+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Jamaikas schnelle Renner von Olympia

Eine Diskussion über Jamaikas schnelle Renner von Olympia im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Warum sie so schnell waren, kommt so langsam ans Licht: http://www.sport1.de/de/leichtathlet...el_132532.html Wenn Bolt nicht auch gedopt ist, fresse ich einen ...

  1. #1
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760

    Jamaikas schnelle Renner von Olympia

    Warum sie so schnell waren, kommt so langsam ans Licht:

    http://www.sport1.de/de/leichtathlet...el_132532.html

    Wenn Bolt nicht auch gedopt ist, fresse ich einen Besen.


    Gibt es eigentlich auch nur eine klitzekleine Chance auf eine dopingfreie Zukunft?
    Was meint ihr? Oder wird gar irgendwann das Kram erlaubt werden, weil man neu entwickelte Dopingmethoden vllt. irgendwann gar nicht mehr nachweisen kann?

  2. #2
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von pixeljuggler
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    37
    Beiträge
    629
    Nick
    nonorush
    Clans
    kein
    Es wird immer ein Katz und Maus Spiel bleiben soviel ist sicher aber es zu erlauben ist grober Unfug! Das würde ja für jeden Hochleistungssportlers bedeuten das er Doping betreiben muss und das seine Sponsoren mehr oder weniger das sogar erwarten. Wo bleibt da der Schutz für den Sportler? Außer Blutdoping ist das einnehmen solcher Mittel ja auch ungesund und man kann nicht absehen was langfristig mit dem Körper des Athleten passiert.
    Geändert von pixeljuggler (25.07.2009 um 12:49 Uhr)
    Das Leben ist ein scheiß Spiel aber die Grafik ist geil!!!

  3. #3
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    das ist wie beim onlinezocken: 'scheisse, is der gut. der hat an!'
    dass es sich um profisportler handelt, die ihr ganzes leben nichts anderes als sport machen ist ja völlig irrelevant. weltrekorde wurden schon immer gebrochen, das hiesse ja auch, dass schon immer gedopt wurde.
    ich will hier keine lanze für den profisport brechen, aber dieses ständige: 'die sind doch alle total voll' nervt einfach nur.

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von MrX' Beitrag anzeigen
    Warum sie so schnell waren, kommt so langsam ans Licht:

    http://www.sport1.de/de/leichtathlet...el_132532.html

    Wenn Bolt nicht auch gedopt ist, fresse ich einen Besen.


    Gibt es eigentlich auch nur eine klitzekleine Chance auf eine dopingfreie Zukunft?
    Was meint ihr? Oder wird gar irgendwann das Kram erlaubt werden, weil man neu entwickelte Dopingmethoden vllt. irgendwann gar nicht mehr nachweisen kann?
    ich denke dass die 4 postiv getesteten die bauernopfer für bolt und gay sin. damit kann der jamaikanische verband sich reinwaschen und sagen wir testen ja eh etc. die 4 werden dann irgendwo nen netten job oä kriegne und schön die fresse halten. ist zwar nur ne vermutung aber für mich das naheliegenste ^^
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

  5. #5
    [ -Doppelaccount- ]
    Registriert seit
    24.07.2009
    Beiträge
    376
    Zitat Zitat von MrX' Beitrag anzeigen
    Warum sie so schnell waren, kommt so langsam ans Licht:

    http://www.sport1.de/de/leichtathlet...el_132532.html

    Wenn Bolt nicht auch gedopt ist, fresse ich einen Besen.


    Gibt es eigentlich auch nur eine klitzekleine Chance auf eine dopingfreie Zukunft?
    Was meint ihr? Oder wird gar irgendwann das Kram erlaubt werden, weil man neu entwickelte Dopingmethoden vllt. irgendwann gar nicht mehr nachweisen kann?
    Man könnte ja mal mich mitlaufen lassen, ich dope garantiere nicht, dafür verdiene ich mir einen ehrlichen letzten Platz.

  6. #6
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.605
    @MrX: Ich habe ja schon einmal einen Thread eröffnet, der die Frage aufgeworfen hat: "Doping freigeben? - Ja oder Nein?"
    Beim großen Zusammenbruch verschwand er aber unglücklicherweise.

    Das Reportage-Maganzin Monitor berichtet in der aktuellen Sendung vom 23.07.2009 über eine Dopingsubstanz namens "Geref" für die es noch kein Nachweisverfahren gibt, obwohl es schon seit Jahren auf dem Markt ist.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  7. #7
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von katsch Beitrag anzeigen
    weltrekorde wurden schon immer gebrochen, das hiesse ja auch, dass schon immer gedopt wurde.
    Irgendwann ist aber auch mal Schluß damit. Beim 100m-Lauf nähert man sich doch auch stetig einer Grenze, wo man sagen muss, dass es für einen Menschen unmöglich ist, diese Grenze doch noch einmal zu überschreiten. Wenns nun doch klappt, ist eben was faul.
    Ja, Weltrekorde wurden immer gebrochen, aber sie werden auf legalem Wege nicht immer weiterhin gebrochen.

  8. #8
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.605
    Zahlreiche Weltrekore die heute noch bestehen, beispielsweise 100m oder 400 der Frauen, scheinen utopisch und sind bis heute unerreicht.
    Man kann davon ausgehen, dass sie mit Hilfe von stimulierenden Substanzen erreicht wurden ABER es gibt keine Beweise.
    Gilt die Unschuldsvermutung oder sollten solche Rekorde aus den Bestenlisten gelöscht werden?
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  9. #9
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Weltrekorde, die nur durch den EInsatz illegaler Mittel zustande kamen, sollten ausnahmslos gelöscht werden.

  10. #10
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.605
    Dafür bin ich ja auch, aber es gibt keine wirklichen Beweise.
    Man kann es stark annehmen aber was ist in diesem Fall die Unschuldsvermutung wert?
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  11. #11
    [ -Doppelaccount- ]
    Registriert seit
    24.07.2009
    Beiträge
    376
    Wurde das nicht bei der einen russischen Kugelstoßerin gemacht?!

  12. #12
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von ösipower Beitrag anzeigen
    ich denke dass die 4 postiv getesteten die bauernopfer für bolt und gay sin. damit kann der jamaikanische verband sich reinwaschen und sagen wir testen ja eh etc. die 4 werden dann irgendwo nen netten job oä kriegne und schön die fresse halten. ist zwar nur ne vermutung aber für mich das naheliegenste ^^
    Natürlich, sämtliche internationale Dopingtests und -überprüfungen wurden von kleinen schwarzen jamaikanischen Koalaschweinen sabotiert.

    Übrigens wäre der jamaikanische Sportverband wirklich sehr großzügig, wenn sie den US-amerikansichen Leichtathletiker Gay decken würden

    Ich sage nicht das Bolt oder Powell nicht gedopt sind, aber bis ihre Schuld bewiesen wurde, sind sie zwei sehr gute Sportler, und vor allem Bolt rennt sie alle über den Haufen

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Natürlich, sämtliche internationale Dopingtests und -überprüfungen wurden von kleinen schwarzen jamaikanischen Koalaschweinen sabotiert.

    Übrigens wäre der jamaikanische Sportverband wirklich sehr großzügig, wenn sie den US-amerikansichen Leichtathletiker Gay decken würden

    Ich sage nicht das Bolt oder Powell nicht gedopt sind, aber bis ihre Schuld bewiesen wurde, sind sie zwei sehr gute Sportler, und vor allem Bolt rennt sie alle über den Haufen
    ich meinte doch auch powell -.- das die dopingtests auf der schönen insel wo der hanf blüht ziemlich für die fische sind kannst ja wohl kaum bestreiten oder?
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

  14. #14
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Bohseronkel
    Registriert seit
    30.04.2009
    Alter
    28
    Beiträge
    643
    Name
    Franz
    Nick
    Bohseronkel
    ich sag mal so solangs cheater ingame gibt gibts doping insport ergo solang die versuchung da is wirds irgendeintrottle machn wen ich mal verliere dan erlich wen ich mal gewinne dan erlich so kan man de niederlage bzw sieg viel besser geniesen oder was meint ihr ?

  15. #15
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Hatte das im TdF Thread schon gepostet, passt hier aber fast noch besser rein

    Zitat Zitat von Theis Beitrag anzeigen
    Hatten Sportler früher nicht mal eine Vorbildfunktion?? Eigentlich sollten sie doch Repräsentanten sein für eine saubere Sportart und die Menschen auf der Welt für diese Sportart motivieren und begeistern. Aber leider bringt heutzutage jede sportliche Sensation einen faden Nebengeschmack mit sich....Denn die Schwimmer werden immer schneller (okee schlechtes Beispiel.....Da gibts einfach keine richtigen Statuten die den Gebrauch von Ganzkörperanzugen etc. regeln), die Sprinter bewegen sich immer weiter Richtung 9.50, ständig werden überall Weltrekorde gebrochen.---> Dass dabei eventuell mal eine Leistungsgrenze überschritten wurde, zu der der menschliche Körper gar nicht im Stand sein dürfte, wird ausser Acht gelassen, steht für mich aber fest. Selbst mit dem heutigen wissenschaftlichen Fortschritt und perfekt abgestimmten Arbeitsgeräten MUSS mal Schluss sein oder hätte schon lange Schluss sein müssen mit Rekorde brechen. Dies ist kein Sport mehr, sondern nur noch Volksverdummung. Sportler betrügen Hoffnungsträger und sich selber.

    Die heutige Art von Doping lässt sich (auch das immer schwerer bis gar nicht) nachweisen, doch bald wird eine neue Dopingdimension erreicht sein wo bereits Menschen vor der Geburt für eine Bestleistung in einem bestimmten Sport 'vorprogrammiert' werden. Gen-Doping wird dann nicht mehr nachweisbar sein, und der urprüngliche Sportgeist ist endgültig zerstört.

    AMEN

  16. #16
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von ösipower Beitrag anzeigen
    ich meinte doch auch powell -.- das die dopingtests auf der schönen insel wo der hanf blüht ziemlich für die fische sind kannst ja wohl kaum bestreiten oder?
    Blöd nur, dass Bolt und Powell nicht extra immer nach Jamaika reisen um sich testen zu lassen, sondern immer vor Ort von internationalen Ärzten überprüft werden. Und ich kann es weder bestreiten noch bestätigen, da weder du und ich die Zustände der jamaikanischen Dopingkontrollen genau kennen.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  17. #17
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Blöd nur, dass Bolt und Powell nicht extra immer nach Jamaika reisen um sich testen zu lassen, sondern immer vor Ort von internationalen Ärzten überprüft werden. Und ich kann es weder bestreiten noch bestätigen, da weder du und ich die Zustände der jamaikanischen Dopingkontrollen genau kennen.
    willst mich jetz für blöd verkaufen? es ist mir in diversen berichterstattungen schon des öfteren unter gekommen dass die jamaikanischen anti doping-jäger diese bezeichnung nicht wirklich verdient haben. und wenn man sich dann die leistungen der jamaikaner bei olympia ansieht und 1 und 1 zusammenzählt kann man sich den rest denken. wie ich finde ist es doch sehr verdächtig dass die topstars nicht angerührt werden.
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

  18. #18
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D
    http://derstandard.at/fs/12500032573...sser-Kontrolle

    aha, gehts jetzt hoffentlich den anderen sportarten auch langsam an den kragen. is schon faszinierend was da so abgeht
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

  19. #19
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    dann sollen sie sie halt alle in berlin testen und nachträglich sperren...
    old school

  20. #20
    Feldwebel
    Avatar von ösipower
    Registriert seit
    30.10.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    1.407
    Name
    Chris
    Nick
    Ösipower
    Clans
    T2D
    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    dann sollen sie sie halt alle in berlin testen und nachträglich sperren...
    dann hast die thematik ned verstanden. im wettkampf kann ma schnell negativ sein. doping im training steigert enorm die leistungs und regenerationsfähigkeit ergo man kann mehr trainieren und muskeln aufbaun.
    AHNUNG VON OWNUNG !!!

    ... weil heavy metal der einzig wahre weg ist

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Olympia:Short Track
    Von c0mtesse im Forum AGFA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 22:48
  2. Schnelle HP
    Von [SoDsW]LordRaven im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.06.2004, 19:08
  3. Schnelle SPiele
    Von JoKe²°°³ im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2003, 15:23
  4. olympia in hamburg
    Von oldstars im Forum GERMANY.1
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2002, 23:09
  5. Schnelle Spiele auf 1024*786
    Von FiX im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2002, 09:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •