+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42

wrestlingsport

Eine Diskussion über wrestlingsport im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von hAqueE Jeder Wrestler der gegen Semmy Schilt oder Remy Bonjaski kämpfen würde.. würde nach spätestens 30 sekunden auf ...

  1. #21
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von hAqueE
    Jeder Wrestler der gegen Semmy Schilt oder Remy Bonjaski kämpfen würde.. würde nach spätestens 30 sekunden auf den Boden liegen .. das zum thema die betreiben sport .... das tun die zwar aber nciht um zu kämpfen sondern um den eindruck zu erwecken ..
    Was für Argumente.
    Stell mal einen Ballack in den Ring - wenn der nach 30 Sekunden auch nicht
    mehr steht, ist er dann auch kein Sportler mehr?

    Führt leider zu nichts, diese "Diskussion" - ist ja eigentlich keine, eher
    Haarspalterei.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  2. #22
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Ballack bezeichnet sich auch nciht als Kampfsportler oder übt ncihts aus was als Kampfsport irgendwo verkauft werden soll ...

  3. #23
    Cristiano Ronaldo
    Avatar von aveiro messiah
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    Hessen / Kassel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.958
    Nick
    Sayajin | Messi
    Clans
    ToNo - Top Notchers
    Wasn mit THE ROCK kämpft der noch???
    Deine Signatur verstößt leider gegen die Foren-Regeln.
    Halte dich bitte an die Foren-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  4. #24
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Hmm, Wrestling im Fernsehn is net so mein Ding. Man weiß doch schon vorher, wies ausgeht oder weitergeht. Die Story is einfach zu durchschaubar. Dennoch is Wrestling an sich schon in Ordnung. Spiel das immer auf Gamecube. Rey Mysterio rockt schon ^^
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  5. #25
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von hAqueE
    Ballack bezeichnet sich auch nciht als Kampfsportler oder übt ncihts aus was als Kampfsport irgendwo verkauft werden soll ...
    Wrestling macht mehr als deutlich, dass alles nur Show ist, also
    bleibt das auch aus.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  6. #26
    UF Supporter
    Avatar von Murdock
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Solingen
    Alter
    30
    Beiträge
    6.847
    Name
    Christoph
    Clans
    [-MUM-]
    Hab des früher Übergerne geguckt...
    Aber seit dem es des nicht mehr im Öffentlichen gibt, guck ich es auch nimma...

    Gibt es noch Leute wie 'The Rock', 'Kevin Nash' oder 'Undertaker' ?
    Also ich fand manche richtig cool =D
    Alles hat ein Ende - nur die Wurst hat zwei
    Me@ESL

  7. #27
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Kevin Nash leider noch, The Rock leider nicht mehr. Ich fands aber gut, dass er aufgehört hat. Er hat ziemlich abgebaut durch die ganze Filmerei und sein Gimmick wurde gegen Ende hin auf Böse umgestellt, The Rock aber ist und bleibt einer von den Guten. Am Höhepunkt soll man aufhören, is besser so. Und auch wenn seine Filme handlungstechnisch nix drauf haben, verdient er sicher mehr damit als mit Wrestling(ist auch nicht so gefährlich )

    Zum Thema alles nur Show.
    Ich hab hier die Bio von Manking(ein überragender Wrestler damals)
    Auf der Rückseite steht, was er sich alles schon gebrochen hat.
    2x Nase gebrochen, 2/3 von seinem rechten Ohr sind abgerissen(??), er hat 4 Zähne verloren, ne Nierenquetschung(kann nicht genau übersetzen lol), gebrochene Finger,Zehen, Arm, Ellbogen usw.
    Also die sind mit 30-40 alle Krüppel. Hulk Hogan hält sich wohl nur nocht mit Schmerzmitteln am Leben lol.

    PS: Sein Ohr hat er übrigens in München verloren,1994.
    Geändert von baboon (09.03.2006 um 00:44 Uhr)

  8. #28
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von hAqueE
    Wen ich anabolika 24 h am tag schlucken würde würden die leute auch denken ich habe Kraft ... schon mal darüber nachgedacht ??

    Sport ist es in dem sinne nciht da wie bereits von einem aneren User erwähnt es ncihts mit leistung zu tun hat .. alles ist abgesprochen jede Aktion .. da kann man das als show sehen ok ..

    Die Kämpfe sind doch meist so billig gemacht das man sowieso sieht das sie nicht treffen ..

    Die leute denen es gefällt sollen es sich angucken .. aber ich denke das "normale" Ringkämpfe wie beim K1 zum Beispiel deutlich attraktiver und interessanter sind ..

    Apropos ..am 5. 4. 06 ist World Max im K1 .. schaut euch mal das an und sagt danach ihr findet Wrestling immer noch besser
    Ja, wrestling ist show, jein, es ist kein RICHTIGER sport, allerdings ist dann bodybuilding oder gewichtheben auch kein sport. Wrestler sind sogesehen akrobaten, die müssen sehrwohl was drauf haben, und kraft haben die auch, darauf kannst gift nehmen. Und nicht alles ist gespielt, verletzungen passieren wirklich, und damit mein ich keine unfälle wo jemand stirbt.

    Zitat Zitat von baboon
    Ich sags klar. WWE ist scheiße. Hat schon vor 4-5 Jahren angefangen. Seitdem The Rock, Stone Cold und alle anderen guten weg sind, ist es einfach nix mehr wert. So Leute wie Kevin Nash und Batista und wie sie alle heißen hätten damals in der WWE keine Chance gehabt. Jetzt nehmen sie halt alles was geht. Hulk Hogan ist schon lange am Abgrund und er hätte längst aufhören sollen.
    Dir is schon klar, dass es kevin nash schon sehr sehr lange im wrestling gibt, oder? Er war schon vor 12 jahren in der WWF, natürlich als diesel damals, wo er als bodyguard von shawn michaels vorgestellt wurde. Was die wenigsten wissen, ist die tatsache, dass er eigentlich in der NBA spielen wollte und ganze 4 jahre in der deutschen basketball bundesliga verbracht. Naja, wie dem auch sei, jedenfalls ist kevin nash eine DER persönlichkeiten des wrestlings des letzten jahrzehnts, damals war an so typen wie the rock oder stone cold noch garnicht zu denken, da ownte der schon. Also bitte, verschone uns mit solchen ansagen hehe.

    Zitat Zitat von hAqueE
    Ballack bezeichnet sich auch nciht als Kampfsportler oder übt ncihts aus was als Kampfsport irgendwo verkauft werden soll ...
    Du hast keine ahnung von wrestling, danke. Wrestler bezeichnen sich nicht als kampfsportler sondern entertainer, und genau das sind sie auch, und wrestling wird nicht als kampfsport verkauft, sondern als SHOW, und genau das ist es auch.
    Geändert von kilinator (09.03.2006 um 09:54 Uhr)

  9. #29
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Hab ich früher auch geschaut aber irgendwann wurds mir dann zu blöd

    Der beste war immernoch Mankind, der hat alles geownt was es zu ownen gab heh

  10. #30
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    @Kili:
    Hulk Hogan war auch schon in der WWF ein Superstar, bevor wir geboren wurden. Heißt das, dass er immernoch gut ist? Nein!
    Genauso Kevin Nash. Er flog aus der WWF raus und kam dann in die WCW, die nur zweitklassige Wreslter hatte. Ab und zu stiegen wieder welche auf, manche ab. Die meisten haben in der WCW angefangen, nur absolute Spitzenleute kamen von den kleineren Ligen gleich in die WWF.
    Kevin Nash ist jetzt nur in der WWE, da die WWE und WCW zusammengelegt wurden und die meisten Wrestler übernommen wurden.
    Hätte es diese Zusammenlegung nie gegeben, würde Nash noch immer in der 2ten Liga kämpfen und das ist Fakt.
    Also, überleg dir meine Ansagen.

  11. #31
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Wie ich sagte, Nash war einer DER wrestler des letzten jahrzehnts, er war einer der führenden wrestler der WCW, wenn nicht sogar der führende mit hogan und dann auch goldberg (remember: er hat goldberg als erster besiegt nach 176 wins en suite). Er ging ja 1995 zusammen mit scott hall zur WCW und gerade das war der auslöser wodurch die WCW dann eine lange zeit lang die oberhand hatte über die WWF was einschaltquoten anging, da nash und hall zwei der größten stars der WWF waren. Sie gründeten ja zusammen mit hogan die nWo und die WWF war zu der zeit dann ziemlich am ende.

    Aja die WWF kaufte die WCW im endeffekt auf und benannte sich in WWE um, aber das is eh bekannt denk ich.

  12. #32
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Steht das nich eigentlich schon vorher fest wer gewinnen wird?

    Dann ist ja immer derjenige gut der eben geplant ist als gut empfunden zu werden.

  13. #33
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Jo sicher. Die planen das ganze schon Monate vorher. Ausnahmen gibts nur, wenn die Fans das langweilig finden, dann wechselt halt plötzlich ein Wrestler das Lager oder einer wird mit nem Baseballschläger zusammengeschlagen, ist für 3 Monate "verletzt" und kommt dann mit rießen Comeback wieder.
    Ist aber eigentlich auch immer eingeplant.

  14. #34
    Kansel Bunzlerin
    Avatar von Hell-Rider
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Schleswig holstein
    Beiträge
    2.251
    Name
    Sebastian
    Nick
    Rideros
    also darf ich jetzt hier über wrestling berichten oder nicht???

  15. #35
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Naja die wenigstens kennen sich aus und ich hab ehrlich gesagt auch kein großes Interesse am Wrestling mehr. Für Kili könntest du es machen

  16. #36
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Ich schau schon lang kein wrestling mehr, läuft ja auch nicht mehr bei uns im tv soweit ich weiß, und ich bin auch nicht auf dem laufenden wer gerade aktuell is usw. . Außerdem, wozu gibts genickbruch.com

  17. #37
    King of Pop
    Avatar von tezla
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.807
    Nick
    vMc.tezla
    Clans
    vMc.
    Was haltet ihr eigenltich von tna Wrestling? ich finds ganz erfrischend.
    "Die meisten Zitate im Internet sind falsch!" Aristoteles

  18. #38
    Kansel Bunzlerin
    Avatar von Hell-Rider
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Schleswig holstein
    Beiträge
    2.251
    Name
    Sebastian
    Nick
    Rideros
    Die RAW Match-Ergebnisse


    Mr. McMahon besiegte Shawn Michaels
    Ric Flair besiegte den Intercontinental-Champion Shelton Benjamin (durch Disqualifikation)
    Lita besiegte Maria
    Der WWE-Champion John Cena besiegte Big Show („WrestleMania-Rewind-Match“)
    Triple H besiegte Kane („WrestleMania-Rewind-Match“)
    Kenny (von der Spirit Squad) besiegte Eugene
    Shane McMahon besiegte Shawn Michaels

    Die Smackdown Match-Ergebnisse


    Der Undertaker besiegte den Welt-Schwergewichts-Champion Kurt Angle (durch Disqualifikation)
    Die WWE-Tag-Team-Champions MNM besiegten Matt Hardy & Road Warrior Animal
    Lashley gegen Finlay endete mit einer doppelten Disqualifikation
    Tatanka besiegte Booker T
    Randy Orton besiegte Super Crazy

  19. #39
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    ich finds cool dass es tatanka noch immer gibt

  20. #40
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Bzw. schon wieder
    Shawn Michaels ist auch wieder mit dabei? Ich Frag mich für was die ihr Geld ausgegeben haben...

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •