+ Antworten
Seite 35 von 77 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 1533
Like Tree5x Danke

Der Fitness - Thread

Eine Diskussion über Der Fitness - Thread im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; ...

  1. #681
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW



    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  2. #682
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    was für ein anderes ziel sollte es denn geben?
    gäbe noch fettreduktion aber is hier in dem fall wohl auszuschließen... vielleicht bandscheibenvorfall und somit stärkung der muskulatur auf rabiate weise? watt weiß ich^^

    jedenfalls weiß ich ned wieviel muskeln er aufbauen will wenn er das mit meinem TP ned schaffen würde
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  3. #683
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    grade bei fettreduktion sind die pausen doch sowieso zu verkürzen, um einfach nur soviel wie möglich zu verbrauchen

  4. #684
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    bei fettreduktion spielt die zwischensatzpause keine größere rolle als beim muskelaufbau Oo
    primär von bedeutung ist die belastung da die den energieverbrauch ausmacht - wie man die belastung steigert spielt beim fettabbau noch weniger eine rolle, da fett keinen unterschied zwischen vielen und wenigen sätzen macht, wie z.b. muskeln...

    fürs abnehmen ists pupegal ob du z.b. 10x 10kg stemmst oder 20x5kg...

    (natürlich macht es schon einen kleinen unterschied - basierend auf dem deutlich wahrscheinlicheren muskelaufbau im falle von 10x10kg da somit muskelmasse den bedarf zusätzlich steigert)

    kA obs genau stimmt, in etwa verbraucht 1kg Muskelmasse ca. 50 kcal zusätzlich pro tag (nagelt mich aber ned an die wand, wenns ned stimmt, meine das so gelesen zu haben und bin zu faul nachzugucken^^)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  5. #685
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    was willst n erreichen?^^ Muskelwachstum? willst sagen das geht nicht mit Grundübungen + max 3-4 iso's?
    über die these wär ich gespannt.... zumal ich nichts über intensität und trainingsart-/ technik geschrieben habe...
    Muskelwachstum wohl eher nicht - Muskeln sind ja nicht ästhetisch.

    Also im Normalfall bin ich nur beim Bodybuildingtraining mit 1-1 1/2 Std gut bedient.
    Aber hinzu kommt ja noch im Anschluß das Cardiotraining, was je nach Phase auch
    30-60 Minuten in Anspruch nimmt.

    EDIT:
    @U2k:
    Du würdest dich wundern, wie sehr die verkürzten Satzpausen beim Training fürs Abnehmen
    ins Gewicht fallen. Zwar kannst du dann vielleicht nicht komplett auf 100% Kraft gehen, dafür
    aber wird der Cardioeffekt erhöht. Zu vergleichen ist das im weiteren Sinne wie beim
    Zirkeltraining - weißt ja bestimmt, wie ich das meine. Wenn nicht, einfach fragen.

    Letztendlich braucht man für eine Fettreduktion folgende simple Formel:
    Kaloriendefizit+Sport = Fettverlust

    Man kann es sich so schön kompliziert lesen in den verschiedensten Zeitungen
    aber im Prinzip muss man auf mehr nicht achten.
    Geändert von Shadow315 (02.03.2007 um 03:28 Uhr)
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  6. #686
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    mein cardiotraining hab ich jetzt ned dazu gerechnet... das umfasst bei mir jeweils 2x 10 minuten

    oder je nach laune 2x 15 minuten

    ... zusätzlich
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  7. #687
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    bei fettreduktion spielt die zwischensatzpause keine größere rolle als beim muskelaufbau Oo
    Ich meine schon, aber natürlich nicht nur ich alleine. Aber mir persönlich ist es einfach wichtig, nicht "aus dem flow" zu kommen, indem ich mich da fünf minuten hinhocke und auf bessere zeiten warte.

    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    fürs abnehmen ists pupegal ob du z.b. 10x 10kg stemmst oder 20x5kg...
    Sogesehen ja, da die dauer die anstrengung bei 10x10 wett macht vermutlich, aber man sollte am ende schon so ziemlich am maximal machbaren angekommen sein.

  8. #688
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Sogesehen ja, da die dauer die anstrengung bei 10x10 wett macht vermutlich, aber man sollte am ende schon so ziemlich am maximal machbaren angekommen sein.
    um abzunehmen muss man nicht an seine grenzen gehen - primär wichtig fürs abnehmen ist das was man futtert und trinkt, sport soll das ganze abrunden und einen gesunden stoffwechsel gewährleisten...

    aber klar, am effektivsten ist das ergebnis wenn man bis an sein limit geht, da geb ich dir recht...

    und zur pausierung zwischen den sätzen, länger als 45 sekunden ist in den meisten fällen nicht nötig, aber es gibt trainingsmethoden, da ist ne minute schon sinnvoll bzw. hat man gar keine andere wahl...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  9. #689
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Ja eine minute is eine sache, 3-5 eine andere =).

    Und sport, vor allem krafttraining, ist beim gesunden abnehmen ein muss. Aber weißt und sagst du eh selber auch. Wenn du nur auf deine ernährung achtest, dann wirst du abnehmen, aber trotzdem nicht so aussehen wie du willst. Du nimmst einfach auch das falsche ab, nicht nur fett. Sport bzw. krafttraining im speziellen spielt da schon eine sehr wichtige rolle.

    *e*

    nachtrag meinerseits: klarerweise kommt es da auch auf den fall spezifisch an. Jemand mit viel übergewicht wird kein krafttraining brauchen, um direkt mal abzunehmen. Das ist eher dazu da, die form zu bekommen.
    Geändert von kilinator (02.03.2007 um 13:07 Uhr)

  10. #690
    Major
    Avatar von Ghosttalker
    Registriert seit
    24.12.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    9.226
    15 minuten crosstrainer aufwärmen. net zu schnell net zu langsam
    45-60 minuten kraftsport
    15 minuten laufband ca 15 km/h oder nochmal crosstrainer

    also meistens dauerts so anderthalb stunden.

  11. #691
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Vernünftiges Krafttraining ist sogar hilfreicher als Cardiotraining, wenn man
    Fett abbauen will. Ich spreche hier den sogenannten Nachbrenneffekt an,
    den man mit dem Krafttraining erzielt.

    Deswegen sollte man für den Fettabbau sowohl Krafttraining als auch Cardio
    mit in sein Training nehmen.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  12. #692
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Jo, ist eh so. Mein plan sagt ja dreier split MO/MI/FR und DI und DO cardio, aber...naja, ich bin ein fauler sack, was soll ich sagen, lol .

  13. #693
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ähm die letzten weisheiten die genannt wurden glaub ich kennt ja hier jeder^^
    was ich jetzt gern wüsste is wieso man mit einem 30 minuten umfassenden training in denen man grundübungen + 3-4 isolationsübungen locker packt (is so^^) sein selbstdefiniertes ziel nicht erreichen sollte...

    für den effizienten muskelaufbau seh ich da keine probleme - viele bodybuilder - ob profis oder normal praktizierende sind der überzeugung dass grundübungen einen sehr großen teil des bedarfs decken - die 3-4 isos sind natürlich nicht zu vergessen, aber alles andere ist nicht unbedingt nötig...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  14. #694
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    eben

    2 stunden hören sich für mich schrecklichst an, so lang würd ich nie durchhalten =)

  15. #695
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    Trainiert ihr generell mehr mit Hanteln etc. oder lieber an Maschinen?

  16. #696
    it isnt vale,it´s me
    Avatar von BREAKER 1A
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    1.647
    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    Muskelwachstum wohl eher nicht - Muskeln sind ja nicht ästhetisch.
    @Ares; Billige Provokation. Bitte auch hier mal so konsequent Verwarnungen erteilen, wie bei mir, danke ! Ich glaub du weisst um was es geht, wenn nicht, auch gut.

    @Shadow: Mittlerweile glaube ich wirklich, dass deine Eier größer sind als dein Gehirn. Lass ma die Finger von AAS und mach mal ein Schulabschluss. Es gibt Leute die tun so als wenn sie dumm wären und es gibt auch welche, die sind es wirklich

    Die Krea Kur hab ich ja nur gemacht, damit mir endlich mal Sackhaare wachsen. Das davon auch Muskeln wachsen können, war mir bis dato nicht bekannt, von daher ist das ungewollte Muskelwachstum natürlich als unästhetisch anzusehen

    Immerhin, scheinst ja mittlerweile den Unterschied von Ästhetk und Ethik zu kennen. Wenn du jetzt noch wüsstest wann man welches Wort in welchem Zusammenhang verwendet, wärst du mein Mann.

    Also im Normalfall bin ich nur beim Bodybuildingtraining mit 1-1 1/2 Std gut bedient.
    Aber hinzu kommt ja noch im Anschluß das Cardiotraining, was je nach Phase auch
    30-60 Minuten in Anspruch nimmt.
    @U2K: Frag mal Mr. Bodybuilder weshalb er sein Training in 90 Min, anstatt in 30 Min durchzieht. Er wird dich bestimmt mit seinem Fachwissen bombardieren.
    EDIT: Ich würde dir es ja gerne erklären, aber ich hab keine Lust mehr...., sorry

    @U2k:
    Du würdest dich wundern, wie sehr die verkürzten Satzpausen beim Training fürs Abnehmen
    ins Gewicht fallen. Zwar kannst du dann vielleicht nicht komplett auf 100% Kraft gehen, dafür
    aber wird der Cardioeffekt erhöht. Zu vergleichen ist das im weiteren Sinne wie beim
    Zirkeltraining - weißt ja bestimmt, wie ich das meine. Wenn nicht, einfach fragen.
    hier werden sie geholfen.....

    Letztendlich braucht man für eine Fettreduktion folgende simple Formel:
    Kaloriendefizit+Sport = Fettverlust
    ohje, aus deiner Gleichung kannsde mal locker den Sport streichen. Hier mangelt es an absolutem Grundwissen.

    Man kann es sich so schön kompliziert lesen in den verschiedensten Zeitungen
    aber im Prinzip muss man auf mehr nicht achten.
    Das fällt für dich ja weg, da du komplizierte Dinge eh nicht begreifst.

    so, ich werd mich dann wahrscheinlich für die nächste Zeit verabschieden, es sei denn die Administration sieht mal ein, dass sie einen totalen Bauern als Mod da haben.
    Geändert von BREAKER 1A (02.03.2007 um 21:05 Uhr)
    vBulletin-Systemmitteilung


    Der Benutzer BREAKER 1A wurde bis 23.05.2012 16:00 gesperrt

  17. #697
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von Lennart Beitrag anzeigen
    Trainiert ihr generell mehr mit Hanteln etc. oder lieber an Maschinen?
    Eigentlich immer nach Laune. Wenn mein Ziel aber primärer Muskelzuwachs sein soll,
    konzentriere ich mich mehr auf freie Hanteln. Wobei man natürlich auch auf Maschinen
    zurückgreifen kann aber das ist halt die Einstellung, die wohl nie wirklich ganz aussterben
    wird.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  18. #698
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von Lennart Beitrag anzeigen
    Trainiert ihr generell mehr mit Hanteln etc. oder lieber an Maschinen?
    mehr mit hanteln, da die muskulatur bei maschinen fixiert trainiert wird und eine maschine sich nicht so wirklich an den muskelbau der menschen individuell anpassen kann - generell ist gesagt dass freihanteltraining sehr viel besser ist, es sei denn du bist anfänger und brichst dir beim kreuzheben schnell irgendwas, dann ist ne maschine empfohlen.

    //edit: generell gilt; Freihanteltraining fördert die individuelle Körpermuskulatur, sofern korrekt ausgeführt - mehr als es das maschinelle Training tut.

    ich finde ne gute maschine ist die multipresse... da lassen sich viele übungen dran absolvieren und das gewicht wird fixiert, sodass man besonders am anfang gefühl für das gleichgewicht aufbauen kann...

    ne weitere maschine die ich empfehlen kann ist die maschine für crunches (für leute die keine lust oder möglichkeit haben lose hanteln zur gewichtsteigerung zu wählen)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  19. #699
    Major
    Avatar von Ghosttalker
    Registriert seit
    24.12.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    9.226
    trainiere beides. mit hanteln die ganzen grundübungen kh kb bd klimmzüge bizepscurls dips shrugs...

    an maschinen trizeps am kabelzug, waden an dem ding wo man auf zehenspitzen steht , beine beinstrecker, beinpresse... rücken, bauch ka wie man die ganzen geräte nennt

    u2k hat aber recht. hanteln > maschinen

  20. #700
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Freie Gewichte dienen zu den Grundlagen, wenn es um soliden Muskelzuwachs
    gehen soll aber das bedeutet nicht, dass man mit Maschinen keinen Muskelzuwachs
    erzielen kann.


    Wollte ich nur mal erwähnt haben.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

+ Antworten
Seite 35 von 77 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. der beleidigungs thread
    Von AKira223 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 03:35
  2. Der Uftata-Thread
    Von AKira223 im Forum RAP-1
    Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 14:18
  3. Der Schweiss Thread !
    Von SchildKröte im Forum Kuschelecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 12:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •