+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Neueinstieg in KW - Feedback zur Niederlage

Eine Diskussion über Neueinstieg in KW - Feedback zur Niederlage im Forum Spielerschule. Teil des Strategien-Bereichs; Ich habe vor wenigen Tagen erst den Weg zum MP von KW gefunden; meine TW-Zeit liegt auch schon wieder einige ...

  1. #1

    Neueinstieg in KW - Feedback zur Niederlage

    Ich habe vor wenigen Tagen erst den Weg zum MP von KW gefunden; meine TW-Zeit liegt auch schon wieder einige Zeit zurück (irgendwann noch im letzten Jahr), weshalb meine spielerischen Fähigkeiten sicherlich etwas gelitten haben.

    Ich spiele derzeit noch ausschließlich Random und habe auch keine wirklich arg durchdachte Planung für das Spiel, z.b. dass ich auf eine bestimmte Sache hinarbeite - einerseits bin ich so vielleicht flexibel, andererseits fehlt dann vielleicht ein bisschen noch die Effektivität in der BO.

    Nun konnte ich die ersten 5 Automatches verdächtig einfach gewinnen, was sicherlich größtenteils an den eher schwachen Gegnern liegt. Heute kam dann der erste Loss - hier wurde ich ziemlich vorgeführt teilweise. Im Nachhinein sah ich dann auch, dass der Gegner in der 1v1-Ladder Rang 22 hat - also zumindest kein total schlechter Spieler vermutlich. Ich frag hier einfach mal rein, um Feedback zu erhalten, was ich alles falsch gemacht habe.

    Einige Dinge sind natürlich auch mir selbst aufgefallen. So ist zu überlegen, ob der Außenposten am Anfang nötig war; dann sollte ich vielleicht erst 2 Raffinerien bauen und dann erst die Waffenfabrik, wenn ich schon den Außenposten baue, da der Außenposten zu lange zum Aufbauen braucht und ich etwas warten musste bis zum Aufstellen - hatte ich nicht so in Erinnerung, sonst hab ich auch keinen Außenposten gebaut seit meinem Wiedereinstieg.

    Ansonsten war ich relativ ungeschickt mit der Reaktion auf seine Sammlerjagd. Ich bin auch sonst kein besonders leidenschaftlicher GDI-Spieler und ich komme noch aus Zeiten, wo Sammler bisschen mehr aushielten Muss ich mich noch dran gewöhnen, hier etwas geschickter zu Verteidigen.

    Mein frontaler Angriff auf den Gegner war relativ erfolglos. Das war mir durchaus klar, als ich die gegnerische Gegenmacht sah, aber zu dem Zeitpunkt hatte ich schon keine große Hoffnung gehabt, das Blatt wenden zu können, da ich wusste, dass der Gegner schon im Vorteil war wegen der Economy - ich musste einfach zu viele Sammler lassen. Ich hatte gehofft, so zumindest etwas Zeit zu gewinnen und den Gegner von meiner Basis fernzuhalten.

    Meine Kampftrupps am Anfang, die ich zu den Türmen unten schicken wollte, habe ich auch etwas "vergessen".

    Das war es im Wesentlichen.

    PS: Ich bin natürlich der GDI im Replay.


    PPS: Mal eine Frage am Rande: Wurde mit KW was am DC-System geändert? Hatte im Spiel davor einen Gegner, der am Verlieren war und dann per Disconnect "flüchtete" - dennoch habe ich einen Sieg dafür bekommen, der Gegner einen DC. Vor KW war es ja so, dass beide Spieler dann einen DC bekommen haben.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Killagokkel (13.05.2008 um 16:47 Uhr)

  2. #2
    Your little Pony
    Avatar von Kutip
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Dortmund
    Alter
    27
    Beiträge
    2.349
    Name
    Lukas
    Nick
    Kutip
    mein erster tipp für dich ist,
    dass eine weiter entfernte exe gegen Nod schonmal ein großer fehler ist.
    besonders mit GDI.

    Da die sammler so wenig aushalten ist es schwierig sich an zwei orten zu verteidigen,
    und dann bist du erstens geschwächt,
    und zweitens in der defensive.
    und dann kann der nod dich gemütlich ausspielen.


    und man so wie du mit der exe spielt,
    baut man besser so auf:







    dabei kommen beide raffs an dein main field,
    und du kannst die exe ein bisschen weiter fahren lassen und hast dann genau wenn sie aufgebaut ist die waff fertig.


    als er dich dann angegriffen hat,
    hat er genau das erreicht was er wollte.

    du hast deine gesamte armee nach hinten gezogen,
    und dich vorne somit komplett entblößt.

    du hast ja gesehen dass nur noch 3 scorps übrig waren,
    und dann hätten 2-3 preds + die paar rocketmen + die türme locker gereicht um das zu verteidigen.

    mit GDI darfst du nie die ganze armee wegen so einem kleinen trupp abziehen.



    Dein angriff war eigentlich nicht schlecht,
    nur hattest du einfach keine geschlossene front.

    deine einheiten standen irgendwie verteilt mitten in seiner base,
    und so konnte er dich fast schon kesseln.

    das hat ihm auhc die möglichkeit gegeben deine ganzen rocketmen zu killen.

    hättest du eine schöne reihe gehabt hättest du die meißten scorps rausfokussen können,
    und außerdem hätten die anti-inf türme nicht so hart zugeschlagen.


    ich würde sagen üb noch ein bisschen,
    gewöhn dich daran dass sammler viel verwundbarer sind als in TW,
    und dann wird das was werden
    Kutips StarCraft Daily

    "Why are you so good MC?" - "Good brain?"

  3. #3
    Ja, vielen Dank schon mal für die ausführliche Antwort. Ich werde versuchen, die Ratschläge demnächst zu beherzigen.

    Ging übrigens jetzt wieder genau so locker weiter wie vor der Niederlage, wieder 5 gewonnene Spiele. Die Tatsache, dass ich genau auf Rang 1337 kam, sagt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin xD

  4. #4
    Obergefreiter
    Avatar von LuTze79
    Registriert seit
    05.12.2007
    Beiträge
    266
    Nick
    HegirA
    und dass zuwenig leute kw spielen

  5. #5
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    Willkommen in der Spielerschule,Killagockel und natürlich willkommen in Kanes Rache
    Freut mich,dass du auch dazustößt, deshalb habe ich mir das Rep auch noch selbst angesehen.


    Spoiler:
    Zitat Zitat von Killagokkel Beitrag anzeigen
    Im Nachhinein sah ich dann auch, dass der Gegner in der 1v1-Ladder Rang 22 hat - also zumindest kein total schlechter Spieler vermutlich. Ich frag hier einfach mal rein, um Feedback zu erhalten, was ich alles falsch gemacht habe.




    Einige Dinge sind natürlich auch mir selbst aufgefallen. So ist zu überlegen, ob der Außenposten am Anfang nötig war; dann sollte ich vielleicht erst 2 Raffinerien bauen und dann erst die Waffenfabrik, wenn ich schon den Außenposten baue, da der Außenposten zu lange zum Aufbauen braucht und ich etwas warten musste bis zum Aufstellen - hatte ich nicht so in Erinnerung, sonst hab ich auch keinen Außenposten gebaut seit meinem Wiedereinstieg.




    Ansonsten war ich relativ ungeschickt mit der Reaktion auf seine Sammlerjagd.




    Mein frontaler Angriff auf den Gegner war relativ erfolglos.



    Eine gute Analyse soweit.
    Total schlecht war dein Gegner nicht,aber denk nicht,er wäre gut gewesen


    Weitere Punkte:
    - bau keine zwei für die unteren ,entweder du nimmst Ingi-BMTs oder du lässt es besser. Es ist sehr riskant,da der Gegner nur ein Buggie bauen muss,außerdem hätte dein Gegner mit seinen Erwachten dir die Ingis killen können.

    - du baust zu langsam, wartest zu lange und wenn du an der Main keinen Schutz hast,bau deine besser an der exe.
    Du hast zu wenige Raffinerien gebaut und eine Waff reicht nicht.

    - vertraue nicht allzu sehr auf die

    -tappe nicht in gegnerische Fallen,indem du mit deiner ganzen Armee drei hinterherfährst

    die Quittung folgte auf dem Fuß:


    er kickt dir die ,deine Pred-Streitmacht ist außer Reichweite


    mit musst du gegen Nod stets rechnen, beziehe dies auch in deine Baureihenfolge ein


    Noch ein Rat:
    Schau dich einmal im Strategie-Forum um und schau dir die Grundlagen-Guides an.
    Spezialisiere dich vorerst auch einmal auf ein bis drei Fraktionen, damit du schnelleren Lernfortschritt hast. Random kannst du später noch spielen,wenn du wieder drinnen bist im Spiel.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Killagockel Falle.jpg 
Hits:	84 
Größe:	83,7 KB 
ID:	28649  
    Geändert von Wilko (19.05.2008 um 16:54 Uhr)

  6. #6
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Deine Warf steht falschrum, warum steht deine Warf falschrum?
    Wie man sieht wird lonely Pred vom Sixpack Scorps geownt, während Dual Pred mit dem Sixer kurzen Prozess machen würden...

  7. #7
    Warum die Waffenfabrik da jetzt andersherum stand, weiß ich leider nicht mehr - entweder hatte ich das versehentlich so gemacht oder mir irgendwas damals bei gedacht ^^ Dass das nicht unbedingt klug war, sehe ich ein. Das Spiel war allgemein nicht mein bestes (eher das schlechteste), aber das soll nicht heißen, dass ich sonst keine Fehler mache, deswegen habe ich das Spiel gewählt zum hier reinstellen. Aus einem Sieg lernt man ja nicht so viel und aufgrund der Gegner war das bislang auch die einzige Niederlage (in 14 Spielen).

    Danke auch an GerWar 113 für die Tips

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vorschlag zur Signatur
    Von CybaYoda im Forum *GAHQ*
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.09.2001, 14:23
  2. ZUR INFO!!!!!!
    Von Warman333 im Forum T*G*E
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 04:08
  3. HP Feedback
    Von eXoDuS im Forum L-O-F
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2001, 01:33
  4. frage zur größe von backgrounds
    Von m@x im Forum Technik Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2001, 19:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •