+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Mannschaftsanalyse 2011 Teil 4: FC Bayern München

Eine Diskussion über Mannschaftsanalyse 2011 Teil 4: FC Bayern München im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Erfolge der vorigen Saison Bundesliga: Platz 3 Champions-League: Achtelfinale (gescheitert an Inter Mailand 1:0;2:3) DFB-Pokal: Halbfinale (gescheitert an Schalke 04 ...

  1. #1
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.634

    Mannschaftsanalyse 2011 Teil 4: FC Bayern München


    Erfolge der vorigen Saison

    Bundesliga: Platz 3
    Champions-League: Achtelfinale (gescheitert an Inter Mailand 1:0;2:3)
    DFB-Pokal: Halbfinale (gescheitert an Schalke 04 0:1)

    Kader

    Zugänge
    Spoiler:
    Manuel Neuer (FC Schalke 04)
    Maximilian Riedmüller (FC Bayern München II)
    Rafinha (CFC Genua)
    Jérôme Boateng (Manchester City)
    David Alaba (TSG 1899 Hoffenheim)
    Takashi Usami (Gamba Osaka)
    Nils Petersen (FC Energie Cottbus)


    Abgänge
    Spoiler:
    Thomas Kraft (Hertha BSC)
    Hamit Altıntop (Real Madrid)
    Andreas Ottl (Hertha BSC)
    Mehmet Ekici (SV Werder Bremen)
    Miroslav Klose (Lazio Rom)



    Kader

    Tor: Manuel Neuer, Jörg Butt, Maximilian Riedmüller, Rouven Sattelmaier

    Mit Manuel Neuer haben die Bayern den besten Torhüter Deutschlands verpflichtet. Auf der Linie ist er absolute Weltklasse und sein Spielaufbau ist grandios; vor allem Spieler wie Robben und Ribery werden davon profitieren. In Sachen Strafraumbeherrschung hat er allerdings noch etwas Nachholbedarf wie zuletzt das Spiel gegen Hamburg wieder zeigte. Neuer steht beim besten deutschen Verein jetzt noch viel mehr im Fokus und hat zudem gegen Teile der eigenen Fans anzukämpfen. Ob es sich gelohnt hat, über 20 Mio. für ihn auszugeben, obwohl er nach einem Jahr ohnehin ablösefrei gewesen wäre, wird sich weisen. Es ist zu erwarten, dass er dem ganzen Druck standhält und eine große Saison spielen wird.

    Abwehr: Breno, Daniel Van Buyten, Rafinha, Jérôme Boateng, Philipp Lahm, Diego Contento, Holger Badstuber

    Die Abwehr ist (noch) die große Schwachstelle des FC Bayern. Man verstärkte sich zwar mit Rafinha und Boateng, aber insgesamt entstehen noch zu viele Lücken. In der Innenverteidigung bekommt man wohl das Pärchen Badstuber-Boateng zu sehen. Letzterer war ein Wunschspieler, aber Badstuber ist ein ein großes Sicherheitsrisiko. Durch den Transfer von Brasilianer Rafinha ist es Lahm wieder möglich, auf seine geliebte linke Abwehrseite umzuziehen um so offensiv wieder mitzumischen wie z.b. einst bei der WM '06. Rafinha ist offensiv zwar sehr gut und bringt den Bayern mit seinen tollen Flanken neue Möglichkeiten, aber auch er hat defensiv einige Defizite. Contento und van Buyten werden auf versuchen, sich dem Trainer aufzudrängen.
    Alles in allem braucht die Abwehr noch etwas Zeit um die Abstimmungsschwierigkeiten, insbesondere bei Standards, abzustellen.6

    Mittelfeld: Franck Ribéry, Arjen Robben, Takashi Usami, Danijel Pranjić, David Alaba, Luiz Gustavo, Bastian Schweinsteiger, Toni Kroos, Anatolij Tymoschtschuk

    Das Mittelfeld der Bayern ist atemberaubend besetzt, allerdings scheint immer entweder Ribery oder Robben verletzt zu sein. Bisher gab es kaum Momente, in denen die beiden zusammen auf dem Platz agieren konnten. So ist es dem Gegner natürlich einfacher, sich auf einen auszurichten und ihn teilweise zu doppeln und zu tripeln (s. CL-Finale 2010). Sollten beide über längeren Zeitraum verletzungsfrei bleiben, hat der FC Bayer eine Waffe, die jede Abwehr schwindelig spielen kann. Auf der 6er-Position hat man mit Schweinsteiger und Luiz Gustavo sehr fähige Leute, aber keiner von beiden kann die durch den Abgang von van Bommel entstandene Lücke schließen; vor allem von Schweinsteiger fordert Karl-Heinz Rummenigge mehr: Er soll wieder an die Leistungen von 2010 anknüpfen. Neben dem vielseitigen Tymoschtschuk haben die Bayern noch Talente wie Kroos und Usami in ihren Reihen. Der junge Japaner gilt als eines der besten Talente Japans. Er hat besondere Fähigkeiten wie z.b. seine Dribbelstärke, die er allerdings in der härteren deutschen Liga neu unter Beweis stellen muss.

    Sturm: Nils Petersen, Ivica Olić, Thomas Müller, Mario Gómez

    Auch wenn Mario Gomez im letzten Jahr auch den Durchbruch bei den Bayern schaffte, konnte er noch nicht all seine Kritiker verstummen lassen. Sicherlich kommen seine Stärken auch wegen der Spielweise von Robben und Ribery nicht immer gänzlich zum Vorschein, da diese es vorziehen, selbst den Abschluss zu suchen anstatt den auch kopfballstarken Gomez durch gezielte Flanken in Szene zu setzen.
    Gomez wird sich nicht auf seiner starken letzten Saison ausruhen können, denn Neuzugang Petersen und der wieder genesene Olic sitzen dem robusten Nationalstürmer im Nacken.

    Trainer: Jupp Heynckes

    Einige Bayern-Fans werden sicherlich aufatmen, dass dieses teilweise nervtötende Passspiel von Louis van Gaal nun passé ist. Heynckes wird sich in seinem 2. Anlauf bei den Bayern darum bemühen, offensiven und attraktiven Fußball spielen zu lassen. Heynckes ist in Sachen Erfahrung vielen seiner Kollegen voraus und wird sich und seine Arbeit durch eventuelle äußere Unruhen nicht beeinflussen lassen. Ob er die wackelige Abwehr auf die Beine bekommt ist fraglich, denn dies ist ihm schon nicht in Leverkusen gelungen.


    Prognose

    Bundesliga: Platz 1-2
    Champions-League: Viertelfinale (davon ausgehend, dass sie die Quali schaffen )
    DFB-Pokal: Finale

    Obwohl Dortmund letzte Saison auf beeindruckende Weise dominierte, gelten diese Saison, wie jedes Jahr, wieder die Bayern als Topfavorit auf die deutsche Meisterschaft. Durch Neuer hat man endlich wohl einen Kahn-Nachfolger gefunden, der die Fähigkeiten besitzt, Spiele zu entscheiden. Ansonsten ist der Kader stark genug, um sich mindestens Platz 2 zu sichern.
    Für höhere Ziele in der Champions-League ist die Abwehr schlichtweg gesagt zu schwach, denn spielstarke Teams wie Barcelona oder Manchester wissen, wie diese Schwächen auszunutzen sind. Im DFB-Pokal ist für die Bayern natürlich wie immer alles möglich und sind wohl ein Top-Kandidat auf den Pokal.



    ------------

    Zum Sammelthread: klick
    Geändert von James (03.08.2011 um 13:03 Uhr)

  2. #2
    Leutnant
    Avatar von blackplague
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Da wo du nicht wohnst ;)
    Beiträge
    6.436
    Zitat Zitat von James Beitrag anzeigen
    [CENTER]
    aber Badstuber ist ein kein großes Sicherheitsfaktor.
    fehlt da irgendwas oder is da was zuviel oder schlaf ich noch ?^^
    Wenn ihr lang genug an der Tür des Teufels klopft wird euch früher oder später jemand aufmachen

  3. #3
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.424
    Nick
    Mooffs
    Du bist müde und überliesst das 'k'.

    Aber ich denke James wollte das schreiben, was die meisten denken "Badstuber ist ein großes Sicherheitsrisiko" und hats dann ins positive umformuliert.

  4. #4
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.634
    Hab es jetzt auch mal korrigiert

  5. #5
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Alter
    23
    Beiträge
    3.500
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Van Bommel wird von dir und besonders von den Medien zu der gehypdet. Alle dreschen auf den Fehlverkauf von Bayern ein. Aber, wieso wurde denn Van Bommel verkauft ?
    Sicherlich wars ohne Not und Van Gaal hatte mit ihm Probleme. Aber diese Situation kam doch erst auf als die Hinrunde total verkorkst war und Van Bommel selber nichts gezeigt hat. Ich denke Luiz Gustavo ist zweikampfstärker und schneller. Was ihn für schnellere Gegner in der Champions League ,sehr wichtig macht.
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  6. #6
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    8.438
    Van Bommel war ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Er war derjenige, der die Truppe zusammengehalten hat und vor dem auch ein Robben Respekt hatte. Sein Abgang war definitiv ein Verlust.

  7. #7
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.634
    Van Bommel war im Gegensatz zu Lahm noch ein richtiger Kapitän, der auch als solcher auf dem Platz agierte. Wenn es nicht lief, hat er immer im Stile eines Effenberg mal ein Zeichen gesetzt. Von Lahm kommt Gerede, von van Bommel kamen Taten. Außerdem kann man auch bedenken, dass er auch an der Entwicklung von Schweinsteiger einen erheblich Anteil hat

  8. #8
    Meister Obel
    Avatar von obelnixx
    Registriert seit
    06.09.2001
    Ort
    B.-W.
    Alter
    47
    Beiträge
    3.948
    Nick
    Obel
    Clans
    OKTRON
    Wo v. Bommel hinlangte, da hat es schon richtig weh getan. Seine Aggresivität war öfters grenzwertig. Für die Mannschaft war er schon wichtig. Er ist so ein F. Rost Typ und sein Wort zählte schon was innerhalb der Mannschaft.

    Nach den DFB Pokal 1. Rundenpleiten sehe ich Bayern ebenso auf den Weg nach Berlin.

    Platz 1-2 auch wieder, so wie in den vergangenen Jahren.

    CL, naja..... wenn sie an die großen Klopper ran müssen kann auch schon vorher Schluss sein. International muss die Truppe erst zusammenwachsen.


    Habe mir eben noch einmal die Zu- u. Abgänge angeschaut. Wer kann der kann.
    Wobei die Abgänge wirklich nötig waren. Die hatten bei Bayern keine Zukunft.......never

  9. #9
    Leutnant
    Avatar von blackplague
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Da wo du nicht wohnst ;)
    Beiträge
    6.436
    Bayern gg Zürich^^
    Wenn ihr lang genug an der Tür des Teufels klopft wird euch früher oder später jemand aufmachen

  10. #10
    Meister Obel
    Avatar von obelnixx
    Registriert seit
    06.09.2001
    Ort
    B.-W.
    Alter
    47
    Beiträge
    3.948
    Nick
    Obel
    Clans
    OKTRON
    Zitat Zitat von blackplague Beitrag anzeigen
    Bayern gg Zürich^^
    megarofl.........das wollte ich eben auch posten. Das Glück ist den Bayern wohl in dieser Saison wieder hold.

    Na für Bayern fangt das ja wieder gut an. Meine Herren, da waren aber ein paar fette Gegner dabei!

    Nun ja in international, bin ich auch für die Bayern. ^^

  11. #11
    Leutnant
    Avatar von blackplague
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Da wo du nicht wohnst ;)
    Beiträge
    6.436
    Zitat Zitat von obelnixx Beitrag anzeigen
    megarofl.........das wollte ich eben auch posten. Das Glück ist den Bayern wohl in dieser Saison wieder hold.

    Na für Bayern fangt das ja wieder gut an. Meine Herren, da waren aber ein paar fette Gegner dabei!

    Nun ja in international, bin ich auch für die Bayern. ^^
    naja ich glaub der einzigst starke wäre Udinese gewesen,.... mit dem Rest sollten sie eigentl. fertig werden
    sie konnten ja nur ein Teil der Mannschaften bekommen

    ps. evtl. halt noch Rubin ,... aber rein theoretisch sollte Bayern die auch packen aber man hat ja Barca gesehen^^
    Geändert von blackplague (05.08.2011 um 14:03 Uhr)
    Wenn ihr lang genug an der Tür des Teufels klopft wird euch früher oder später jemand aufmachen

  12. #12
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    8.438
    Wie Earthman schon in anderem Topic schrieb: Es war für Bayern gar nicht möglich gegen Gegner wie Arsenal gelost zu werden. Von daher ist Zürich ein Durschnittslos.

  13. #13
    Leutnant
    Avatar von blackplague
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Da wo du nicht wohnst ;)
    Beiträge
    6.436
    Zitat Zitat von MrX' Beitrag anzeigen
    Wie Earthman schon in anderem Topic schrieb: Es war für Bayern gar nicht möglich gegen Gegner wie Arsenal gelost zu werden. Von daher ist Zürich ein Durschnittslos.
    falls du mich damit meintest, ich meinte ja, dass sie nur einen Teil der Mannschaften bekommen konnten
    Wenn ihr lang genug an der Tür des Teufels klopft wird euch früher oder später jemand aufmachen

  14. #14
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    8.438
    Ne, das war nicht an dich gerichtet, sondern eher allgemein gepostet.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 11:08
  2. Mannschaftsanalyse 2011 Teil 3: Hamburger SV
    Von Eiseneichel im Forum Sport Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 08:21
  3. Mannschaftsanalyse 2011 Teil 1: Borussia Dortmund
    Von James im Forum Sport Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 17:47
  4. Mannschaftsanalyse Teil 1: FC Bayern München
    Von MrX' im Forum Sport Forum
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:54
  5. Mannschaftsanalyse Teil 2: Hamburger SV
    Von MrX' im Forum Sport Forum
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 08:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •