+ Antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 182
Like Tree45x Danke

Star Citizen (Squadron 42) - Feuchte Nerd-Träume für 51 Millionen

Eine Diskussion über Star Citizen (Squadron 42) - Feuchte Nerd-Träume für 51 Millionen im Forum Spiele allgemein. Teil des Gametalk-Bereichs; Ich lass das hier einfach mal kommentarlos stehen...

  1. #41
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ich lass das hier einfach mal kommentarlos stehen
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  2. #42
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.197


    Tja

  3. #43
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Bald gibts ja viele neue Infos. Gibt schon nen Sneak Peak auf den Hangar mit ein paar Schiffen (PS: Ersteller des Videos ist die Black Widow Company, ist ein Clan. Wer Planetside (2) spielt kennt die eventuell)



    http://the-bwc.com/jump-to-la-bwc-jo...g-for-the-day/
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  4. #44
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.974
    Clans
    SoDsW
    Ich hab kein schlechtes Gewissen, dass ich das Projekt vorfinanziert habe:

    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  5. #45
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.197
    Nice nice

  6. #46

  7. #47
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.974
    Clans
    SoDsW
    ich freu mich!
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  8. #48
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Puh...
    Ich habe grade den Begriff LTI aufgeschnappt und etwas rumgeschaut.
    Verstehe ich es richtig, dass ich ein Schiff ohne Lifetime Insurance komplett verliere wenn es mal zerschossen wurde? Sprich mein 325A kommt zurück aber alle Schiffe die ich eventuell nach dem 26. November kaufe sind für immer verloren wenn sie kaputt sind?

    Wenn das so ist, dann wird das noch ein teurerer Spass als ich dachte ... Teurer als Eishockey ....

  9. #49
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Das hast du falsch verstanden. Also zumindest teilweise

    Für jedes Schiff schließt du ingame eine Versicherung ab. Ob man wahlweise keine Abschließen kann weiß ich nicht. Ich nehms aber mal an. Für Modelle die man halt vielleicht im Moment nicht fliegt.
    Die Versicherung kostet dich eben jeden Monat ingame Währung. Wenn dein Shiff zerstört wird bekommst du die Schiffshülle durch die Versicherung ersetzt, der ganze fancy Kram den du selbst eingebaut hats, was also nicht zum Standardmodel gehört, ist futsch. Das musst du auf eigene Kosten ersetzen. Die LTI für die Backer Schiffe ist eben nur eine kostenlose, lebenslange Verischerung des Schiffs. Die übrigens an das Schiff gebunden ist. Verkaufst du das Schiff ingame, bekommt der neue Käufer auch die LTI. Aber die LTI deckt eben auch nur die Standardversicherung ab. Also alles was man dadurch spart sind die Abgaben mit ingame Währung die eine normale Versicherung im Spiel kosten würde. Da die Versicherungen aber nicht besonders teuer sein sollen ist das wahrscheinlich ein "nice to have" aber ich glaube kaum das es einen wesentlichen Unterschied im Spiel macht.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  10. #50
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Little hats richtig rausgebracht
    Die Vorteile sind wohl n bisl Cash gespart ingame (soll aber weniger sein als man innerhalb von 10 Minuten "erfarmt" ) und was für mich vor allem wichtig ist: Ich muss nicht an den Scheiss denken... ^^
    Ähnlich ists ja mit dem Hangar den es ebenfalls bei einigen gratis dazu gegeben hat...

    Parkst dein Schiff auf Planet xyz musste Parkgebühren zahlen -> Backer kriegen aufm Startplanet (oder Planet ihrer Wahl? ) den Hangar umsonst und müssen nicht dafür zahlen.

    Ausnahmen wo du wohl doch ne LTI als Vorteilshaft bezeichnen könntest... :
    Spoiler:
    Bengal Carrier ... der soll wohl relativ teuer sein bei der Versicherung weils auch eher nen Clan Dingen ist (Wenn er überhaupt versichert werden kann final... aktuell ists ja geplant den mehr oder weniger als "Belohnung" zu finden.... mehr infos hab ich jedenfalls zu dem Teil nicht und gerade bei dem Teil sind die Infos also auch als unsicher zu betrachten ^^
    Daher auch im Spoiler



    (Was mich persönlich eh interessiert, ist wie das ganze auf den "Privaten" Servern aussieht.. wenn du da z.B. deine Regeln selbst basteln kannst (was irgendwann irgendwie schon gehen sollte solange es dedicated Server files gibt ) ist das alles eh uninteressant weil ... wer hindert dich dran die LTI dann auf dem Lokalen Server permanent für alle ein/aus zu schalten usw?)
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  11. #51
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Dann ist das ja noch viel Schlimmer
    Ich glaub ich park nur im Hangar ... Sonst ist das ja unbezahlbar. Wenn ich mir überlege was so ein Schiff kostet, da wird so ein neuer Turret wahrscheinlich nicht unter 5 €uro liegen. Und dann einmal vom Himmel geholt ist das weg
    Ich seh schon, ich brauch nen Nebenjob für Star Citizen

    Morgen soll ja die Hangar App live gehen, oder?

  12. #52
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Wieso redest du da von Echtgeld? ^^
    Musst halt n bisl was erfarmen und ertraden und erkopfgeldern
    Das geht Ingame
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  13. #53
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Kann mir bei den Echtgeldpreisen halt schlecht vorstellen, dass das ingame besonders flott gehen wird Aber ist ja auch wurst, sehen wir dann mal. Gezockt wirds sowieso, weil geil und so ^^

  14. #54
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.974
    Clans
    SoDsW
    bin ich froh dass ichs mir hauptsächlich wegen dem einzelspieler geholt habe.

    irgendwie mag ich dierse eve farm pay2win online dinger nicht.
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  15. #55
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Wie auch schon gesagt.. niemand zwingt dich aufm MMU Server zu zocken... dafür gibts die Möglichkeit der "privaten" Servern wo z.B. Echtgeld wohl nix wert sein dürfte.. ^^
    Auch hab ich eigentlich noch nicht viel davon gelesen das du überhaupt irgendwo Turrets usw. für Echtgeld kaufen könntest Oo
    Es wird überlegt ob man manche Sachen (Skins für Schiffe usw.) "AUCH" als Microtransaction anbieten könnte aber sonst...?

    Hast du da mehr Info die mir vielleicht entgangen sind? ^^ (Little? Los antworten, du scheinst da auch gut informiert zu sein ^^)
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  16. #56
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Ja genau Little ^^
    Ich bin da in meinem jugendlichen Leichtsinn von ausgegangen
    Wenn dem nicht so ist, umso besser! Und sorry für die Verwirrung, hab mich einfach viiiel zu wenig mit der Materie beschäftigt. Dann sollte ich wohl auch besser die Fresse halten

    Hier noch nette Videos zu den 300i Varianten:

    315P
    http://www.youtube.com/watch?v=lzlNu...ature=youtu.be
    325A
    http://www.youtube.com/watch?v=OvIuzXmkTDY
    350R
    http://www.youtube.com/watch?v=fYjD1wiTBmM

  17. #57
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Also mir ist nicht bekannt das man Items für Echtgeld kaufen können wird. Soweit ich informiert bin bezieht sich das nur auf Schiffe und kosmetischen Kram. Aber ich glaube das steht auch alles nicht so 100%ig fest. Ich würde allerdings eher nicht damit rechnen das man auch "Equipment" für Echtgeld kaufen können wird. Gerade wenn die ingame Economy so aufgebaut sein wird wie sie reden. Da würde das Echtgeld ja nur zur Inflation führen. Oder die Echtgeldpreise müssten sich am derzeitigen ingame Preis orientieren.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  18. #58
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.197
    Ich weiß auch noch nicht so recht was ich vom Spiel halten soll... Einerseits weiß ich das es in der Hand eines fähigen Mannes ist und dass das bisher gezeigt auch eigentlich geil ist und ich es mir vermutlich auch holen werde. Aber so gewisse Sachen fehlen noch um mich ganz zu überzeugen.

  19. #59
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von Little. Beitrag anzeigen
    Also mir ist nicht bekannt das man Items für Echtgeld kaufen können wird. Soweit ich informiert bin bezieht sich das nur auf Schiffe und kosmetischen Kram. Aber ich glaube das steht auch alles nicht so 100%ig fest. Ich würde allerdings eher nicht damit rechnen das man auch "Equipment" für Echtgeld kaufen können wird. Gerade wenn die ingame Economy so aufgebaut sein wird wie sie reden. Da würde das Echtgeld ja nur zur Inflation führen. Oder die Echtgeldpreise müssten sich am derzeitigen ingame Preis orientieren.

    Also gleicher Stand wie bei mir auch ^^ Kosmetische Spielchen wie Squadron 42 Skins im MMU usw. joa (oder z.B. im SP Freispielbar oder für Credits zu erhalten) - richtige Sachen die Spielentscheidend sind ->jein, außer den Schiffen jetzt zu Beginn wird wohl nichts dabei sein...

    Ansonsten ausm Wiki @Kasian:

    INSURANCE
    Q:What is insurance?
    A:Pilots in Star Citizen can purchase insurance policies for their ships, modifications and cargo. This ensures that your ship will be replaced and/or its modifications and cargo will be subsidized should you be destroyed in a fight or accident. As in real life, insurance policies must be maintained: you must pay a regular fee in galactic credits (the in-game currency) or your policy will lapse and you will not receive a payout or a ship replacement when your ship is destroyed.

    Q:Will this Insurance cost a lot?
    A:Like in real-life insurance should be a relatively small part of your regular in game expenses which will also include paying landing fees, trade tariffs (if in a system with lots of infrastructure and law and order), fuel (if you don’t collect it yourself from a gas giant), buying cargo to trade, hiring help, making upgrades to your ship or even buying a whole new ship.
    Some of the additional policies like upgrade or cargo insurance will be rated based on risk levels. Risk level 1 being the safest systems and risk level 5 being the most dangerous system that is insurable for cargo or upgrades. Any risk level over 5 is un-insurable. A risk 3 policy for cargo will cover you for all cargo losses in a risk 3 system or below. The higher the risk level of the policy the more it will cost. As with the base insurance this will not be crippling financially but instead be a reasonable running cost that relates to the risk / reward profile of the systems flown.

    Q:How do I get lifetime insurance?
    A:Anyone who pledged for a copy of Star Citizen before November 26, 2012 automatically has lifetime insurance on their pledge ships; this protects the investment you made in the game in perpetuity. Anyone who made their first pledge for a copy on or after November 26th starts with a finite insurance package for their ship. This can be anywhere from 2 months to 12 months depending on the ship and policy type. Lifetime insurance does not exist for modifications or cargo.

    Q:What happens if I don’t have insurance?
    A:Your character will have to buy a new ship with any credits he has, or if he doesn’t have enough credits fly missions for a third party (both NPC and player) until he’s earned enough to buy his own ship again.

    Q:Will ships I add to my account have lifetime insurance?
    A:Users who registered and bought at least one ship before November 26, 2012 can purchase additional ships with lifetime insurance for the next twelve months of development. Users who registered on or after November 26, 2012 can purchase additional ships with variable length starter insurance policies ranging from two months to twelve months.

    Q:Can I trade my lifetime insurance ship?
    A:Yes. The lifetime insurance will follow the ship hull when it is legally sold or gifted. If the ship is stolen or otherwise captured, the policy will not transfer.

    Q:Will my insurance carry over to ships I earn in the finished game?
    A:No, and you cannot transfer insurance policies from one ship to another.

    Q:Can I use my insurance as an excuse to simply ram other ships to death knowing I will get my ship back?
    A:You can, but this will be a very bad idea as it is inconvenient and time consuming in getting your replacement ship ready to go again. Additionally there will be an increasing delay in replacing your ship every time you make a claim within a certain period of time.

    Q:Can I insure alien or one-off ships?
    A:No. The only exception is the limited number of Vanduul fighters sold through the RSI site during the pledge campaign; these ships do have lifetime insurance included.

    Q:What will you do to combat insurance fraud?
    A:A ship cannot be sold without a legitimate hull id code. Claiming on the insurance policy invalidates the hull code on your previous ship, so if it was captured or stolen the new owner will be unable to sell the ship at a regular ship dealer. Additionally if you have claimed on a policy and someone is flying the stolen ship in a well policed system, the hull id will mark it as a stolen ship, the law will be after you and landing privileges will be denied on any lawful planet. You will be able to fly a “hot” ship to the less savory parts of the Star Citizen universe, where you will probably be able to land and may be able to purchase a fake hull id code, but it will take effort and not necessarily be cheap.
    Finally the Advocacy takes insurance fraud very seriously. If it can be proven that a player has colluded with another player to defraud the insurance company, that hull’s lifetime insurance will be invalidated and the player may have to pay a large amount of credits to keep their record clean and not be marked as a wanted criminal.
    Ich finds gut wies aufm Papier klingt.. auch das für sovieles Credits abgezogen werden (also z.B. "Polizeigebühr" in den gut bewachten Sektoren usw... das zieht Credits raus und könnte verhindern das die Geldmengen z.B. wie in Diablo3 einfach nur explodieren... man hat da auch viele verschiedene Möglichkeiten später noch feintuning betreiben zu können und nicht nur über den Creditdrop wie z.B. wieder bei D3
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  20. #60
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Vor allem wenn sie die Wirtschaft wirklich nach Bedarf und Nachfrage aufbauen. Also das wenn irgendwelche Fraktionen sich bekriegen die Preise für Militärtechnologie nach oben schnellt oder wenn die Frachter nicht bei den Fabriken ankommen die Sachen nicht in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen. Das könnte ziemlich cool werden. Wenns funktioniert.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fleet Operations für Star Trek Armada II
    Von Psycho Joker im Forum PC Strategie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 16:58
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 12:47
  3. Star Wars - Imperial assault für C&C GZH
    Von Thunderskull im Forum Generals
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 23:36
  4. Für alle Star Wars-Fans :D
    Von Psycho Joker im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2003, 02:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •