+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 134

Robert Enke tot

Eine Diskussion über Robert Enke tot im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Lächerlich, jeden Tag krepieren tausende Menschen auf der Welt. Sei es durch Hunger, Kriege whatever... Und in den Medien und ...

  1. #41
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    Lächerlich, jeden Tag krepieren tausende Menschen auf der Welt.
    Sei es durch Hunger, Kriege whatever...
    Und in den Medien und Foren gehen die Leute ab wegen nem Typen ausm reichen Land der sich selbst vorn Zug geworfen hat. Oh man!
    Anstatt über sowas zu berichten sollten die Zeitungen/Nachrichten jeden verschissenen Tag mal über die Leute berichten die in Krisenregionen durch Waffen umgekommen sind!!!

  2. #42
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    man(n) kanns auch übertreiben

    ps: hab gerade erfahren das er ein Abschiedbrief geschrieben hat. Heute Mittag ist Pressekonferenz
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  3. #43
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    omg ne Pressekonferenz wegen einem Typen, der sich auch noch selbsterledigt hat?
    Naja nen weißer Europäer ist wohl soviel wert wie 5000 Neger oder irgendwelches anderes minderwertiges gesocks.

  4. #44
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Ein Soldat nimmt das Risiko, dabei zu sterben, in dem Moment in Kauf, wo er sich für die Bundeswehr bzw. einen Einsatz meldet. Ebenso nehmen die so genannten "Opfer" der "Kriegsmächte" ihren Tod in dem Moment in Kauf, wenn sie beginnen, Widerstand zu leisten. Um Recht und Unrecht soll es an dieser Stelle nicht gehen, aber sowas hat mit der hiesigen Thematik einfach überhaupt nichts zu tun.

    Robert Enke war ein großer Mann, der trotz harter Schicksalsschläge wie dem Tod seiner Tochter (sowas wünscht man echt niemandem!!!) immer gekämpft und (zumindest nach außen hin) gelächelt hat - damit war er ein Vorbild für viele. Wie Martin Kind schon gesagt hat, war er "labil", was ich mal so zu interpretieren versuche, dass er an Despressionen litt.

    Ich selbst habe eine Schwester, die an Depressionen leidet, auch wenn es nichtmal starke sind. Wer selbst schonmal ansatzweise mit soetwas in Berührung gekommen ist, und dabei vielleicht einen kleinen Einblick in diese "Welt" (so nenne ich es einfach mal, weil es für "normal denkende" Menschen einfach unheimlich schwer nachzuvollziehen ist) erhalten hat, ist vielleicht auch in der Lage, eine derartige Tat ansatzweise nachzuvollziehen.

    Vor allem sollte man sich als "gesunder" bzw. "glücklicher" Mensch nicht anmaßen, eine derartige Tat als "arm" oder "schwach" zu bezeichnen.

    Wenn ihr beim Hype um den Tod von Michael Jackson derartig argumentiert, kann ich das verstehen. Der Typ hat sich mit seinen ganzen OPs etc. selbst kaputt gemacht, und ist daher für mich auch alles andere als ein Held. Aber Robert Enke ist ein völlig anderer Fall, er kann einfach nichts für sein Schicksal.

    Wenn man nicht erwachsenen genug ist, eine derartige Thematik angemessen "anzupacken", sollte man sich doch bitte aus solchen Topics am liebsten ganz raushalten. Habe ich mit 16 auch gemacht.

  5. #45
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Kann mir nicht vorstellen, dass du dich jemals aus einem Topic rausgehalten hast.

    Zum Thema: Tragische Sache - hab ich in der Form in der Bundesliga sonst noch nicht erlebt

  6. #46
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen
    ...eine derartige Tat als "arm" oder "schwach" zu bezeichnen.

    Wenn ihr beim Hype um den Tod von Michael Jackson derartig argumentiert, kann ich das verstehen.
    Bei Jacksons Tod kann ich es erst recht nicht verstehen da sein Fall ein Mord bzw ein versehen war und kein Freitod mit Abschiedsbrief usw.

    Wieso sollte man dann Michael Jackson als arm oder schawch bezeichnent. Total Konfus



    Mir tut die Frau und besonders das Kind leid.
    Enke hatte angst sein kummer öffentlich zu machen.Schade, denn seine Fans hätten ihn zu 100% unterstützt.

    "Markser zu Enkes Abschiedsbrief: „Hier entschuldigte er sich für seine bewusste Täuschung, um seinen Selbstmordplan durchführen zu können“"
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  7. #47
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen
    Bei Jacksons Tod kann ich es erst recht nicht verstehen da sein Fall ein Mord bzw ein versehen war und kein Freitod mit Abschiedsbrief usw.

    Wieso sollte man dann Michael Jackson als arm oder schawch bezeichnent. Total Konfus
    Die beiden Zeilen stehen nicht im Zusammenhang zueinander. Die erste Zeile bezog sich auf Robert Enke, die zweite Zeile auf "es ist auch nur einer von vielen"-Postings.

  8. #48
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    na dann ist ja gut
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  9. #49
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Quelle: http://www.abendblatt.de/vermischtes...es-Mannes.html
    13.03 Uhr: Enkes Arzt, Dr. Marxer, spricht über die Ängste des Torhüters. Enke litt unter Depressionen, war schon länger in Behandlung, seit 2003.
    richtig vermutet ...
    13.11 Uhr: Teresa Enke: "Laras Tod hat uns zusammengeschweißt." Sie hatten Angst, Adoptivtochter Leila zu verlieren, wenn Robert Enke sich öffentlich zu seiner Depression bekennt.
    auch ein krasser Aspekt, vor allem bezüglich
    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen
    Enke hatte angst sein kummer öffentlich zu machen.Schade, denn seine Fans hätten ihn zu 100% unterstützt.
    da hast du den Grund für die Angst. Ganz nebenbei würde ich als Promi wohl auch den Teufel tun, sowas öffentlich zu machen. Selbst wenn man dadurch Sympathie bekommt, macht man sich für "böswillig gesinnte" auch noch stärker angreifbar.
    13.15 Uhr: Jetzt spricht wieder Dr. Marxer: "Robert Enke hatte latente Selbstmordgedanken, die er über Jahre gut nach außen verborgen gehalten hat."
    übel, aber erwartungsgemäß

    von einmal Selbstmordgedanken bringt man sich noch nicht um

  10. #50
    Mit Verachtung!
    Avatar von z0ra^
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    9.449
    Name
    bine
    Nick
    RosiRostauge
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen
    unfassbar .. mir fehlen die Worte
    so geht es mir auch. mein beileid an die familie..

  11. #51
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.260
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    ich müsste erst googlen wer das ist...
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  12. #52
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.819
    ist zwar schon schade , vor allem wo er auch mal gladbacher keeper war , aber im grunde genommen hat schelle recht. wenn s keine medien geben würde die das bei prominenten breitschlagen würden , würde es keiner mitbekommen und ebenso wenig jucken wie die tausende kinder die täglich in afrika oder sonst wo verhungern.
    Außerdem war das egoistisch von robert enke , er trägt als ehemann und vater eines adoptivkindes auch diese verantwortung und hat sich dafür entschlossen seinen eigenen problemen ein ende zu setzen , und nun steht frau und kind allein da.nicht ok sowas
    wenn sich jemand der krebs im endstadium hat vor n zug wirft ist das ok aber depressionen kann man heilen , wenn sich da jeder direkt selbst umlegt , müssten wir täglich tausende fälle davon in deutschland haben
    Geändert von tR[1]xXx (11.11.2009 um 15:44 Uhr)

  13. #53
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von Schelle Beitrag anzeigen
    Lächerlich, jeden Tag krepieren tausende Menschen auf der Welt.
    Sei es durch Hunger, Kriege whatever...
    Und in den Medien und Foren gehen die Leute ab wegen nem Typen ausm reichen Land der sich selbst vorn Zug geworfen hat. Oh man!
    Anstatt über sowas zu berichten sollten die Zeitungen/Nachrichten jeden verschissenen Tag mal über die Leute berichten die in Krisenregionen durch Waffen umgekommen sind!!!
    äpfel und birnen ftw ^^

    ich denke es ist wohl ein krasser unterschied, ob jemand der in der öffentlich steht und vorbild tausender jugendliche ist den freitod wählt oder ob irgendwo weit weg ein mensch verhungert, verdurstet oder ver-wasweiß-ich-was.

    wenn ich die logik richtig verstehe hat dann jeder mensch der stirbt eine anzeige in ner zeitung verdient? oder sollte jeder ein genormtes begräbnis bekommen weil wir ja eh alle gleich sind?

    bei dem ganzen gehts nicht um mehr oder weniger wert sondern wohl eher wie bekannt jemand war und wieviel er anderen bedeutet hat.

    mein beileid seiner familie und seinen freunden. mit depressionen ist nicht zu spaßen dass sollte hinlänglich bekannt sein.
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

  14. #54
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von tR[1]xXx Beitrag anzeigen
    depressionen kann man heilen
    das mag ich ernsthaft zu bezweifeln

    Depressionen kann man therapieren, aber zu einer wirklichen "Heilung" kommt es wohl nur in den seltensten Fällen.

  15. #55
    son scheiß :/ ...
    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die

    Ironie mein Schild.

  16. #56
    Feldwebel
    Avatar von currymutze
    Registriert seit
    23.05.2008
    Ort
    Herford
    Alter
    32
    Beiträge
    1.512
    Name
    Kai
    Nick
    currymutze
    depressionen kann man heilen? ohh man wenn man keine Ahnung von einem Thema hat sollte man sich raus halten!
    Wir reden nicht davon das ne Beziehung/Ehe zu brüche geht und man zu hause sitzt und heult!es ist die Hölle sein Kind zu verlieren und was man da durch macht wünsche ich nicht mal meinen schlimsten feinden!

    Jeder Mensch hat seinen eigenen Schwachpunkt wenn man ihn trifft bricht alles zusammen und wenn dieser Punkt nicht richtig oder garnicht verheilt kannste dir vorstellen wie oft man neu aufbauen muss!

    Ich finde es schade wie manche sich hier äußern muss ich sagen wenn es jemanden nicht interessiert soll er sich nicht äußern! Last die leute trauern/drüber reden wenn es ihnen wichtig ist!



    Bin noch auf der suche nach der richtigen Signatur

  17. #57
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    Zitat Zitat von ösipower Beitrag anzeigen
    äpfel und birnen ftw ^^

    ich denke es ist wohl ein krasser unterschied, ob jemand der in der öffentlich steht und vorbild tausender jugendliche ist den freitod wählt oder ob irgendwo weit weg ein mensch verhungert, verdurstet oder ver-wasweiß-ich-was.
    wie gesagt, er ist mehr wert als andere/mehrere menschen

  18. #58
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.819
    sorry ihr habt keine ahnung . habe mir letztens noch die sebastian deisler story im spiegel gelesen . und ihr wollt hier erzählen dass wäre nicht zu heilen ??
    und so schlimm das ist sein kind zu verlieren , und ich habe kinder , würde ich aber meinen persönlichen schmerz über dem wohl der restlichen familue ( frau & adoptivkind ) stellen
    Geändert von tR[1]xXx (11.11.2009 um 17:01 Uhr) Grund: * nicht stellen natürlich

  19. #59
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Zitat Zitat von Schelle Beitrag anzeigen
    wie gesagt, er ist mehr wert als andere/mehrere menschen


    jo ist er auch. thats aber our life. Damit musst du leben

    --


    Enke hat Frau und Tochter im Stich gelassen. So ist es und nicht anders. Er war Sympathisch und nett und jetzt gehts ihn bestimmt viel besser. Trotzdem kann man seinen Freitod nicht einfach entschuldigen.
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  20. #60
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Kein Mensch ist "mehr wert" als andere. Aber durch sein immer kämpferisches Auftreten trotz Schicksalsschlägen war er auf jeden Fall ein Vorbild.

+ Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 18:33
  2. w0 ist RobeRt ?
    Von Hoopster im Forum [T2D]
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:53
  3. robert war down!!!
    Von Hoopster im Forum Replay Center
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 00:11
  4. @Robert
    Von Conan010 im Forum BL00D+
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.09.2001, 07:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •