+ Antworten
Seite 61 von 77 ErsteErste ... 115157585960616263646571 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.201 bis 1.220 von 1533
Like Tree5x Danke

Der Fitness - Thread

Eine Diskussion über Der Fitness - Thread im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Wiege um die 70 Kilo! Habe auch keine strikte Diät! Ich hab aufgehört Fertig-Müll zu essen und koche öfters selber! ...

  1. #1201
    Wiege um die 70 Kilo! Habe auch keine strikte Diät! Ich hab aufgehört Fertig-Müll zu essen und koche öfters selber! Und Süßigkeiten habe ich auch stark eingeschränkt! Dazu 4-5 Liter Wasser am Tag und Sport! Wie würde ich denn solche Wassereinlagerungen wegbekommen? Denke zwar eher es ist fett, aber man weiß ja nie!

    Übrigens finde ich es besser mit 16 ne strike Diät zu machen als mit 25 120 Kilo zu wiegen!

  2. #1202
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Du wiegst 70kg auf 183cm und willst nochmal 10kg abnehmen??? Junge, iss was!
    Ich bin 196 und mit 90kg schau ich jetzt schon dünn aus. Es ist definitiv nicht gesund zu wenig zu wiegen.

  3. #1203
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358


    Ich bin 1.93 und wiege auch 90kg
    Ziel ist 95 kg.

    60kg bei einem Mann der 1.84 gross ist ist nichts bzw. schon viel zu krass finde ich...

  4. #1204
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    ich bin auch 183 cm und wiege min. 76 kg
    weiß es nich genau weil ich nie wiege
    und ich bin schon zu wenig,aber versuche es in muskeln aufzuholen,nich im fett
    mfg Jörg

  5. #1205
    Oberfeldwebel
    Avatar von Nihilist
    Registriert seit
    20.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    2.686
    Clans
    Real Life
    Zitat Zitat von Status Quo Beitrag anzeigen
    Wiege um die 70 Kilo! Habe auch keine strikte Diät! Ich hab aufgehört Fertig-Müll zu essen und koche öfters selber! Und Süßigkeiten habe ich auch stark eingeschränkt! Dazu 4-5 Liter Wasser am Tag und Sport! Wie würde ich denn solche Wassereinlagerungen wegbekommen? Denke zwar eher es ist fett, aber man weiß ja nie!

    Übrigens finde ich es besser mit 16 ne strike Diät zu machen als mit 25 120 Kilo zu wiegen!
    Ihr BMI: 20.9

    Normaler BMI für Ihr Alter: 19 - 24

    hab die Berechnung zwar für 19-24 Jährige durchgeführt aber was soll. Nimm auf keinen Fall mehr ab, ich kann mir eigentlich fast nicht vorstellen das du noch irgendwo Fettpolsterchen hast!!!
    ich hab nen BMI von 22,4 und bin auch total schlank!


  6. #1206
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    BMI is ein Scheiß. Sagt gar nix aus, da er nur das gesamte Gewicht miteinrechnet. FFMI sagt schon mehr aus(Fat Free Mass Index)

  7. #1207
    Ja ich bin grade mal Haut und Knochen!

    Bin zwar dankbar für Tipps, aber mit den Ferndiagnosen ist jetzt bitte Schluss ja?

  8. #1208
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    das hat nix mit "Ferndiagnose" zu tun. 60kg bei 183 ist rein objektiv betrachtet schon ziemlich krank

  9. #1209
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    jo eben, du bist doch keine Frau oder?

    ich meine denkste echt das irgendjemand son Haut und Knochen haben wil?
    Der Klügere kippt nach!!!

  10. #1210
    Ich will nur die Wampe weghaben, mehr nicht!

  11. #1211
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Zitat Zitat von Status Quo Beitrag anzeigen
    Ich will nur die Wampe weghaben, mehr nicht!
    oh ja ich glaube mti deinen Körperdaten hat man auch den wahnsinnigen kessel..

    ihr müsst mal alle bischen von euren Fitness Trips und dem Begehr nach einem Fettgehalt von 0 runter kommen...

    erstens schadet ihr euch damit selber und zweitens siehts auch noch total bescheiden aus und drittens labert einen jeder blöde an weil man aussieht wie nen halbes hemd
    Der Klügere kippt nach!!!

  12. #1212
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Bin 185 cm gross und 95 Kg schwer und end zufrieden. Diäten sind Schwachsinn. Es gibt dünne Leute und es gibt dicke, ist auch gut so. Zu viele dumme Menschen glaube an das medial propagierte Idealbild und wollen genau so sein wie die oder der aus der Werbung. Alles Schwachsinn.

  13. #1213
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von StoffeLL Beitrag anzeigen
    Bin 185 cm gross und 95 Kg schwer und end zufrieden. Diäten sind Schwachsinn. Es gibt dünne Leute und es gibt dicke, ist auch gut so. Zu viele dumme Menschen glaube an das medial propagierte Idealbild und wollen genau so sein wie die oder der aus der Werbung. Alles Schwachsinn.
    auch nicht ganz sinnig...

    immerhin geht es hier um fitness und fitness bedeutet lebensqualität... da kann jeder dicke erzählen was er will, mit einem gesunden körperbild lebt es sich leichter und länger und angenehmer...

    auch wenn es der ideologie der vielfalt widerspricht, jedenfalls wie du das wertest - in der natur die wir in der westlich ziviliserten welt geschaffen haben gibt es keinen bedarf und keine rechtfertigung für fettleibigkeit... nicht nur dass niemand fett braucht, nein.... ich kann nicht tollerant sein gegenüber menschen die aus purer bequemlichkeit fressen und sich der unkontrollierten völlerei hingeben, wenn ich gleichzeitig überall familien sehe die nicht genug kohle haben um genug zu fressen aufn tisch zu kriegen... und sogar in ländern wie deutschland triffst du noch zu genüge familien wo kinder zu wenig zu fressen haben - einem rainer kallmund könnte ich da nur mit abwertender haltung gegenüber stehen.... selbst wenn es - wie du sagst - gut so ist dass es auch dicke gibt
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  14. #1214
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Ich rede ja nicht von kranhkhaft fetten die nicht gehen können. Aber ob etwas Speck am Ranzen oder nicht is scheissegal.

    Ich mag auch keine bequemen fettsacke die alles in sich reinstopfen und das Auto nehmen um zum Briefkasten zu fahren.

    Aber ich mag auch keine Menschen die meinen jedes Gramm fett sei zuviel. Gibt genug Magersüchtige.
    Und deine Argumentation mit dem Essen und arme Leute ist komplettester Bullshit. Ernsthaft, dicke essen nicht unbedingt mehr als dünne, haben nur ne andere Veranlagung.
    Und weisst du was kostet richtig Kohle? Dieser ganze Gesundheitswahn BS. Jeder haut Kohle für irgendwelche Diäten und Produkte raus die shclussendlich nur den JoJo-Effekt fördern.

  15. #1215
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    auch nicht ganz sinnig...

    immerhin geht es hier um fitness und fitness bedeutet lebensqualität... da kann jeder dicke erzählen was er will, mit einem gesunden körperbild lebt es sich leichter und länger und angenehmer...
    Bis auf den Begriff "angenehmer" stimme ich dir voll und ganz zu. Doch es soll tatsächlich
    Menschen geben, die sich tatsächlich wohl fühlen mit ihren Pfunden. Nicht immer, weil
    viele es sich einreden, sondern weil sie ganz einfach ganz andere Prioritäten im Leben
    haben.


    auch wenn es der ideologie der vielfalt widerspricht, jedenfalls wie du das wertest - in der natur die wir in der westlich ziviliserten welt geschaffen haben gibt es keinen bedarf und keine rechtfertigung für fettleibigkeit...
    Joa schon richtig, nur wird leider das allseits beliebte Junkfood und der ganze
    Süssigkeitenshice viel lieber gefuttert. Krankheiten sind davon ja natürlich
    ausgeschlossen aber ansonsten, auch hier .


    nicht nur dass niemand fett braucht, nein.... ich kann nicht tollerant sein gegenüber menschen die aus purer bequemlichkeit fressen und sich der unkontrollierten völlerei hingeben, wenn ich gleichzeitig überall familien sehe die nicht genug kohle haben um genug zu fressen aufn tisch zu kriegen... und sogar in ländern wie deutschland triffst du noch zu genüge familien wo kinder zu wenig zu fressen haben - einem rainer kallmund könnte ich da nur mit abwertender haltung gegenüber stehen.... selbst wenn es - wie du sagst - gut so ist dass es auch dicke gibt
    Jetzt bin ich doch schon bisl überrascht, hätte nicht gedacht, dass du so eingestellt bist.
    Ich kann doch nicht jemanden abwertend oder mit weniger Respekt gegenübertreten, wenn
    diese Person ein paar Pfunde zuviel hat. Klar schüttel ich auch innerlich den Kopf, wenn
    ich Leute sehe, die derbe zu dick sind und frage mich, wie es dazu kommen konnte aber
    ich würd niemals so abwertend über diese Person denken.
    Was kann der/die Dicke dafür, dass andere Familien nichts zu Futtern haben?
    Wir leben hier in Deutschland, wo man mit ein wenig Menschenverstand und Eigeninitiative
    niemals hungern muss.

    Erinnert mich an eine ähnliche Situation in meiner Schule, wo ich ein Brot weggeschmissen
    habe weils keiner haben wollte und ich es nicht mochte. Meine Klassenlehrerin hat mich
    zusammengestaucht von wegen, Kinder in der dritten Welt haben nichts zu essen und ich
    schmeiß mein Brot weg. Ich hab sie da ganz lieb nach der Adresse gefragt, damit ich das
    nächste Brot dorthin verschicken kann, wenn es mir wiedermal nicht schmeckt.
    Naja, durfte dann für 15min die Klassentür von draußen beliebäugeln.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  16. #1216
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.067
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    @u2k: dein vegleich hinkt. im hartz 4 bereich gibt es viele, welche übergewichtig sind.

    ansonsten frage ich mich, warum hier so pauschal gedacht wird?
    kein Verständnis für dicke? wtf? eins von 1000 beispielen: 2 Leute studieren hart. der eine kompensiert seine arbeit durch zuviel essen. der andere ist während seiner lerneinheiten gar nix. und nu?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  17. #1217
    Da ist kein Gramm Fett, da is noch ne richtige Wampe! Und wenn ich mich mit der nicht wohl fühle, dann kommt die weg! Keine Ahnung ob von euch mal jemand dick war/ist, aber es ist kein sehr gutes Gefühl da man von vielen Leuten als etwas schlechteres gesehen wird! (Siehe U2k, er sagt zwar nicht, dass sie schlechtere Menschen sind! Aber trotzdem hat er eine gewisse Abneigung gegen sie) Ich glaube U2k sagte mal er war selber übergewichtig, er weiß also wahrscheinlich was ich meine!

    Ich weiß auch garnicht warum IHR euch darüber aufregt was ICH mache! Wenn man meine Rippen sieht dann werd ich schon merken, dass ich zuwenig wiege! Aber solange ich mich mit dem Bauch nicht wohlfühle, werde ich versuchen den zu beseitigen!

  18. #1218
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Mann ohne bauch is nen krüpel
    Der Klügere kippt nach!!!

  19. #1219
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ich kann mir selbst eine stark intollerante haltung nicht absprechen... aber ich weiß woher das kommt, dessen bin ich mir bewusst.

    mein vergleich hinkt an diversen stellen - trifft den nagel aber an einer stelle auf den kopf und das an einer stelle wo ich aus erfahrung spreche.

    dass viele hartz4 empfänger fettleibig sind liegt daran dass die armutsgrenze und hartz 4 nicht immer unbedingt einhand gehen. da hat es was mit situationsbedingter armut zu tun und die wird nicht durch hatz 4 ausgemacht sondern oft "nur" verschlimmert... beispiel: alleinerziehende mutter, 2-3 kinder... hartz 4... einer alleinstehenden person würde hartz 4 prinzipiell ausreichen... bei der alleinerziehenden mutter - selbst wenn sie weitere zuschüsse für kinder bekommt natürlich nicht... da kommt es in deutschland oft zu armutsfällen wo die kinder vor sich hin vegetieren...)

    aber ich will auch nicht unbedingt auf der sache rumreiten...


    meine intention ist eher dass ich ein sehr starkes abneigungsgefühl entwickelt habe gegenüber menschen die an starkem übergewicht leiden... die frage - wieso es dazu kommen konnte - brauche ich mir in 90% der fälle gar nicht stellen weil ich es weiß... jeder hat heutzutage seine ausreden so parat gelegt, keine zeit hier, keine möglichkeit da... ich frage mich nur wie man als gesellschaft so blind sein kann das gelten zu lassen...

    ... wohl nur deshalb weil die gesellschaft komplett im denken abgebaut hat - jeder hat heutzutage für seine probleme ausreden um die verantwortung von sich abzuweisen... das ist eine einstellung der gesellschaft die ich schlecht finde und sie begegnet mir bei so vielen menschen... und bei dicken begegnet sie mir oft schneller da man da ja was sehen kann und nicht erst ein gespräch anfangen muss um rauszufinden wer so drauf ist... wie gesagt, die deutliche mehrheit der übergewichtigen folgt halt dem gesellschaftstrend basierend auf der ausrede und nicht dem schieren willen und der eigenen kraft das eigene schicksal/leben in die eigene hand und verantwortung zu nehmen.

    an der stelle möcht ich auch gern dazu sagen dass für mich diese (stark) übergewichtigen keinen unterschied machen zu alkoholikern, die familien zerstören, rauchern die jeden tag ohne schlechtes gewissen die gesundheit ihrer kinder gefährden (stichwort passivrauchen) oder sonstigen drogenabhängigen, deren wille zu schwach ist ihre sucht in den griff zu bekommen.
    ich kenne einen fall, eine frau - fett und redet sich ein dass sie glücklich ist... wird immer fetter, unbeweglicher... schwitzt schon beim treppensteigen in ihre wohnung (wohnt im 2. stock) mehr als ich nach ner stunde sport... so, diese frau baut tag für tag an lebensqualität ab, sie weiß es selbst, da sie es merkt... wo andere den willen haben vor die tür zu gehen hat sie immer mehr den willen zuhause zu bleiben... sie würde nie zugeben dass das so ist weil sie fett ist, aber ich sage das... sie hat ne tochter... glaub sie müsst jetzt so um die 15 sein... ich hatte zuletzt kontakt zu denen als sie 12 war und das mädchen war auch sehr stark übergewichtig, wurde nur in der schule gehänselt... ist bemittleidenswert.

    sie wurde von jahr zu jahr ihrer mutter ähnlicher... die hat ihren job im krankenhaus gekündigt bekommen, ne riesen abfindung kassiert, bekommt durch nen trick hartz 4 und genießt es sprichwörtlich davon zu leben und ja doch nicht an der armutsgrenze nagen zu müssen (abfindung halt). sie treibt sich eigentlich nurnoch im internet rum, chattet, spielt auch glaub ich spiele...

    das nenne ich soziale deevolution und sie reißt ihr kind mit da rein... sowas gibt es sehr oft mittlerweile und sowas macht mich aggressiv... weil es von der gesellschaft akzeptiert wird und die gesellschaft sich meiner meinung nach schuldig macht das ganze noch zu verstärken indem sie wegsehen...



    auch die veranlagung dazu fett aufzubauen ist keine ausrede die ich gelten lasse... denn die veranlagung genauer betrachtet bedeutet nicht - dass wenn du nahrung zu dir nimmst automatisch fett wirst, nein - es bedeutet dass man prinzipiell weniger chancen hat über die strenge zu schlagen, ohne dabei gewicht zuzunehmen! und das heißt nichts anderes als dass weitesgehend endomorph veranlagte menschen sich nicht so unbedacht wie menschen ektomorphe menschen ernähren können, weil der ergebniseffekt krass anders ausfällt... ist halt so.


    und kommt mir nicht mit schilddrüsenkrankheiten... die dicken hier kann man doch an einer hand abzählen für die das gilt. geh mal am mc donalds vorbei oder guck dir an was für fettärsche sich bei starbucks täglich nen 5-6 euro shake reinziehen weils den suchthammeln schmeckt und der laden ja doch aufm heimweg liegt...

    das ist mein problem, genau das - an der stelle geht meine tolleranz total flöten... weil ich weiß woran das liegt
    Geändert von U2k (04.05.2009 um 14:43 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  20. #1220
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Bisschen extrem ists aber schon, für mich jedenfalls. Demzufolge müsste man ja sämtliche
    Übergewichtige entmündigen und unter Kontrolle halten, bis ihr körperlicher als auch geistiger
    Zustand wieder im grünen Bereich liegen.

    Also da hab ich andere Sorgen, als mich über die Leute aufzuregen. Wobei das eine Beispiel
    mit der Frau und ihrer Tochter schon nachvollziehbar ist. Kenne da auch eine Frau die ähnlich
    lebt, nur mit zwei Kindern und Ehemann. Beide gehen allerdings noch regelmäßig vor die Tür nur
    ist es schlimm anzusehen, wie wirklich die gesamte Familie so irgendwie einheitlich dick ist - die
    Kinder ähneln den Eltern ohne Ende, nur halt im Kleinformat.

    Naja seis drum, ich bin da zum Glück nicht von betroffen - vom Übergewicht.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

+ Antworten
Seite 61 von 77 ErsteErste ... 115157585960616263646571 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. der beleidigungs thread
    Von AKira223 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 03:35
  2. Der Uftata-Thread
    Von AKira223 im Forum RAP-1
    Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 14:18
  3. Der Schweiss Thread !
    Von SchildKröte im Forum Kuschelecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 12:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •