+ Antworten
Seite 70 von 77 ErsteErste ... 2060666768697071727374 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.381 bis 1.400 von 1533
Like Tree5x Danke

Der Fitness - Thread

Eine Diskussion über Der Fitness - Thread im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von The_Crow Überweise mir 33 Euro und ich sage dir, wie du all die Übungen zu Haus bei dir ...

  1. #1381
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Zitat Zitat von The_Crow Beitrag anzeigen
    Überweise mir 33 Euro und ich sage dir, wie du all die Übungen zu Haus bei dir auch ohne dieses Gerät machen kannst.

    Ernsthaft, das einzig "gute" wären die Klimmzüge aber auch das sind die 33 Euro (zzgl Versandkosten nicht vergessen, gelle? )
    absolut nicht wert. Liegestütze kannst auch ohne Gerät machen. Dips ebenso wie Crunches etc.

    Spar es dir, ernsthaft.
    True, wollte das selbe schreiben.
    Als er da meinte, dass man da liegestütze mitmachen kann, dachte ich mir, das er spinnt, weil man das auch ohne Gerät machen kann. Entweder auf dem Boden oder sich eifnach auf etwas anlehnen und die selben bewegungen machen (tiefen, stabilen küchentisch).

    Meld dich doch einfach im Fitnesscenter an, da hast du jede menge auswahl und zahlst, wenn du etwas gutes erwischt 20 Euro im Monat.
    Klingt zwar nach viel, aber an sich ist es, wenn man das duschen/getränke und etc. dazu nimmt, recht günstig.

  2. #1382
    mm was bezahlt ihr so für euer Fitness Center? ,... ich hab mich mal umgeschaut,... geht 16€ für 2x die Woche? (is zwar kein Fitness Center direkt) aber haben auch Gerätetraining^^

  3. #1383
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Für 17 Euro kannst nach McFit - stört dich niemand und hast alles nötige an Trainingsgeräten.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  4. #1384
    habt ihr spezielle Nahrungspläne zum Trainings/Fitness/Muskelaufbau,... ich habe mich jetzt schon auf verschiedenen Seiten informiert aber irgendwie sagt jeder was anderes ,.... wie sieht das bei euch aus, was esst ihr bzw. was versucht ihr zu vermeiden ? falls ihr nen richtigen Plan habt könntet ihr den auch gern posten ,.... bin atm noch etwas ratlos trotz der vielen Infos

  5. #1385
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Hatte ich noch nie.
    Halte ich auch nicht viel von.

    Hab aber auch noch nie ein Ziel angestrebt, weil ich von Natur aus einfach geil bin!

    Was ist dein Ziel?
    Wirst du schnell fett?
    Bist du fett?
    Bauen sich deine muskeln schnell auf?


    Ich bin kein Fachmann, kann dir aber dann vielleicht von meinen Erfahrungen erzählen.

  6. #1386
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    ohne ziele ist doch geil. einfach immer trainieren, ohne stress und zwänge wie z.B Nahrungspläne
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  7. #1387
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Strikte Nahrungspläne sind was für Leute, die das ganze richtig ernst nehmen. Aber auf genügen Proteine und Kohlenhydrate sollte man schon achten, ansonsten kann man soviel trainieren wie man will. Whey Proteine sind eh uneingeschränkt zu empfehlen.

  8. #1388
    Gesichtsvollendung!
    Avatar von metri
    Registriert seit
    28.02.2009
    Alter
    26
    Beiträge
    7.642
    Nick
    metri
    Zitat Zitat von blackplague Beitrag anzeigen
    habt ihr spezielle Nahrungspläne zum Trainings/Fitness/Muskelaufbau,... ich habe mich jetzt schon auf verschiedenen Seiten informiert aber irgendwie sagt jeder was anderes ,.... wie sieht das bei euch aus, was esst ihr bzw. was versucht ihr zu vermeiden ? falls ihr nen richtigen Plan habt könntet ihr den auch gern posten ,.... bin atm noch etwas ratlos trotz der vielen Infos
    Ich habs mal mit einem festen Plan versucht, hab einen Musterplan von team-andro genommen und bisschen angepasst. Und ich muss ganz ehrlich sagen, war absolut nichts für mich, einfach weil es so gut wie gar nicht konsequen durchführbar ist. Wenn ma z.B. auf der Arbeit oder in der Schule ist, kann man ja nicht einfach sein Hänchenbrustfilet auspacken. Um das konsequent einen längeren Zeitraum druchzuhalten muss man schon imo fanatsch bei der Sache sein, ich habs nicht geschafft.

    Bei der Ernährung achte ich immer auf Folgendes:
    Bei Brot nur Vollkornprodukte, jeden Tag Obst und Gemüse (z.B. 2 Äpfel und 4 Tomaten), als Proteinquelle nehme ich meistens Lachs oder Käse (aber im Prinzip ist alles Fleisch/Fisch in Ordnung) Nach dem Trainig Zucker (z.b Traubenzucker) zu sich nehmen um die Glykogenspeicher wieder zu füllen. Für zwischendurch: Nüsse und Bananen. Und allgemein, wenn du wirklich aufbauen willst, einfach so viel essen wie möglich.

  9. #1389
    Zitat Zitat von metri Beitrag anzeigen
    Ich habs mal mit einem festen Plan versucht, hab einen Musterplan von team-andro genommen und bisschen angepasst. Und ich muss ganz ehrlich sagen, war absolut nichts für mich, einfach weil es so gut wie gar nicht konsequen durchführbar ist. Wenn ma z.B. auf der Arbeit oder in der Schule ist, kann man ja nicht einfach sein Hänchenbrustfilet auspacken. Um das konsequent einen längeren Zeitraum druchzuhalten muss man schon imo fanatsch bei der Sache sein, ich habs nicht geschafft.

    Bei der Ernährung achte ich immer auf Folgendes:
    Bei Brot nur Vollkornprodukte, jeden Tag Obst und Gemüse (z.B. 2 Äpfel und 4 Tomaten), als Proteinquelle nehme ich meistens Lachs oder Käse (aber im Prinzip ist alles Fleisch/Fisch in Ordnung) Nach dem Trainig Zucker (z.b Traubenzucker) zu sich nehmen um die Glykogenspeicher wieder zu füllen. Für zwischendurch: Nüsse und Bananen. Und allgemein, wenn du wirklich aufbauen willst, einfach so viel essen wie möglich.
    danke schonmal für die Infos,... ja sowas ähnliches mit der Umsetzung hab ich mir schon gedacht, aber ich wills ja auch nicht direkt übertreiben aber halt so "Ernährungstipps" mit Eigenerfahrung wie du schon geschrieben hast hab ich halt gesucht ,... gerne mehr davon ,....
    Geändert von blackplague (25.05.2011 um 11:32 Uhr)

  10. #1390
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von blackplague Beitrag anzeigen
    danke schonmal für die Infos,... ja sowas ähnliches mit der Umsetzung hab ich mir schon gedacht, aber ich wills ja auch nicht direkt übertreiben aber halt so "Ernährungstipps" mit Eigenerfahrung wie du schon geschrieben hast hab ich halt gesucht ,... gerne mehr davon ,....
    nenne uns zunächst deine ausgangssituation (körperbau und bisherige erfahrungen, wie dein körper auf welches training und essen reagiert), deine ziele (kondition, muskelaufbau, fettabbau...) und vor allem, wieviel (stunden) zeit du wann (1-x tage die woche, variabel oder nur bestimmte tgae) und für was (sportverein, fitnesstudio, home...) zur verfügung hast.
    erst dann kann man dir einigermaßen passende tipps geben. zb metris essensplan ist für ne ganze reihe von o.g. kombinationsmöglichkeiten nicht zu empfehlen.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  11. #1391
    also auf den Essensplan habe ich eigentl. nicht geschaut eher auf die Ernährung dadrunter.
    Also zur Erfahrung sehr lang Fussball gespielt, Joggen und 2 Monate Heimtraining (Kurzhanteln). Nun "Fitnesscenter" aber nur Maschinen. Ablauf bisher (dort gabs ne Beratungsstunde) erstmal in dem "Testmonat" zum Eingewöhnen lockern, 10 Minuten Stepper, Beinpresse, Reverse Butterfly(mit vorher dehnen), ähm Beindrücken weiss net wie das genau heisst^^) und Arm/Brust/Rücken Training,... danach noch paar Übungen zum Dehnen/Strecken + Bauchmuskelübungen dann 15 Mins Joggen zuhause noch mal Klimmzüge + Liegestützen..... alles bis auf Liegestützen 3x a 10,... Liegestützen 3x 25 bzw. bis kaputt aber ich setz mir immer minimalwert den ich hoch schraube.

    Körperbau eher sagen wir mal normal also dick auf keinen Fall?^^ also kann eigentl. schon immer essen was ich will und werd nicht dicker :P
    Ziel: Kondition + Muskelaufbau
    ps. was ich vergessen hab,... Mo,Mi,Fr ca. immer 1 1/2 - 2 Stunden bis ich fertig bin ,... atm,.... und was haltet ihr von einem Fototagebuch sozusagen ? ist sowas sinnvoll über Zeit ?
    Geändert von blackplague (25.05.2011 um 14:58 Uhr)

  12. #1392
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Dein Trainingsplan klingt sehr stark nach Ausdauer/Kondition.
    Muskelaufbau+Kondition ist eine schwere kombination.
    Die Wiederholungen solltest du erstmal auf 8 runterschrauben, dafür halt recht schwerer machen. Merken kannst du dir, dass wenige Wiederholungen den Muskelmasse fördern. Viele Wiederholungen (ab 10-12) definieren diese. Das heißt, dass man die Muskeln dann deutlicher sieht, wenn man diese anspannt, halt definierter..


    Was ich dir empfehlen kann ist, dass du dein Muskelwachstum in den Armen beobachten solltest. Sollten diese schnell wachsen, dann wirst du sehr wahrscheinlich einer sein, der einen guten Muskelwachstum hat.


    Ich zu meinem Teil war etwas fett, als ich angefangen habe. Habe schon teilweise etwas Titten gekommen. Habe dann angefangen zu trainieren (ohne Ausdauersport anfangs). Und das resultat war, dass ich nach wenigen Monaten schon von jeder Seite komplimente gekriegt habe. Das problem ist, an sowas, dass man es auch halten muss und es sich bei mir auch recht schnell etwas abbaut, wenn ich dann ein paar Monate nicht mehr trainieren gehe.

    Versuch immer konstant zu trainineren, also regelmäßig. 3x in der Woche reicht schon aus.

    Du machst ganz Körpertraining, wie ich erlesen konnte. Ich hab Splitt gemacht. Kann aber nicht wirklich sagen, was besser ist, da solltest du dir andere erfahrungen anhören.



    Das mit dem essenplan und son quark:

    Einfach versuchen mehr Fisch, Quark, Putenfleisch und sonstige Sachen essen, die den Muskelaufbau fördern. Hab da jetzt auch wenig Ahnung, kann es aber von Freunden bestätigen, dass es geholfen hat. Die haben sich manchmal nachhem training erstmal schön eckligen Quark reingehauen : -).






    Also, das sind meine Erfahrungen. Kann auch sein, dass ich nun vielen Postern nach mir Widersprechen! Das wird dann auch daran liegen, dass jeder Körper anders ist und sich anders verhält. Also JUNGE, lern deinen Körper kennen! Achte auf seine Entwicklungen. Dann wirst du selber wissen, wie du diesen voran treiben kannst.

  13. #1393
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Quark unmittelbar nach dem Training? Wie sinnfrei ist das denn bitte?
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  14. #1394
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Ja, da soll den wachstum der musekln beschleunigen. Denke da ist viel Eiweiß drin, hab aber grad kein bock zu googlen.

  15. #1395
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Magerquark ist einer der geilsten Proteinliferanten überhaupt.

  16. #1396
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Trotzdem sinnfrei, direkt nach dem Training auf Quark als Proteinquelle zurückzugreifen.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  17. #1397
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Gerade dann soll es doch am besten wirken ;- ), hört man.

    Hab da selber keine Erfahrung, gebe das nur wieder, was ich da gehört habe.

  18. #1398
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Quark ist Casein, was langsam abgebaut wird im Körper. Geeignet als letzte Mahlzeit vorm Schlafen.
    Direkt nach dem Training sollte man Whey nehmen, das gelangt schnell dahin, wo es hingehört.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  19. #1399
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Auf solche Produkte würde ich verzichten, wie Whey. Aber das kommt auch eher daher, dass ich sowas eh strikt ablehne. Für mich sind solche Produkte übertrieben und ein schritt in die abhängigkeit, was training angeht. Ein kollege von mir, mit dem ich nichts mehr zu tun hat, hat das auch genommen. Dann hat er sich was gespritzt. Er war süchtig, was Mukkis kriegen, angeht. Muss aber jeder für sich wissen.

    Habt ihr in Gelsenkirchen eigentlich Fitnesscenter? Bin da letztens mal durch gefahren, weil meine Schwester dort wohnt. Größtes drecksloch, dass ich bisher gesehen habe :- D. Kilometerlang nur T***** und Graffiti. Hoffentlich zieht meine schwester da bald aus.

  20. #1400
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Vor dem Training esse ich Fisch/Steaks, nach dem Training entweder Eiweiss Shakes, Eier(Wenn ich das Cholesterin verkraften kann) oder Buttermilch...mmmhmmm Buttermilch. Ich weiss, in de rRichtung bin ich fast ein Unikat..

    Bei Ausdauersport kommt es drauf an, was dein Ziel ist. Wenn du nach Leistung gehst (Marathon, Halb-Marathon, Thriatlon, etc.), niemals auf Kalorien verzichten. Der Körper braucht die Energie, was nicht heisst dass der Gang zum McDnalds da der beste Weg ist. Wichtig istb da die perfekte Verteilung an Vitaminen, Kohlenhydraten und Eiweiss. Das ist von Körper zu Körper unterschiedlich, lass dich da am besten von speziellen Ärzten oder Trainer beraten. Aber bei Fast Food findet man selten die richtigen Nährsoffe^^

    wenn es dir nur ums Gewicht geht: Da hlft die einfach Rechnung, Kalorieaufnahme muss kleiner sein als Kalorienabnahme. Verzichte auf Fast Food, Süsse Getränke (Eistee, Cola, etc.) und Saucen, dann hast du Null Probleme beim Abnehmen. Wenn du es wirklich drauf hast, dann verzichte auf Kohlenhydrate am Abend. wenn du nebenbei noch Sport treibst, purzeln die Kilos schnell. Wichtig ist nur, wenn du das Gewicht halten willst, nicht gleich wieder auf das vorher genannte Zeug umsteigen, denn dann kommt der berüchtigte Yoyo-Effekt zum vorschein. Ausser du hast nen vedammt guten Stoffwechsel, aber davon darf man ni ausgehen
    Geändert von Kane (27.05.2011 um 06:10 Uhr)

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

+ Antworten
Seite 70 von 77 ErsteErste ... 2060666768697071727374 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. der beleidigungs thread
    Von AKira223 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 03:35
  2. Der Uftata-Thread
    Von AKira223 im Forum RAP-1
    Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 14:18
  3. Der Schweiss Thread !
    Von SchildKröte im Forum Kuschelecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 12:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •