+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Merkels "Wir Schaffen das", das Videospiel. Emergency 2017 simuliert den Ernstfall !

Eine Diskussion über Merkels "Wir Schaffen das", das Videospiel. Emergency 2017 simuliert den Ernstfall ! im Forum Spiele allgemein. Teil des Gametalk-Bereichs; Merkels "Wir Schaffen das", das Videospiel. Computerspiel Emergency 2017 simuliert den Ernstfall ! Spürhunde schnüffeln nach Sprengstoff, halbtote Menschen liegen ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.613
    Name
    Starscream

    Merkels "Wir Schaffen das", das Videospiel. Emergency 2017 simuliert den Ernstfall !

    Merkels "Wir Schaffen das", das Videospiel. Computerspiel Emergency 2017 simuliert den Ernstfall !



    Spürhunde schnüffeln nach Sprengstoff, halbtote Menschen liegen auf der Straße herum. So sieht es im Computerspiel „Emergency 2017“ nach einem Anschlag aus.
    Was Deutschland 2017 simuliert. Der Spieler kann den Anschlag nicht verhindern – aber eingreifen, um die Täter zu stoppen.

    Terroranschläge in Berlin, in Hamburg, in München oder Köln. Die Spieler schlüpfen in die Rollen von Polizisten, Feuerwehrleuten und anderen Helfern.
    Um die Ergebnisse der verbockten Merkel Politik zu bereinigen.



    Die Entwickler des Spiels hoffen auf ein Bombengeschäft damit.


    Ganz wichtig: Es ist kein Shooter, wo man auf Menschen ballert, sondern, wo man Menschen rettet“

    „Es gibt unterschiedliche Rettungseinheiten: Feuerwehrleute, sind natürlich ganz wichtig, Ärzte, Rettungssanitäter, Technisches Hilfswerk, aber auch Polizei“, erklärt der Erfinder des Spiels „Emergency.“ Neu sei bei der jetzt, dass all diese Einsatzkräfte jetzt Seite an Seite gegen den Terror kämpften: „Spezialeinheiten der Polizei gegen die Terroristen, Feuerwehrleute kümmern sich um Brände und darum Leute zu retten.“


    So könnten Polizisten sogar Terroranschläge im Vorfeld verhindern, indem sie illegalen Waffenhändlern das Handwerk legen. Besonders stolz ist Stock auf die Realitätsnähe der Schauplätze. So könnte nachgespielt werden, wie am Brandenburger Tor in Berlin eine Bombe hochgeht. „Wir haben die vier größten Städte (Berlin, Hamburg, München, Köln, Anm. d. Red.) nachmodelliert, um hier auch Terroranschläge passieren zu lassen.“
    „Die Resonanz in Köln auf der Gamescom ist positiv. Der Terrorismus beschäftigt derzeit viele Menschen. "
    Die Leute sind froh darüber, dass wir uns diesem Thema auf positive Weise nähern. Man kann sich mit Hilfe des Spiels in die Terrorbekämpfung hineindenken.“
    Da wir durch Merkels verschulden schon 3 Terror Anschläge hatten. Überrascht es doch keinen das es so ein Spiel nun geben wird ?

    Ich finde es von den Entwickler echt mutig so ein Spiel zu entwickeln, wir wissen ja was für reperesalien die zu erwarten haben,
    wie em wird in Deutschland erst gar nicht zugelassen und so.

    http://de.sputniknews.com/gesellscha...uterspiel.html

    http://www.mz-web.de/panorama/terror...traum-24609692






    Was meint ihr zu so einem Spiel ?

  2. #2
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    Zitat Zitat von deamon Beitrag anzeigen
    Verpiss dich endlich.
    Er kann doch gar nix dafür, die Spielindustrie verarscht ihn, er glaubt den Stuss den er da schreibt wirklich, das haben wir der Spielindustrie zu verdanken
    Signatur tot

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 19:23
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 13:18
  3. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 00:56
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 14:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •