+ Antworten
Seite 21 von 32 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 628
Like Tree48x Danke

Wir sind Vize-Weltmeister - Der Inline- und Eishockeythread

Eine Diskussion über Wir sind Vize-Weltmeister - Der Inline- und Eishockeythread im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Finde das auch super. Jetzt im Moment weigern sich ja fast alle Mannschaften unter der DEB zu spielen. Das hier ...

  1. #401
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Finde das auch super. Jetzt im Moment weigern sich ja fast alle Mannschaften unter der DEB zu spielen.

    Das hier gibts auch nur im Hockey oder vll. im Football, wahnsinn

    Wadenbein gebrochen und trotzdem weitergemacht so gut es geht. Go Bruins!

  2. #402
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    DEB will sich erst am Dienstag äußern. Klarer Fall imo: Die wissen erstmal nicht wie sie jetzt Druck aufbauen können und überlegen sich übers WE was besonders fieses.
    Mein Wunschergebnis: Der DEB fährt vor die Wand, die DEL 2 wird durchgeführt, kriegt evtl. sogar ne kleine TV-Präsenz über die DEL-Lizenz und der DEB muss das dann zähneknirschend akzeptieren.

    Randnotiz: Ich hab grad gesehen dass man in Finnland was angepisst darüber war wie die Schweden gefeiert haben. Artikel ist auf schwedisch, aber das Video komplett auf Englisch.
    Ich finds einfach witzig wie der sagt "that was the stupidest thing I've ever seen!" und so
    http://www.expressen.se/sport/hockey...s-guldfirande/

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #403
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Wie er gar nicht klar kommt
    Bruins im Stanley Cup Finale

  4. #404
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Voll harchtkrass:
    Jetzt mischt sich sogar die Eishockeynews aktiv in die Wut über den DEB ein und bezieht mal klar Stellung:
    http://www.eishockeynews.de/aktuell/...n-loesung.html

    Das ist ein reiner Wut-Artikel
    Merkt man richtig.
    Bisher hatte die EN ja wirklich bewusst zurückhaltend zu dem Thema geschrieben und war neutral. Es ist schön zu sehen, dass jetzt alle an einem Strang ziehen.
    Ich denke der DEB wird über kurz oder lang vollkommen verschwinden. Mit solchen Idioten kann doch kein Schwein arbeiten.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #405
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    DEL2 kommt... vielleicht
    http://www.deb-online.de/index.php/d...es-sports.html

    Mal sehen ob es jetzt tatsächlich besser wird.

  6. #406
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Dass du das ausgerechnet vom DEB zitierst...
    Nach allem was die in letzter Zeit abgezogen haben find ich es echt dreist dass sie jetzt wieder davon reden dass sie ja im Sinne des Sports entschieden haben. So ein Haufen Spackos...
    Die blockieren jetzt schon seit Wochen alles und wenn man den Kommentaren trauen darf dann ist das auch nicht erst seit diesem Jahr so. Mit dem DEB ist man echt "bestens" bedient, was Entscheidungen im Sinne des Sports angeht. Das sind die totalen Autoritätsvollpfosten, die nur ihr ego gestreichelt haben wollen imo. Dafür gehen die im Zweifelsfall auch gerne über Leichen. In diesem Fall: Eishockey in Deutschland

    Ich hoff echt die DEL 2 kommt so wie ausersonnen und der DEB rutscht in die Bedeutungslosigkeit ab über lange Zeit.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  7. #407
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    So, es ist fix, die DEL 2 kommt!

    Quelle


    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    Ich hoff echt die DEL 2 kommt so wie ausersonnen und der DEB rutscht in die Bedeutungslosigkeit ab über lange Zeit.
    Also nen DEB in der Bedeutungslosigkeit wünsche ich mir nicht. Immerhin hängt die Nationalmannschaft, DAS AUSHÄNGESCHILD im deutschen Eishockey dadran.
    Es kann im deutschen Eishockey nur vorwärts gehen, wenn die Natioalmannschaft im TV präsent ist und Erfolge einfährt, bzw. sich ordentlich präsentiert.
    Und da wir nicht bei Olympia 2014 dabei sind, stecken wir da eh schon in nem großen Tief. Die WM war trotz verpassen der Runde der letzten 8 (was eigentlich normal ist, wenn man unser Niveau ansieht)
    ein kleiner Lichtblick. Aber es muss hart am Nachwuchs gearbeitet werden, wenn wir nicht ne Fahrstuhl-Mannschaft wie Österreich werden wollen. Vorbild Schweiz, im Prinzip müssten wir das auch können, die sind viel weniger und kriegen es auch hin ihre Jugend auf Topniveau auszubilden.
    Es fehlen nun aber auch leider die Gelder die man sich von Olympia 2014 erhofft hatte. Und Eishockey ist hier leider nicht so populär wie in der Schweiz.

    Aber ich stimme insofern zu, dass so lange Leute wie Harnos an ihren Stühlen kleben, sich vermutlich nicht viel ändern wird. Da gehts nur um die Sicherung der eigenen Posten, nicht wirklich um Veränderung.

    Ok nen kleinen Lichtblick gibts ja, die WM 2017 in Frankreich und Köln. Sind wir immerhin schon mal qualifiziert dann, bzw. können 2016 nicht absteigen. Da werden die Österreicher wieder schimpfen.
    Geändert von EgoSchlüter (18.07.2013 um 08:23 Uhr)
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  8. #408
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Thank god Hockey is back
    War heut in Garmisch beim ersten Testspiel vom EHC, EHC RB Muc gg. HK Metallurg Magnitogorsk. 4:3 n.P. für Muc

    Und Gott ist die Mannschaft rießig, leuter Hünen und dann der winzige Ryan Duncan zwischendrin ^^ Aber eine Fairplay Trophy gibts bei den Kalibern heuer nicht ...

  9. #409
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Constantin Braun unterbricht seine Karriere wegen Depressionen:

    Quelle



    Felix Schütz wird zum KHL-Legionär:

    Quelle
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  10. #410
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Morgen kommt auf RBB das Abschiedsspiel von Sven Felski. Erhoff, Sturm und Goc sind auch dabei.
    Afaik wird ab 20:15 übertragen.

    Und Montag in 2 Wochen macht die Eishalle wieder auf

  11. #411
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Morgen kommt auf RBB das Abschiedsspiel von Sven Felski. Erhoff, Sturm und Goc sind auch dabei.
    Afaik wird ab 20:15 übertragen.

    Und Montag in 2 Wochen macht die Eishalle wieder auf
    Ach nö ausgerechnet morgen Abend?
    Ich hab mich breitschlagenlassen in meinem Urlaub zu arbeiten den einen Tag und das ist ausgerechnet wenn das Spiel läuft...

    Naja gut, immerhin steht bald wieder die Eishockeyzeit an und dank ServusTV auch hierzulande mit ein par Live-Übertragungen.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  12. #412
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Mal was zur European Trophy:

    Quelle: sport1.de

    "Zweiter Sieg für Ingolstadt
    Der ERC Ingolstadt hat den zweiten Härtetest in der Vorbereitung auf die Saison mit Bravour bestanden.
    Bei der European Trophy schlugen die Bayern den EV Zug aus der Schweiz mit 4:0 (1:0, 1:0, 2:0). Durch den zweiten Sieg schob sich der ERC vorerst auf den ersten Platz der West-Division vor.
    Für Ingolstadt trafen Tyler Bouck, Jean-Francois Boucher, Alexander Oblinger und John Laliberte.
    Der ERC Ingolstadt war am Dienstag mit einem 4:3-Erfolg beim siebenmaligen Schweizer Meister ZSC Lions Zürich in das Kontinental-Turnier gestartet.
    Die Hauptrunde der European Trophy mit 32 Teams aus sieben europäischen Nationen endet am 8. September.
    Die Finalrunde mit diesmal nur sechs Teams, darunter dem automatisch gesetzten Gastgeber Berlin, wird voraussichtlich Mitte Dezember ausgetragen."

    Also nix für ungut, so von wegen Sieg gegen ein Team aus der Schweiz. Aber da sieht man doch mal wieder ein Problem der DEL-Klubs bzw. des Nationalteams.
    Von 4 Treffern, wurden 2 von Kanadiern und einer von einem Amerikaner erzielt...


    Und nur mal zum Vergleich:

    "Auftakt-Pleite für Adler Mannheim

    Die Adler Mannheim sind mit einer Niederlage in die European Trophy gestartet.
    Gegen den siebenmaligen Schweizer Meister ZSC Lions unterlag die Mannschaft von Trainer Harold Kreis nach einem schwachen Auftaktdrittel 2:5 (0:3, 1:1, 1:1).
    Bereits nach 13 Minuten lagen die Adler, die auf die verletzten Jochen Hecht, Nikolai Goc und John Rheault verzichten mussten, durch Tore von Sven Bärtschi (2.), Morris Trachsler (7.) und Luca Cunti (13.) mit 0:3 in Rückstand.
    Marcus Kinks (33.) Treffer zum 1: 3 konterte Marc-Andre Bergeron (35.) umgehend.
    Steven Widmer (48.) erhöhte für die Lions, Mirko Hofflin (56.) traf zum Endstand.
    Am Samstag trifft der sechsmalige deutsche Meister in seiner zweiten Partie auf den Schweizer Erstligisten EV Zug. Die Hauptrunde der European Trophy mit 32 Teams aus sieben europäischen Nationen endet am 8. September.
    Die Finalrunde mit diesmal nur sechs Teams, darunter dem automatisch gesetzten Gastgeber Berlin, wird voraussichtlich Mitte Dezember ausgetragen."

    4 von 5 Treffern der Lions wurden durch Schweizer erzielt.

    Also ich weiß nicht, aber so lange immermnoch mehr auf Kanadier und US-Boys gesetzt wird die zu Hause wohl in keiner der oberen Ligen Land sehen würden, für die DEL aber gut genug sind, statt auf eigenen Nachwuchs zu setzen, kann das doch langfristig nie was werden international.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  13. #413
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Seit dem Sommertheater weiß ich, dass die Probleme des deutschen Eishockeys viel tiefergreifender sind als nur das. Das hat zwar auch was damit zu tun, aber wenn man sieht wie sich der DEB gegen ALLES grundsätzlich und dauerhaft sperrt und alles torpediert, dann ist das wirklich noch eines der kleineren probleme imo.

    Die Haie haben indess auch gegen Lugano (Schweiz) und Traktor Chelyabinsk (KHL Vizemeister) gewonnen
    2 von drei Treffern von Andreas Falk (Schwede) gegen Chelyabinsk und im Fall Lugano waren es 1 Treffer von Torsten Ankert und nochmal zwei von Chris Minard, Daniel Tjärnqvist und Nathan Robinson.
    Da kann man sich das mit dem Deutschtum dann auch mal ausrechnen wenn man lustig ist.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  14. #414
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    So ich hab gestern das Spiel Köln gegen Mannheim gesehen und wollte wissen ob sonst noch jemand das gleiche Problem mit dem Laola-Player hat:
    Wenn ich auf Vollbild ging wurde das Bild irgendwie nur über die Hälfte meines Bildschirms gestreckt und blieb auch nicht mittig. Etwas doof... aber naja, kostenlos
    Ich finds ja cool, dass man mittlerweile immerhin schonmal selbst wählen darf in welcher Qualität man das gerne sehen würde

    Jetzt am Sonntag ist übrigens das Duell Schwenningen gegen Mannheim im TV

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  15. #415
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Mal ein Update von einem alten DEL Team. Die Löwen Frankfurt haben gestern Abend den Aufstieg in die DEL 2 klar gemacht. Nach dem 4:2 Auswärtssieg gegen die Eispiraten Crimmitschau sind die Frankfurter nicht mehr von den ersten vier Rängen zu verdrängen.

    Endlich sind die Jungs aus dieser Bauernliga raus. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie es genervt hat gegen so schlechte Teams zu spielen. Nie meeeehr Oberliga, nie meeeehr!!!!
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  16. #416
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Dann hoffen wir das mal ... Nachdem vor kurzen ja wieder ein Streit um Geld da war und die DEL2 deutlich kostspieliger ist als die Oberliga bleibe ich skeptisch.
    Aber es stimmt schon, in der Oberliga hat Frankfurt nichts verloren, Kassel genausowenig.

    Ich finde deine Aussage aber ziemlich arrogant. Klar war Frankfurt über seiner Klasse, aber die anderen Teams waren für ihre Liga nicht unfassbar schlecht. Zumindest haben sowohl Freiburg als auch Kassel einmal gewonnen, auch wenn das keine Aussagekraft hat ^^

    Viel wichtiger Heute gehts für die Bruins in den Stanley Cup Playoffs los!

  17. #417
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Grats an Frankfurt aber viel wichtiger als NHL und DEL2/DEL:

    Euro Hockey Challenge aka "WM Vorbereitung":

    Deutschland - Frankreich (3:4) nach Penaltyschiessen
    Deutschland - Frankreich (2:0)

    Finnland - Deutschland (3:0)
    Finnland - Deutschland (3:2)

    So, sind nur Testspiele eben im Rahmen dieser Euro Hockey Challenge, bei der eh nicht Jeder gegen Jeden spielt, von daher ist das Turnier an sich ohne Wert.
    Aber hier mal der deutsche Kader bisher:


    Goalkeepers:
    Felix Brückmann (Adler Mannheim)
    Andreas Jenike (Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg/Nuremberg)
    Rob Zepp (Eisbären/Ice Bears Berlin)

    Defensemen:
    Denis Reul (Adler Mannheim)
    Justin Krueger (SC Bern) (SUI)
    Benedikt Brückner (EHC Red Bull München/Munich)
    Daryl Boyle (Augsburg Panthers)
    Frank Hördler (Eisbären Berlin)
    Constantin Braun (Eisbären/Ice Bears Berlin)
    Sinan Akdag (Adler Mannheim)
    Nikolai Goc (Adler Mannheim)
    Benedikt Kohl (Grizzly Adams Wolfsburg)

    Forwards:
    Laurin Braun (Eisbären/Ice Bears Berlin)
    Toni Ritter (EHC Red Bull München/Munich)
    Kai Hospelt (Adler Mannheim)
    Matthias Plachta (Adler Mannheim)
    Frank Mauer (Adler Mannheim)
    Alexander Barta (EHC Red Bull München/Munich)
    Yannic Seidenberg (EHC Red Bull München/Munich)
    Yasin Ehliz (Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg/Nuremberg)
    Felix Schütz (Admiral Wladiwostok) (RUS)
    Mirko Höfflin (Adler Mannheim)
    Daniel Pietta (Krefeld Pinguins)
    Markus Kink (Adler Mannheim)
    Leon Draisaitl (Prince Albert Raiders) (CAN)
    Dominik Kahun (Subury Wolves) (CAN) (will be transfered to EHC Red Bull München/Munich)



    Es fehlen verletzungsbedingt bzw. teilweise auch aus persönlichen Gründen oder weil sie NHL Playoffs spielen:

    Marcel Goc (Pittsburgh Penguins) -> NHL Playoffs
    Felix Petermann (Red Bull Munich) -> macht seinen Abschluss in "international management"
    Jochen Reimer (Red Bull Munich) -> Gehirnerschütterung
    Dennis Endras (Adler Mannheim) -> personal reasons
    André Rankel (Eisbären Berlin) -> Labrumabriss in der rechten Schulter -> Schulter OP
    Christoph Ulmann (Adler Mannheim) -> personal reasons
    Patrick Reimer (Nürnberg Ice Tigers) -> personal reasons (-> steht dem Nationalteam laut eigenen Angaben "auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung") -> klingt hart nach "ich will nicht unter Cortina spielen" finde ich
    Konrad Abeltshauser (Halifax Mooseheads) -> Knieverletzung
    Michael Wolf (Iserlohn Roosters) -> Fußverletzung
    David Wolf (Hamburg Freezers/will leave Freezers) -> gesperrt wegen Ausraster im Playoff
    Christian Erhoff (Buffalo Sabres) -> Gehirnerschütterung
    Alexander Sulzer (Buffalo Sabres) -> Gehirnerschütterung


    Leider sehr viele Ausfälle, das knappe 2-3 gegen Finnland war heute dennoch ab dem 2. Drittel eine super Vorstellung. Ok, das 1. Drittel war zum Wegschauen.
    Das Siegtor der Finnen kam kurz vor Schluss in der letzten Minute.
    Ja auch ich weiß, dass bei den Finnen nur ein Spieler von Olympia 2014 dabei war (Leo Komarov), aber dennoch sind wir auch so deutlich unter die zu stellen. Zumal unsere Schlüsselspieler fast alle fehlen.
    Ich weiße aber mal darauf hin dass die Letten (also Dinamo Riga XD) gegen die Finnen 2x hintereinander 5:1 verloren hat letzte Woche. Da haben wir uns doch im Vergleich achtbar aus der Affäre gezogen. Auch wenn man solche Testspiele nie überbewerten sollte. Ich meine die Slowakei hat z.B. gegen Frankreich verloren gestern... Auch sehr unwahrscheinlich dass wir sowas bei der WM sehen werden.
    Die Special Teams jedenfalls haben heute funktioniert, kein Unterzahltor kassiert (bei 3x Überzahl für FIN) und im PP erfolgreich gewesen. Das ist ja bei unseren normal eher nicht so der Fall.
    Und Frank Mauer ist für mich gesetzt, schießt aus jeder Lage, nach vorne in beiden Spielen gegen die Finnen, der auffäligste Mann, heute verdient das 2:2 gemacht.
    Ansonsten ist der junge sehr talentierte Draisaitl ebenfalls für mich gesetzt. Schon teilweise Traumpässe was der gespielt hat, unverzichtbar gerade bei den Ausfällen.
    Und Zepp ist eh gesetzt, traumhaft gehalten gegen die Finnen, vor allem heute. Auch ein Dennis Reul hat mir heute gut gefallen gegen Finnland. Schön Checks zu Ende gefahren und dem harten Körperspiel der Finnen Paroli geboten. Selbst einen Check gegen den Kopf von Karahlahti (dem Brutalo) hat er gut weggesteckt. Den Check hatte übrigens keiner geahndet. Karahlahti saß dann zwar mal draußen, allerdings wegen nem anderen Foul. Auch da übertriebene Härte.
    Bei der A-WM sollten wir wenn möglich Kasachstan, Weißrussland und Lettland bezwingen. Wird sicher nicht einfach, aber vom Papier her möglich. Die Letten sind auf Augenhöhe denke ich, die Kasachen muss man schlagen wenn man nicht absteigen will. Und die Weißrussen werden sicher ein schwerer Brocken, gerade im eigenen Land. Aber rein von dem was ich deren Kader bisher entnehmen konnte und ersten Testspielergebnissen zufolge, dürfte man da auch ne Chance haben. Gegen Russland/USA/Finnland hingegen muss man sich naturgemäß auf Niederlagen einstellen. Vielelicht kann man mit Glück nen Großen ärgern aber im Normalfall 0 Punkte. Dann bliebe da noch die Schweiz, die allerdings über uns zu stellen ist und zwar schon seit Jahren. Mit Glück und ner super Leistung wäre da aber auch evtl. was drin. Aber das Wichtigste überhaupt ist das 1. Spiel, denn da gehts direkt gegen die Kasachen, das MUSS gewonnen werden um nicht vom Abstieg bedroht zu werden.
    Zu den Letten vielleicht nochmal: Da die ja fast alle bei Dinamo Riga ihr Geld verdienen sind sie halt auch meist bereits gut eingespielt, da sie sich aus dem Verein schon kennen. Und Riga ist zwar in Lettland, aber der Verein spielt in der russischen KHL mit, der gemeinhin 2. stärksten Liga der Welt. Also deswegen darf man die Letten nie unterschätzen.

    Super Forum zum internationalen Eishockey in dem ich auch aktiv bin: http://www.internationalhockey.net/forums/
    Geändert von EgoSchlüter (19.04.2014 um 07:56 Uhr)
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  18. #418
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Naja, das erste Spiel gegen die Froschis haben wir auch verloren.
    Ich habe ehrlich gesagt etwas Angst vor der WM. Gefühlt werden die anderen Nationen besser, aber wir treten auf der Stelle. Und da tut es uns auch nicht gut, dass so viele Schlüsselspieler fehlen. Ich hoffe nur, dass wir langfristig durch die MHL einen guten deutschen Nachwuch generieren, denn die DNL halte ich für schlichtweg zu lasch. Wenn ich mir anschaue was für eine Wandlung ein Merl innerhalb dieser Saison durchgemacht hat, dann ist das wahnsinn. Berlin will da ja jetzt auch mitmischen.

    Was auch extrem scheiße ist, aus meiner Sicht, dass man an den 9 Ausländerlizenzen festhält. Das ist einfach zu viel und behindert die deutsche Nachwuchsförderung. Das war das einzige, was Page als Trainer in München richtig gemacht hat, Nachwuchsspieler einzubauen.

    Ansonsten ist Draisaitl für mich auch einer der Hoffnungen. Grubauer könnten wir ruhig auch ins Tor stellen, da wäre mir wohler als bei Sepp ^^ Der ist zwar sehr gut, aber meiner Meinung nach schwankt seine Leistung sehr.

    Ich bin mal gespannt, was ich am Donnerstag im Stadion zu sehen bekomme. Ich befürchte, dass die Russen uns fachgerecht zerlegen werden, auch wenn wir da oftmals sehr stark waren.

  19. #419
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen

    Ich finde deine Aussage aber ziemlich arrogant. Klar war Frankfurt über seiner Klasse, aber die anderen Teams waren für ihre Liga nicht unfassbar schlecht. Zumindest haben sowohl Freiburg als auch Kassel einmal gewonnen, auch wenn das keine Aussagekraft hat ^^
    Nur noch einmal ganz kurz damit ich das richtig stellen kann. Die Gegner in der OL sind nicht allgemein schlecht. Sie sind im Vergleich zu den Löwen einfach zu schlecht gewesen. Die übrigen Teams werden jetzt auch drei Kreuze machen das wir endlich eine Liga höher gehen, denn die Saison hat weder Frankfurt noch irgendeinem anderen Team viel gebracht. Im Gegenteil: Es war keine Werbung für den Eishockey wenn du eine Mannschaft hast die die ganze Saison dominant alles zweistellig weghaut. Glaub mir: Solche Spiele haben mir genauso wenig Spaß gemacht. Ich war irgendwie ein bissl froh, dass wir gegen Kassel und Freiburg verloren haben. Das waren endlich wieder ordentliche Eishockey Matches gewesen.

    Insofern hab ich mich vielleicht etwas falsch ausgedrückt, denn die OL West Teams haben uns wirklich Leid getan. Am Ende sind wir dann doch alle Eishockey Anhänger. Ich wünsch den Teams alles erdenklich Gute für die Zukunft.


    So und zu den NHL Playoffs:

    Ich hoffe ja mal das die Ducks dieses Jahr wieder ein großes Wort mitzureden haben, wenn es um Lord Stanley's Cup geht. Die ersten beiden Spiele gegen die Stars waren zumindest sehr vielversprechend wie die gesamte Regular Season. Mal schaun was da noch geht.

    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  20. #420
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.291
    Nick
    CabalUF
    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Naja, das erste Spiel gegen die Froschis haben wir auch verloren.
    Ich habe ehrlich gesagt etwas Angst vor der WM. Gefühlt werden die anderen Nationen besser, aber wir treten auf der Stelle. Und da tut es uns auch nicht gut, dass so viele Schlüsselspieler fehlen. Ich hoffe nur, dass wir langfristig durch die MHL einen guten deutschen Nachwuch generieren, denn die DNL halte ich für schlichtweg zu lasch. Wenn ich mir anschaue was für eine Wandlung ein Merl innerhalb dieser Saison durchgemacht hat, dann ist das wahnsinn. Berlin will da ja jetzt auch mitmischen.

    Was auch extrem scheiße ist, aus meiner Sicht, dass man an den 9 Ausländerlizenzen festhält. Das ist einfach zu viel und behindert die deutsche Nachwuchsförderung. Das war das einzige, was Page als Trainer in München richtig gemacht hat, Nachwuchsspieler einzubauen.

    Ansonsten ist Draisaitl für mich auch einer der Hoffnungen. Grubauer könnten wir ruhig auch ins Tor stellen, da wäre mir wohler als bei Sepp ^^ Der ist zwar sehr gut, aber meiner Meinung nach schwankt seine Leistung sehr.

    Ich bin mal gespannt, was ich am Donnerstag im Stadion zu sehen bekomme. Ich befürchte, dass die Russen uns fachgerecht zerlegen werden, auch wenn wir da oftmals sehr stark waren.
    Klar, natürlich haben wir zu viele Ausländerlizenzen in der DEL. Das behindert wirklich extrem die Nachwuchsförderung. Und dass es da hakt hat man ja gestern wieder gesehen. Unsere U-18 hat gegen die Slowakei bei der WM 1:4 verloren. Und das war noch der "leichteste Gegner" in der Gruppe. Man wird sich also wohl auf den Abstieg in die Division 1 bei den U-18 Jährigen einstellen könnnen.

    Das 1. Spiel gegen die Froschis war aber dennoch ganz ok. Ich mein man muss auch mal sehen, dass die Franzosen sich gut weiterentwickelt haben und mit Treille, Meunier, Da Costa, Fleury und Besch da vorne drin echt sehr gute Spieler haben.
    Und das 2. Spiel hat man dann ja recht souverän mit 2:0 gewonnen. Aber wie schon gesagt, Vorbereitungsspiele haben recht wenig Aussagekraft. Unter diesem Schweizer der die Natioalmannschaft mal betreut hat, haben wir in der Vorbereitung nahezu jedes Spiel (auch gegen die "Großen") gewonnen nur um dann bei der WM total abzuloosen.
    Ach ja wir haben 1995 unter Hans Zach mal bei ner A-WM 4:0 gegen die "Frösche" verloren, damals waren die sogar nur "Aufsteiger".

    Ja gut, also ich denke nicht dass wir komplett auf der Stelle treten, aber es stimmt schon, dass unser Pool an sehr guten Spielern nicht gerade viel größer wird und die Nationalmannschaft insgesamt kaum stärker wird. Die Schweiz z.B. hat sich in den Top-Nationen vorne drin etabliert. Wir sind ganz weit weg von derartigem Niveau.
    Andererseits gilt das nicht im Vergleich zu allen Nationen. Kuck nach Österreich, Fahrstuhlmannschaft seit Jahren zwischen A-WM und Division 1. Die haben glaube ich noch größere Probleme beim Nachwuchs als wir. Es kann sogar gut sein, dass sie dieses Jahr den Aufstieg nicht packen, wenn man sich den Kader so anschaut. Ok, die haben Vanek, Nödl und Grabner in der NHL und mit Hundertpfund einen in Schweden, aber viel mehr kommt da auch nicht. Und aktuell ist das Nationalteam im Umbruch, wenn auch zum Großteil wegen "Socchigate". Die meisten ihrer Spieler laufen ja in der EBEL herum und die sehe ich jetzt bestenfalls auf Augenhöhe mit der DEL, aber auf alle Fälle nicht stärker.

    Hm, bei "Sepp" bin ich auch immer etwas nervös ehrlich gesagt, wegen der Formschwankungen. Aber wenn er nen guten Tag erwischt, wie gestern gegen Finnland ist er auch wirklich ne Wand. Was der teilweise rausgefischt hat war schon spektakulär. Aber uns fehlt Endrass und Reimer, da muss der "Sepp" einfach mit.
    Im übrigen sehe ich unser Problem nicht bei den Torhütern.

    Bin mal gespannt wie sich das Team gegen die Russen verkauft in den 2 Spielen. Dann folgt ja noch ein Spiel gegen die Schweiz und eines gegen die USA ehe es nach Minsk geht.
    Die WM bzw. der Turnierverlauf steht und fällt eh mit Spiel 1 gegen Kasachstan. Do or Die, das muss man einfach gewinnen.

    Die EURO Hockey Challenge im Überblick:
    EHC 2014

    PS:
    Die Weltmeisterschaft der Division 1 Gruppe A in Korea beginnt Sonntag früh unserer Zeit mit der Auftaktpartie Ukraine gegen Österreich. Sonntag 5:30 Uhr in der Früh unserer Zeit. ORF Sport Plus wird live übertragen.

    Hier der komplette KADER unserer Nachbarn für Operation Wiederaufstieg:

    Goalkeepers:
    David Kickert (UCP Vienna Capitals)
    Bernhard Starkbaum (Brynas IF) (SWE)
    René Swette (KAC/Klagenfurt)

    Defensemen:
    Mario Altmann (VSV/Villach)
    Stefan Bacher (VSV/Villach)
    Dominique Heinrich (Red Bull Salzburg)
    Daniel Mitterdorfer (EHC Liwest Linz)
    Florian Mühlstein (Defense) (Red Bull Salzburg)
    Patrick Peter (UCP Vienna Capitals)
    Markus Schlacher (UCP Vienna Capitals)
    Martin Schumnig (KAC/Klagenfurt)


    Forwards:
    Mario Fischer (UCP Vienna Capitals)
    Manuel Ganahl (Graz 99ers)
    Manuel Geier (KAC/Klagenfurt)
    Stefan Geier (KAC/Klagenfurt)
    Thomas Hundertpfund (Timra IK) (SWE)
    Matthias Iberer (EHC Liwest Linz)
    Thomas Koch (KAC/Klagenfurt)
    Konstantin Komarek (Forward) (Red Bull Salzburg)
    Brian Lebler (EHC Liwest Linz)
    Daniel Oberkofler (EHC Liwest Linz)
    Benjamin Petrik (VSV/Villach)
    Nikolas Petrik (EC Dornbirn)
    Kevin Puschnik (UCP Vienna Capitals)
    Michael Schiechl (UCP Vienna Capitals)

    Lebler wirds wohl richten müssen, neben Koch und Hundertpfund.


    Und hier mal der Kader der Ukraine:

    Goalkeepers
    Vadym Seliverstov (HK Astana)
    Sergi Gaiduchenko (Donbass Donetsk)

    Defenders
    Yuri Navarenko (HK Gomel)
    Mykola Ladygin (Hull Stingrays)
    Igor Kugut (Bily Bars Bila Tserkva)
    Danylo Skrypets (Moloda Gvardia Donetsk)
    Olexander Pobyedonostsev (Titan Klin)
    Denys Isayenko (Kompanion Kyiv)
    Denys Petrukhno (Donbass Donetsk)

    Forwards
    Oleg Shafarenko (Yunost Minsk)
    Andri Mikhnov (Metallurg Zhlobin)
    Dmytro Nimenko (Kompanion Kyiv)
    Viktor Zakharov (Donbass Donetsk)
    Sergi Varlamov (Donbass Donetsk)
    Pavlo Padakin (Calgary Hitmen)
    Oleg Tymchenko (Yunost Minsk)
    Olexander Materukhin (Dynamo Minsk)
    Olexander Toryanyk (Donbass Donetsk)
    Maxym Kvitchenko (Donbass Donetsk)
    Roman Blagy (Donbass Donetsk)
    Artem Bondaryev (Bily Bars Bila Tserkva)
    Yevgen Belukhin (Donbass Donetsk)


    So mal wieder was lustiges:
    Geändert von EgoSchlüter (19.04.2014 um 22:11 Uhr)
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

+ Antworten
Seite 21 von 32 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 14:27
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.11.2004, 19:23
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.07.2004, 23:28
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.12.2001, 18:01
  5. Liga ist wieder eröffnet und wir sind dabei
    Von Asgardone im Forum -*PK*-
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 17:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •