+ Antworten
Seite 73 von 77 ErsteErste ... 2363697071727374757677 LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.460 von 1533
Like Tree5x Danke

Der Fitness - Thread

Eine Diskussion über Der Fitness - Thread im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Dr.KokZ Ich trainiere seit 2 Wochen nicht mehr (muss mein rechtes Handgelenk und meine linke Schulter schonen damit ...

  1. #1441
    Oberfeldwebel
    Avatar von diggär
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Mühlheim/M.
    Alter
    26
    Beiträge
    2.696
    Name
    Benny
    Zitat Zitat von Dr.KokZ Beitrag anzeigen
    Ich trainiere seit 2 Wochen nicht mehr (muss mein rechtes Handgelenk und meine linke Schulter schonen damit die endlich komplett heilen) und ich werde verrückt . Ich sehe meine Muskeln förmlich schrumpfen und mein Fett sich aufpumpen... Ich weiss alles Einbildung, hoffe ich zumindest , aber man fühlt sich als würde man gerade die ganze Arbeit der letzen Monate/Jahre vernichten. Kennt das Feeling noch einer? Ich habe auch richtig viel sport getrieben und es fehlt einfach etwas jetzt.

    Wollt ich mal so loswerden. Wenns weg ist hau ich jedenfall wieder voll rein
    Aaaaah das kenn ich nur zu gut. Nachdem es mein Knie beim Fußball komplett zerlegt hat bin ich aufgegangen wie ein Hefekloß. Da treibt man quasi sein ganzes Leben Sport und muss dann von einen auf den anderen Tag damit aufhören. Könnte heute noch laut "Arsch" brüllen weil es einfach ein Fehler von meinem Arzt war (jaja nach drei Wochen dürfen sie wieder spielen).
    Löwen Frankfurt - Hessens Eishockey-Herz schlägt in Frankfurt!

  2. #1442
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    deswegen kann ich als alter sack 2 sachen empfehlen:

    1. eile mit weile: nicht zuviel zu schnell erreichen wollen. das mündet oft in frustration wenns doch nicht so schnell geht wie erwartet.
    2. soweit es geht schonend mit seinem körper umgehen - man hat nur den einen. damit meine ich jetzt nicht, dass man lowbob-wellness-kagge ohne schwitzen machen soll. nene, aber bänderrisse und sehnenentzündungen o.ä. begleiten einen ein leben lang.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  3. #1443
    naja ich bin schon manchmal sehr schlampig und statt trainieren gehe ich dann auch manchmal einfach ne Stunde joggen
    aber wenn ich mal nix mache fühle ich mich schon schlecht und denk ohhh nein jetzt hast du alles umsonst gemacht
    und wenn man beim Training war denkt man am nächsten Tag... woaaaah is ja alles in der Nacht gewachsen

    jaja unser toller "Verstand"
    aber solang man mit sich zufrieden ist und solang es Spaß macht is alles okay,... wenn man alles zu ernst nimmt, kann man auch sehr schnell sich die Lust/Motivation kaputt machen
    Geändert von blackplague (13.08.2012 um 18:58 Uhr)

  4. #1444
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Mal ein abwegiger Gedanke, aber kann man sich nich auch Muskulatur aufbauen durch Schläge mit Schwertern?
    Son Anderthalbhänder wiegt zwar nur knapp zwei Kilo, aber durch die Schläge erhöht sich das Gewicht ja dann kurzzeitig wegen der Geschwindigkeit, die draufkommt.

    Manche Kendoversandhäuser bieten ja beispielsweise spezielle Schlagshinai und -bokken an. Allerdings haben die nur zwischen 1kg und 2,1kg drauf. Also würden die im Vergleich zum Anderthalbhänder auch nich wirklich ein Mehr an Gewicht bringen.

    Mich nervt das im Moment einfach tierisch wenn ich trainiere und nach 5 Minuten oder so merke dass die Muskulatur schlappmacht

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #1445
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.063
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    Mal ein abwegiger Gedanke, aber kann man sich nich auch Muskulatur aufbauen durch Schläge mit Schwertern?
    klar. in gewissem maße sorgt fast jede sportart für wachstum.
    allerdings ist bzgl. aufbau das direkte muskeltraining am effizinetesten.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  6. #1446
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    In Bezug auf die Schwerter gewinnt man mit der Zeit zunehmend Kraft. Muskelaufbau wird dabei wirklich
    nur sehr geringfügig erfolgen.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  7. #1447
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Hauptsache wär atm schonmal die Muskulatur insoweit zu konditionieren dass sie nicht so schnell ermüdet. Morgen oder übermorgen werd ich mich mal dahingehend beschäftigen.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #1448
    was genau trainierst du denn ? ... machst du jetzt nen paar Übungen und dabei versagen die Muskeln so schnell oder bei der Sportart?

    weil wenn du paar Übungen machst, dann mach zwischen den Sätzen 1-3 Minuten Pause, auch wenn 3 schon etwas viel ist (aber bringt auch nix direkt weiter zu machen wenn gar nix mehr geht ) ... dann sollte es wieder gehen ... und leg die Übungen so, dass du nicht 2 Übungen hintereinander hast, die wieder die gleichen Muskeln beanspruchen

  9. #1449
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Na ich habs Schwertfechten wieder angefangen. Is schon beim Sport selbst. Bei Workoutübungen ist es ja durchaus OK und gewollt, dass die Muskulatur was ermüdet - das war auch bisher alles OK.
    Aber es nervt halt wenn du im Gefecht bist und merkst dass dein Arm schlappmacht und du dich nur mehr in quasi-Zeitlupe bewegen kannst. Die Muskulatur bildet sich auch selbst nach ner Weile durch das Training, aber ein beschleunigter Prozess wär hier kein Nachteil find ich.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  10. #1450
    naja ich denk, das wird sich mit der Zeit geben,... wenn du wirklich schnelleren "Muskelwachstum" willst, dann würd ich mich mit der Ernährung mal auseinandersetzen... wenns nur um die Belastung geht, ich denke, das wird mit der Zeit einfach kommen,... muss nur am Ball bleiben

    Weil Kraft ist nicht umbedingt immer Masse
    Geändert von blackplague (20.08.2012 um 21:04 Uhr)

  11. #1451
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Wenn du deinen ganzen Körper trainieren willst, dann mach das, was ich auf der vorherigen Seiten geschrieben habe. Wenn du dazu noch Masse aufbauen willst, dann ernähre dich entsprechend.
    Wenn du einfach nur ein Schwert möglichst lange schwingen können möchtest, dann schwing dein Ding alle zwei Tage so lange du kannst und die dafür benötigten Muskeln werden mit der Zeit automatisch trainiert und immer länger durchhalten. Wirklich nennenswert beschleunigen kannst du da nichts, übertreibe es nur nicht und halte immer wieder Pausen ein, merkst ja aber selber wann dein Körper bereit für die nächste Schwertschwingeinheit ist.

  12. #1452
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Wenn du einfach nur ein Schwert möglichst lange schwingen können möchtest, dann schwing dein Ding alle zwei Tage so lange du kannst und die dafür benötigten Muskeln werden mit der Zeit automatisch trainiert und immer länger durchhalten.
    Bin ich der Einzige, der bei diesem Satz leicht schmunzeln musste?
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  13. #1453
    Stabsgefreiter
    Avatar von Finn_Troll
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    Emmental
    Alter
    24
    Beiträge
    400
    Nick
    Naakhumarz
    Ich habe da mal ein paar Fragen bezüglich Joggen:

    Ich selber lauf seit etwa einem Jahr ca 2-3 mal die Woche den selben Rundkurs. Die genaue Länge der Strecke ist mir nicht bekannt, der Höhenunterschied wird so um die 80m sein. Dies ist eigentlich der "flächste" Rundkurs den ich von der Haustüre aus erreiche. Von der Dauer her hatte ich anfangs so um die 30min . Momentan bin ich schneller geworden und merke auch, dass die Steigungen nicht mehr so anstrengend sind. Die Zeit in der ich meine Runde lief war nach der Arbeit immer so um 18:30.

    Nun zu ein paar Fragen:

    Ist es wirklich so, dass Joggen am morgen nach dem Aufstehen am Effektivsten ist? Welche Zeit wär sonst noch gut?

    Wie sieht es mit der Zeit aus? Ich denk mal das 20min ein wenig tief sind. Welche Zeiten sind da optimal um genügend Kalorien zu verbrennen?( Man bedenke, dass das Gelände in dem ich unterwegs bin, zum Teil starke Steigungen und Senkungen hat, falls dies was ausmachen sollte).

    Ist flaches Terrain besser? Ich hätte auch die Möglichkeit zu nem Sportplatz zu fahren und dort ein paar Runden zu drehen (würde mich wohl zu wenig motivieren ).

    Bald steht ja der Winter vor der Tür? Sollte ich im Winter bis auf wärmere Kleidung (welche?) auf bestimmte Dinge Rücksicht nehmen?


    vielen Dank schonmals für mögliche Ratschläge.
    [CENTER]

  14. #1454
    Oberfeldwebel
    Avatar von Orion
    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    2.641
    Zitat Zitat von Finn_Troll Beitrag anzeigen
    Ist es wirklich so, dass Joggen am morgen nach dem Aufstehen am Effektivsten ist? Welche Zeit wär sonst noch gut?
    das kommt darauf an, in welchem zusammenhang du das gehört hast
    aba wenn es um kalorien verbrennen bzw abnehmen geht (wie du selber geschrieben hast), dann ist morgens vor dem frühstück die beste zeit, da der körper noch keine energie in form von nahrung/kohlehydrate bekommen hat und diese somit nicht als energielieferant genommen werden können, sondern der körper folglich die fettreserven angreift und diese verbrennt


    Zitat Zitat von Finn_Troll Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit der Zeit aus? Ich denk mal das 20min ein wenig tief sind. Welche Zeiten sind da optimal um genügend Kalorien zu verbrennen?
    der körper verbrennt nicht imma gleich viel "energie", sondern mit der zeit steigt der energieverbrauch, bis es irgendwann ein maximum erreicht
    sprich am anfang werden noch wenige kalorien verbrannt und mit der zeit imma mehr, das geht in etwa bis 30 minuten, dann ist das maximum erreicht (ist natürlich von mensch zu mensch unterschiedlich und nur schwer mit der zeit herauszufinden) und ab da werden imma gleich viel kalorien verbrannt, sprich man sollte mindestens 30 min optimalerweise natürlich etwas mehr joggen, zb 45 minuten

    Zitat Zitat von Finn_Troll Beitrag anzeigen
    Ist flaches Terrain besser?
    ob flach oda nicht macht für die menge der verbrauchten kalorien kaum unterschied, der einzig merkbare unterschied ist nur dass zb bei bergaufjoggen die waden sehr trainiert und die beine "zu dünn" werden können im vergleich zum rest vom körper oda dass zb der hintern besser trainiert wird und knackiger, deswegen trainieren fraum zb oft mit dem "stepper" im fitnessstudio, der so ähnlich wie treppensteigen is, joggen geht halt mehr auf die gelenke, also im prinzip macht es keinen unterschied, jogg einfach da wo es dir am liebsten is

    Zitat Zitat von Finn_Troll Beitrag anzeigen
    Bald steht ja der Winter vor der Tür? Sollte ich im Winter bis auf wärmere Kleidung (welche?) auf bestimmte Dinge Rücksicht nehmen?
    für sport is am besten multifunktionskleidung die es extra in sportgeschäften gibt, leitet den schweiß nach außen, sodass er da verdunsten kann, deswegen sollte man zb auch nicht mit baumwollkleidung sport machen, weil man da sonst nur schwitzt und kreislaufprobleme bekommen kann, kostet aba halt auch wieder viel geld sowas
    ansonsten würde mir jetz nix einfallen was im winter besonders wichtig wäre



    ps: wenn es dir ums abnehmen gibt, is ne kombination aus angepasster ernärhung (zucker zb isn no-go) und sport (nicht nur joggen) am besten, aba es gibt viele möglichkeiten abzunehmen, da gibts kein einzigartiges kochrezept für

  15. #1455
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Meine Meinung dazu:

    Wenn du joggen gehst um abzunehmen sind 20 Minuten zu wenig. Es ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich aber die Fettreserven werden erst nach 45 Minuten im Schnitt beim joggen direkt angegriffen und verbraucht, auf nüchternen Magen mag das vielleicht schon früher der Fall sein, das weiß ich nicht. Um abzunehmen empfiehlt es sich aber auf jeden Fall lange Strecken bei gemäßigtem Puls zu absolvieren. Ich werfe einfach mal einen Puls von 120-140 in den Raum, auch das kommt mit Sicherheit aber auf die jeweilige Person an. Kürzere, schnellere Strecken trainieren eher die Ausdauer.

    Zum Thema Berg- und Flachlandstrecken. Ein Intervalltraining (Wechsel von bergigen und flachen Abschnitten) ist nichts für Anfänger, auch lässt sich das ohne Überwachung des eigenen Pulses gar nicht richtig durchziehen. Absichtlich Berge zu laufen würde ich dir nicht raten.

    Um mehr helfen zu können, müsstest du uns deine Ziele genauer schildern. Willst du effektiv abnehmen oder trainierst du für einen Marathon? Wenn du gut abnehmen möchtest, wären ebene Strecken am besten, je länger du läufst umso besser, mindestens aber 45 Minuten.
    Sowieso ist joggen aber immer besser als nicht zu joggen Du verbrennst auch bei kurzen Runden Kalorien und dein Stoffwechsel ist noch Stunden nach dem Training angeregt, d.h. verbrennt noch Stunden nach dem Training mehr Kalorien als wenn du nicht laufen gewesen wärst. Wenn du kein bestimmtes Ziel hast und einfach nur etwas Sport machen möchtest, dann gestalte es so, wie du am besten damit klar kommst

  16. #1456
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.719
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    *buddelbuddel*

    Ich bin jetzt zwar nicht dick und eigentlich hätt ichs auch nicht wirklich nötig, aber ich hätte gern mal ein bisschen Sport gemacht.
    Jetzt gehts mir hier nicht wirklich drum, abzunehmen, schlank genug wäre ich und bei noch weniger Gewicht würde ich dann sogar laut BMI ins Untergewicht fallen. Der ist zwar jetzt keine gute Aussage, aber nachdem ich später wahrscheinlich mal Beamter werde, sollte das trotzdem nicht sein, die achten da noch drauf.

    Mir gehts mehr darum, ein bisschen meines noch verbleibenden Schwabbels in Muskeln umzuwandeln bzw. noch ein paar aufzubauen.
    Nebenbei ein bisschen die Ausdauer zu trainieren wäre auch nicht verkehrt.

    Habt ihr da Ideen für mich?
    Wenn möglich aber, ohne sich eine komplette Apotheke zusammenkaufen zu müssen

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  17. #1457
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Niemand kann Sport "nicht nötig" haben. Sport ist immer gut, egal in welcher Form und in welchem Alter und meiner Meinung nach gehört Sport genau wie gesundes Essen etc. zu einem gesunden Lebenswandel.

    Darf ich fragen, wie groß du bist und was du wiegst?
    Nächste Frage wäre, ob du die Möglichkeit hast, in ein Fitnessstudio zu gehen und das auch machen würdest. Erleichtert einiges.
    Alternativ könntest du auch einfach mit einer Sportart anfangen, durch die man mit der Zeit immer besser in Form kommt.

    Dein letzter Satz ist Quatsch. Du nimmst damit Bezug zu Ergänzungsmittel, an so etwas brauchst du als Einsteiger und Anfänger nicht einmal denken.

    Achja und Ernährung ist mindestens genau so wichtig, wie das Training.

  18. #1458
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.719
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Dein letzter Satz ist Quatsch. Du nimmst damit Bezug zu Ergänzungsmittel, an so etwas brauchst du als Einsteiger und Anfänger nicht einmal denken.
    Das ist schonmal gut.

    Und das mit dem Untergewicht nehm ich zurück. Das letzte Mal, als ich den kontrolliert hab, war ich noch relativ nah dran. Seit dem hat sich aber so ziemlich weder meine Körpergröße, noch mein Gewicht großartig geändert. Nur haben die ja die Werte irgendwann mal angepasst. Jedenfalls bin ich jetzt gut im grünen Bereich mit Toleranz nach oben und unten

    Und ich bring 76-80kg auf die Waage bei 185cm.

    Die Möglichkeit fürs Fitnessstudio hab ich nur, wenn ich bei meiner Uni bin. Aber rein will ich aus genau einem Grund nicht.
    Da drin ist so gottverdammt warm. Ich meine, ich hasse zwar Hitze und den Sommer, aber immerhin gibts draußen ja noch ab und zu mal ein laues Lüftchen, was ziemlich angenehm ist. Im Fitnessstudio ists einfach grausam, da steht die Luft bei gefühlt 28°C, selbst, wenn die ab und zu mal die Fenster aufmachen.
    Jaja, ich weiß, ich soll mich nicht so anstellen und stimmt doch angeblich eh nicht! ^^ Ich finds da drin jedenfalls ziemlich unangenehm.

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

  19. #1459
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    185cm und 76-80kg ist alles andere als untergewichtig. Wenn du nicht trainiert bist ist das ein normales Gewicht, Tendenz eher zu ein paar Fettpolster hier und da aber völlig normal. Vergiss den BMI Quatsch außerdem mal und schau stattdessen einfach in den Spiegel.
    Deine Meinung zum Thema Fitnessstudio klingt für mich schon nach der ersten Ausrede bevor du überhaupt irgendwas gemacht hast Ist aber jedem seine Sache.

    Was schlägst du denn für ne Trainingsart vor, an was hast du gedacht?

  20. #1460
    Anti-stefros2
    Avatar von Havoc
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Franken
    Alter
    25
    Beiträge
    12.719
    Name
    Mario
    Nick
    Havoc
    Clans
    Arctical Warfare
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    185cm und 76-80kg ist alles andere als untergewichtig.
    Wie bereits oben geschrieben.
    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Deine Meinung zum Thema Fitnessstudio klingt für mich schon nach der ersten Ausrede bevor du überhaupt irgendwas gemacht hast Ist aber jedem seine Sache.
    Wie ich gewusst habe, dass das kommt. Deswegen hab ich da oben ja auch den netten Satz "ich soll mich nicht so anstellen.. bla bla"

    Zitat Zitat von Ka$$aD Beitrag anzeigen
    Was schlägst du denn für ne Trainingsart vor, an was hast du gedacht?
    Und wenn ich das wüsste, dann würd ich nicht fragen.
    Klingt für mich so, als würdest du wissen wollen, was ich denn alles zur Verfügung hab?
    Falls ja: Noch alle meine Extremitäten, eine Kurzhantel, eine Langhantel, ich nenne es einfach mal Hantelbank sowohl für Arme als Beine, prinzipiell auch noch ein Laufband, aber da lauf ich lieber draußen. Selbiges mit einem Hometrainer Fahrrad.
    Sofern man dieses Ding, was ich da hab, so nennt

    Mein Mass Effect 3 "Going for Gold!"-Guide (Letztes Update: 5. Dezember 2012)

+ Antworten
Seite 73 von 77 ErsteErste ... 2363697071727374757677 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. der beleidigungs thread
    Von AKira223 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 03:35
  2. Der Uftata-Thread
    Von AKira223 im Forum RAP-1
    Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 14:18
  3. Der Schweiss Thread !
    Von SchildKröte im Forum Kuschelecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 12:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •