+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

3vs3 gegen 3 zerg! welche taktik?

Eine Diskussion über 3vs3 gegen 3 zerg! welche taktik? im Forum Spielerschule. Teil des Strategien-Bereichs; Halli Hallo, ich zock mit 2 freunden im 3on3 ( 2 Protoss, 1 Terran) und wir sind vorhin auf 3 ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von christobalL
    Registriert seit
    09.01.2008
    Ort
    BW
    Alter
    28
    Beiträge
    45
    Name
    Chriss

    3vs3 gegen 3 zerg! welche taktik?

    Halli Hallo,

    ich zock mit 2 freunden im 3on3 ( 2 Protoss, 1 Terran) und wir sind vorhin auf 3 zerg gestossen. Klar war, dass die zu dritt rushen wie blöde, deshalb
    haben wir uns auch zum rush entschlossen um sie nicht dazukomm zulassen. Problem, mit unserer normalen BO haben wir keine Chance gehabt, da
    sie einfach zuviel Zerglinge haben.. Hat jemand ne idee was man da am besten macht? bunkern ? Meiner Meinung nach kriegen sie einen immer down..

    Danke für die Hilfe

    lg

  2. #2
    Stabsunteroffizier
    Avatar von GerM4nLeG3nD
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    SumpF
    Beiträge
    977
    Name
    Harry
    Nick
    GerLeg3nD
    Clans
    B@SS
    hm aufjedenfall die choke von anfang an mit pylon und warpgate zu machen, so das nur 1 unit durchkommt (Terra sowieso WalliN) . Dann können die Zerglingmaßen zunächst mal nicht viel machen.

    Und dann natürlch schauen dass man so früh wie möglich eine Armee zusammenbekommt um im Gegenzug Druck aufzubauen, um den Zergs nicht die Mapcontrol zu überlassen. Aufedenfall Sturmangriff erforschen.
    Wenn ihr zulange in der Base hockt hat jeder Zerg schon 3 Exen am Start und das Spiel ist vorbei.

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von Vittel
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    27
    Beiträge
    1.582
    Nick
    OliBeu
    Masse gegen masse^^

    Kotze space marines raus alle geupdated im maschinen dock auf angriff!

  4. #4
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von christobalL
    Registriert seit
    09.01.2008
    Ort
    BW
    Alter
    28
    Beiträge
    45
    Name
    Chriss
    das ist ja das problem, wir selbst gehen immer auf rush, aber wenn drei stück nur zerglinge spammen dann sieht einer auf jedenfall alt aus... bis ich 3 kasernen hab und
    marines push sind die schon da, mhh hoffentlich treff ich nochmal auf 3 dann kann ich versch. tacs probieren aber das game war echt mies, als protoss fällt mir nur ein
    sich wie ein blöder mit cannons einzubunkern, bis der zerg es rafft und die konterchance da ist....

    was du schon sagst, der zerg kriegt halt relativ schnell mapcontrol wenn man sich bunkert...

  5. #5
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.08.2010
    Alter
    27
    Beiträge
    5
    Eine Möglichkeit was mir noch einfällt wäre als Protoss ein Canon-Rush, was allerdings, falls es schief läuft, die Niederlage bedeutet.

    Da der Gegner (Zerg) erstmal nur auf Zerglinge geht, wäre eine andere Möglichkeit an den Zerglingen vorbei in die Base zu rushen. Ob man dies als Protoss in der Geschwindigkeit hinbekommt, dass die eigene Base noch nicht ganz platt ist, müsste probiert werden.

  6. #6
    Hauptgefreiter
    Avatar von manok
    Registriert seit
    09.04.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    27
    Beiträge
    306
    da solltet ihr mit forceshilds arbeiten...

    was mir grad in den kopf kommt:
    bei der gegerischen choke(oberhalb, damit man auch weit genug sieht) bunker bauen und per forceshilds schützen vor zerglingen... wenn banelinge anrollen, ebenfalls forceshilds... und wenn der zerg peitschen bauen will müssen kurz die einheiten vom protoss dazwischen funken... aber aufjedenfall mit forceshilds wieder arbeiten ^^, einfach drum herum und während die da sind sollte man die teile auseinanderpflücken können

  7. #7
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.08.2010
    Alter
    27
    Beiträge
    5
    Meinst du force-fields? Da ist dann halt das Problem, dass man als Protoss ziemlich schnell auf "sentry" gehen muss um diese überhaupt erzeugen zu können.

    Sprich vespin und Kybernetik. Ob man da schneller als der zerg ist müsste man versuchen.

  8. #8
    Schütze

    Registriert seit
    10.07.2009
    Alter
    27
    Beiträge
    86
    Nick
    elitef2k
    Clans
    TLFG
    Kommt es nicht darauf an welchen Pool die Zergs spielen? Wenn die auf einen kleinen Map einen 6er Pool spielen stehen die in eurer Base mit 18 Lingen bevor ihr was gebaut habt, da müsste die erste Base fallen. Umbedingt Scouten gehen^^ dann weiß man ungefähr was die Zerg machen) Um da entgegen zu wirken sollte man auch einen kleinen Pool spielen und die Rampen blocken, so hat man genügend Zeit 1-2 Kanon zu setzen. MmN sollten der Terraner möglichst schnell 1-2 Helios bauen um gegen zu rushen. Die beiden Tosse können dann ja Techen, einer auf Air um die Overlords (mit Phönixen) zu kicken.....der andere kann dann fasst alles machen wozu er Lust hat

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •