+ Antworten
Seite 85 von 130 ErsteErste ... 357581828384858687888995 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.681 bis 1.700 von 2589
Like Tree59x Danke

Bundesliga aktuell

Eine Diskussion über Bundesliga aktuell im Forum Sport Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Paukenschlag: Rangnick nicht mehr Schalke-Trainer Der Coach legt aus gesundheitlichen Gründen sein Amt bei den Königsblauen mit sofortiger Wirkung nieder. ...

  1. #1681
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Paukenschlag: Rangnick nicht mehr Schalke-Trainer
    Der Coach legt aus gesundheitlichen Gründen sein Amt bei den Königsblauen mit sofortiger Wirkung nieder. Die Hintergründe sind unklar.
    -quelle-

  2. #1682
    Meister Obel
    Avatar von obelnixx
    Registriert seit
    07.09.2001
    Ort
    B.-W.
    Alter
    50
    Beiträge
    4.049
    Nick
    Obel
    Clans
    OKTRON
    ja Wahnsinn, das gibbet nur auf S C H A L K E.

    bissel ironisch angemerkt: Derzeit sind ja genug Trainer im Gespräch die frei sind............

  3. #1683
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Das gibts nur bei besser verdienenden. Die können es sich nämlich leisten wegen Burn Out ihren Job liegen zu lassen.
    Das hätte er sich auch vor der Saison überlegen können.

  4. #1684
    Meister Obel
    Avatar von obelnixx
    Registriert seit
    07.09.2001
    Ort
    B.-W.
    Alter
    50
    Beiträge
    4.049
    Nick
    Obel
    Clans
    OKTRON
    Irgendwie hält er es nie lange auf Schalke aus:

    Von 2004 - 2005, 03/2011 - 09/2011

    Ob das der wahre Grund ist?

  5. #1685
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Zitat Zitat von tR[1]xXx Beitrag anzeigen
    Das gibts nur bei besser verdienenden. Die können es sich nämlich leisten wegen Burn Out ihren Job liegen zu lassen.
    Das hätte er sich auch vor der Saison überlegen können.
    Diesen Post erachte ich als respektlos. Jemand ist krank und kann seinen Job, bei dem er unglaublich unter Druck steht deswegen nicht hundertprozentig weiter verfolgen und tritt zurück (um dann Hilfe von Außen in Anspruch nehmen zu können und sein Burn Out überwinden zu können). Und dann schreibt einer er hätte sich das vorher überlegen sollen. Einfach nur respektlos.

    Der Fall Enke scheint bei einigen schon wieder völlig in Vergessenheit geraten zu sein.

  6. #1686
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    Da bin ich ganz deiner Meinung: da hat wohl jemand keine Ahnung von was er schreibt:
    Burn out ist nicht zu unterschätzen.
    und da hat der Rangnick genau die richtige Konsequenz gezogen.
    Respekt

  7. #1687
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Wer sagt denn Burn Out. Wer hat den diagnostieziert ? Er selber. Ich kann für mich selber die selbige stellen.
    Mein Chef ist 40 und vor n paar Monaten bewusstlos geworden und auf den Boden geklatscht. Zuviel Stress.
    Ich selber fühle mich auch ausgebrannt. Wir alle haben Druck. Ein Banker hat Druck ein Manager ein Fußballtrainer und ich auch. Kann ich oder mein Chef sich deshalb leisten mal n Jahr Päuschen zu machen ?
    Ich schreibt da ganz grossen Mist. Ist der Burn Out den besser verdienenden vorbehalten ?
    Burn Out und Depression ala Robert Enke sind 2 Paar Schuhe.
    Nur weil 1 Fall im Profifussball in dem es um Depressionen geht ein schlimmes Ende nahm ist jetzt jeder ausgebrannte im Fußball selbstmord gefähredet oder wie ?

  8. #1688
    Wubmaster
    Avatar von tofa
    Registriert seit
    21.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.819
    Name
    Torsten
    Nick
    tofa
    Clans
    nope
    soviel ich mitbekommen hab war er beim mannschaftsarzt von schalke und der hat das wohl gesagt

  9. #1689
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Burn-Out ist keine lustige Erkrankung. Kenne min 2 Menschen in meiner Umgebung die deswegen in Behandlung sind. Man ist körperlich und geistig so ausgebrannt dass man nicht mehr fähig ist zu arbeiten oder gar alltägliche Dinge zu machen. Er hat die richtige Entscheidung getroffen, sonst ist er der nächste der vor einen Zug hüpft

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  10. #1690
    Meister Obel
    Avatar von obelnixx
    Registriert seit
    07.09.2001
    Ort
    B.-W.
    Alter
    50
    Beiträge
    4.049
    Nick
    Obel
    Clans
    OKTRON
    Denke, dass das bei ihm nicht erst seit Schalke aufgetreten ist. Er ist ein streitbarer Trainer und scheute nie eine hitzige Diskussion.

    Schaut an was in Hoffenheim war und nun auf Schalke (wo es auch nicht so rund läuft).

    Im Vergleich zu den Spielern, hast du als Trainer echt einen sau harten Job und ist immer ein Ritt auf der Rasierklinge.

    In der Firma musst du deinem Vorgesetzten Rede und Antwort stehen.
    Als Trainer im Prinzip jedem Hansel (Vorstand, Medien, Fans etc.......und ein Privatleben hat man ja auch, was sicher auch nicht immer stressfrei abläuft.

  11. #1691
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    tr1xXx: Den psychischen Druck darfst du nicht unterschätzen. Den können wir als Normalos dich überhaupt nicht nachvollziehen.
    Es besteht für mich kein Zweifel, dass er krank ist. Selbst der Schalker Mannschaftsarzt hat ihn schon behandelt. Dass er damit öffentlich umgeht, dafür sollte man ihm Respekt zollen.

    Ich verstehe es nicht, dass du seinen Rücktritt nicht nachvollziehen kannst, bzw. dass du ihm vorwirst "dass hätte er sich vorher überlegen können". Überleg bitte noch einmal ganz in Ruhe.

  12. #1692
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635


    Habe immer wieder betont, was für ein geiler Trainer Rangnick für Schalke war. Sein Comeback hier war eine grandiose Nachricht.
    Umso tiefer trifft mich diese Nachricht jetzt.

    Rangnick hat defintiv das Richtige gemacht und man kann nur hoffen, dass er sich irgendwann davon erholen kann!

  13. #1693
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    ich verstehe trixx schon ein stückweit...

    ich bin auch ned bereit die welt in "Fußball-spieler/trainer/manager" und "Normalos" zu unterteilen...

    Diese ganze Druck-Geschichte ist doch ein gesamtgesellschaftliches Problem mit dem fast alle arbeitenden Schichten zu kämpfen haben... Ich finde man muss ihm wegen der Geschichte weder Respekt zollen noch muss man ihm irgendwas vorwerfen...

    Das ganze is ne unglaublich bedenkliche Entwicklung in meinen Augen, die ganze Existenzen bedroht und kaputtmacht... das beschränkt sich aber in keinster Weise auf den Fußball, ganz im Gegenteil...!
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  14. #1694
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Kommentar dazu von Daniel Rathjen (Journalist - Sport1):
    http://www.sport1.de/de/fussball/fus...el_458667.html

  15. #1695
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Wie mann schon hier an den Komentaren sieht, hat es in der heutigen Zeit nicht mehr viel mit Mut zu tun.
    Das sah vor 10 Jahren noch anders aus. Wenn es nicht mehr geht, ist es eine Vernümpftige Entscheidung aber keine mutige.
    Für Schalke tuts mir Leid!
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  16. #1696
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Nun gut, meine Antwort auf deinen Vorwurf ich wäre respektlos ggüber Rangnick habe ich in weniger als 1 Minute geschrieben weil ich weg musste.
    Aber, zu einem muss ich ihm null Respekt zollen, warum auch. Dieses Thema Burnout/Depression wird gerade in der Öffentlichkeit und erst recht im Profifußball nach dem Fall Enke für meine Begriffe zu hoch gegriffen.
    Mag sein das der Burnout eine Vorstufe zur Deppression ist aber defenitiv hat Rangnick keine Depression. Und wieso hat er mehr Druck als ich ? Er hat weniger Druck und Druck den er sich nur selber auferlegt. Der Mann hat existenziell eh ausgesorgt könnte sich sein Leben lang die Füße hochlegen. Wo ist denn da Druck ? Erfolgsdruck ? Wenn er keinen hat fängt er halt bald woanders an oder fährt auf die Bahamas und lässt sich die Sonne auf den Pelz scheinen . Ich habe Druck denn wenn ich meine Arbeit nicht zur Zufriedenheit erledige sitz ich auf der Strasse und ich hab keine Millionen auf dem Konto.
    Und sicher ist er nicht Montag Morgen aufgestanden und hat gemerkt jetzt bin ich am Ende. Das ist ein schleichender Prozesz der sich über einen längeren Zeitraum zieht. Das hätte er auch schon im März spüren müssen als er Schalke übernahm. Von daher mögen Schalke Verantwortliche jetzt auf öffentlichen Druck Mitleidsbekundungen abliefern und von Respekt und/oder Mut zu diesem Schritt reden, für mein dafürhalten hat er aber einfach nur einem Wirtschaftsunternehmen geschadet denn dieses steht nun ohne sportlichen Leiter da und muss sich anderweitig orientieren.
    Wenn ich mich Burn Outed fühle glaubst du ich bekomme dann einen gelben Zettel für 3 Monate. BurnOut ist schwer zu diagnostizieren ein Otto Normal Verbraucher hat es generell schwer überhaupt dies anerkannt zu bekommen respektive mehr als 1 Woche zur Erholung gibts da nicht , es sei denn du stehst danach wieder beim Arzt auf der Matte und danch wieder und wieder und wieder, alles in allem bekommt man schon wieder Druck weil es schwer ist dies anerkannt zu bekommen.
    Dieser meiner Meinung muss keiner zustimmen aber mir Respektlosigkeit vorwerfen find ich vermessen.

    Und les mal bitte die Kommentare in deinem geposteten Link.
    Geändert von tR[1]xXx (23.09.2011 um 15:35 Uhr)

  17. #1697
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Zitat Zitat von tR[1]xXx Beitrag anzeigen
    Dieses Thema Burnout/Depression wird gerade in der Öffentlichkeit und erst recht im Profifußball nach dem Fall Enke für meine Begriffe zu hoch gegriffen.

    Mag sein das der Burnout eine Vorstufe zur Deppression ist aber defenitiv hat Rangnick keine Depression. Und wieso hat er mehr Druck als ich ? Er hat weniger Druck und Druck den er sich nur selber auferlegt. Der Mann hat existenziell eh ausgesorgt könnte sich sein Leben lang die Füße hochlegen. Wo ist denn da Druck ? Erfolgsdruck ? Wenn er keinen hat fängt er halt bald woanders an oder fährt auf die Bahamas und lässt sich die Sonne auf den Pelz scheinen . Ich habe Druck denn wenn ich meine Arbeit nicht zur Zufriedenheit erledige sitz ich auf der Strasse und ich hab keine Millionen auf dem Konto.
    Und sicher ist er nicht Montag Morgen aufgestanden und hat gemerkt jetzt bin ich am Ende. Das ist ein schleichender Protest der sich über einen längeren Zeitraum zieht. Das hätte er auch schon im März spüren müssen als er Schalke übernahm. Von daher mögen Schalke Verantwortliche jetzt auf öffentlichen Druck Mitleidsbekundungen abliefern und von Respekt und/oder Mut zu diesem Schritt reden, für mein dafürhalten hat er aber einfach nur einem Wirtschaftsunternehmen geschadet denn dieses steht nun ohne sportlichen Leiter da und muss sich anderweitig orientieren.
    Dieser meiner Meinung muss keiner zustimmen aber mir Respektlosigkeit vorwerfen find ich vermessen.

    Und les mal bitte die Kommentare in deinem geposteten Link.
    Kommentare von anonymen Usern zähle ich in den meisten Fällen nicht als brauchbare Referenzen. Das ist meist weit unter BILD-Zeitungs-Niveau.

    Wieso wird diese Krankheit zu hoch gegriffen? Etliche Menschen haben immer noch Angst sich zu outen und zu sagen, dass sie diese Krankheit haben. Ralf Rangnick hat alles für Schalke gegeben, was er konnte. Jetzt ging es schlagartig bergab und er ist selbst aus seinem hoch dotierten Vertrag ausgestiegen. Ja, er kann sich das eher leisten als Leute, die an der Armutsgrenze leben; aber der Sozialneid ist in diesem Fall völlig Fehl am Platz. Es geht um eine Krankheit, die behandelt werden muss. Rangnick geht damit offen um und tut das einzig Richtige.

    Ich finde es weiterhin anmaßend von dir zu behaupten, dass Rangnick "definitiv" keine Depressionen hat. Woher willst du das wissen? Bist du sein bester Kumpel? Wohl kaum.

    Ebenso finde ich es krass, dass du dir nicht mal im Ansatz vorstellen kannst, dass man als Trainer in der Bundesliga häufig einen riesigen Druck verspürt. Natürlich ist die Existenzangst eine ganz Schlimme, vor allem in der unteren Einkommensschicht. Aber wie willst du das vergleichen? Ein Mensch bleibt ein Mensch. Egal wieviel er verdient. Daher finde ich es weiterhin schlimm, wie du einem kranken Menschen etwas vorwirfst, wobei du dich nicht im Ansatz in seine Situation versetzen kannst.

    Für Schalke wäre es eher schädlich gewesen, wenn ein kranker Rangnick nur mit halber Kraf weitergemacht hätte. Jetzt kurzfrisitg keinen Trainer zu haben, ist keine tolle Situation. Aber Rangnick daraus einen Schuh zu drehen, halte ich für pervers.
    Mooff sagt Danke.

  18. #1698
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Woher weisst du das ich mich nicht im Ansatz reinversetzen kann? Bist du mein bester Kumpel ? Wohl kaum. Habe doch geschrieben ich fühle mich selber so, das war kein daher gesülztes Statement, ich war bereits beim Psychotherapeuten der mir sagte ein BurnOut zu diagnostizieren ist nicht so einfach. Ich habe es bei 5 Tagen gelben Zettel Urlaub belassen und jetzt geh ich mir weiterhin tagtäglich den Arsch aufreissen so wie seit 21 Jahren. Und du kommst daher und beurteilst was von Sozialneid etc...

    Kommentare von anonymen Usern zähle ich in den meisten Fällen nicht als brauchbare Referenzen. Das ist meist weit unter BILD-Zeitungs-Niveau.
    Pervers finde ich eher das... Was maßt du dich an anonyme User die genauso so anonym sind wie du und ich als unteres Niveau abzuspachteln. Diese Meinunen sind genauso viel wert wie deine.

  19. #1699
    Bewertender Leser
    Avatar von MrX'
    Registriert seit
    25.02.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    8.760
    Zitat Zitat von tR[1]xXx Beitrag anzeigen
    Woher weisst du das ich mich nicht im Ansatz reinversetzen kann? Bist du mein bester Kumpel ? Wohl kaum. Habe doch geschrieben ich fühle mich selber so, das war kein daher gesülztes Statement, ich war bereits beim Psychotherapeuten der mir sagte ein BurnOut zu diagnostizieren ist nicht so einfach. Ich habe es bei 5 Tagen gelben Zettel Urlaub belassen und jetzt geh ich mir weiterhin tagtäglich den Arsch aufreissen so wie seit 21 Jahren. Und du kommst daher und beurteilst was von Sozialneid etc...

    Pervers finde ich eher das... Was maßt du dich an anonyme User die genauso so anonym sind wie du und ich als unteres Niveau abzuspachteln. Diese Meinunen sind genauso viel wert wie deine.
    Ich habe nicht gesagt, dass du nicht in die Lage hineinversetzen kannst, eine Krankheit zu haben. Ich habe gesagt, bzw. sagen wollen, dass du dir anscheinend überhaupt nicht vorstellen kannst, dass eine öffentliche Person, die materiell ausgesorgt hat, auch so eine Krankheit haben kann. Enstanden durch Druck der Medien, der Fans, dem Verein. Die Krankheit ist dieselbe. Ob ein Mensch nun arm oder reich ist.

    Du hast indirekt häufig betont, dass die Krankheit für Ralf Rangnick nicht so schlimm sei, da er viel Geld hat. Das sehe ich als Sozialneid an.
    Aber um mich klar auszurücken: Natürlich sind arme Menschen da noch schlechter dran als reiche. Aber das ändert doch nichts an der Krankheit.


    Zum Thema anonyme Kommentare:
    Meine Erfahrung mit anonymen Kommentaren zu Themen auf Zeitungsseiten oder Vereinshomepages ist schlecht. Da fühlen sich viele sicher und hauen immer nur drauf wie die Rohrspatzen. Bestes Beispiele - siehe hier:
    http://www.hna.de/regionalsport/amat...n-1412086.html
    http://www.hna.de/regionalsport/amat...k-1414850.html

  20. #1700
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Ich habe betont der Druck kann nicht so schlimm sein, die Krankheitssymptome mögen dieselben sein. Dem Druck,wie gesehen, kann ein Mensch in dieser Position einfach aus dem Wege gehen, ein Vorteil den andere nicht haben. Aber bei dieser öffentlichen Person klatschen dann alle in die Hände und sagen bravo wie mutig, Respekt und ganz toll. Macht das ein 08/15 Arbeitnehmer in einem Großbetrieb ist er schnell als Verpisser abgestempelt.
    Das sind die Unterschiede zwischen den sozialen Schichten. Nennt sich auch 2 Klassenmedizin.

    Hat sich mal einer Gedanken gemacht wieviele nicht Profisportler täglich vor den Zug springen oder sich aufhängen oder was weiss ich ?
    Nur weil hier das öffentliche Interesse breitgetreten wird kommen die Jasager und Mitläufer auf den Plan die im Chor alle das gleiche singen.
    Eine zum Abkotzen Mentalität.

    Und bleiben tut deine Überheblichkeit alles besser analysieren zu wollen als andere auch wenn man das widerlegen kann. Denn du mein bester bist auch nur ein MrX in irgendeinem von tausenden Foren. Ich kenn dich genauso wenig wie ich Kommentar Poster XY auf dem geposteten Link kenne. Du argumentierst virtuell mit Sicherheit auch anders als real. So ist das nunmal.

    Das manche Leute da vorschnell ihre dümmlichen Meinungen von sich geben hebt dich noch lange nicht davon ab den du liegst von Zeit zu Zeit auch verkehrt. Alleine schon dieses United Forum typische Bild Niveau gebrabbel ist zum Kotzen. 15 Millionen Deutsche lesen diese in deinen Augen Niveauunterirdische Zeitung tagtäglich. Sind das jetzt alles unterpreviligierte Neandertaler mit Bildungsmangel die sich zu keinem Thema äußern sollten. Auch diese Meinungen spiegeln die Gesellschaft und deren Denken wieder.

+ Antworten
Seite 85 von 130 ErsteErste ... 357581828384858687888995 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2002, 14:12
  2. Tippspiel für die Bundesliga?
    Von FiX im Forum Sport Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.07.2002, 01:35
  3. Bundesliga saison 2002/2003
    Von fert im Forum Sport Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.07.2002, 00:57
  4. suche das alte Spiel BMH(Bundesliga-Manager-Hatrick)
    Von timicool im Forum Technik Ecke
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.12.2001, 15:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •