+ Antworten
Seite 34 von 77 ErsteErste ... 2430313233343536373844 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 680 von 1533
Like Tree5x Danke

Der Fitness - Thread

Eine Diskussion über Der Fitness - Thread im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von U2k sorry, aber wenn du schon sagst "etwas anders" dann werd doch konkret... ich bin übrigens stark davon ...

  1. #661
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    sorry, aber wenn du schon sagst "etwas anders" dann werd doch konkret... ich bin übrigens stark davon überzeugt dass man sie keineswegs anders trainieren muss....
    ich meine damit, dass man den Bauch öfter als andere Muskeln trainieren kann und muss ...
    ich finde das Sixpack-Experiment den größten Beweis dafür.
    Genau wie jede Muskelgruppe darf man den nicht jeden Tag trainieren, das ist klar - aber aller 2-3 Tage sollte man es tun.
    Und auch anders als andere Muskelgruppen sprechen die Bauchmuskeln auf mehrere Wiederholungen an als die gewöhnlichen 6-12 wie bei den anderen Muskelgruppen, wobei man trotzdem nicht die Intensität vernachlässigen sollte ...

    Edit:

    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    ich kann nur hoffen dass das mit dem menshealth futzi ironisch gemeint war Oo
    mh?!
    Begründung?
    ich halte von Berend Breitenstein sehr viel, er hat echt wahnsinnig viel Ahnung von der ganzen Thematik ...

  2. #662
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von aDarkGod Beitrag anzeigen
    ich meine damit, dass man den Bauch öfter als andere Muskeln trainieren kann und muss ...
    ich finde das Sixpack-Experiment den größten Beweis dafür.
    ich nicht^^ - was ist mit meinem persönlichen sixpack experiment? fett abnehmen, KFA durch gewichtabnahme auf 10-12% senken + regelmäßiges muskeltraining (was bauchmuskel wie alle anderen muskelgruppen mit einschließt...)
    Genau wie jede Muskelgruppe darf man den nicht jeden Tag trainieren, das ist klar - aber aller 2-3 Tage sollte man es tun.
    (sehe keinen unterschied zu anderen m-gruppen)
    Und auch anders als andere Muskelgruppen sprechen die Bauchmuskeln auf mehrere Wiederholungen an als die gewöhnlichen 6-12 wie bei den anderen Muskelgruppen, wobei man trotzdem nicht die Intensität vernachlässigen sollte ...
    für mich ist die intensität der primärfaktor überhaupt... zu den WH - wenn man wie du sagst die intensität nich "vernachlässigt" heißt das ja automatisch dass man sein gewicht angemessen dem muskelwachstum steigert... wenn man das macht verhalten sich logischerweise alle muskelgruppen so, dass sie auch auf "mehr" WH ansprechen... aber nciht wegen den mehr WH... lol...

    Edit:



    mh?!
    Begründung?
    ich halte von Berend Breitenstein sehr viel, er hat echt wahnsinnig viel Ahnung von der ganzen Thematik ...
    kann sein... viele bodybuilder mit viel ahnung labern viel scheiße in zeitschriften wie der menshealth (bekommen dafür schließlich geld)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  3. #663
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    hast du dir den gesamten Artikel mal durchgelesen?
    6 (oder so) Redakteuren haben teilgenommen, einige haben statt abgenommen ein paar Kilo zugenommen und trotzdem sehen sie viel muskulöser und definierter aus - klar haben sie ihren KFA gesenkt, aber gleichzeitig auch maßig Muskeln aufgebaut ...

    man kann die Intensität auch damit erhöhen, indem man keine bzw nur sehr kurze Pausen macht, also max 1 Minute und keine 3-5 Minuten wie üblich.
    Außerdem kann man durch Maximalkontraktion die Intensität erhöhen...
    mehr Gewichte is nicht alles im Training ...

  4. #664
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von aDarkGod Beitrag anzeigen
    hast du dir den gesamten Artikel mal durchgelesen?
    6 (oder so) Redakteuren haben teilgenommen, einige haben statt abgenommen ein paar Kilo zugenommen und trotzdem sehen sie viel muskulöser und definierter aus - klar haben sie ihren KFA gesenkt, aber gleichzeitig auch maßig Muskeln aufgebaut ...

    (lol, weil... omg..
    gewichtzunahme ohne kfa steigerung - lol wie logisch ist denn da dass muskeln sichtbarer werden? 1+1 ist 2 hab ich jetzt gelernt - thx^^)

    um für etwas objektivität zu sorgen - wie lange haben die Redakteure trainiert, und wie haben sie trainiert - wüsste auch gerne zur beurteilung den energieverbrauch des tages im durchschnitt (also defizit, ausgleich oder überschuss pro trainingswoche)


    man kann die Intensität auch damit erhöhen, indem man keine bzw nur sehr kurze Pausen macht, also max 1 Minute und keine 3-5 Minuten wie üblich.
    Außerdem kann man durch Maximalkontraktion die Intensität erhöhen...
    mehr Gewichte is nicht alles im Training ...

    hab nie was gegenteiliges behauptet - aber ich behaupte einem trainingsanfänger macht man schneller begreiflich wie er die intensität durch mehr gewicht steigert, als durch maximalkontraktion oder ähnliche trainingsmethoden.

    aber wir reden hier von der steigerung der wiederholungen und die finde ich nicht sinnvoll... dein artikel in allen ehren - ich werd mir aus faulheit nicht die mühe machen dir die 10 aktuellsten existierenden artikel rauszusuchen in denen gesagt wird dass die bauchmuskulatur auf mehr wiederholungen nicht anders als andere muskelgruppen anspricht... (ein grund dafür ist z.b. der fakt dass die bauchmuskulatur keine wirklich unterschiedliche ansammlung von muskelfasertyp a/b, verglichen mit anderen muskeln besitzt, wenn also kein nennenswerter unterschied existiert - wieso sollte dann die reaktion auf wh-steigerung anders ausfallen als bei anderen muskeln?...)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  5. #665
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Also wenn ich ehrlich gesagt nach jedem satz 3-5 mins pause mach, dann mindert das meiner meinung nach bzw. vom feeling her schon die intensität. Das ist ja witzlos irgendwie, da machst einen satz, dann hockst erstmal ein paar minuten oder gehst herum, damit du ja "aus dem flow" kommst, und dann beginnst wieder. Das wär nix für mich. Ich mach meistens 30 sek bis 1 min pause, kommt mir sonst viel zu langsam vor. Aber jetzt wunderts mich wenigstens nicht mehr, warum ich für ein training 45 mins brauch und andere 2 stunden .

  6. #666
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Also wenn ich ehrlich gesagt nach jedem satz 3-5 mins pause mach, dann mindert das meiner meinung nach bzw. vom feeling her schon die intensität. Das ist ja witzlos irgendwie, da machst einen satz, dann hockst erstmal ein paar minuten oder gehst herum, damit du ja "aus dem flow" kommst, und dann beginnst wieder. Das wär nix für mich. Ich mach meistens 30 sek bis 1 min pause, kommt mir sonst viel zu langsam vor. Aber jetzt wunderts mich wenigstens nicht mehr, warum ich für ein training 45 mins brauch und andere 2 stunden .
    3-5 Minuten Pause ist auch im "Normalfall" viel zu lange.
    Viele richten die Pausenlänge zwischen den Sätzen nach ihrem Puls - einige fangen erst an,
    wenn der Puls unter 120 angelangt ist, andere widerum bei 100 etcpp.
    Bei 3-5 Minuten bist du doch schon wieder komplett kalt.

    Die Bauchmuskeln reagieren btw auf beide Arten von Training gut:
    Sowohl bei viele WH ohne Gewichte oder wenigen WH mit ´ner Hantelscheibe.

    Abgesehen davon, sollte man nicht vergessen, dass jeder Mensch immer ein wenig anders
    auf vorgeschlagene Trainingsmethoden anspricht.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  7. #667
    it isnt vale,it´s me
    Avatar von BREAKER 1A
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    1.647
    Zitat Zitat von aDarkGod Beitrag anzeigen
    sorry Guys, aber Bauchmuskeln müssen zumindest etwas anders trainiert werden als alle anderen Muskeln - auch wenn es euch nicht gefällt

    in dem Link-Topic habe ich ein Sixpack-Experiment von/mit Berend Breitenstein als Coach in 7 Wochen gepostet ...

    kurz ein Zitat eines Teilnehmers ...



    ich würde mich auch über weitere Beiträge von Shadow freuen, der von uns allen wohl mit Abstand am meisten Ahnung hat

    Shadow?!

    und Breaker, gleich als Vorwarnung .... ich schätze deine Postings genauso wie von allen anderen, aber respektiere bitte auch die von Leuten, die anderer Meinung sind als du - OHNE abfällige Kommentare, Danke dir

    oke, ale 1. Mal vorneweg: Shadow hat vll. in deinen Augen hier am Meisten Ahnung, aber genau das wars dann auch schon.

    Breitenstein ist auch in meinen Augen einer derjenigen, die über ein fundiertes Wissen über Kraft - bzw. Ausdauertraining verfügen.

    Ich habe seine Bücher gelesen und habe auch zu seinen Darstellungen nie eine andere Meinung gehabt. Sie klingen plausibel und sind 100 % in Einklang mit meiner mehrjährigen Erfahrung im Bereich Krafttraining.

    Seine Meinung zu einem effezienten Bauchtraining ist ebenso wie meine Meinung, genau die, die ich ein paar posts vorher geschrieben habe, nämlich dasd ie Baumuskelgruppe genauso zu behnadeln ist, wie andere Muskelgruppen auch.
    vBulletin-Systemmitteilung


    Der Benutzer BREAKER 1A wurde bis 23.05.2012 16:00 gesperrt

  8. #668
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    Hi!

    Also ich denke auch, man sollte so trainieren, wie man eben an sich die besten Erfolge sieht. Am Ende bleibt eben stehen - Wer Erfolge erziehlt hat Recht!
    Habe es heute sofort mal ausprobiert mit zusätzlichen Gewichten an der Schrägbank die Sit-Ups zu machen. Also da lag nur ne 10kg Hantelscheibe rum und da habe ich sofort gemerkt, wenn ich 3 Sätze a 15 Wiederholungen schaffen will wird das nichts
    Habe mir dann 2 Kleine Hanteln von jeweils 2kg auf die Brsut gelegt und es hat wirklich prima geklappt. War am Ende wirklich total ausgepowered. Werde das jetzt erstmal so weiter machen

  9. #669
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    hanteln halten stell ich mir ziemlich unpraktisch vor...bei mir tuts die 2,5 kg scheibe noch immer gut, aber ich hab so das gefühl, dass ich bald mehr brauchen werd

  10. #670
    Feldwebel
    Avatar von Lennart
    Registriert seit
    04.07.2002
    Ort
    Stahnsdorf
    Alter
    27
    Beiträge
    1.093
    Clans
    _T@R_
    Och, das ging eigentlich wunderbar. Das waren wie gesagt so kleine aus irgendeinem Gummi und die habe ich mir einfach so auf die Brsut gelegt. War gar kein Problem

  11. #671
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    jo, ich hab zwei 2 kg dinger mit so gummiüberzug von alex...das waren meine anfänge damals...gott waren die nutzlos lol

  12. #672
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    ja hab das heute auch mal probiert mit 5KG scheiben und muss sagen, is echt gut ich mach 3x die woche 3x20 auf sonem gerät wie es lennart oben gepostet hat... Desweiteren mach ich noch Beinheben ebenfalls 3x20... könnt ihr noch SINNVOLLE bauchübungen empfehlen?

    PS: Wie lange geht bei euch ne Session im Studio? Also wenn ihr geht wie lange geht ihr pro tag? Bei mir ists immer ca ne stunde! Ich frag nur weil manche bei mir im studio sind echt 2-3std das wundert mich schon... Bin nach ner std eigentlich immer soweit das ich keine hantel mehr anfassen kann... Vielleicht bisl übertrieben aber zumindest soweit das ich nich mehr genügend power hab um die übungen mit guten gewicht und sauber auszuführen
    Der Klügere kippt nach!!!

  13. #673
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ich bin mit dem eigentlichen trainingsplan nach 45 bis 60 minuten fertig (wenn ich gemütlich trainiere)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  14. #674
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Wenn ich ned faul bin, hab ichs normal so in 40-45 minuten, wenn ich langsam bin, so um die 50 herum, kommt aber auch auf den plan an, vor allem weil ich meinen wieder von unnötigen übungen befreit hab und jetzt neue rein müssen.

  15. #675
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    ich könnt auch easy in 30 mins fertig sein... aber ich bin im fitnessstudio ja ned auf der flucht... und außerdem hab ich da meine ruhe, also mach ich aus prinzip schonma ne übung mehr um die etwas länger zu haben^^
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  16. #676
    it isnt vale,it´s me
    Avatar von BREAKER 1A
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    1.647
    In 30 min. bin ich u.U. gerade mit einer MG fertig, kommt aber auch auf die MG an. Keine Ahnung wie man in 30 Min mit seinem Training fertig sein kann Wenn ich mich extrem beeile und Supersätze mache schaff ich 2 MG in 45 Min, aber das ist dann hektisch und dann darf dich keiner anquatschen.

    Zeitinvestiton /Woche z.Zt. ca. 5-7 Stunden
    vBulletin-Systemmitteilung


    Der Benutzer BREAKER 1A wurde bis 23.05.2012 16:00 gesperrt

  17. #677
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von BREAKER 1A Beitrag anzeigen
    In 30 min. bin ich u.U. gerade mit einer MG fertig, kommt aber auch auf die MG an. Keine Ahnung wie man in 30 Min mit seinem Training fertig sein kann Wenn ich mich extrem beeile und Supersätze mache schaff ich 2 MG in 45 Min, aber das ist dann hektisch und dann darf dich keiner anquatschen.

    Zeitinvestiton /Woche z.Zt. ca. 5-7 Stunden
    grundübungen + ca. 3 zusätzliche trainingseinheiten... nach GK Trainingsplan

    dauert nicht lange, nicht minder effektiv als überzählige trainingseinheiten... ich trainiere bis zum MV (keine diskussion jetzt darüber^^), muskelbelastung ist nach einem trainingstag so hoch wie sie sein sollte bzw. muss... um muskelwachstum im zufriedenstellenden bereich zu erzielen...

    //edit: zur info 3 sätze pro TE, WH: 10, 8, 5-6 mit jeweils steigendem gewicht; pausen ca. 30-45 sekunden zwischen jedem satz

    das nette schwätzchen mit der dame am empfang rechne ich ja nicht mit
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  18. #678
    it isnt vale,it´s me
    Avatar von BREAKER 1A
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    1.647
    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    grundübungen + ca. 3 zusätzliche trainingseinheiten... nach GK Trainingsplan

    dauert nicht lange, nicht minder effektiv als überzählige trainingseinheiten... ich trainiere bis zum MV (keine diskussion jetzt darüber^^), muskelbelastung ist nach einem trainingstag so hoch wie sie sein sollte bzw. muss... um muskelwachstum im zufriedenstellenden bereich zu erzielen...

    //edit: zur info 3 sätze pro TE, WH: 10, 8, 5-6 mit jeweils steigendem gewicht; pausen ca. 30-45 sekunden zwischen jedem satz

    das nette schwätzchen mit der dame am empfang rechne ich ja nicht mit

    oke, da haben wir, so glaube ich gänzlich andere Vorstellungen, bzw. Trainingsziele. Mein Ziel würd ich auf jeden Fall nach deinem Plan nicht erreichen.
    vBulletin-Systemmitteilung


    Der Benutzer BREAKER 1A wurde bis 23.05.2012 16:00 gesperrt

  19. #679
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    was willst n erreichen?^^ Muskelwachstum? willst sagen das geht nicht mit Grundübungen + max 3-4 iso's?
    über die these wär ich gespannt.... zumal ich nichts über intensität und trainingsart-/ technik geschrieben habe...
    Geändert von U2k (01.03.2007 um 22:33 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  20. #680
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    was für ein anderes ziel sollte es denn geben?

+ Antworten
Seite 34 von 77 ErsteErste ... 2430313233343536373844 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. der beleidigungs thread
    Von AKira223 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 336
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 03:35
  2. Der Uftata-Thread
    Von AKira223 im Forum RAP-1
    Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 14:18
  3. Der Schweiss Thread !
    Von SchildKröte im Forum Kuschelecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 12:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •