+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 36

Warhammer 40K: Space Marine [RELIC]

Eine Diskussion über Warhammer 40K: Space Marine [RELIC] im Forum Spiele allgemein. Teil des Gametalk-Bereichs; Bisher war das Thema für die meisten DoW-Zocker völlig uninteressant. Doch heute wurde offiziell angekündigt, dass Nun WH40K:SM auch für ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    27
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege

    Warhammer 40K: Space Marine [RELIC]


    Bisher war das Thema für die meisten DoW-Zocker völlig uninteressant. Doch heute wurde offiziell angekündigt, dass Nun WH40K:SM auch für den PC erscheinen wird. Auf diese Nachricht haben wir alle nur gewartet.
    http://www.vg247.com/2010/07/26/warh...ounced-for-pc/
    http://de.thq.com/de/news/show/11458

    Aus diesem Grund eröffne ich einen neuen Thread, der sich mit diesem Thema beschäftigt.


    Das Spiel soll Anfang 2011 erscheinen.

    E3 TRAILER
    http://www.youtube.com/watch?v=rxDdschQdfI

    Warhammer 40,000: Space Marine Trailer
    http://www.youtube.com/watch?v=aFHKIFDjk9I

    Bisher gab es zwei Trailer. Bitte korrigiert mich, falls ich daneben liege.

    Um was geht es:


    4players besucht Relic:
    http://www.4players.de/4players.php/...ce_Marine.html



    God of Warhammer

    Dass THQ an einem Warhammer 40.000-Actionspiel arbeitet war schon bekannt, jetzt scheint die Katze auch eher aus Versehen aus dem Sack gelassen worden zu sein. Im Netz tauchte nun nämlich eine fast zehn Minuten lange Entwicklerdemo auf, in der Warhammer 40.000: Space Marine vorgestellt wird. Der Publisher hat zwar versucht, die Spuren zu verwischen - siehe Youtube -, diverse andere Portale wie Tiscali haben das Material aber schon abgegriffen.

    Beim wohl für Xbox 360 und PS3 entwickelten Space Marine handelt es sich um ein Third-Person-Action, in dem der Spieler in die Rolle eines eben solchen Space Marines schlüpft. Der schnetzelt und ballert sich ordentlich durch Gegnerhorden und erinnert damit an Hack & Slay-Titel wie God of War . Dabei wird auch gerne mal zur Säge gegriffen; dass das Spiel in dieser Form in hiesigen Gefilden veröffentlicht wird, ist eher unwahrscheinlich.

    Ein Mitarbeiter aus der Marketingabteilung hat sich wohl ein Fleißbienchen verdient und den Begriff "Cinemaction" geprägt, den man während der Präsentation öfter zu hören bekommt. Damit bezieht man sich auf die recht häufig zu sehenden Finishing-Moves, von denes es "Hunderte" geben soll.

    Weitere Infos dürften zusammen mit der offiziellen Ankündigung des Spiels folgen.
    http://www.4players.de/4players.php/...Warhammer.html

    Ich freu mich drauf und bisher bin ich von den Relics Spielen angetan, weshalb Relic meine Lieblingsspieleentwickler sind.
    Geändert von Just-Me (27.07.2010 um 16:39 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  2. #2
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    31
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Find das Spiel von den Trailern her auch ziemlich dufte und es ist halt Warhammer "FÜR DEN IMPERATOR" aber das ist kein Rollenspiel oder? ^^

  3. #3
    Leutnant
    Avatar von nod MOD
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    6.438
    Nick
    Nodmod/Amanar
    Ähm hab ich was verpennt?
    dass Nun WH40K:SM auch für den PC erscheinen wird. Auf diese Nachricht haben wir alle nur gewartet.
    Ich wusste nichtmal das dass jetzt offiziel angekündigt wurde,ich stand immernoch auf dem stand gerücht und gecanceled
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    24.769
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot



    uuuund... warum ist das jetzt noch mal ein Rollenspiel ?

  5. #5
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    27
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    öh wusste nicht wohin mit dem Thread. Ein RPG ists wohl eher weniger :P
    Ich überlasse den Moderatoren die Entscheidung.

    Zitat Zitat von nod MOD Beitrag anzeigen
    Ähm hab ich was verpennt?
    Ich wusste nichtmal das dass jetzt offiziel angekündigt wurde,ich stand immernoch auf dem stand gerücht und gecanceled
    Die ersten Alpha-Videos zu diesem SPiel gibt es schon seit vielen vielen Jahren. 2008 wurde dann Space Marine offiziell für die beiden Konsolen angekündigt.
    Heute wurde bestätigt, dass die PC-Version ebenfalls erscheint.
    Gecancelt wurde das Spiel noch nie. Die beiden Trailers gibt es schon seit übernem Jahr. :P


    Hier ist der Bericht über das Spiel, der link im Startbeitrag war wohl korrupt.
    http://www.4players.de/4players.php/...ce_Marine.html

    Features:

    - Action aus der Schulterperspektive
    - Warhammer 40k-Lizenz
    - Nah- und Fernkampfwaffen
    - oberflächliches RPG-System
    - Massenschlachten stehen im Mittelpunkt
    - düstere Spielwelt
    - Squads aus bis zu vier Space Marines
    - viele individuelle Anpassungsmöglichkeiten
    - linearer Spielverlauf
    - diverse Bosskämpfe inklusive
    - leicht zugänglich
    - Finishing Moves
    - verschiedene Gegner-Klassen
    - entsteht in enger Zusammenarbeit mit Games Workshop
    - läuft mit eigens entwickelter Phoenix-Engine
    - Mehrspieler-Modi geplant
    - erscheint nur auf Xbox 360 & PS3 gilt nicht mehr
    - geplanter Release: 2010 gilt nicht mehr
    Im Prinzip hört sich das wie ein DoW an, nur dass das Spielgeschehen diesmal aus der Thirdperson-Perspektive stattfindet.
    Die oben genannten Punkte treffen auch fast alle auf die DoW2/CR-Kampagnen zu!
    In den Videos erkennt man irgendwie auch die bekannte Engine aus CoH/DoW2. Möglicherweise bildete sich Phoenix Engine aus der Essence Engine heraus.


    Was mich hald stört, genau wie in DoW2/CR gehts hier wieder nur um die Space Marines (daher wohl auch der Titel: Space Marine ^^ )

    Bisher breitete sich das Warhammer-Universum vornehmlich am PC aus: Zuletzt kämpften Menschen, Orks, Tyraniden und Eldar in Dawn of War II um die Vormachtstellung in der Science-Fiction-Welt. Und Konsolenbesitzer? Die schauten bis auf ein paar kurze Gastspiele wie das durchschnittliche Battlemarch in die Röhre. Doch es gibt Licht am Horizont, denn mit Space Marine will Relic der Marke auch auf PS3 und Xbox 360 zum Durchbruch verhelfen. Wir haben die Entwickler in Vancouver besucht und uns erste bewegte Bilder zeigen lassen...

    Genre-Wechsel

    Warhammer war für Videospieler in der Vergangenheit vor allem mit einem Genre verknüpft: Echtzeit-Strategie! Obwohl sich Konsolen aufgrund der beschränkten Gamepad-Steuerung weniger dafür eignen, zeigten zuletzt die Ensemble Studios mit Halo Wars, dass man auch mit einem Controller in der Hand seine Einheiten prima über die Schlachtfelder dirigieren kann, auch wenn man dabei nicht an die Komplexität der PC-Größen heran reicht. Und was macht Relic? Wird Dawn of War jetzt einfach kastriert und konsolengerecht zugeschnitten? Nein! Mit Space Marine geht man nicht den Weg eines Strategen, sondern den eines Kämpfers - und teilt dabei mächtig aus. Die Entwickler selbst bezeichnen das Spiel als Action-RPG, wobei die Action in diesem Fall eindeutig im Vordergrund steht: So stürmen gleich hunderte Orks gleichzeitig auf die kleine Gruppe an Space Marines zu, die sich u.a. mit Vorschlaghämmern, glühenden Schwertern oder eine Art Kettensäge zur Wehr setzen und die Massenschlachten in ein blutiges Gemetzel verwandeln. Da rollen Köpfe, da bohren sich tödliche Waffen durch die gestählten Körper und zeigen eine Welt, in der es nichts anderes gibt als Krieg. Genau dieses Bild ist es, das die Entwickler zeigen wollen, wenn man als Space Marine für den Imperator in die Schlacht zieht, um den Planeten von den Orks zu befreien. Neben den intensiven Nahkämpfen sollen aber auch Fernwaffen wie Atombomben zum Einsatz kommen, mit denen die düstere Endzeit-Stimmung noch weiter verstärkt wird. Zudem stehen auch Bosskämpfe gegen besonders große Gegner auf dem Programm.

    Anpassungsfreudig

    Leider wollte man noch nicht näher auf die Rollenspiel-Elemente eingehen, doch konnte man während der Präsentation zumindest feststellen, dass man wohl seine Fähigkeiten in den Bereichen Stärke, Angriff und Verteidigung ausbauen können wird. Wie genau das RPG-System funktioniert, will man aber zum jetzigen Zeitpunkt genau so wenig offenbaren, wie das Kombo-System in den Kämpfen. Fest steht nur, dass man nicht nur den eigenen Charakter, sondern auch dessen Rüstungen und Waffen individuell anpassen darf. Darüber hinaus gibt es auch Pläne für einen Mehrspieler-Modus, über den man aber sonst noch kein Wort verlieren will. Da man aber schon in der Kampagne in Squads mit vier Space Marines unterwegs ist, bietet sich zumindest ein Koop-Einsatz geradezu an. Ein Befehlssystem wird es dagegen nicht geben, so dass man der hoffentlich cleveren KI sämtliche Entscheidungen überlassen muss. Das technische Gerüst bildet die eigens entwickelte Phoenix-Engine: Die ersten bewegten Bilder lassen darauf schließen, dass sie die staubigen Endzeit-Kulissen in diesem futuristischen Krieg eindrucksvoll inszeniert und dabei auch massig Gegner gleichzeitig auf den Bildschirm zaubert.
    Geändert von Just-Me (27.07.2010 um 02:47 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  6. #6
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    26
    Beiträge
    3.693
    Name
    Kevin

    Warhammer Space Marine

    Hab den alten Thread nich mehr gefunden, aus gegebenem Anlass hab ich mir nochmals den Trailer rein gezogen und hab den E3 2010 Gameplay Trailer gefunden.
    So wies ausschaut wird das ja was richtig feines werden.
    Ich hoffe aber es wird etwas düsterer ausfallen und das Flair des bekanntesten Ablegers, Dawn of War, gut erzeugen können.
    Ist für mich auf jeden Fall einen Blick und vllt auch einen Kauf wert.

    Trailer:


    Das Game kommt btw auch für die Konsolen raus, deswegen hab ichs hier gepostet.

  7. #7
    heißergehtsnich
    Avatar von Toaster
    Registriert seit
    05.09.2006
    Ort
    Herne
    Alter
    29
    Beiträge
    3.091
    Name
    Philipp
    Nick
    Toaster
    Clans
    n!faculty
    Dieses Spiel wird halt der Oberhammer, schon alleine wegen dem Coop Modus. Auch wenn ich keine PS3 oder XBOX360 besitze werde ich es mir für Konsolen holen, bzw halbe halbe mitm kumpel das wir das zusammen zocken können. Es kommt auch fürn PC, aber imo gehörts auf Konsole^^

    Hier auch der gamescom Trailer


  8. #8
    ᒣᒥᒪᒲ ̿ ᐟ⊿ ᒥᐪᒣ ಠ_ృ
    Avatar von deamon
    Registriert seit
    05.07.2002
    Alter
    28
    Beiträge
    4.768
    Clans
    AGFA
    Einziger Wermutstropfen ist dsa es schonwieder Ultramarines sind.... können die nichtmal nen interessanten Orden nehmen oder uns die Horushaeresie nachspielen lassen?

  9. #9
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    26
    Beiträge
    3.693
    Name
    Kevin
    Eine Demoversion ist auf PC und XBOX360 verfügbar, das Spiel kommt demnächst und ein Video aus der Demo ist auf dem Youtube Channel von THQ auch verfügbar:

    Also ich muss schon sagen dass es mich reizt, wenn die Demo gut ist hol ichs mir für die Box

  10. #10
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.796
    @Toaster: 360 Gamepad an den PC anschließen: Problem gelöst


    Die Demo ist wirklich geil. Hab sie auf PC und 360 gespielt und macht Laune. Der MP schaut allerdings recht eintönig aus.
    Es soll ja auch noch "Coop" geben, aber dazu ist noch nix bekannt.

    Vor allem hab ich die Befürchtung das THQ das Spiel aufs übelste mit sinnfreiem DLC beglücken wird.
    Okay, muss man ja nicht kaufen aber im Endeffek denk ich mir immer das man die Entwickler auch hätte "sinnvoller" beschäftigen können anstatt des fünfhundertste Skin zu erstellen.

    PS: Kann ein Mod das vielleicht zusammenführen?
    Wir haben schon nen ziemlich alten Thread dazu, aber wir haben einen
    http://www.united-forum.de/rollenspi...e-relic-99127/
    Geändert von Little. (26.08.2011 um 11:10 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  11. #11
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.050
    Nick
    CabalUF
    Also bisher ging Warhammer 40k mal total an mir vorbei, aber ich hab auch mal gar nix mit dem Tabletop am Hut.

    Auch DOW und sämtliche Warhammer 40k Spiele auf dem PC gingen bisher komplett an mir vorbei.

    Aber SPACE MARINE hat mich vom 1. Trailer und den ersten Spielszenen irgendwie interessiert. Ich kann gar nicht wirklich begründen warum. Denn eigentlich sieht es sehr nach simpler Action-Orgie aus, mehr nicht.

    Die Demo hab ich die Woche auch gezockt und was soll ich sagen. Ich muss dieses Spiel haben!
    Keine Ahnung, die Grafik sieht nicht besonders gut aus, eher Standardkost. Innovativ ist das Spiel auch nicht, aber verdammt, es macht einfach rießig Spaß sich durch die Ork-Horden zu schnetzeln.
    Und ich denke, das ist die Hauptsache. Das Spiel hat einfach was. Kein Auto-Heal, keine Medipacks oder dergleichen ist auch mal ganz schön, das hat man ja zuletzt in gefühlt JEDEM Shooter gesehen.
    Jetpacks in SPACE MARINE rocken übrigens und dieses Energieschwert in Aktion ist einfach genial!!!

    Hab das Spiel auch vorbestellt, First Edition bei Amazon.
    Bin aber fast am überlegen das wieder zu stornieren, denn beim Media Markt wirds exklusiv die Collector´s Edition (mit Soundtrack, Artbook usw.) geben. Ok, ob man das wirklich braucht für den Aufpreis (knapp 30 Euro mehr) ist natürlich ne andere Frage. Aber naja, in seltenen Fällen darf man sich sowas schon mal gönnen.

    Mir gefällt auch dass die Steuerung so einfach und unkompliziert von der Hand geht und zwar sowohl mit X-BOX-Pad und Tastatur. Das Spiel sieht wirklich MAL NICHT nach billigem Konsolenport aus, sondern macht auch auf dem PC eine sehr gute Figur. Ok, Grafik ist wirklich nicht berauschend, nachdem was man so in der Demo gesehen hat, aber hier liegt der Focus denke ich eher auf dem Spaß, dass das Gameplay bereitet.

    Hier mal ein super LetsPlay zur Demo, der Typ scheint Warhammer 40k- Fan zu sein:


    Einziger Wehrmutstropfen, der Koop-Modus fiel laut einigen Printmedien, bereits dem Rotstift zum Opfer. Ausgerechnet der Koop-Modus. Der hätte dem Spiel echt die Krone aufgesetzt. Orks schnetzeln im Koop, wäre so schön gewesen.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  12. #12
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.796
    Koop ist raus? Na super... dann hol ichs mir wohl nur wenns nur noch die Hälfte kostet. Mich reizt nur der SP.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  13. #13
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    24.769
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Coop kommt 30 Tage nach Release als DLC (bestätigt !)

    Warum ? - damit man den Gebrauchtmarkt abschöpfen kann


  14. #14
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    27
    Beiträge
    54.996
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Beiträge in diesen bestehenden Thread verschoben

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.297
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    aich finde-... das siht zimlich langweilig aus ^^ weiß nicht, glaube nicht da das game die atmo als shooter (vorallem 3 person) so rüberbringt, siht nämlich nicht so aus :/ außerdem glaubt das entwicklerteam das das der erste shooter im warhammer universum ist xD

  16. #16
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.796
    Also die Atmo fand ich in der Demo echt super. Da war kein Grund zu meckern. Hat sich einfach angefühlt wie man sich 40k vorstellt.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  17. #17
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.050
    Nick
    CabalUF
    Zitat Zitat von Little. Beitrag anzeigen
    Koop ist raus? Na super...
    So stand das zumindest in der letzten PC-Games Ausgabe zu lesen, in einem Preview zu Space Marine.
    Koop-Modus wäre dem Rotstift zum Opfer gefallen, genauso wie die Orks als spielbare Fraktion im MP.

    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen

    Coop kommt 30 Tage nach Release als DLC (bestätigt !)
    Hm, ok, da war die PC-Games wohl etwas vorschnell.
    Koop als DLC ist natürlich schon bissel ärgerlich, den hätte man auch vorher implentieren können. Aber gut, besser so als gar kein Koop-Modus. Das wäre wenigstens mal ein halbwegs lohnender DLC.


    Zitat Zitat von zero33 Beitrag anzeigen
    aich finde-... das siht zimlich langweilig aus ^^ weiß nicht, glaube nicht da das game die atmo als shooter (vorallem 3 person) so rüberbringt, siht nämlich nicht so aus :/ außerdem glaubt das entwicklerteam das das der erste shooter im warhammer universum ist xD
    Also ich dachte ja auch erst, das ist eher Standardkost und sieht nicht gerade sehr spektakulär aus. Aber zock einfach mal die Demo an. Die hat mich in kurzer Zeit wirklich vom Spiel überzeugt.
    Und das Entwicklerteam weiß denke ich, dass es schon Shooter im 40k-Universum gab. Es ist nur der 1. aus ihrem Hause und so wie ich das verstanden habe, soll Space Marine eine Basis darstellen, für zukünftige Projekte im 40k-Universum. Jedenfalls war in der letzten PC-Games zu lesen, dass sie "auf Space Marine aufbauen" möchten.


    Zitat Zitat von Little. Beitrag anzeigen
    Also die Atmo fand ich in der Demo echt super. Da war kein Grund zu meckern. Hat sich einfach angefühlt wie man sich 40k vorstellt.
    Das sehe ich ganz genauso wie Little. Die Demo und auch die Atmospähre der Demo war gelungen. Ich kenne mich im 40k-Universum nicht wirklich aus, da mich das bisher nicht wirklich interssiert hat. Aber was ich so gehört habe, sind sämtliche Leute die damit vertraut sind und die Demo gespielt haben, sehr angetan von der Umsetzung des Universums und der Atmosphäre im Spiel.
    Viele sprechen auch davon, dass es der erste richtig gute Shooter im Warhammer 40k Universum zu werden scheint.
    Geändert von EgoSchlüter (27.08.2011 um 16:56 Uhr)
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

  18. #18
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    26
    Beiträge
    3.693
    Name
    Kevin
    Nu ja, was gibt es da auch für vergleichbare Games?
    Fire Warrior fällt mir da nur ein, aber da is man ja nich wirklich als Space Marine unterwegs gewesen.

  19. #19
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.297
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Ne aber als Tau, das spiel fand ich irwie geil ^^
    ich bin immernoch skeptisch!

    übrigens auf die frage hin ob das der erste shooter im 40k universum ist der entwickelt wird wurde mit ja geantwortet also naja... ^^

  20. #20
    Hauptfeldwebel
    Avatar von EgoSchlüter
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.050
    Nick
    CabalUF
    Zitat Zitat von zero33 Beitrag anzeigen
    übrigens auf die frage hin ob das der erste shooter im 40k universum ist der entwickelt wird wurde mit ja geantwortet also naja... ^^
    Wer auch immer solche Fragen stellt, hat aber auch nicht wirklich Ahnung.
    Mein Youtube Channel:


    Gama Watcha ////////// Twitter /////// Facebook ////// Lets Play: Burial at sea ///// Tiberian Twilight ///// Bioshock Infinite und RENEGADE X

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hi was hilft, als ork gegen space marine?
    Von --Xenos-- im Forum Strategien
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 14:17
  2. FaTeD` mischt Relic auf!
    Von FaTeD` im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 22:08
  3. Interview mit Relic Lead Designer
    Von Toaster im Forum Dawn of War II
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 18:50
  4. Ssannd ( Chaos ) vs sCa'nroll ( Space Marine )
    Von Dace|HFD im Forum Replay Center
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 11:22
  5. Neues von relic - neue offi. Ladder Bestimmungen
    Von Balllaman im Forum Dawn of War II
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 02:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •