+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 38 von 38

Vergleichstest: Crysis, Bioshock, CoD4

Eine Diskussion über Vergleichstest: Crysis, Bioshock, CoD4 im Forum Shooter. Teil des Spiele allgemein-Bereichs; crysis war der geilste ego-shooter überhaupt wo ich je gespielt hab, CoD 4 naja da macht mir nur der multiplayer ...

  1. #21
    Unteroffizier
    Avatar von PonG
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Landstuhl
    Alter
    29
    Beiträge
    683
    Nick
    Naminator
    crysis war der geilste ego-shooter überhaupt wo ich je gespielt hab, CoD 4 naja da macht mir nur der multiplayer spass weil man schön alle waffen freispielen muss und bioshock hab ich noch nich gespielt habs auch nich vor :P

  2. #22
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Während Cod4 diese Woche nen neuen Patch erhält zeigt EA als Publisher wiedermal wo der Hammer hängt
    http://www.heise.de/newsticker/Cryte...meldung/108814

    Schuld waren wie immer die bösen Raubkopierer und keineswegs das nicht wirklich funktionierende Produkt... ^^

  3. #23
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Natürlich liegt es an den Raubkopierern. Die Filmindustrie hat durch Raubkopierer auch nen gewissen schaden, aber der wird durch DVD verkäufe und Kinobesuche mehr als nur wett gemacht. Wobei es in der Spielebranche weitaus düsterer aussieht. Es ist Fakt das sich Konsolenspiele weitaus besser verkaufen als PC spiele, aus dem einfachen grunde das die Raubkopierszene für Konsolenspiele um ein vielfaches kleiner ist und seltener genutzt wird. Wobei auf dem PC... Auf Lan's kann sich jeder, jedes erdenkliche Spiel besorgen. Wer hat nicht nen kumpel der einen jedes spiel besorgen kann. Das macht doch fast jeder heutzutage. Die einzige ausnahme stellen Multiplayertitel dar, da man einen funktionsfähigen Key braucht den man nur durch den Kauf eines Spieles erhält.

    In Zukunft wird es nur noch PC spiele geben die es ebenfalls auch auf Konsolen gibt.

  4. #24
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.962
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    In Zukunft wird es nur noch PC spiele geben die es ebenfalls auch auf Konsolen gibt.
    womit ich absolut kein problem damit habe, aber ...

    ... bezüglich crysis: nur alles auf die bösen raubkopierer schieben? ... ist auch nicht ganz fair - sich selbst gegenüber! das game an sich ... naja - ..
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  5. #25
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Natürlich liegt es an den Raubkopierern. Die Filmindustrie hat durch Raubkopierer auch nen gewissen schaden, aber der wird durch DVD verkäufe und Kinobesuche mehr als nur wett gemacht. Wobei es in der Spielebranche weitaus düsterer aussieht. Es ist Fakt das sich Konsolenspiele weitaus besser verkaufen als PC spiele, aus dem einfachen grunde das die Raubkopierszene für Konsolenspiele um ein vielfaches kleiner ist und seltener genutzt wird. Wobei auf dem PC... Auf Lan's kann sich jeder, jedes erdenkliche Spiel besorgen. Wer hat nicht nen kumpel der einen jedes spiel besorgen kann. Das macht doch fast jeder heutzutage. Die einzige ausnahme stellen Multiplayertitel dar, da man einen funktionsfähigen Key braucht den man nur durch den Kauf eines Spieles erhält.

    In Zukunft wird es nur noch PC spiele geben die es ebenfalls auch auf Konsolen gibt.
    Ich geb dir mal die Aussage von einem Spielehersteller der mit seinem letzten Titel nur Top Bewertungen und Super Verkaufszahlen erreicht hat..
    Ist leider auf Englisch, ich hoffe du bist dazu in der Lage, aber er schreibt recht gut was es mit der bösen Weltvernichtenden Raubkopiererriege auf sich hat...

    http://forums.sinsofasolarempire.com/303512/page/6

    Ich mein, für Crytek ists doch ne gute Entschuldigung.. es sind die Raubkopierer schuld, nicht die Tatsache das weniger als 7% der PC Gamer nen Rechner haben um Crysis überhaupt auf Mittel @ 1024*800 zocken zu können ( Daten basieren auf den CS:S zockern die ihren Rechner bei der Umfrage scannen lassen für die Erhebung was an Hardware vorhanden ist.. ich denke man kann diese Gamer größtenteils als "Durchschnitt" betrachten )
    Wären die Raubkopierer nicht gewesen hätte das Game sicherlich funktioniert, die Patches währen veröffentlicht worden bzw überhaupt entwickelt worden und die Spieler hätten sich alle für 1000€ nen neuen Rechner für ne 0815 Story sowie nen schlechten MP geholt... ist klar

    Ich will auch solche drogen wie die ....
    Geändert von Apokus (02.06.2008 um 17:22 Uhr)

  6. #26
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Jup. Denk ich auch. Das war doch bei Qu'ke4 und Do*m3 das gleiche. Niemand hatte nen ordentlichen Rechner dafür und der MP war eher unteres Mittelmaß. Sorry, aber das sich das Spiel nicht verkaufen wird hätte ich denen auch vorher sagen können. Niemand ist gewillt (insofern er denn überhaupt den nötigen Rechner hat) für eine 8stündige interaktive Grafikdemo 50€ zu bezahlen. Ich weiss nicht in welcher Welt man bei Crytek lebt aber scheinbar nicht in unserer. Das dass Spiel so oft raubkopiert wurde (insofern sich das überhaupt objektiv belegen lässt) liegt wohl daran das niemand einsieht dafür Geld auszugeben, was im Schluss die Schuld des Entwicklers ist da er für den Preis viel zu wenig bietet. Meines Erachtens nach nachvollziehbar. Nicht das ich Raubkopieren unterstützen würde aber genausowenig unterstütze ich Entwickler die fernab der Realität leben.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  7. #27
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Also kann man von euren Aussagen herleiten das wenn der MP teil scheiße ist, es intelligenter ist, das Spiel nicht zu kaufen und auf andere weise zu besorgen.

    Und ist es heutzutage nicht so das ein Spiel ne gute Grafik haben muss um überhaupt gegen die Konkurrenz bestehen zu können? Würde sich heutzutage jemand ein erst kürzlich erschienendes Spiel wie CS,CoD1, Starcraft kaufen? Oder würde sich jemand GTA4 in GTA3 Grafik kaufen? Ein großteil der Käuferschaft wäre schon durch die schlechte Grafik vergrault wurden, egal wie großartig das Gameplay, die Story und Innovativ das Spiel scheinen mag. Ein Spiel muss sich präsentieren können. Siehe Crysis, GTA4, Starcraft 2. Die Spiele sehen bombastisch aus und ein großteil ist dazu bereit sich das Spiel zu kaufen, ohne zu wissen wie gut es ist ( möge man von der Hardware anforderung absehen )

    Die heutigen Entwickler haben es mit sicherheit nicht leicht. Sie müssen viele Millionen Dollar/Euro investieren um ein gutes mit viel Langzeitmotivation an den Markt zu bringen. Und ist der Multiplayerpart scheiße, downloaden sich viele leute das Spiel übers Internet. Wozu kaufen wenn ich den Solopart des Spiels umsonst haben kann? Würde sich jemand CS/CSS kaufen wenn man umsonst den Multiplayerteil des Spiels spielen kann? Die Antwort wäre Nein!

    Und was entwickelt sich heutzutage? Die Browsergames oder Spiele wie Battlefield Heroes. Umsonst downloaden und spielen, wer bestimmte Features haben möchte kauft sich für paar Euros halt diese Dinge. Wie es zurzeit auch Browsergames machen die 100000 Spieler an den PC fesseln.

    Also müssen die Entwickler die Abermillionen Euro in einem Spiel investieren, das Spiel fast umsonst auf den Markt bringen um darauf zu hoffen das es irgendeine Sau kauft und die Investition sich gelohnt hat. Und daran ist die Raubkopierer Szene nicht ganz unschuldig!

    Und das schlimme ist ja das sich viele Spieler beschweren das es kaum noch exclusive Titel für den PC gibt. Warum wohl? Es lohnt sich einfach nicht mehr. Die PC Spiele sparte ist in Canada/USA so gering das es sich garnicht mehr für den Hersteller lohnt den Aufwand für ein PC Spiel in Kauf zu nehmen. Konsolen werden früher oder später mehr und mehr den PC Spielemarkt verdrängen. Rein mit der DVD und loszocken, fertig!
    Geändert von Macross (02.06.2008 um 18:54 Uhr)

  8. #28
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Du hast dir den Artikel den ich gerade gepostet habe nicht wirklich durchgelesen oder ?
    Wie gesagt, es ist von jmd geschrieben worden der Ahnung hat wie man sowohl sein Produkt verkauft bekommt ( null Kopierschutz und wochenlang aufm ersten platz der Charts bei Vollpreisspiel ) ... nicht von irgendeinem Forenuser der seine Alltagssprüche verballert die er von Idioten aufgeschnappt hat die z.B. bei EA rumheulen wie scheisse alles ist und wie schlimm die Raubkopierer sind... ( Aber hey DSDS generation ftw.. immer schön nachplappern in der DDR war die Stasi ja sicher auch net so schlimm.... )

    Btw meine letzten Gekauften Games waren Cod4, Supreme Commander / Addon , GRID nun, Defcon (www.everybody-dies.com ) und das wars...
    Den rest hab ich entweder geschenkt bekommen ( TW z.B. ) oder aus ner Videothek ausgeliehen um sehen zu können obs überhaupt ne Kaufüberlegung wert ist.
    Sins of Solar Empire wird ebenfalls demnächst in meine Sammlung übergehen sobald ichs hier unten mal zu kaufen bekomme .
    Starcraft hab ich mir übrigends zum letzten mal letztes Jahr im November gekauft als ichs wieder mal mit freunden zocken wollte aber die cd nicht gefunden hab
    Die 10€ warens mir wert ^^.
    CS würd ich mir nichtmal kaufen wenns die oberfetteleetengine hätte, da laufen 1. zuviele kackbratzen rum und 2. ist das game zu luckabhängig beim aimen
    Auchn punkt der gegen CS:S sprach und deutlich für Cod4 spricht atm.

    Aber les dir einfach den Text auf der sins seite durch.. und ruhig solange bis er verstanden wurde...
    Dann würdest du wohl auch verstehen warum deine Denkweise genauso wie die mancher anderer einfach nur... dumm ist
    Ein Spiel muss keine 100 Mio in der Entwicklung kosten, man muss nicht ein Spiel entwickeln das von 20% der PC Besitzer gekauft werden muss um überhaupt die verschiedenen Lizenzen zu bezahlen während gerade mal 5% oder so nen Rechner haben um das Game überhaupt spielen zu können und man muss nicht erwarten das jeder Hype gelinkt... und dort hat Crysis z.B. in _allen_ 3 Punkten versagt .
    Geändert von Apokus (02.06.2008 um 19:08 Uhr)

  9. #29
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    wer sagt das derjenige der den Text geschrieben hat im Recht ist oder richtig liegt? Der PC Markt sagt ja eindeutig was anderes. PC spiel verkäufe gegen zurück und Konsolenverkäufe steigen mehr und mehr. Das ist einfach Fakt!

  10. #30
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Erm... derjenige der das geschrieben hat, hat für weniger als 1 Mio Sins of a Solar Empire produziert.
    Dieses Game war zu seinem erscheinen vor ein paar Monate ne längere Zeit aufm ersten in den UK und anderen Verkaufscharts unterwegs.
    200.000 verkaufte Versionen in den USA und UK innerhalb von einem Monat ist natürlich nichts..
    Gleiches Spiel davor mit Galactic Civilization, aber auch das hat sich natürlich nicht gut genug verkauft.. hat es mit Produktionskosten von weniger als 1mio € sich "nur" 300.000 mal verkauft... d.h nach 3€ Gewinn pro Verkaufter Version hat man schon "gewinn" drin ...
    Das gleiche läuft ebenfalls mit den Programmen die sie sonst noch vertreiben.
    Aber Programme die 14-15 Mio mal VERKAUFT werden statt herunter geladen interessieren natürlich nicht.
    (Die Schmiede produziert hauptsächlich sonstige programme die man hier und da gebrauchen kann und macht damit ihr bigmoney, von der Größe her dürften sie sogar die größten sein in dem bereich )

    Wenn du als PC Markt Leute von EA und sonstigen Konsorten meinst, die
    a) keinen Schimmer vom Markt haben
    b) ihr eigenes Versagen entschuldigen müssen
    und
    c) idioten meinst die einfach nur ersteres nachplappern dann hast du recht.

    Gründe warum z.B. Crysis geflopt ist ?
    1. Lausiger MP Modus, keine Stabilen Dedicated Server verfügbar
    2. 0815 Story
    3. Utopische Rechneranforderung, wie gesagt nimmt man den Steam Survey zur Hand ( der Öffentlich ist, daher auch von jedem Deppen der die Techdemo produzieren wollte einsehbar gewesen sein sollte ), hätte man sehen können das es gerade mal 7~% gibt die über die minimalen Anforderung hinaus kommen.

    Ich denke in der Hinsicht die Counterstrike Community ist mit ihren 200-300.000 Spielern die "Aktiv" und oft zocken recht aussagekräftig.
    Der rest der PC Gamer besteht aus Casual Gamern... glaubt hier echt irgendwer allen ernstes dasn Casual Gamer ne 1500€ Kiste zuhause stehen hat ? Oo
    Wenn ja-> bei EA als Product Manager oder sowas bewerben.. die suchen solche Hohlbrote scheinbar gerne... gerade wo nen Crysis Addon aufgetaucht zu sein scheint... ( Wog bietet es zumindest an.. )

    Weiterhin frage ich mich ernsthaft worauf die Aussage beruht das Crysis die Downloads anführt... oder ist das einfach nur so ne Alibi aussage mh?

    Aber ich lasse mich nun gerne eines besseren Belehren wie z.B. ein Guter Kopierschutz zu resultaten führt...
    Komm ruhig her mit deinen Fakten die für dich ja gegeben sind.
    Ich warte gerne

    Aber nochmal zum überlegen...
    Hat sich Bioshock gut verkauft ?
    Hat sich Trackmania Sunrise gut verkauft ?
    Hat sich X² ode X³ gut verkauft ?
    Nö... bei letzteren hab z.B. ich aufn Kauf verzichtet weil ich mich NICHT verarschen lasse mit solchen Argumenten wie der Schutz sei notwendig.
    Ich bin ein ehrlicher kunde, und als ehrlicher Kunde lasse ich mich weder als Versuchskaninchen vom Kopierschutz missbrauchen, noch installiere ich vorsätzliche Malware ( Starforce usw ) noch nehme ich sonstige unannehmlichkeiten in kauf.
    Ich habe bezahlt und will problemlose Leistung.
    Ist das nicht gegeben warum soll ich dann überhaupt dafür bezahlen wenn ichs kostenlos problemfrei kriegen kann, sprich mit deaktiviertem Schutz ?

  11. #31
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Bioshock hat sich gut verkauft, auf Konsolen wohl gemerkt. Trackmania Sunrise hab ich selbst noch nie gespielt. X² und X³ sind geile Spiele. Beim letzteren weiß ich sogar das der Kopierschutz schon lange weggepatcht wurden ist.

    Du redest von Sins of Solar Empire das seinen Reiz auf den Multiplayer Part liegt. Um den Multiplayer Part zu spielen benötigt man einen Key, also muss man sich das Spiel kaufen. Gäbe es keinen Key, wäre das spiel nicht mal ansatzweise soviel gekauft wurden. Da bin ich mir sogar sehr sicher!

    Galactic Civ hab ich selbst schon gespielt und für all diejenigen dich schon lange einen nachfolger von MoO2 gesehnt haben ist es genau so ein Spiel das in etwa daran anknüpfen kann. Und darauf haben schon sehr viele Fans gewartet, da verwundert es mich nicht das es gekauft wird. Und so teuer ist es ja nicht.

    Zu Crysis. Der Story Modus mag zwar 0815 gewesen sein "Aliens erwachen und erobern die Insel, einsamer Soldat rattert sich alleine durch den Dschungel" kennt man ja alles schon. Das entscheidene ist aber wie präsentiert man diese Geschichte! Und da liegt Crysis ganz vorne. Wie auch COD4 mit den vielen unvorhersehenden Ereignissen!

    Wie schon geschrieben, die Spiele die gut verkauft werden, sind Spiele die einen guten Mulitplayer Teil haben der nur mit Key gespielt werden kann. Ohne Key sähe das alles anders aus.

    1 Bsp von einer Torrent seite

    2.774.682 registered users. Last updated 11:02:04.
    9.609.406 Peers (4.551.078 Seeders + 5.058.328 Leechers) für 1.203.285 Torrents auf dem Tracker.

    Wenn davon nur 1/8 davon Spiele downloaded, wären das ca 2 Millionen Spiele die nicht gekauft wurden sind. Aber welcher Casual Gamer kennt sich denn gut mit Torrents aus?

  12. #32
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Also kann man von euren Aussagen herleiten das wenn der MP teil scheiße ist, es intelligenter ist, das Spiel nicht zu kaufen und auf andere weise zu besorgen.
    Nö.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Und ist es heutzutage nicht so das ein Spiel ne gute Grafik haben muss um überhaupt gegen die Konkurrenz bestehen zu können?
    Nö. Dann wären ältere Titel ja schon längst von neueren verdrängt worden.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Würde sich heutzutage jemand ein erst kürzlich erschienendes Spiel wie CS,CoD1, Starcraft kaufen?
    Vermutlich nicht. Die Grafik ist hoffnungslos veraltet. Aber das hat auch niemand behauptet.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Ein großteil der Käuferschaft wäre schon durch die schlechte Grafik vergrault wurden, egal wie großartig das Gameplay, die Story und Innovativ das Spiel scheinen mag.
    Möglich. Andererseits wären da auch Spiele wie Portal die grafisch wirklich nicht viel zu bieten haben, sich aber trotzdem super verkaufen. Da das Gameplay einfach überzeugt.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Ein Spiel muss sich präsentieren können.
    Richtig.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Siehe Crysis
    Richtig. Crysis kann sich präsentieren. Aber eben auch nur das. Der Rest des Spiels ist lediglich unterer Mittelwert. Würde man so ein Spiel kaufen das ausser ner hübschen Grafik nichts zu bieten hat?

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    GTA4
    Richtig. Aber, es verkauft sich auch blendend. Warum? Weil es nur für Konsole erschienen ist? Nö. Weil es einfach Spaß macht und nicht schon nach fünf Stunden ausgelutscht.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Starcraft 2
    Mh, also der derzeit größte Kritikpunkt an StarCraft2 ist das die Grafik nicht mehr "auf der höhe der Zeit" wäre...

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    ein großteil ist dazu bereit sich das Spiel zu kaufen, ohne zu wissen wie gut es ist ( möge man von der Hardware anforderung absehen )
    Was wolh dann für GTA und StarCraft spricht. Allerdings sollte man bedenken. Die Leute die sowas sagen wurden vorher von den Entwicklern dieser Spiele eben noch nie enttäuscht. Es ist eine Sache ne tolle Grafik zu haben und spielerisch etwas zu bieten, und ne ganz andere Sache nur einen interaktiven Benchmark zu verkaufen.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Die heutigen Entwickler haben es mit sicherheit nicht leicht. Sie müssen viele Millionen Dollar/Euro investieren um ein gutes mit viel Langzeitmotivation an den Markt zu bringen.
    Wie gesagt, Sins of a Solar Empire hat gerade mal 1Mio Us Dollar gekostet. Portal sogar noch weniger. Das Budget hat mit der Langzeitmotivation herzlich wenig zu tun. Die entsteht durch einen guten Mix aus soliden und innovativen Ideen. Nicht dadurch wie viel Geld ich habe. Ein Budget von fünf Milliarden bringt mir auch nix wenn meine "kreativen Köpfe" Nulpen sind.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Und ist der Multiplayerpart scheiße, downloaden sich viele leute das Spiel übers Internet.
    Weil sie nicht bereit sind für fünf Stunden Spielspaß 50€ hinzulatzen.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Wozu kaufen wenn ich den Solopart des Spiels umsonst haben kann?
    Bioshock hat keinen MP Part und verkauft sich trotzdem gut. Rollenspiele wie die Knights of the Republic Serie auch.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Würde sich jemand CS/CSS kaufen wenn man umsonst den Multiplayerteil des Spiels spielen kann? Die Antwort wäre Nein!
    Äpfel und Birnen. CS ist ein reiner Onlineshooter. Die Spiele von denen wir reden nicht.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Und was entwickelt sich heutzutage? Die Browsergames oder Spiele wie Battlefield Heroes. Umsonst downloaden und spielen, wer bestimmte Features haben möchte kauft sich für paar Euros halt diese Dinge. Wie es zurzeit auch Browsergames machen die 100000 Spieler an den PC fesseln.
    Ja. Denn manchmal sind es die einfachen Sachen die 10.000 an den Rechner fesseln. Und nicht die gute Grafik...

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Also müssen die Entwickler die Abermillionen Euro in einem Spiel investieren, das Spiel fast umsonst auf den Markt bringen um darauf zu hoffen das es irgendeine Sau kauft und die Investition sich gelohnt hat. Und daran ist die Raubkopierer Szene nicht ganz unschuldig!
    Man siehe die Beiträge oben drüber. Man muss nicht Millionen investieren um finanziell erfolgreich zu sein. Das ist ein Trugschluss. Man muss nur etwas für einen Käufer entwickeln der auch wirklich existiert! Crysis wurde für einen PC-Spieler entworfen der faktisch nicht existiert, darum hat es auch kaum jemand gekauft. Crysis wäre auf der Konsole wesentlich besser angekommen. Und warum? Der größte Kritikpunkt, die Systemanforderungen, wären dabei eliminiert gewesen. Hinzu kommt das die meisten Konsolenspieler noch stark auf den SP Part sowie Casual-Multiplayer aus sind. Bei den PC Spielern ist ein ordentlicher MP Part eben mindestens genauso wichtig wie der SP Part, es sei denn man geht das Risiko ein und verzichtet komplett auf den MP.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Und das schlimme ist ja das sich viele Spieler beschweren das es kaum noch exclusive Titel für den PC gibt.
    Verstehe ich auch nicht. Warum auch exklusiv für den PC? Wenns das Spiel auch für die Konsole gibt kann das mir doch wurscht sein. Hauptsache die Version für mein System überzeugt.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Es lohnt sich einfach nicht mehr.
    Beispiele für PC exklusive Titel die sich blendend verkaufen gibt es genug.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Die PC Spiele sparte ist in Canada/USA so gering das es sich garnicht mehr für den Hersteller lohnt den Aufwand für ein PC Spiel in Kauf zu nehmen.
    Was eben daran liegt das spielen an einer Konsole "normal" geworden ist da hierfür auch bei älteren meist mehr Verständnis vorhanden ist denn man kann leichter mit mehreren Leuten vor einer Konsole spielen. Sozialkontakte und so. Vor dem PC ist man immer allein.

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Konsolen werden früher oder später mehr und mehr den PC Spielemarkt verdrängen. Rein mit der DVD und loszocken, fertig!
    Sagt ja auch keiner was gegen. Aber dann wird man gegen die bösen, bösen Konsolen-Spiel-Raubkopierer wettern. Am Raubkopieren selbst wird sich deswegen nichts ändern.

    Wer Grafikdemos verlaufen will ist derzeit eben auf dem Konsolenmarkt besser aufgehoben denn dort kann man sicher gehen das der Titel auch bei jedem potentiellen Käufer läuft. Auf dem PC Markt ist die Rechnung eben nicht ganz so einfach.

    *edit*
    Du redest von Sins of Solar Empire das seinen Reiz auf den Multiplayer Part liegt. Um den Multiplayer Part zu spielen benötigt man einen Key, also muss man sich das Spiel kaufen. Gäbe es keinen Key, wäre das spiel nicht mal ansatzweise soviel gekauft wurden. Da bin ich mir sogar sehr sicher!
    Auch Crysis brauch für den MP Part einen Key, eine legale Version. Wo ist jetzt also der Unterschied warum sich Sins verkauft, Crysis aber nicht?

    *EDIT2*
    Portal als Beispiel muss ich aufgrund von Steam etwas revidieren. Zumindest im Bezug auf eventuelle Vergleiche zum Vorhandensein eines Kopierschutzes. Als Argument dafür das sich Spielspaß besser verkauft als Eyecandy-Grafik bleibt es aber bestehen.
    Geändert von Little. (03.06.2008 um 16:44 Uhr) Grund: edit2 hinzugefügt
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  13. #33
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Auch Crysis brauch für den MP Part einen Key, eine legale Version. Wo ist jetzt also der Unterschied warum sich Sins verkauft, Crysis aber nicht?
    Liegt ja auf der Hand. Ich schrieb ja der Reiz an SoSE liegt am Multiplayer Part. Bei Crysis war es nur eine dreingabe, fakto wenige wollten ein Spiel kaufen das nur einen Solopart bietet der nicht lang genug ist. Aber welcher Ego Shooter bietet eine lange Solokampagne? Da würde mir nur Bioshock in den Sinn kommen. Und das Crysis nur auf High End rechnern läuft ist schlichtweg falsch. Ich hab selbst Crysis mit einem P4 Duo und einer 7800 Gt auf low/middle spielen können. Und die Grafik sah dort schon sehr beeindruckend aus. Was passiert also mit Spielen die mehr Solo als auf MP legen? MP scheiße, also wird gedownloaded oder jemand der das spiel haben will aber kein Geld dafür ausgeben möchte, fragt halt nen bekannten. Das ist doch schon überall gang und gebe, auch bei Filmen!

    Beispiele für PC exklusive Titel die sich blendend verkaufen gibt es genug.
    Ja die wären?
    Age of Conan, Assassin's Creed , Rainbow Six: Vegas 2, Command & Conquer 3 - Kanes Rache, Turok, Warhammer: Mark of Chaos - Battle March, BioShock , Call of Duty 4, Half-Life 2: The Orange Box ,Unreal Tournament 3

    8 von 10 sind Spiele mit MP. Bei vielen ist zum Onlinespielen ein Key notwendig sowie eine Steam registration. Assassin Creed , Bioshock sind die einzigen spiele die gänzlich auf einen MP part verzichtet haben. Bioshock konnte sich nur deswegen so gut verkaufen, da man den Key für die Online Registrierung brauchte um das Spiel überhaupt starten zu können ( Siehe damals HL2 ) dadurch , was selbst die Entwickler bestätigten, konnten sie in den 2 wochen das Spiel hervorragend absetzen. Danach erschien erst eine 100% lauffähige crack version. Das brachte Geld in die Kasse. Wäre dies nicht der Fall gewesen, wäre dem Spiel das gleiche entgegengekommen was mit Crysis passiert ist. Aber es gab ja noch eine Xbox360 Version zu Bioshock und demnächst eine PS3 version. Das hat die Kosten locker wieder eingespielt. Und man muss noch dazu erwähnen das Deutschland einer der wichtigsten Absatzmärkte im PC Spielebereich ist. In England sieht es wieder ganz anders aus.

    Wie gesagt, Sins of a Solar Empire hat gerade mal 1Mio Us Dollar gekostet. Portal sogar noch weniger. Das Budget hat mit der Langzeitmotivation herzlich wenig zu tun. Die entsteht durch einen guten Mix aus soliden und innovativen Ideen. Nicht dadurch wie viel Geld ich habe. Ein Budget von fünf Milliarden bringt mir auch nix wenn meine "kreativen Köpfe" Nulpen sind.
    Stimmt nicht, die 1 millionen bezogen sich nur auf Galactic Civ. Wieviel Solar gekostet hat, wird nur mit "small budget" angedeutet. Wenn man GTA4 vergleicht, das sage und schreibe 100 Millionen gekostet hat. Ist es natürlich ein Witz. GTA4 ist ein bombastisches Spiel das bombastisch viel gekostet hat. 4,6 Millionen Spiele haben sich in der ersten Woche verkauft. Nicht auszudenken was gewesen wäre, wenn niemand das Spiel gekauft hätte. Und man muss hier wieder erwähnen das GTA4 einen richtig geilen MP part bietet, die Zukunft wirds zeigen wie die PC version sich verkaufen wird.

    Ja. Denn manchmal sind es die einfachen Sachen die 10.000 an den Rechner fesseln. Und nicht die gute Grafik...
    Ich erwähnte ja nich die Grafik. Dieser Trend das niemand Geld für ein Spiel ausgeben möchte verstärkt sich dadurch ja nur noch mehr! Was wiederum mehr illegale Downloads nach sich zieht. Man siehe die 9,6 millionen peers und das nur auf einer einzigen Torrent Seite!!
    Geändert von Macross (03.06.2008 um 17:11 Uhr)

  14. #34
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Ja die wären?
    Age of Conan, Assassin's Creed , Rainbow Six: Vegas 2, Command & Conquer 3 - Kanes Rache, Turok, Warhammer: Mark of Chaos - Battle March, BioShock , Call of Duty 4, Half-Life 2: The Orange Box ,Unreal Tournament 3

    8 von 10 sind Spiele mit MP. Bei vielen ist zum Onlinespielen ein Key notwendig sowie eine Steam registration. Assassin Creed , Bioshock sind die einzigen spiele die gänzlich auf einen MP part verzichtet haben. Bioshock konnte sich nur deswegen so gut verkaufen, da man den Key für die Online Registrierung brauchte um das Spiel überhaupt starten zu können ( Siehe damals HL2 ) dadurch , was selbst die Entwickler bestätigten, konnten sie in den 2 wochen das Spiel hervorragend absetzen. Danach erschien erst eine 100% lauffähige crack version. Das brachte Geld in die Kasse. Wäre dies nicht der Fall gewesen, wäre dem Spiel das gleiche entgegengekommen was mit Crysis passiert ist. Aber es gab ja noch eine Xbox360 Version zu Bioshock und demnächst eine PS3 version. Das hat die Kosten locker wieder eingespielt. Und man muss noch dazu erwähnen das Deutschland einer der wichtigsten Absatzmärkte im PC Spielebereich ist. In England sieht es wieder ganz anders aus.
    Ich nehm mal deine absolut nichtige weil falsche Aussage auf und zerpflück dir den part hier mal
    (Abgesehen davon dases nicht die Aktuellen Charts sind laut Media Control aber das lass ich mal außen vor... deine Aussage ist auch ansonsten lächerlich genug.. )

    1.Age of Conan - Mmorpg , da musste nebenbei atm sogar noch monatlich bezahlen usw oder ? *grübel*
    2. Assassins Creed...das ist auf der 2 Größten Torrent Seite gerade mal mit 4900 Completed Downloads gelistet ( mehr User als bei deiner Seite.. )
    3. Rainbows Six Vegas 2 ist OHNE Key online Spielbar, Argument gekillt, Kopierschutz praktisch nicht existent.
    4. KW -> ist OHNE Key online Spielbar, Argument gekillt zudem siehst du irgendwen online KW zocken?
    Das Game haben sich zu 95% Hype Idioten gekauft ^^
    5. Turok -> ist OHNE Key online Spielbar, Argument gekillt
    6. Warhammer -> ist OHNE Key online Spielbar, Argument gekillt
    7. Bioshock -> 3 Tage nach offz Release wars ohne probleme Spielbar, hat nichts weiter gemacht als ehrliche Spieler zu verärgern die sich z.B. Mass Effect nicht kaufen werden
    8. Cod4 -> am einfachsten Online ohne Key zu spielen... da gibts soviele Cracked Server... *rofl* von 20.000 Servern sind 4000 Gecrackt.. komisch von den 4.000 sind aber nur 210 besucht versus 8.200 besuchten legalen Servern .... wie das bloß kommt ?
    9. Achja.. Steam *seuftz* erwähnte ich eigentlich schon das die Orange Box spielbar auf Torrent Seiten ca. 2 Wochen vor dem Steamangebot ansich aufgetaucht ist ? Aber sowas schützt ja vor Raubkopien *hahahaha*
    Natürlich OHNE irgendeinen Steamschwachsinn "veröffentlicht" worden
    10. Unreal Tournament 3....*gähn* noch son Online Cracked Game.. allerdings hat sich das Game ebenfalls im MP NICHT wirklich durchgesetzt.. atm spielens 595 Leute auf 91 Servern die Spieler haben... und davon ist EINER ! gecrackt ... ( Game-monitor.. )
    Mich würd ja mal das Insider Wissen mancher Leute aufklären die bei MC sehen können wieviele Games wirklich verkauft wurden...

    Ich frag mich in der Hinsicht dann mal auf was deine Phantasieargumente fruchten... eine gute Seite ist unter nf......, dort kann man eigentlich lesen was aktuell ist und was geht ( nichts herunterladen, keine Quellen für sowas finden usw, also alles Streng Legal in unseren Gefilden Oo ).

    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht, die 1 millionen bezogen sich nur auf Galactic Civ. Wieviel Solar gekostet hat, wird nur mit "small budget" angedeutet. Wenn man GTA4 vergleicht, das sage und schreibe 100 Millionen gekostet hat. Ist es natürlich ein Witz. GTA4 ist ein bombastisches Spiel das bombastisch viel gekostet hat. 4,6 Millionen Spiele haben sich in der ersten Woche verkauft. Nicht auszudenken was gewesen wäre, wenn niemand das Spiel gekauft hätte. Und man muss hier wieder erwähnen das GTA4 einen richtig geilen MP part bietet, die Zukunft wirds zeigen wie die PC version sich verkaufen wird.



    Ich erwähnte ja nich die Grafik. Dieser Trend das niemand Geld für ein Spiel ausgeben möchte verstärkt sich dadurch ja nur noch mehr! Was wiederum mehr illegale Downloads nach sich zieht. Man siehe die 9,6 millionen peers und das nur auf einer einzigen Torrent Seite!!

    Noch sowas wo ich eigentlich sagen würde ... "wenn du keine Ahnung hast einfach mal die..... halten"....

    Welcher Geist der bei Verstand ist gibt 100 Mio für die Produktion eines Games aus das als Zielplattform maximal 30 Mio Konsolen hat ?
    Um "einigermaßen" Gewinn einfahren zu können müssen also locker 25% der Leuts die ne Xbox oder PS3 haben das Game kaufen...
    Yeah... und wenn das nicht passiert warens wieder die bösen Raubkopierer und nicht die Schwachmaten dies Produziert haben und verreckt sind mh?
    Das ist so als würde ich mir Anlagen zum Beschichten kaufen die 25% des Weltmarkts abdecken und mich wundern das nur 1% kommt...

    Zumal "Raubkopieren" auf den Konsolen sowas von Easy ist.... die Disks haben 0 Kopierschutz und liefern die Kopiermechanismen gleich mit... z.B. das PS3 Linux... dd if/=...... usw und ups du hast gerade soeben ne blueray kopiert...
    Videothek -> ausleihen -> spiel auf HDD -> feierabend...

    Von der upgedateten Firmware der Xbox360 mal ganz zu schweigen...
    Aber ok, labern wir weiter schwachsinn nach und glauben den Schwachsinn das Konsolen sicherer sind usw...
    Dumme Menschen glauben, schlaue informieren sich erstmal ausgiebig
    Ich gebe zu, die Infos zusammen zu tragen hat mich heute während der Arbeit 2 1/2h google gekostet aber naja... dafür weiss ich im gegensatz zu dir wenigstens wovon ich spreche

    Auch bei den Torrents tut es mir uuuuuuuuuunsagbar leid dein mangelndes Wissen bloßstellen zu müssen aber....
    Sry deine Welt ist nicht immer die Richtige wie man hier im Thread eigentlich wunderbar lesen kann

    Mal von ner Torrent Seite die deine Stats echt lächerlich erscheinen lässt, 5Mrd Torrents sind dort gelistet mit mehr als 15 mio "aktiven" ( was auch immer das heisst .. ) Usern.

    Man siehe da auf dem Screen..... es ist in der gesamten Liste EIN... EIN EINZIGES Game... und wow 920 Leute verschicken es... 11.000 wollens haben... btw ok der Fairniss halber... Assassins Creed ist aufm 2 platz der Liste... hat 900/1400er Verhältnis... widerspricht aber deiner Aussage von oben wiederrum als dus angeführt hast

    Die mit Abstand am meisten Heruntergeladenen Files ( bei denen sinds 1,9 Mrd ) sind MP3s usw gefolgt von 1,3 Mrd Files Serien ( US Serien sind sehr beliebt zumal es nen gewisses Grauzonenschauen ist bei denen, Animes zählen ebenfalls dazu ) und 1,2 Mrd Files Filme ( Kino / Blueray / Pornos.. ) die restlichen Files , 800.000 in etwa gehen dann für Games ( Alles ab dem Dreamcast über MACs, Linux, PSP , PS2, PS3, XBox360 usw bis hin zum PC ) , Bilder ( wen wunderts... Porno bildchen ) sowie "sonstiges" drauf...

    Echt, das isn Monsterverhältnis... ... killt nur leider deine Stats ... wiedermal ists in der Realen Welt anders als in deiner Phantasie bzw Wunschwelt...

    P.S Sins of a Solar Empire geht auch Problemlos im Internet da der Key laut Stardock nur für die Installation gebraucht wird, nicht aber um in den MP zu kommen... upsi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	torrent.JPG 
Hits:	8 
Größe:	215,1 KB 
ID:	29203  
    Geändert von Apokus (03.06.2008 um 21:48 Uhr)

  15. #35
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Ich nehm mal deine absolut nichtige weil falsche Aussage auf und zerpflück dir den part hier mal
    (Abgesehen davon dases nicht die Aktuellen Charts sind laut Media Control aber das lass ich mal außen vor... deine Aussage ist auch ansonsten lächerlich genug.. )

    1.Age of Conan - Mmorpg , da musste nebenbei atm sogar noch monatlich bezahlen usw oder ? *grübel*
    2. Assassins Creed...das ist auf der 2 Größten Torrent Seite gerade mal mit 4900 Completed Downloads gelistet ( mehr User als bei deiner Seite.. )
    3. Rainbows Six Vegas 2 ist OHNE Key online Spielbar, Argument gekillt, Kopierschutz praktisch nicht existent.
    4. KW -> ist OHNE Key online Spielbar, Argument gekillt zudem siehst du irgendwen online KW zocken?
    Das Game haben sich zu 95% Hype Idioten gekauft ^^
    5. Turok -> ist OHNE Key online Spielbar, Argument gekillt
    6. Warhammer -> ist OHNE Key online Spielbar, Argument gekillt
    7. Bioshock -> 3 Tage nach offz Release wars ohne probleme Spielbar, hat nichts weiter gemacht als ehrliche Spieler zu verärgern die sich z.B. Mass Effect nicht kaufen werden
    8. Cod4 -> am einfachsten Online ohne Key zu spielen... da gibts soviele Cracked Server... *rofl* von 20.000 Servern sind 4000 Gecrackt.. komisch von den 4.000 sind aber nur 210 besucht versus 8.200 besuchten legalen Servern .... wie das bloß kommt ?
    9. Achja.. Steam *seuftz* erwähnte ich eigentlich schon das die Orange Box spielbar auf Torrent Seiten ca. 2 Wochen vor dem Steamangebot ansich aufgetaucht ist ? Aber sowas schützt ja vor Raubkopien *hahahaha*
    Natürlich OHNE irgendeinen Steamschwachsinn "veröffentlicht" worden
    10. Unreal Tournament 3....*gähn* noch son Online Cracked Game.. allerdings hat sich das Game ebenfalls im MP NICHT wirklich durchgesetzt.. atm spielens 595 Leute auf 91 Servern die Spieler haben... und davon ist EINER ! gecrackt ... ( Game-monitor.. )
    Mich würd ja mal das Insider Wissen mancher Leute aufklären die bei MC sehen können wieviele Games wirklich verkauft wurden...

    Ich frag mich in der Hinsicht dann mal auf was deine Phantasieargumente fruchten... eine gute Seite ist unter nf......, dort kann man eigentlich lesen was aktuell ist und was geht ( nichts herunterladen, keine Quellen für sowas finden usw, also alles Streng Legal in unseren Gefilden Oo ).
    Meine Daten beziehen sich auf http://www.gamecaptain.de/?file=vcharts.php
    Okaysoft. Und das meine aussage nichtig und falsch ist, ist eher ein versuch von dir mich in irgendeiner form als nichtsahnenden und dummen Menschen zu outen (siehe deine kommentare) Dabei gebe ich nur das wieder was der Entwickler von Bioshock gesagt hat. Oder sind das auch dumme nichtsahnende Menschen die keine Ahnung von der Materie haben?

    Ich höre auch zum ersten mal was von Cracked Servern. Auch solltest du meine Sätze nochmal richtig durchlesen. Ich bezog mich auf Spiele die einen Onlinepart beinhalten. Ich hab kein Spiel direkt erwähnt außer Assassin Creed und Bioshock. Siehe Turok,Rainbow Six, Warhammer.. welches Argument sollte von mir gekillt wurden sein?! Und das du hier mit solch Raubkopierer Argumenten kommst wie Steam Cracking und Team Fortess 2 spielen... na klar aber nicht Online und wenn dann unter deinen sogenannten "Cracked Servern" das ist alles reine Raubkopierer Materie. Somit brauch ich garnicht weiter argumentieren.


    Noch sowas wo ich eigentlich sagen würde ... "wenn du keine Ahnung hast einfach mal die..... halten"....

    Welcher Geist der bei Verstand ist gibt 100 Mio für die Produktion eines Games aus das als Zielplattform maximal 30 Mio Konsolen hat ?
    Um "einigermaßen" Gewinn einfahren zu können müssen also locker 25% der Leuts die ne Xbox oder PS3 haben das Game kaufen...
    Yeah... und wenn das nicht passiert warens wieder die bösen Raubkopierer und nicht die Schwachmaten dies Produziert haben und verreckt sind mh?
    Das ist so als würde ich mir Anlagen zum Beschichten kaufen die 25% des Weltmarkts abdecken und mich wundern das nur 1% kommt...
    Willst du mir sagen das ich mir die 100 Mio Produktion kosten ausgedacht habe? Warum sollten die Entwickler schwachmaten sein die Jahre in einem Spiel investieren und daran Arbeiten? Deine Thesen beruhen alle nur auf deine Raubkopierer Meinung ( Ahnung hast du ja in diesem Feld )

    Zumal "Raubkopieren" auf den Konsolen sowas von Easy ist.... die Disks haben 0 Kopierschutz und liefern die Kopiermechanismen gleich mit... z.B. das PS3 Linux... dd if/=...... usw und ups du hast gerade soeben ne blueray kopiert...
    Videothek -> ausleihen -> spiel auf HDD -> feierabend...
    Darüber hab ich auch schon geschrieben das diese Szene gegenüber dem PC um einiges kleiner ist.

    Von der upgedateten Firmware der Xbox360 mal ganz zu schweigen...
    Aber ok, labern wir weiter schwachsinn nach und glauben den Schwachsinn das Konsolen sicherer sind usw...
    Dumme Menschen glauben, schlaue informieren sich erstmal ausgiebig
    Ich gebe zu, die Infos zusammen zu tragen hat mich heute während der Arbeit 2 1/2h google gekostet aber naja... dafür weiss ich im gegensatz zu dir wenigstens wovon ich spreche
    Ich hab nie behauptet das Konsolen sicherer sind! Ich frag mich woher du das alles nimmt.

    Auch bei den Torrents tut es mir uuuuuuuuuunsagbar leid dein mangelndes Wissen bloßstellen zu müssen aber....
    Sry deine Welt ist nicht immer die Richtige wie man hier im Thread eigentlich wunderbar lesen kann

    Mal von ner Torrent Seite die deine Stats echt lächerlich erscheinen lässt, 5Mrd Torrents sind dort gelistet mit mehr als 15 mio "aktiven" ( was auch immer das heisst .. ) Usern.
    Auch das hab ich schon geschrieben. Meine kleine 9,6 Quelle war nur eine Torrentseite. Und du bestärkst meine Aussage nur darin, das ich richtig lag. Einen nicht unwichtig großen finanziellen Schaden im PC Markt ist demnach nicht ausgeschlossen. Auch habe ich mir das nicht ausgedacht!

    Man siehe da auf dem Screen..... es ist in der gesamten Liste EIN... EIN EINZIGES Game... und wow 920 Leute verschicken es... 11.000 wollens haben... btw ok der Fairniss halber... Assassins Creed ist aufm 2 platz der Liste... hat 900/1400er Verhältnis... widerspricht aber deiner Aussage von oben wiederrum als dus angeführt hast

    Die mit Abstand am meisten Heruntergeladenen Files ( bei denen sinds 1,9 Mrd ) sind MP3s usw gefolgt von 1,3 Mrd Files Serien ( US Serien sind sehr beliebt zumal es nen gewisses Grauzonenschauen ist bei denen, Animes zählen ebenfalls dazu ) und 1,2 Mrd Files Filme ( Kino / Blueray / Pornos.. ) die restlichen Files , 800.000 in etwa gehen dann für Games ( Alles ab dem Dreamcast über MACs, Linux, PSP , PS2, PS3, XBox360 usw bis hin zum PC ) , Bilder ( wen wunderts... Porno bildchen ) sowie "sonstiges" drauf...
    Hier mein Auszug : "Wenn davon nur 1/8 davon Spiele downloaded, wären das ca 2 Millionen Spiele die nicht gekauft wurden sind. Aber welcher Casual Gamer kennt sich denn gut mit Torrents aus?" Oder steht da 1/8 dieser downloads sind Spiele?

    Echt, das isn Monsterverhältnis... ... killt nur leider deine Stats ... wiedermal ists in der Realen Welt anders als in deiner Phantasie bzw Wunschwelt...
    Eine Wunschwelt die ich mir auf einigen Newsseiten zusammengereimt habe... Du hast natürlich in allen belange zu 100% und deine Argumente sind natürlich unumstößlich und beruhen auf Warez Foren.

    P.S Sins of a Solar Empire geht auch Problemlos im Internet da der Key laut Stardock nur für die Installation gebraucht wird, nicht aber um in den MP zu kommen... upsi
    Da ich das Spiel selbst besitze. Muss dieser Key während der Installation original sein und wird auch zur Forum Registrierung von SoSE benötigt. Mit anderen Worten, ohne einen original Key kein Online Spielen! Mit deinen Worten - mit warez key kein onlinemodus ... upsi !

  16. #36
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Irgendwie hab ichs jetzt geschafft innerhalb der letzten zwei Beiträge die Argumente aus den Augen zu verlieren... Was sagen wir jetzt eigentlich?

    Ich bleib jetzt einfach mal bei "Raubkopieren ist böse aber wenn ein Spiel sich nicht verkauft liegt das nicht zwangsläufig an den Raubkopierern, so wie man es bei der Industie gerne hätte." bis ich die Argumentationskette wiedergefunden habe
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  17. #37
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    So jetzt ist mal bitte Schluss hier, ich möchte keine weiteren Postings lesen müssen wo entweder geflamt oder über Raubkopien gesprochen wird. @ all

    PLZ back 2 Topic

  18. #38
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Thunderskull macht alles putt. Ich schließe mich dann ebenfalls Little B. an...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 15:15
  2. BioShock: System Shock 3?
    Von Outsider im Forum Shooter
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 17:55
  3. BioShock Grafik problem
    Von Macross im Forum Technik Ecke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 23:59
  4. crysis HD trailer
    Von mope7 im Forum Shooter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 12:30
  5. Crysis Multiplayer Video
    Von Macross im Forum Shooter
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 07:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •