummes Volk" kontrollieren, aber da ja jeder hier weiß, wie ein Forum funktioniert, dürfte es auf keinen von uns zutreffen .

  9. #9
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Hab jetzt schon in vielen Foren und in VODs bzw ESL TV gehört das sich viele über Zergs beschweren. Ich bin auch der Meinung das sie zu stark sind die sollten unbedingt geschwächt werden 8)
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  10. #10
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Heftig ist halt auch wie schnell Roaches eingebuddelt regenerieren. Selbst mit Scan am Start ist der Burrow/Unburrow da einfach nur krass.

    The night is dark and full of terrors.

  11. #11
    Unteroffizier
    Avatar von Dzharek
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    29
    Beiträge
    743
    Name
    Jakob
    Nick
    Dzharek
    Da sollte man vll den Roaches noch eine Eingraben/Ausgraben Animation spendieren in der die Regeneration nicht wirkt, dann könnte man sie länger beschießen ohne das sie ein und austauchen wie Fische im Wasser.

    PS: Ich dachte dabei an sowas wie die Lurker eingrabenanimation aus Starcraft 1, wo der auch erstmal eine halbe Sekunde damit verbracht hat im Boden zu wühlen.
    Geändert von Dzharek (04.03.2010 um 00:36 Uhr)
    "Time will tell. Sooner or later... time will tell."

  12. #12
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Sowas in der Art wird wohl kommen. Blizz macht das schon. Sammeln ja sicher genug Daten

    The night is dark and full of terrors.

  13. #13
    Unteroffizier
    Avatar von denda
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    715
    Ja bei Zerg sehe ich:
    *Nydus
    *Roach zu günstig und daher selbst ohne der passiven Fähigkeit sehr stark
    *Die Queen legt mit 4 Eiern eines zu viel

    Bei Protoss:
    *Reinwarpen. Das Warpgate ist sehr viel besser als das Gateway. Der Cooldown darf einfach nicht auf 22Sekunden beschränkt sein.


    Leider fehlt es einfach an Replays. 5 gute am Tag ist ein Minimum um einen passenden Überblick zu gewährleisten.

  14. #14
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ich glaube (hab keinen Beta, ist nur mein Eindruck vom Lesen und zusehen) das bei Zerg die Roaches das Hauptproblem sind. Die sind dafür das sie gemasst werden können zu stark. Also entweder müsste die Einheitenstärke oder der Preis angepasst werden. Sie im Techtree zu verschieben wäre wohl eine zu gravierende Änderung. Aber ich denke wenn die Roaches etwas angepasst werden dann würde das schon viel an der Balance verändern, allein schon dadurch das man plötzlich gezwungen wäre mehr mit Lingen (Z wie B ) zu spielen. Was ja eben auch wieder die Spielweise der Gegner verändern würde. Lieber nicht zu viel verändern, Veränderungen im Early haben auch immer Auswirkungen im Mid und Late.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  15. #15
    Feldwebel
    Avatar von TrUeTrAiN
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Posthausen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.281
    Name
    Maik
    Nick
    SamDHewage
    humm das mit dem droppen is mir auch aufgefallen hab daraus aber nie einen win gesehen klar das rockt einiges weg naja.. das verlangsamen klingt sinnvoll nydos gut davon noch keine ahnung^^
    und wie gesagt minimale veränderungen auch bei den roaches
    denn wie little es schon gut erkannt hat hat das auch immer einflüsse auf das late und damit schwer vorrauszusehen was kommt^^

    Im back!

  16. #16
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Ich hab 2x gegen Zerg verloren weil meine Mainarmy grade aufm Weg zu dem war und von der Seite Ovis kamen die Creep für Nydus kotzten. Soviel AA kann man da garnet ham wie man brauch gegen die und wenn der Nydus erstmal steht t_t

    Roaches brauchen einfach ne minimal Verzögerung auf den Boost beim regen im Boden. Dann kann man das mit Scouting gut kontern.

    The night is dark and full of terrors.

  17. #17
    Unteroffizier
    Avatar von denda
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    715
    Nydus braucht doch keinen Creep . Die Overlords schweben da nur für die Sicht.
    Ach und bei Roaches kann man schon an der Preisschraube drehen: 75/25 kosten sie nur.

  18. #18
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Dann ham ses halt gekotzt um noch schneller zu wackeln was weiß ich. Ist dadurch aber ja nur noch schlimmer ^^

    Vielleicht wäre das aber auch direkt der Ansatz um es etwas zu schwächen. Der Creep braucht ja n bisl zum wachsen.

    The night is dark and full of terrors.

  19. #19
    Unteroffizier
    Avatar von denda
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    715
    Sicher, dass die Overlords das Creep machen? Denn der Nydus an sich erzeugt schon Creep

  20. #20
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Dann war halt n Overseer mit bei. Aufjedenfall hat was gekotzt

    The night is dark and full of terrors.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tolle Petition
    Von Kasian im Forum Kuschelecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 19:39
  2. tolle community
    Von [E-Z]Mozilla im Forum CCG/ZH Fairplay
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2004, 00:56
  3. lol tolle nummer1
    Von michael im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.05.2003, 17:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •