+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 49

World of Tanks / World of Warplanes

Eine Diskussion über World of Tanks / World of Warplanes im Forum Spiele allgemein. Teil des Gametalk-Bereichs; UF'ler Spielt jemand von euch World of Tanks http://worldoftanks.com/ Wenn ja hätte jemand Lust ab und zu eine Runde zu ...

  1. #1
    Zorba Buddha
    Avatar von cebudom
    Registriert seit
    04.02.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.295
    Name
    Dominik
    Nick
    cebu
    Clans
    SoDsW

    World of Tanks / World of Warplanes

    UF'ler

    Spielt jemand von euch World of Tanks http://worldoftanks.com/

    Wenn ja hätte jemand Lust ab und zu eine Runde zu drehen oder zu üben, oder einfach hier zu diskutieren ?



    LG cebu
    S o D s W
    Unaussprechbar gut

  2. #2
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Frag DrFriedChicken von uns, der zockt das

  3. #3
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    WoT ist hauptsächlich eines: Grinden. Und zwar massiv, bis man aus der Pay2Win Zone raus ist.

    Erst bei Tier 10 Panzern gibts für alle die gleiche Munition und keine stärkeren Premium Tanks mehr. Wer sich durchgrinden will, gerne. Tier 2/3 ist relativ schnell geschafft, aber es zieht sich schon übel hin, bis man von dort erstmal Tier 5/6 erreicht. Tier 10 hab ich nie erreicht (u.a. wegen Reset in der Beta) und auch kaum mehr Interesse das Game weiterzuzocken, weils zuviel grinden beinhaltet, bis faire Matches möglich sind. Auch Tiger II fahren wird nach 50 Stunden langweilig, wenn mans nur noch macht, um das nächste Tier zu erreichen, weil man dauernd von beinahe doppelt so schweren Panzern one shots reingewürgt kriegt.

  4. #4
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Und das erkennst du jetzt erst? Du hast ja wirklich monatelang von WoT geschwärmt und andere Grindgames gedisst

  5. #5
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Und das erkennst du jetzt erst? Du hast ja wirklich monatelang von WoT geschwärmt und andere Grindgames gedisst
    Hab ich? Mir kams so vor, als hätte ich nur ein paar Wochen gezockt und das auch nur sehr unregelmäßig...

  6. #6
    Zorba Buddha
    Avatar von cebudom
    Registriert seit
    04.02.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.295
    Name
    Dominik
    Nick
    cebu
    Clans
    SoDsW
    hmm ja das ist natürlich ein Problem

    Ich spiele so seit ca 2 wochen, seit ich den neuen Laptop habe
    Hab tier 4 und einen 5'er tank

    Mir geht es darum: kennst du dich bei dem Spiel so gut aus, bzw hast du viel Spielerfahrung dass du mir paar tipps geben kannst, wie forschen bzw welche extensions kaufen... bzw etwas übung in 1o1 fight oder schwere tanks ausheben wäre auch nicht schlecht

    wennst bissi Zeit oder Lust hättest könnten wir eine Runde drehen.

    Mit Grinden meinst du das hochpushen vom Tank oder was ?


    thx cebu
    S o D s W
    Unaussprechbar gut

  7. #7
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Naja, auskennen schon etwas.

    - Büsche verbessern deine Tarnung, man wird also erst später entdeckt.
    - Fahren verschlechtert deine Tarnung.
    - Schießen verschlechtert deine Tarnung. Man wird also eventuell kurzzeitig sichtbar für den Gegner.
    - Crewerfahrung ist ein mächtiger Faktor. Zum Credits farmen immer einen Panzer mit erfahrener Crew verwenden. (Beinahe doppelt so viel Schussrate, Sichtweite und Genauigkeit mit 100% Erfahrung gegenüber 50% erfahrener Crew)
    - Gegner sichtbar machen gibt auch Credits und XP.
    - Kills geben nur einen kleinen XP-Bonus, keine Credits. Wichtiger ist angerichteter Gesamtschaden.
    - Bei Low- und Medium-Tier ist durchschlagen von Panzerung bei der Kanone oft wichtiger, als der angerichtete Schaden. Dann klappts auch besser gegen die dickeren Panzer.
    - HE-Munition ist oft Müll. Manchmal bringt es was gegen höhere Tiers.
    - Upgrades erforschen ist immer gut, außer bei Kanonen. Dort muss man die Details durchlesen. Manche Kanonen-Upgrades sind schlechter als die Standard-Kanone.

    1on1 gibts kaum, man sollte nicht alleine losziehen. Kooperation und in Gruppen kämpfen ist das A&O.
    Manchmal sogar: Nur im Busch sitzen, Sicht auf die Gegner geben und keinen Schuß abfeuern.

    Und ja, mit grinden meine ich XP und Credits farmen. Wichtig hierbei: Panzer erst verkaufen, wenn der Platz in der Garage knapp wird. Man sollte immer Panzer bereit stehen haben, um Wartezeiten zu vermeiden. Wenn man schon am Anfang auf dem Scoreboard ganz unten ist und alle anderen viel höhere Tiers haben: Kaum eine Chance mit Abschüssen Credits zu holen, einfach durchrasen, abknallen lassen, mit einem anderen Panzer weiterspielen und am Ende der Runde Credits fürs Aufdecken von Gegner kassieren.

    Mein Problem mit World of Tanks, als ich aufgehört habe, waren so Sachen wie:
    Premium Panzer haben oft unverhältnismäßig gute Stats für ihr Tier. Entweder dicke Panzerung, die kaum penetriert werden kann, oder starke Geschütze.
    Premium-Panzerbrecher-Munition hat immer höhere Penetration als normale.
    Es dauert ewig um auf Tier 10 zu kommen, und erst dort gibt es wenigstens keine Premium-Munition mehr.
    Was den wenigsten auffällt: Auf Tier 10 gibts noch Premium-Consumables. Deren Boni ist zwar relativ klein gegenüber normalen Consumables und diese regelmäßig zu kaufen geht ordentlich ins Geld, weswegen es wohl die wenigsten machen, aber es ist imo trotzdem Pay2Win. (100€ für 600 Premium Consumables)

  8. #8
    Zorba Buddha
    Avatar von cebudom
    Registriert seit
    04.02.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.295
    Name
    Dominik
    Nick
    cebu
    Clans
    SoDsW
    Gut das meiste wusste ich schon ^^

    Werde halt jetzt dort nachfragen wo nicht ganz klar war:
    Crewerfahrung ist ein mächtiger Faktor. Zum Credits farmen immer einen Panzer mit erfahrener Crew verwenden. (Beinahe doppelt so viel Schussrate, Sichtweite und Genauigkeit mit 100% Erfahrung gegenüber 50% erfahrener Crew)
    Sichtweite auch wusste ich gar nicht

    - HE-Munition ist oft Müll. Manchmal bringt es was gegen höhere Tiers.
    wann welche Muni genau? Wonach wählst du die Muni aus ? Mit HE ist High-Explosiv gemeint, ich habe der das Gefühl dass besser ist wenn man von hinten trifft oder auch eher die Kette sprengt.
    Die APCR also die Gold-AP (kost ja gold oder Kredits) zahlt sich die aus? Wann würdest du sie verwenden, ich habe zwar immer so 5 Stück am Panzer geladen, aber ich verwende die fast nie weil Schweine teuer... wie wäre da deine Meinung dazu? Ja/Nein bzw wann und gegen was?

    1on1 gibts kaum, man sollte nicht alleine losziehen. Kooperation und in Gruppen kämpfen ist das A&O.
    Manchmal sogar: Nur im Busch sitzen, Sicht auf die Gegner geben und keinen Schuß abfeuern.
    Ja ist klar, ich habe hier eigentlich eher so Situationen gemeint wo man gegen einen anderen Panzer auf einmal alleine dasteht, oder gegen einen Schweren der um 1 oder 2 Tier höher ist, aber er ist alleine, dann kann man ja oft auch töten habe ich das Gefühl. Nur wie man den an- bzw umfährt und so hätte ich gemeint.
    Manchmal schieße ich den nur in die Ketten die ganze Zeit als Low und warte auf Verstärkung oder markiere für die Arti.

    Und ja, mit grinden meine ich XP und Credits farmen. Wichtig hierbei: Panzer erst verkaufen, wenn der Platz in der Garage knapp wird. Man sollte immer Panzer bereit stehen haben, um Wartezeiten zu vermeiden. Wenn man schon am Anfang auf dem Scoreboard ganz unten ist und alle anderen viel höhere Tiers haben: Kaum eine Chance mit Abschüssen Credits zu holen, einfach durchrasen, abknallen lassen, mit einem anderen Panzer weiterspielen und am Ende der Runde Credits fürs Aufdecken von Gegner kassieren.
    Meine Garage ist voll ^^ Und ich habe ein paar Panzer die haben Manschaft schon auf so knapp 80% ich will sie nicht verkaufen, will aber höhere Tiers haben... stehe gerade vor dem Dilema ws ich machen soll :/

    Hmm das mit dem Durchrasen ist eine Alternative, so habe ich das nie gesehen. Ich habe dann immer gescoutet aber nicht so aggressiv ^^ Werde ich mal probieren

    Hättest du mal Luft auf ne Runde wenn du mal Zeit hast, oder spielst du gar nicht mehr ?


    Sonst: Joa das mit dem Pay4Win ist mir auch klar, das stört mich auch gewaltig an dem Spiel. Wer zahlt gewinnt, wegen den Sachen die man einbauen kann und der Premium-Ammo
    Ist eigentlich schade, denn so vom Spassfaktor gefällt mir das Spiel ganz gut, mir wäre es lieber man zahl wie für ein normales Spiel aber gibt dann keine Premium Ammo und son Dreck.
    Damit ist das Spiel unmöglich balanced zu halten, und man hat sobald der andere Geld investiert und du nicht immer die Arschkarte gezogen

    Was den wenigsten auffällt: Auf Tier 10 gibts noch Premium-Consumables. Deren Boni ist zwar relativ klein gegenüber normalen Consumables und diese regelmäßig zu kaufen geht ordentlich ins Geld, weswegen es wohl die wenigsten machen, aber es ist imo trotzdem Pay2Win. (100€ für 600 Premium Consumables)
    Was sind Consumables bzw Premium-Consumables
    S o D s W
    Unaussprechbar gut

  9. #9
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.424
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    Gut das meiste wusste ich schon ^^

    Werde halt jetzt dort nachfragen wo nicht ganz klar war:
    Sichtweite auch wusste ich gar nicht
    Ja, Sichtweite auch.

    http://wiki.worldoftanks.com/Crew#Roles

    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    wann welche Muni genau? Wonach wählst du die Muni aus ? Mit HE ist High-Explosiv gemeint, ich habe der das Gefühl dass besser ist wenn man von hinten trifft oder auch eher die Kette sprengt.
    Die APCR also die Gold-AP (kost ja gold oder Kredits) zahlt sich die aus? Wann würdest du sie verwenden, ich habe zwar immer so 5 Stück am Panzer geladen, aber ich verwende die fast nie weil Schweine teuer... wie wäre da deine Meinung dazu? Ja/Nein bzw wann und gegen was?
    HE macht Area-Damage. Gold-Ammo hauptsächlich gegen Panzer einsetzen, die dicke Panzerung haben. ("It didn't went through!"-Meldung)

    http://wiki.worldoftanks.com/Ammo#Shell_Types

    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    Ja ist klar, ich habe hier eigentlich eher so Situationen gemeint wo man gegen einen anderen Panzer auf einmal alleine dasteht, oder gegen einen Schweren der um 1 oder 2 Tier höher ist, aber er ist alleine, dann kann man ja oft auch töten habe ich das Gefühl. Nur wie man den an- bzw umfährt und so hätte ich gemeint.
    Manchmal schieße ich den nur in die Ketten die ganze Zeit als Low und warte auf Verstärkung oder markiere für die Arti.
    Ketten sind immer gut, um zu verhindern, dass der Gegner dich umfahren kann. Deine Positionierung relativ zum Gegner ist sehr wichtig. Vor allem wenns um Armor Penetration geht. Positionierung macht so ziemlich alles hierbei aus. Wenn du günstig stehst, kann es sein, dass kein einziger Schuß des Gegners deine Panzerung durchschlägt, obwohl seine Durchschlagskraft eigentlich ausreichen würde.

    http://wiki.worldoftanks.com/Battle_...tion_Mechanics

    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    Meine Garage ist voll ^^ Und ich habe ein paar Panzer die haben Manschaft schon auf so knapp 80% ich will sie nicht verkaufen, will aber höhere Tiers haben... stehe gerade vor dem Dilema ws ich machen soll :/

    Hmm das mit dem Durchrasen ist eine Alternative, so habe ich das nie gesehen. Ich habe dann immer gescoutet aber nicht so aggressiv ^^ Werde ich mal probieren

    Hättest du mal Luft auf ne Runde wenn du mal Zeit hast, oder spielst du gar nicht mehr ?
    Ich spiele es schon lange nicht mehr, das Pay2Win hat mich einfach zu sehr gestört.

    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    Sonst: Joa das mit dem Pay4Win ist mir auch klar, das stört mich auch gewaltig an dem Spiel. Wer zahlt gewinnt, wegen den Sachen die man einbauen kann und der Premium-Ammo
    Ist eigentlich schade, denn so vom Spassfaktor gefällt mir das Spiel ganz gut, mir wäre es lieber man zahl wie für ein normales Spiel aber gibt dann keine Premium Ammo und son Dreck.
    Damit ist das Spiel unmöglich balanced zu halten, und man hat sobald der andere Geld investiert und du nicht immer die Arschkarte gezogen

    Was sind Consumables bzw Premium-Consumables
    Feuerlöscher, Bandagen usw. Die Premium Items haben teilweise ziemlich mächtige passive Zusätze.

    http://wiki.worldoftanks.com/Consumables

  10. #10
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Zitat Zitat von DrFriedChicken Beitrag anzeigen
    WoT ist hauptsächlich eines: Grinden. Und zwar massiv, bis man aus der Pay2Win Zone raus ist.

    Erst bei Tier 10 Panzern gibts für alle die gleiche Munition und keine stärkeren Premium Tanks mehr. Wer sich durchgrinden will, gerne. Tier 2/3 ist relativ schnell geschafft, aber es zieht sich schon übel hin, bis man von dort erstmal Tier 5/6 erreicht. Tier 10 hab ich nie erreicht (u.a. wegen Reset in der Beta) und auch kaum mehr Interesse das Game weiterzuzocken, weils zuviel grinden beinhaltet, bis faire Matches möglich sind. Auch Tiger II fahren wird nach 50 Stunden langweilig, wenn mans nur noch macht, um das nächste Tier zu erreichen, weil man dauernd von beinahe doppelt so schweren Panzern one shots reingewürgt kriegt.
    Hast du grade wirklich Stärkere Premium Tanks egschrieben? xD Dier Premium Tanks sind stärker als die Stock Panzer selben tiers, aber schwächer als die Elite Panzer :P

    Das es viel gegrinde ist, joa das stimmt, wenn man das Spiel nur des Grinden wegen amcht ist es wirklich langweilig, ist aber auch nicht der sinn. Ist halt imemr egschamckssache. Übrigens sidn die Matches von beginn an Fair. Und mit dem Tiger II andauernd geoneshotet? Das ist einer der besten Tier 8 Tanks o.O Schonmal versucht aus 2 Reihe zu spielen?

    - Büsche verbessern deine Tarnung, man wird also erst später entdeckt.
    - Fahren verschlechtert deine Tarnung.
    - Schießen verschlechtert deine Tarnung. Man wird also eventuell kurzzeitig sichtbar für den Gegner.
    - Crewerfahrung ist ein mächtiger Faktor. Zum Credits farmen immer einen Panzer mit erfahrener Crew verwenden. (Beinahe doppelt so viel Schussrate, Sichtweite und Genauigkeit mit 100% Erfahrung gegenüber 50% erfahrener Crew)
    - Gegner sichtbar machen gibt auch Credits und XP.
    - Kills geben nur einen kleinen XP-Bonus, keine Credits. Wichtiger ist angerichteter Gesamtschaden.
    - Bei Low- und Medium-Tier ist durchschlagen von Panzerung bei der Kanone oft wichtiger, als der angerichtete Schaden. Dann klappts auch besser gegen die dickeren Panzer.
    - HE-Munition ist oft Müll. Manchmal bringt es was gegen höhere Tiers.
    - Upgrades erforschen ist immer gut, außer bei Kanonen. Dort muss man die Details durchlesen. Manche Kanonen-Upgrades sind schlechter als die Standard-Kanone.
    Ergänzung:

    HE Munition ist normalerweise bei größeren geschützen von vorteil (Stichwort Hetzer der nen T6 oneshottet xD). Man sollte also immer drauf achten welche gun man drauf hat, bei den meisten Waffen bringt HE jedoch nichts.

    Schießen macht einen außerdem immer Sichtbar, solange die Gegner nicht außer sichtweite sind. Fahren hingegen orientiert sich an dem Tarnwert.

    Mein Problem mit World of Tanks, als ich aufgehört habe, waren so Sachen wie:
    Premium Panzer haben oft unverhältnismäßig gute Stats für ihr Tier. Entweder dicke Panzerung, die kaum penetriert werden kann, oder starke Geschütze.
    Premium-Panzerbrecher-Munition hat immer höhere Penetration als normale.
    Es dauert ewig um auf Tier 10 zu kommen, und erst dort gibt es wenigstens keine Premium-Munition mehr.
    Was den wenigsten auffällt: Auf Tier 10 gibts noch Premium-Consumables. Deren Boni ist zwar relativ klein gegenüber normalen Consumables und diese regelmäßig zu kaufen geht ordentlich ins Geld, weswegen es wohl die wenigsten machen, aber es ist imo trotzdem Pay2Win. (100€ für 600 Premium Consumables)
    Premium Panzer haben meist sehr Starke Panzerung, jedoch haben Premium Tanks dafür irgendwo anders immer schwache werte. Bei starker Panzerung gilt es, genau wie bei normalen Panzern, auf Weakspots zu feuern. Meist sind die Premium Panzer schneller zu Zerlegen als normale T8 Panzer, und haben dabei soagr noch ungefährlichere Kanonen. Eine Ausnahme ist der T34, welcher damals vom normalen Panzer zum Premium gemacht wurde, dieser ist so Stark wienormale T8'er

    Premium Ammo gibt es seit einiger Zeit auch für Credits (auch noch auf T10, udn wird dort auch verwendet) ein guter Spieler braucht diese jedoch nicht da alle Panzer Weakspots besitzen. Die einzigen Panzer bei denen Prem Ammo sinn amcht sind wohl die neuen Briten TD's oder der T95 der Ammies.

    Premium Consumables benutzt niemand, da das Kosten/Leistungsverhältniss extrem schlecht ist. An sich wird das Spiel von Veteranen nicht als P2W bezeichnet da es eigentlich keine P2W aspekte gibt.

    Rep Kits, Med Kits udn Feuerlöscher gibt es übrigens auch in Credit Versionen.
    Signatur tot

  11. #11
    Zorba Buddha
    Avatar von cebudom
    Registriert seit
    04.02.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.295
    Name
    Dominik
    Nick
    cebu
    Clans
    SoDsW
    Rep Kits, Med Kits udn Feuerlöscher gibt es übrigens auch in Credit Versionen.
    Stimmt habe ich immer dabei

    Hej zero spielst du noch
    Hättest du mal zeit für ne Runde
    Ingame: AntiSKill

    Andere Frage: verwendet ihr irgendwelche Mods ?
    S o D s W
    Unaussprechbar gut

  12. #12
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Jau, können wir mal ^^

    mein ingame name: zero3344

    Also ich persönlich verwende keine Mods, hab mich mittlerweile zu sehr an das standart HUD gewöhnt
    Signatur tot

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    wann welche Muni genau? Wonach wählst du die Muni aus ? Mit HE ist High-Explosiv gemeint, ich habe der das Gefühl dass besser ist wenn man von hinten trifft oder auch eher die Kette sprengt.
    Kommt auf die Waffe an - generel würd ich sagen je größer das Kaliber der Waffe (im Vergleich zu den anderen Waffen des Panzers) desto besser is HE. Die Deutschen haben zB die 10,5 cm KwK, die im Panzer4, Hetzter und VK2801 extrem abgeht - grad der VK2801 kann da unglaublich nervig sein.
    Ansosnten hab ich zwar immer ein paar Schuß HE dabei, aber die nehm ich meist nur zum Ketten zerschießen.


    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    Die APCR also die Gold-AP (kost ja gold oder Kredits) zahlt sich die aus? Wann würdest du sie verwenden, ich habe zwar immer so 5 Stück am Panzer geladen, aber ich verwende die fast nie weil Schweine teuer... wie wäre da deine Meinung dazu? Ja/Nein bzw wann und gegen was?
    Hab ich mir ehrlich gesagt abgewöhnt - zum einen zu teuer, zum anderen können die Schüsse eh apprallen.
    Im Moment ist glaub ich mein TigerII der einzige der noch Gold dabeihat, wenn überhaupt.


    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    Ja ist klar, ich habe hier eigentlich eher so Situationen gemeint wo man gegen einen anderen Panzer auf einmal alleine dasteht, oder gegen einen Schweren der um 1 oder 2 Tier höher ist, aber er ist alleine, dann kann man ja oft auch töten habe ich das Gefühl. Nur wie man den an- bzw umfährt und so hätte ich gemeint.
    Genrel würd ich sagen: Ami Tanks haben starkgepanzerte Türme und schwache Chassis, bei Briten ist es eher umgekehrt. Deutsche sind eher ausgeglichen. Bei Russen und Chinesen würd ich ich auf höheren Tiers eher fernhalten, da prallt zuviel ab als das man da groß was machen kann.
    Generel aber kann man zB auf die Kommandantenkuppel auf dem Turm schießen und auf Luken, MGs usw an der Front


    Zitat Zitat von cebudom Beitrag anzeigen
    Sonst: Joa das mit dem Pay4Win ist mir auch klar, das stört mich auch gewaltig an dem Spiel. Wer zahlt gewinnt, wegen den Sachen die man einbauen kann und der Premium-Ammo
    Ist eigentlich schade, denn so vom Spassfaktor gefällt mir das Spiel ganz gut, mir wäre es lieber man zahl wie für ein normales Spiel aber gibt dann keine Premium Ammo und son Dreck.
    Damit ist das Spiel unmöglich balanced zu halten, und man hat sobald der andere Geld investiert und du nicht immer die Arschkarte gezogen
    Find ich jetzt nich soooo kritisch - Premium-Ammo kann man auch so kaufen, Premium-Tanks sind auch nicht soo der Überhammer - das einzige wofür man imho wirklich Gold braucht ist Premium-Accont (sonst ist das echt zuviel grinden), Garagenplätze und ggf. Exp umwandeln.


    IngameNick is Stygz

    Spiel allerdings auch erst seit nem Vierteljahr, in also auch noch nicht der Überexperte :P
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  14. #14
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Mal kurzer Crahskurs in sachen Taktik:

    Generell gilt, Weakspots herrausfinden.
    Bei den Schweren Russen Panzern gilt, wenn möglich, seitlich, leicht links versetzt unter dem Turm (da wo die Ketten anfangen) schießen, da sie hier besonders anfällig sind (ausnahme, KV-5. Bei dem KV-5 schön frontal auf dne R2D2 ^^) Bei der KV Reihe sei noch gesagt, wenn möglich schüsse aufs Heck vermeiden, da hier relativ viel abprallt.

    Übrigens bei fast allen Panzern kann man auf die untere Wanne schießen wenn Sichtbar.

    Für einen selbst beim fahren heißt es meist (ganz besonders Deutsche Panzer) Panzerung anwinkeln, das erhöht die Effektive Panzerung, und verunsichert die Feinde ^^. Jedoch heir aufpassen, wenn man schräge Panzerung anwikelt verliert man logischerweise effektive Panzerung! Es gibt auch eine Grad zahl an der alles abprallt (deswegen kommt auch niemand durch die verdammten US Türme durch! Wenn die US Panzer Hull Down spielen (wanne nicht sichtbar) heißt es, auchw enns schwer ist, imemr schön auf die Kommandokuppel schießen, oder umrunden) ich weiß aber grad nicht wie viel das war. heirbei übrigens vorsicht vor dem Panzer IS-152. Ist wzar "nur" ein T7, aber mit ner zimlich dicken kanone, die extrem viel HE schaden macht, und sogar einem T8 oder T9 gefährlich werden kann (wenn man denn trifft ^^).

    Wem die Panzerwahl schwer fällt hier mal kurze erklärung:

    Russen:
    Heavys: Gut gepanzert oder/und Agil, relativ unpräzise Kanonen mit viel Schaden, stärksten T6, insgesamt gut für anfänger
    Meds. : Zimlich ausgeglichen, Crossover Med vom Heavy äußerst starke Struktur, schnell sind se auch. für Fortfeschrittene da alle Meds taktik brauchen.
    Arty : Da nicht gespielt sag ich nix zu
    TD's : Da erst T5 kann ichd as noch nciht so beurteilen.

    Deutsche:
    Heavys: ganz gut Gepanzert, oft Agil, sehr präzise Kanonen, meist unterschätzt, benötigen viel Taktik, gut für Fortgeschrittene bis Profis (grade die T10 Panezr brauchen extrem gute Spieler)
    Meds : Arelativ agil, schnell, schwache beschleunigung, hohes gewicht (beim rammen gewinnen sie manchmal gegen heavys) Leopard reihe in arbeit, Panther reihe Sniper meds, gut für fortgeschrittene
    Arty : Für die meisten beste Arty im spiel, hoher schaden, gute präzision, etwas hoher reload, annehmbare einzielzeit, für anfänger - fortgeschrittene
    TD's : Äußerst Agil, gute Panzerung, präzise Waffen. Erforden taktik und können (grade der T10, welcher aber als panzer mit meisten Alpha schaden gilt) bis T9 Fortgeschritten, ab T10 Profi

    USA:
    Heavys: Präzise Waffen, durschnittlicehr schaden, schwache Wanne, stark gepanzerter Turm, erfordert Taktik, Anfänger - Fortgeschrittener
    Meds : Erst T6, daher beurteuile ichd as noch nicht
    Arty : Gute eionzielzeit, gute reload, normale präzision, bekannt für extremen Splash Damage, anfänger - Fortgeschritten
    TD's : Td's mit Turm (oder ohne), auf T9 ebst gepanzerten Panzer (T95), gute Frontpanzerung, sonst schwach gepanzert, extrem anfällig gegen arty schnellster und potentiell sträkster T6 JP (Hellcat) gut für anfänger

    Franzosen:
    Heavys: Bekannt für Revolver Magazine und schwache Panzerung, äußerst Agil, nur für Profis zu empfehlen
    Meds : Selbes wie beid en Heavys
    Arty : Gute Präzision, gute einzielzeit, durchschnittlicher schaden, auf T8 Revolver Magazin, gut für Anfänger - Fortgeschrittene
    TD's : Sehr Präzise, gute Panzerung, relative Agil, guter schaden, extrem guter durchschlag, auf höheren Tiers Revolver Magazin. Gut für anfänger - fortgeschrittene

    Extra Anmerkung für Franzosen: Die Low tier Panzer (T1-4) sind die wohl nervigsten im ganzen Spiel, sie sidn nicht schlecht, einfach nur Nervig.

    Zu Briten und Chinesen kann ich noch nix Sagen, da ich Briten erst T6 bei heavys, T5 bei meds und T3 bei TD's bin, und chinesen erst T3.
    Signatur tot

  15. #15
    Zorba Buddha
    Avatar von cebudom
    Registriert seit
    04.02.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.295
    Name
    Dominik
    Nick
    cebu
    Clans
    SoDsW
    So erstmal danke für die rege Diskussion bzw für die Tipps

    Ich spiele vor allem Deutsche... also die PzKfw-Reihe, für mich ein relativ guter mix aus Schnelligkeit/vorderer Panzerung / Präzision ... je nach Spiel verwende ich die als Scout und/oder Angrifspanzer oder Support von Heavy.
    Habe noch den Hetzer ......Love, Peace, Hetzer! ... finde den zwar supper gepanzert und präzise/starke kannone aber, er ist ein wenig zu langsam beim Drehen, bzw der Winkel von der Kanone ist extre klein.
    Fand da den Mader II für seine Klasse besser.... Habe aber den StuGill beim Kollegen gespielt, ich glaube der wird dann für seine Klasse wieder besser

    Jetzt bin ich gerade dabei zu überlegen ob ich mir jetzt den KV-1 oder doch den StuGill kaufen soll.... Kredits sind ja begrenzt ^^
    Ich mag ja die deutschen TD's aber, will nicht nur deutsche spielen... nur die Russen sind so verflucht langsam

    Zu Taktik:
    Jo da happerts ..... spiele ja erst seit 3 wochen oder so ... da nehme ich gerne Ratschläge entgegen^^
    Aber ich glaube das ist besser im Spiel zu machen
    S o D s W
    Unaussprechbar gut

  16. #16
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Also der Madrer II ist auch der Bleibteste auf seinen tier ^^

    Bei der Wahl zwischen dem KV-1 und dem StugIII hast du dir natürlich die beiden besten T5 Panzer ausgewählt! Der KV-1 ist ein guter anfänger panzer, hälts viel aus, gute kanone, schlechte sichtweite, relativ schnell für nen T5 Heavy. Außerdem hat man heir die Wahl ob man auf die Scherfällige KV reihe oedr die Agile IS Reihe geht.

    Das StugIII ist äußerst präzise, sehr Agil, und hat eine sehr gute Kanone. Jedoch eine schwache Panzerung. Das StugIII agiert am besten weit hinten, zur Unterstützung der anderen Panzer, außerdem ist (wie eigentlich bei ejdem TD bis T7/8) ein Tarnnetz pflicht (das Tarnnetz gehört nicht zur Komplexen Ausrüstung, daher kann man es Kostenlos ausbauen und im nächsten weider einbauen).
    Signatur tot

  17. #17
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Ich würd den KV nehmen - zum einen hab ich den als Gegner anfangs gehasst wie die Pest, zum anderen ist das ein guter Panzer für die Front.
    Bei den Deutschen spielt man wegen der mittelprächtigen Panzerung und den präzisen Kanonen ja eh eher els Sniper (besonders auf T6&7), da machts Spass wenn man mal mit nem Heavy auch mal vorn dabei sein kann.

    Btw, ich würd mit Panzerkauf generel immer bis zum Wochenende warten - da ist ja immer irgendwas billiger und es ist extem ärgerlich wenn man den Panzer erst kurz zuvor zum vollen Preis gekauft hat.
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Da gibts auch immer nens chönen Kallender wo man Events sehen kann, und man kann vermutungen anstellen was es da wohl alles geben wird =)
    Signatur tot

  19. #19
    Feldwebel
    Avatar von Stygs
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.411
    Btw, in 8.5 (das wohl diesen Monat noch kommen soll) gibts jetzt auch den Leopard1 als T10 für Deutschland:

    http://worldoftanks-sea.com/dcont/fb/02.jpg
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  20. #20
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Ooooh ja! Hab schon fleißig ep gesammelt, und credits! (Wovon beim Event viele wieder für den T-44 drauf gegangen sind xD) Ich werd mir den Indien Panzer direkt bei Release holen, und dann gehts auf zum Leo! =)
    Signatur tot

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. War Thunder - World of Warplanes in gut?
    Von dezi im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 23:12
  2. World of Tanks
    Von ill rage im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 22:16
  3. World Of Tanks - Die Welt Der Panzer
    Von golddime im Forum -TLH-
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 19:32
  4. World Trade Center Opfer eines Anschlages?
    Von Junker im Forum United Talk
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.09.2001, 19:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •